DreamOn - Dreambox Manager für's iPhone



  • Quote

    Version 1.2 ist jetzt im AppStore verfügbar!


    Änderungen:

    • Abspielen und Löschen von aufgenommenen Filmen
    • Fernbedienung
    • User Interface überarbeitet (zum leichteren Navigieren!)
    • Status von Timern (Icons für waiting, successful usw.)
    • Prüfung, ob iPhone/iPod online ist (um unnötige Netzwerktimeouts zu verhindern)
    • Kleinigkeiten
  • FYI:


    Enigma1 support steckt schon in der Endphase.


    Ebenso wird es mit der nächsten Version möglich sein, die Konfiguration für mehrere Boxen zu speichern.

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • Hammer!
    Über Safari auf dem Iphone ist das Handling der Weboberfläche nicht so der Bringer.


    Gleich mal kaufen, und auf das Update für meine DB7000 (Enigma1) warten. :)



    Viper Zx

  • BillyBlue77


    Danke für dieses FANTASTISCHE programm !!! ?(


    Ich kann es auf dem iPod auch nicht installieren ? :O Warum, es braucht doch kein GPS oder ?


    Einen kleinen request habe ich falls Dich das interessiert ?!


    Könntest Du, die Möglichkeit einbauen, dass man beim Timer die Zeiten und das Datum manuell verstellen kann ! Dann wird man vom Sender EPG unabhängig und kann auch Sendungen programmieren die nicht im EPG vorhanden sind !


    - und bitte nimm die iPod Touch bremse aus dem Source Code heraus wenn das technisch möglich ist ... ?(

  • @gogobog/Deadzone:
    Erstmal Danke für die Blumen! :) Das Programm wurde allerdings nicht von mir programmiert, sondern von einem guten Freund. Ich sag nur, was ich will und er macht's... ;)


    Die Sache mit dem iPod touch ist natürlich unschön. Wir hatten da schonmal mit einem anderen Programm dieses Phänomen. Im Zweifelsfall war es nur ein Häkchen, das man setzen mußte beim einstellen in den Store. Da kümmern wir uns sofort drum.


    Was die manuellen Timer angeht bzw. das editieren von Start/Stop, das wird definitiv kommen. Entweder schon im kommenden Update, oder im darauf folgenden.

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • Das super Programm funktioniert auch tadellos mit meiner Dreambox DM800.
    Enigma2 Support sollte dringend erwähnt werden.


    Was natürlich alles Perfekt machen würde, wäre eine grafische Fernbediehnung (nach Vorbild der Dream original FB).
    Sind FB-Funktionen geplant?


    Timer Programmierung ist endlich schnell und einfach von unterwegs (im Gegensatz zum Webif).

  • Die Sache mit dem iPod touch ist gelöst. War tatsächlich nur ein Haken bzw. eine Option, die beim Einstellen in den AppStore gesetzt werden muß. Da haben wir versehentlich "iPhone und iPodTouch(2nd Generation)" gewählt anstatt "iPhone und iPod Touch". :rolleyes: Einfach in ein paar Stunden nochmal aktualisieren, dann könnte es schon klappen. Je nachdem, wie schnell Apple das aktualisiert.


    aldoa1:
    Von der Fernbedienung an sich bin ich kein großer Fan. Ich finde bei einer Fernbedienung muß man die Tasten einfach fühlen, denn man will ja beim zappen nicht permanent auf die FB schauen. Warum nimmt man da nicht gleich die original Fernbedienung, wenn man ohnehin vor dem TV sitzt? Die ist nicht nur für ihren Zweck wesentlich ergonomischer, sondern man kann sie auch blind bedienen, im Gegensatz zum iPhone/iPod!


    Wir lassen uns das nochmal durch den Kopf gehen! Eventuell einigen wir uns ja auf eine FB im "Apple" Stil, wie die kleine weiße Apple Remote. Also nur die nötigsten Tasten (laut, leise, hoch, runter und evtl. die Farbtasten). Diese dafür aber sehr groß. Mal schaun.

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • BillyBlue77


    Das ist ja ein super Support ! Danke an Dich UND Deinen Freund !!!!


    Weiter so ! Ich hoffe Ihr habt soviel spass am programmieren wie wir am ausprobieren ! :)



    PS: Wegen der Remote denke ich gleich wie Du aber falls Ihr tatsächlich was macht in diese Richtung dann bitte nur mit extra grossen tasten...

  • Hallo,


    ich habe mal den Bedankomat aktiviert...
    Auch wenn ich kein IPod oder IPhone habe ;)

    MfG EgLe :]

    Linux will Benutzer, die Linux wollen. Linux ist nicht Windows


    Kernel : 5.4.2-1-MANJARO LTS
    GUI : KDE 5.64.0 / Plasma 5.17.4
    Machine : Intel NUC8i7HVK
    Graphics : Radeon RX Vega M GH
    CPU : Intel Core i7-8809G @ 8x 4.2GHz
    RAM : Gskill F4-3000C16S-16GRS Speicherkarte so D4 3000 16GB C16 Rip

  • Hallo,
    ja, Remote wird natürlich kein kompletter Ersatz sein können und nur eine - vieleicht für viele nicht mal sinnvolle - Alternative. Die Idee mit großen Tasten ist schon ok so.

  • Also als ich mal meine FB am WE bei meinen Eltern vergessen habe war ich schon sehr froh drüber dreaMote zu haben. ;)

    Homescreen eurer Apple-Geräte noch nicht voll genug?


    dreaMote: Fernbedienung für Enigma2, Enigma, Neutrino, VDR und TitanNit
    My Home Remote: Fernkontrolle für Homematic CCU/CCU2 optimiert für mobile Benutzung
    Mobile WOL: Wake-on-LAN Client für iPhone und iPad mit optionalem Widget

  • geiles teil... danke.


    doch wie schaft ihr es von ausserhalb des Netzwerkes auf die DB zuzugreifen? Ich komme nur via localhost (198.168.X.Y) auf die DB...

  • choetzu:
    Zunächst mal mußt du dir einen DynDNS Account einrichten. Das ist die URL, unter der dein 'Zuhause' künftig von außerhalb erreichbar sein wird, z.B. http://choetzu.dyndns.org. Hier kannst du dich registrieren: klick mich


    In deinem Router mußt du dann einstellen, daß er deine DynDNS Adresse bei jeder neuen Verbindung mit deiner jeweiligen IP-Adresse aktualisiert. Denn diese ändert sich ja bei jeder neuen Einwahl (i.d.R. nach Zwangstrennung alle 24 Stunden). In den allermeisten Routern gibt es hierfür einen speziellen Menüeintrag namens "Dynamic DNS" oder "DDNS". Da trägt man dann einfach DynDNS-Adresse, Username und Password ein.


    Jetzt vergibst du deiner Dreambox eine feste, interne IP-Adresse, z.B. 192.168.0.10 (muß natürlich zu dem Range deines LAN passen).


    Im Router mußt du jetzt noch Anfragen von außen auf die interne IP deiner Dreambox (und dort Port 80 = Web-Interface) weiterleiten. Der entsprechende Menüpunkt heißt meist NAT, Port forwarding, Serverdienste oder so ähnlich. Hier steht es dir frei, unter welchem Port von außen das Web-Interface deiner Dreambox erreichbar sein soll. Dies kann natürlich der Standardport 80 sein, muß aber nicht (oft will man das ja nicht, weil man Port 80 gar nicht explizit angeben muß für Web-Anfragen).


    Beispiel:
    Port extern (TCP): 9090
    Port intern (TCP): 80
    IP intern: 192.168.0.10


    Wenn du jetzt von außen die URL "http://choetzu.dyndns.org:9090" aufrufst, landest du immer auf dem Web-Interface deiner Dreambox! Diese trägst du einfach in DreamOn ein und gut ist.


    Klingt alles viel komplizierter, als es ist. ;)

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79

  • da kommt mir die Idee für interne/externe Nutzung bei der Konfiguration von DreamOn.


    Wäre evtl. sinnvoll einmal die interne und einmal die z.B. dyndns Adresse einzustellen. Per Auswahl kann ich dann entscheiden welche ich gerade nutzen möchte. So könnte ich auch ohne funktionierenden Internetzugang im LAN mit DreamOn arbeiten.


    Das ganze für jeden Receiver (es sollen ja demnächst mehrere Receiver unterstützt werden).

  • Das beste für so etwas ist ein VPN-Netzwerk, das Iphone kann ja wenigstens PPTP.
    Man braucht "nur" einen Router der es kann.


    Man baut eine VPN-Verbindung zu seinem Router auf ( über seine DynDNS -Adresse) und kann dann mit seinen lokalen IP´s (z.B 192.168.0.10) arbeiten als wäre man im Wlan oder direkt mit dem Rechner verbunden.


    Keine Ports freigeben/forwarden, es ist sicherer!



    Wer von einem die DynDNS Adresse kennt kann sonst schön anfangen die Ports abzuklopfen, und z.B Versuchen auf die Dreambox zu kommen.


    Besonders ohne VPN-Verbindung, auf der Dreambox die HTTP - Authentifizierung (Webif) aktivieren und das Standard Passwort ändern!!!


    Dreambox HTTP - Authentifizierung (Webif): unter Einstellungen -> Experten
    Passwort ändern: unter Blue Panel -> Einstellungen -> Passwort




    Viper Zx

  • Update 1.1 wird dieses Wochenende veröffentlicht (Apple braucht dann nochmal 2-3 Tage für den Review).


    Neu in Version 1.1:

    • Enigma 1 Support
    • Konfiguration mehrerer Boxen möglich
    • Timer manuell stellen
    • iPod touch support (1. und 2. Generation)


    Damit werden jetzt alle Dreamboxen (außer DM100) unterstützt, egal ob Enigma1 oder Enigma2!


    Dreambox 500(+), 50xx, 600PVR, 7000, 7020, 7025(+), 800HD, 8000HD, Dbox2 (Enigma1), Kathrein 910UFS (Enigma2)


    Das Update ist natürlich kostenlos!


    Für alle iPod touch User der ersten Generation, bitte das Programm nochmal vom iPod löschen und via iTunes neu synchronisieren.


    Wir nehmen gerne Vorschläge an für die darauf folgende Version 1.2! Vielen Dank für die Unterstützung.

    500HD (C) | SKY komplett | netcologne | unitymedia allstars
    twitter.com/marco79