LCD4linux-Plugin - WLAN-Web / Android / Pearl / Samsung - LCD-Display an der Dream [18.08.2022]

  • hat gedauert sorry


    alle zeilen habe ich nach deinem muster geändert
    wenn schon dann schon ich glaube tuner arbeitet schneller dadurch


    800hd samsung 87h


    - 2 webcam per wget aus internet ausgelesen schirm 2 OKI
    - meine ipcam schirm 1 OKI
    . cover merlin music player OKI
    . hintergrund als webcam bild schirm 3 oki



    einfach genial !!!! na jetzt kann man was basteln he he he he


    ich teste weiter und weine vom glück


    das kann man nicht im worte fassen wort danke ist hier nicht ma platz
    ech du ,,,, ech :hurra:


  • Na toll, nur artnäckig muss man sein :grinning_squinting_face: . Dann gibt es eben ne Option zum Einstellen (wenigsten für Bilddateien). Werde morgen mal schauen, wie groß die Unterschiede in der Qualität sind. Wenn es der gleiche Unterschied wie im OSD ist, wäre mir die Qualität zu schlecht, aber schauen wir mal...
    Danke für deinen Einsatz.
    Jörg

  • paschua
    kannst du mal paar Fotos von deiner "Bilderrahmenanlage" machen? :winking_face:

    Keiner ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Beispiel dienen!

  • jo kein Problem


    apropos Bild machen



    aus dem internat habe ich Zugang zu pearl durch


    ------------------------------------
    h t t p://_adresse_dyndns_bespiel_:port/lcd4linux/
    -----------------------------------


    kann ich auch so auf samsung zugreifen ? wie ?
    im Moment glaube ich ist ein File von samsung als Abbild des Bildschirms brauchbar


    dpf2.jpg sitzt in /lcd4linux


    Danke


    edit wie immer joerg ist ja schnell !


    es geht wie du gesagt hast


    h t t p://_dyndns_adresse_beispiel_:port/lcd4linux/?width=640&file=dpf2.jpg


    danke


    dann kann ich gleich bild des samsung von standby von zu hause hier gleich posten :)


  • Ohne Parameter wird nur LCD1 angezeigt. Man kann aber sowas machen:
    http;//ip.der.box/lcd4linux?width=640&file=dpf2.jpg
    oder einfach nur
    http;//ip.der.box/lcd4linux?file=dpf2.jpg
    file kann dann alles sein was unter /tmp/lcd4linux liegt.
    Jörg

  • Hallo habe seit der L4L 1.3 V... den Fehler mit python mutagen..


    Gibts ne Lösung???


    root@dm800:~# opkg install /tmp/enigma2-plugin-extensions-lcd4linux*.ipk
    Upgrading enigma2-plugin-extensions-lcd4linux on root from 1.2-r1 to 1.3-r3...
    Collected errors:
    * ERROR: Cannot satisfy the following dependencies for enigma2-plugin-extensio
    s-lcd4linux:
    * python-mutagen *
    * Cannot find package enigma2-plugin-extensions-lcd4linux.

    Thx Cosmicbase Ich bin doch nicht blöd, ich tuh nur soo

    Edited once, last by Cosmicbase ().


  • Was hast du denn für ein komisches Image, das dieses nicht auf deren Feed ist :winking_face: . Dann nimm es eben vom dreamboxupdate.com und installiere das.
    http://www.dreamboxupdate.com/…utagen_1.18-r0_mipsel.ipk
    Jörg

  • Sicher gibst lösung aktualisierst du die treiber und ist alles ok bei


    Dreambox Update seite je nach dem was für DM hast du

  • Quote

    Original von joergm6


    Was hast du denn für ein komisches Image, das dieses nicht auf deren Feed ist :winking_face: . Dann nimm es eben vom dreamboxupdate.com und installiere das.
    http://www.dreamboxupdate.com/…utagen_1.18-r0_mipsel.ipk
    Jörg


    Danke Jörg,


    hat gepasst.
    Bitte in den ersten Post mitrein und mutagen.ipk dazu.. :hurra:

    Thx Cosmicbase Ich bin doch nicht blöd, ich tuh nur soo

  • so ein paar Bilder -- Tuner 800HD mit samsung 87h ( am Pearl habe ich gleichzeitig Uhrzeit und OSD )


    also es sind 3 Bilder von links gesehen


    1 Bild STANDBY .... 2 webcam aus Internet / Baustelle welche meine Interesse weckt :) und Authaus was mich auch interresiert :tongue:


    2 Bild ON wenn ich fernseher an habe dann sieht es bei mir so aus


    3 Bild COVER wenn Merlin Music Player an ist ( muss ich aber für euch per Hand cover einfügen so sieht es aber aus wenn ich zu Hause bin müsst ihr mir glauben :) )


    andere Schirme 2 3 und 4 die ich per Hand 2 x info schalte haben andere cams textinfos die ich per wget usw ausgelesen hatte


    achtung: nicht alle couver werden angezeigt


    muss ich checken welche nicht !!!


    kann jeman checke merlin music player wie es funktioniert


    bei mir landen die couver auf pen inhaltsverzeichnis habe ich in lcd4linux gezeigt hm nicht alle aber kommen auf lcd


    joerg was ist das für file von dir id3coverar.jpg landet immer in lcd4linux und kann ich auf die nicht zugreifen aaaadas ist die skalierte alles klar

  • joerg
    könntest du uns erklären wie funktioniert diese couver anzeige


    lcd4linux findet irgendwie nicht alle jpg in Inhaltsverzeichins


    vergleicht er namen oder wie
    und dann scaliert er alles und schiebt als id3couvertart.jpg
    danke dir



    FAQ oki ich lese schon


  • Was in welcher Reihenfolge gesucht wird, steht in der FAQ. id3coverart.jpg existiert nur wenn ein embedded Bild vorhanden ist.
    Musst halt mal ein System erkennen und aufzeigen, bei welchen es nicht geht.


    PS: ... und die einfache Bildskalierung ist sichtbar schlechter, dafür aber schnell. Aus einer gewissen Entfernung ist das aber auch wieder egal.
    Jörg

  • Cover Suchreihenfolge:
    - nur MP3: eingebettetes Bild > [C|c]over.jpg > [F|f]older.jpg > [F|f]ront.jpg im gleichem Verzeichnis
    - Alle: im Verzeichnis [Titelname].jpg > cover/[Titelname].jpg
    - Alle: [Dateiname].jpg im gleichen Verzeichnis
    - Alle: [Titelname].jpg im eingestelltes Verzeichnis 1 > eingestelltes Verzeichnis 2



    ----------


    sorry ganz versteh ich es nihct mit


    Cover Suchreihenfolge:
    eingebettetes Bild > [C|c]over.jpg ....


    oder



    - Alle: im Verzeichnis [Titelname].jpg



    ???


    ich wähle immer inhaltsverzeichnis ... aber was heisst " eingebettetes Bild"
    oder diese Aussage " Alle: im Verzeichnis [Titelname].jpg"


    sorry ist meine Absicht dich zu ärgern Einfach kann ich nicht logisch denken und möchte vielleicht zu schnell zur Erfolg kommen


    Danke für Hilfe

  • Für alle, die bei den Covern nicht so richtig durchblicken, hier eine kleine FAQ:


    Frage: Was sind eigentlich Cover?
    Antwort: Mit Cover (Cover-Art) ist das Bild auf einem Musik-Album gemeint. Bezogen auf Filmen, ist es das Bild auf der DVD bzw. das Filmplakat.


    Frage: Wann wird das Cover angezeigt?
    Antwort: Das Cover wird angezeigt, wenn im Mediaplayer eine Film- oder MP3-Datei abgespielt wird., für die ein Cover-Bild hinterlegt wurde.


    Frage: Ich habe die Coveranzeige in der L4L Config aktiviert, warum werden keine oder nur wenige Cover angezeigt?
    Antwort: Das Plugin hat kein passendes Cover gefunden.


    Aktuell sucht das Plugin (Version 1.3) nach Covern in dieser Reihenfolge:


    bei MP3:

    • eingebettetes Cover (in der MP3-Datei drin)
    • <Albumname>.jpg (der Albumname steht in der MP3-Datei, im ID3-Tag)
    • cover.jpg (Cover.jpg)
    • folder.jpg (Folder.jpg)
    • front.jpg (Front.jpg)

    Die Cover müssen im selben Verzeichnis sein wie die MP3 Datei. Diese Reihenfolge wird übrigens auch von Winamp verwendet. Groß/Kleinschreibung beachten! bei Filmen:

    • <Titel>.jpg im selben Verzeichnis
    • <Titel>.jpg im Unterverzeichnis 'cover'
    • <Titel>.jpg im benutzerdefinierten Verzeichnis1 (in der Config einstellbar)
    • <Titel>.jpg im benutzerdefinierten Verzeichnis2 (in der Config einstellbar)
    • <Dateiname>.jpg im selben Verzeichnis (<Dateiname> OHNE Erweiterung)

    Falls im Titel Zeichen vorkommen, die in Dateinamen nicht zugelassen sind (/&+:?*), müssen diese im jpg-Dateinamen durch '_' ersetzt werden. Beispiel: Filmtitel ist 'Alarmstufe: Rot' > Cover muss heißen 'Alarmstufe_ Rot.jpg'. Frage: Wo bekomme ich Cover her? Antwort: Manuell aus dem Internet herunterladen und in einem der o.g. Suchpfade speichern oder einen Mediaplayer/Plugin verwenden, welches die Cover automatisch herunterlädt.


    Frage: Ich verwende MediaPlayer/MovieCenter XY und dieser zeigt die Cover auch an, nur auf dem externen Display sind sie nicht zu sehen.
    Antwort: Jeder Mediaplayer hat sein eigenes System zum Verwalten der Cover. Das L4L Plugin kennt jedoch nicht den verwendeten Speicherort und den Dateinamen der Cover bei jedem Player.


    [UPDATE]
    LCD4linunx kann auch aktiv ein passendes Bild aus dem Internet herunterladen, falls es kein lokales Cover findet. Diese Möglichkeit ist ab Version 2.5 implementiert.


    Ich hoffe, das hilft für's Erste. Viel Spaß beim Einrichten :winking_face:

    Edited 9 times, last by R2E2 ().

  • Hey,


    Das mit den WEBCAMS sieht nicht schlechte aus.


    Wie kann man das anzeigen lassen?


    Hast du mal die config dafür?


    :kaffee:

  • R2E2


    danke alles klar ich probiere es


    hier beispiel wie ich webcam in Heringsdorf ausgelesen hatte
    webseite sieht so aus http://media.webdatendienst.de/webcam1_a.jpg


    auslesung in telnet so


    -------------------------------


    wget -O /autofs/b464aeee-61ae-44a9-bbb8-a97361ee6824/heringsdorf.jpg "http://media.webdatendienst.de/webcam1_a.jpg"


    ------------------------


    script als heringsdorf.sh ( atributte ändern ) irgendwo abspeichern und in cron zB je 1 Stunde laden lassen
    hier script
    ---------------
    #!/bin/sh
    wget -O /autofs/b464aeee-61ae-44a9-bbb8-a97361ee6824/heringsdorf.jpg "http://media.webdatendienst.de/webcam1_a.jpg"
    exit 0
    ----------------


    .edit
    COVER


    also nochmal wenn ich Muskfiles in /mpr3/ac-dc/ mit Namen habe -


    01-ac-dc-rock_n_roll_train.mp3
    02-ac-dc-skies_on_fire.mp3


    usw geht es ...


    wie muss jpg im gelichen Verzeichnis heissen ? damit er immer wieder angezeigt wird bei jeden Lied in dem Katalog !


    acdc-black-ice-cover.jpg


    so funktiiniert nicht !! also wie ?
    Danke

  • paschua


    Wenn du jeweils ein Album in einem eigenen Unterverzeichnis hast, kannst das Cover dort reinkopieren und 'cover.jpg' nennen.
    Wenn du aber alle MP3's gemischt in einem einzigen Verzeichnis hast, müssen die Cover nach dem Muster <Albumname>.jpg benannt werden. Kannst zusätzlich ein neutrales Cover dort reinkopieren und 'folder.jpg' nennen. Das wird dann ersatzweise für die noch fehlenden Cover angezeigt.


    In der Plugin Version 1.3r3 wird <Albumname>.jpg noch nicht unterstützt, Jörg ist aber informiert ;). Der Albumname wird auch auf dem LCD angezeigt werden, dann sieht man auch, wie das jpg heißen muss.

  • joo
    alles klar Danke dir
    checke ich noch heute und dann medle mich
    Dane sehr

  • Welches Plugin empfiehlt sich zum automatischen Coverdownload welchen L4L auch verwenden kann?