Serien Recorder 4.4.2 (11.09.2021)

  • ..und da wurd's grün..
    Dachte, ich riskier's mal und lösche besagte markierte files:
    SR gestartet, Zahnrad, .pyo wurden erstellt und ... Absturz.
    E2-Auto-Neustart, SR sofort wieder angeschmissen und läuft wieder.
    ...mhh, mhhh, mhhhh - egal, läuft ja wieder.
    locale wie erwartet weggeblieben - alles gut !

  • Die .pyo Dateien werden beim Start der Box automatisch von Python angelegt. Das sind die Dateien, die letztlich von Python ausgeführt werden. Von daher kannst du die zwar löschen, aber sie werden nie wegbleiben. Siehe auch: https://stackoverflow.com/ques…pyd-pyo-stand-for#8822377


    Der Crash ist komisch:

    Code
    Screen <class 'Plugins.Extensions.serienrecorder.SerienRecorderMarkerScreen.serienRecMarker'>((), {}): <type 'exceptions.TypeError'>
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 349, in create
    return screen(self, *arguments, **kwargs)
    File "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/serienrecorder/SerienRecorderMarkerScreen.py", line 14, in __init__
    serienRecBaseScreen.__init__(self, session)
    TypeError: unbound method __init__() must be called with serienRecBaseScreen instance as first argument (got serienRecMarker instance instead)

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

    Edited once, last by m0rphU ().

  • Den hatten in VU+ Forum auch einige User, aber nicht alle.
    Ich kann mir das auch nicht erklären, bei den meisten haben Uch mehrere Neustarts nicht geholfen, sondern nur eine Neuinstallation des SerienRecorders. Meine Vermutung ist, dass irgendwo noch eine include Reihenfolge falsch ist oder so etwas.

  • Naja, wenn ich explizit die .pyo files einer extension lösche und gleich danach eben diese extension aufrufe ist es ja nicht überraschend sondern eher zu erwarten dass das nicht gut gehen kann... ;)

  • Schon klar, nur von einem Neustart nach dem Löschen ist eben 4 oder 5 Beiträge weiter oben keine Rede, daher meine Vermutung.


    btw: das Entfernen von locale, _ etc. hat den SR nochmal ein Stückchen performanter gemacht, auf einer in die Jahre gekommenen 800se merkt man sowas recht deutlich, super Sache :)

  • Davon habe ich ..leider.. zuwenig bis gar keine Ahnung..
    ...
    Hatte die neue Beta drübergebügelt, E2-Neustart initiiert;
    Im Bild zu sehende markierte files gelöscht;
    Danach den Ordner /serienrecorder nicht geschlossen und konnte so sehen, was passierte;
    SR gestartet und crash..
    Aber MacDisein schrieb ja schon von ähnlichen, mehreren Fällen dieser Art.

  • Is ja auch kein Thema, und es läuft ja wieder alles bei dir.
    Ich wollte damit nur sagen dass es klar ist dass das Teil crasht, wenn man einer extension die "ausführbaren Dateien" quasi unterm Po wegzieht (also löscht) und dann versucht die extension zu starten, ohne vorher die GUI neu zu starten.


    Erst bei einem Neustart werden aus den .py Dateien die .pyo Dateien erzeugt, und diese werden dann aufgerufen und ausgeführt.
    Wenn man sie löscht und dem System keine Chance gibt sie erneut zu generieren, dann aber ebendiese verwenden möchte kracht's eben.


    Aber wie gesagt, no big deal, dachte nur ich erwähne es kurz damit nicht anderen dasselbe passiert.

  • Ja, Danke - soweit hätte ich auch zukünftig nicht gedacht, passiert mir wohl nicht nochmals.
    ..dachte halt, der SR macht das wieder gerade und alles wird gut..
    Lasse ich nächstes Mal eben E2 die Chance, alles wieder schön zu machen.
    Supi :)

  • Ich habe gesehen, dass die neue 3.6.4 Beta CI Modukle unterstützt, was schon mal super ist.
    Sehe ich das richtig, dass bei einem Konflikt lediglich versucht wird, zu einem anderen Zeitpunkt aufzunehmen? Was passiert, wenn dies nicht möglich ist? Gibt es die Möglichkeit, dass dann trotzdem parallel, aber auf den Sender der alternativen Kanalliste aufgenommen wird?
    Die meisten neuen Serien der Privaten laufen exakt ein mal und es gibt keinen zweiten Ausstrahlungszeitpunkt, da wäre die zusätzliche Funktion sehr hilfreich.

  • Ok Danke für die Erklärung und noch mehr Danke für die Entwicklung. Tolles Plugin in jedem Falle.


    Die Beta werde ich mal testen bei Gelegenheit.

  • Hätte eine kurze Frage zur Sendetermine-Ansicht:


    hab soeben einen Marker für CSI (S1-S9) angelegt und die Sender auf RTL crime und RTL nitro beschränkt (also _ohne_ RTL, da ich nicht 1/3 des Platzes für Werbung vergeuden will).
    In den global settings hab ich außerdem den Staffel-Filter aktiviert.


    Wenn ich nun aber in der Sendetermine-Ansicht die 3 Filter durchgehe (aktive Sender, Marker-Sender, alle) werden mir immer 157 Termine angezeigt, und alle 3Filter beinhalten auch Termine auf RTL.


    Meine Annahme war dass bei dem Filter "Marker-Sender" nur die Termine auf den für diesen Marker erlaubten Sendern angezeigt werden (also im obigen Fall kein RTL).
    Damit würde man auch beim Schalten durch die Filter sehen welche Termine wegfallen wenn die Einschränkung auf gewisse Sender angewandt wird, also eine recht praktische Sache.


    Habe ich da etwas falsch verstanden bzw. interpretiert oder ist hier irgendwo ein Würmchen drin?

  • Hi zusammen,


    bin noch ein Newby auf dem Gebiet des Serien Recorders und habe eine Frage.


    Ich habe alle Serien auf der Seite wunschliste.de eintsprechend meinen aufgenomenen Serien aktualisiert.


    Warum werden nun nicht alle diese Daten im Plugin synchronisiert? Geht das nicht?


    Wenn ich ein Serienmaker ansehe, so stimmt der nicht mit wunschliste.de überein.


    Besten Dank für eine Erklärung.


    Gruß mn2000

  • mn2000
    Der SerienRecorder synchronisiert sich nicht mit „Meine Wunschliste“. Das Plugin holt nur die Ausstrahlungstermine von Wunschliste - wenn du im SerienRecorder die TV-Planer E-Mail Funktion aktiviert und konfiguriert hast, und die auch bei „Meine Wunschliste“ aktiviert ist, dann werden beim Auto-Check (dem automatischen Suchlauf) im SerienRecorder die TV-Planer E-Mails aus deinem Postfach benutzt um Serien-Marker anzulegen.


    @networf1
    Eigentlich sollten die verschiedenen Filter bei den Sendeterminen funktionieren, ist teste das und melde mich.

  • Hallo,


    habe auch ein Problem bezgl. Serienrecorders.


    Zb. läuft ab dem 24.02 Baywatch. Leider hat der SR, trotz frei gegeben aller Sender, keine Sendungstermine enthalten.


    Hat jemand eine Idee was das sein könnte?
    Sollte je eigentlich alles automatisch funtionieren?


    Wäre nett von Euch einen Tip zu bekommen.


    Danke


    Gruß Achim

  • MacDisein: super, danke fürs Ansehen!


    Mir ist übrigens erst beim Schreiben aufgefallen dass es sich bei allen 3 Sendern um "RTL-Derivate" handelt, könnte es sein dass da vll. ein find(...) o.ä. etwas zu motiviert beim Suchen von Treffern ist? Oder wird das völlig anders gefiltert (hab mir den Code dazu nicht angesehen)?


    EDIT: hab mir gerade die Senderlist angesehen und festgestellt dass ich sowohl RTL nitro als auch nitro drin hatte (wieso auch immer, beide auch zugeordnet).
    Hab jedenfalls aktualisiert, wonach eine ganze Menge Sender rausgefallen sind.
    Nach einer kurzen Schrecksekunde (weil danach nur noch 2 Sender angezeigt wurden) ist jetzt nur noch nitro vorhanden.


    Das Ganze hat aber leider bzgl. Sendetermine nichts gebracht, d.h. ich habe immer noch bei allen 3 Filtern gleich viele Termine (heute sind's 153).