Fernbedienung

Wir haben aktuell ein Problem mit dem Board und arbeiten an der Lösung...


-> Aktuell bereiten wir das Upgrade auf die aktuelle Version 6 von Woltlab vor.
  • Yappadappadu: Nein eh mit dem Editor, der ja leider nicht die Originalbreite hat ! Achso du meinst so! Statt so !


    Da gibst einen Trick! Du lässt auf "Enigma" und änderst nur "OK", und die Cursorfunktionen! :winking_face:


    mechatron: Ja hast recht, bin auch für :368:


    War mein ausgeprägter Sinn für Gerechtigkeit, der da hochgekommen ist wenn ein User höflich fragt, und so ein Antwort kommt.


    Bist du der richtige Ansprechpartner wegen meinem Vorschlag der Quickbuttons?


    @Yogi29: Danke für den Tipp, kannte ich noch nicht!

    • Official Post

    irgendwie schon, nur werd ich mich erstmal an den Tasten nicht mehr vergreifen, das mit dem OK-Button war schon nicht ohne :einschenken:

    • Official Post

    Ich weis ja ned was an meiner Aussage verwerflich oder unhöflich sein soll aber ich hab dem user den besten Tipp gegeben den er bekommen konnte denn wenn er mit dem pauli ned hinkommt dann gibt es halt nur diese eine Option mit der er auf dauer ruhe hat oder ?


    Was hättest du den dem User geantwortet ?
    Bzw. was hast du dem User geantwortet auf seine Frage ?
    NIX du hast ihm nicht mal nen Vorschlag gemacht wie er das Problem lösen kann.



    Quote

    Warum sollten wir uns nach 11 Jahren umgewöhnen wenn etwas gut funktioniert?


    Denke mal du fragst auch bei Sony an das sie die CD´s ändern sollen damit du sie wieder zurückspulen kannst denn das hat 20 Jahre bei den Videokasseten gut funktioniert und du bist es so gewöhnt.


    Quote

    Würdest du die Box auch noch kaufen wenn es sie nur mehr in Kackbraun gibt, und zu deiner Frau sagen :


    "Tja Schatzi, an die Farbe mußt du dich halt gewöhnen !" ????


    Ich kauf die Box wegen ihrer Funktionalität da könnte sie meinet wegen rosa sein. Möchte auch garnicht wissen nach welchen Gesichtspunkten du einkaufst.


    Quote

    Gottseidank denken nicht alle aus dem Team so wie du !


    Gottseidank denken nicht alle 295.590 wie DU !!!!!


    Quote

    Das alles konnte schon Enigma 1 ! Was also hat das mit Porsche zu tun ? Nichts ! Den Porsche macht Fortschritte,
    und hat höhere Leistung wie früher, und nicht niedrigere !


    Kann Enigma1 auch HD ?? Kann Enigma1 auch mit Multitunern ??
    Kann Enigma1 mir die Wäsche waschen oder Kaffee kochen ??

    • Official Post

    Pipsi


    ich habe mir 3 Scripte angelegt
    - eines für die keymap.xml
    - eines für die InfoBarGenerics.py
    - eines für die skin.xml, weil ich die SNR-Anzeige in % haben möchte


    Die o.g. angepassten Dateien nach /home/root kopieren, die angehängten Scripte müssen dann nach /etc/rcS.d/ und Rechte 755 vergeben und somit hast du nach einem Neustart immer deine Neutrino-Tastenbelegung und SNR in %.


    Nochmals einen riesen Dank an ibrahim, der mir diese Möglichkeit gezeigt hat.

  • Mr.Bunny:


    Als Erstes möchte ich mich hiermit ganz offiziel bei dir entschuldigen !


    Mir ist nur die Hutschnur hochgegangen weil ich diese Aussage nicht mehr hören kann von wegen "Daran müßt ihr euch gewöhnen".


    Solche Aussagen kenn ich eigentlich nur vom mitlesen im DMM-Board.


    Denn wir hier im Board sollten eigentlich füreinander da sein.


    Und da habe ich halt im Ton vergriffen, also verzeih mir bitte.


    Ich hab ihm keinen Vorschlag gemacht? Ich könnte höchstens meine Keymap.xml zu verfügung stellen, aber die


    wird ja bei Update wieder überschrieben! Und das andere mit "OK" wurde schon vorher beantwortet.


    Leider hinken dein Vergleich immer gewaltig, denn was hat Sony mit Tastenstandart zu tun?


    CD=Platte=schnelles springen, weil Fläche=besser und Fortschrittlich
    Band=spulen=langsam=veraltet


    Wenn also DMM die Tastenstandartumschaltung weglässt, ist das kein Fortschrit sondern Rückschritt !!!


    Genauso wie der Jugendschutz der nicht brauchbar ist und das mit "alle Sender"


    Das hab ich eingentlich genau beschrieben für aufmerksame Leser.


    Klar kann E2 viel mehr, keine Frage. Aber wenn ich es nicht wie gewohnt bedienen kann, vergeht einem der Spaß.


    Was würdest du davon halten wenn dir einer bei deinem Porsche den Fahrersitz um 90 Grad mitsamt Pedalen verdreht ?


    Ich glaub das würde dir nicht gefallen !


    Man sollte halt auch mal die Meinung und Geschmäcker Anderer gelten lassen.


    DMM soll also nach fünf Jahren endlich ihre Hausaufgaben machen.


    Jogi29


    Vielen Dank ! Werde es bald probieren und berichten. Muß heut noch verreisen.

  • Also im Merlin gibt es das Plugin keymapselector... Damit klappt das wunderbar und übersteht ohne weiteres Updates :)

    so long
    m0rphU



    :aufsmaul: Kein Support per PN! :aufsmaul:

    • Official Post

    Pipsi


    Ist schon Ok :368:  @all


    Vieleicht findet sich ja ne Lösung und Jogi29 hat ja schon mal nen Super ansatz gepostet.


    Vieleicht wird noch was draus.

  • :382:


    Ja vielleicht erbarmt sich ja mechatron in einem megamaraton, nein Schertz beiseite, etappenweise halt wenn es ihn


    freud mit der Erweiterung der Quickbuttons, denn die sind ja Updatefest !


    Vorerst werd ich Jogi29`s Lösung testen wenn ich endlich Zeit finde.


    :winking_face: m0rphU, du bist ja ein ganz ein Schlimmer, sowas unter Geminijüngern zu sagen !


    Nein, war nur Spaß. Wenn ich mal Zeit hab würde ich mich gerne mit BA beschäftigen weil ich hab meine 500HD mit


    USB nachgerüstet, und da könnt ich das Merlin auf den Stick klatschen!

  • hi zusammen,


    die lösung vom jogi funzt echt super!
    ich pers. finde enigma schon gut, nur habe ich auch
    lieber die belegung vom neutrino. wenn man das einstellen
    kann wie beim e1, dann wär das toll.


    mfg

  • Jogi29


    Bleib eh bei GP3, wäre ja nur so aus Neugierde wegen BA und Merlin anschauen. Zur Übung sozusagen.


    stiffmeister


    Werde dir wenns geht, heut Abend meine Keymap.xml hochladen.


    Da hast du Enigma mit "OK" für Kanalliste, "Exit" für Infobar, und "Up" ist Raufschalten und "Down" ist Runterschalten.

    • Official Post

    Pipsi


    schau dir mal meine Dateien an:


    ok = Kanalliste
    exit = Infobar
    auf und ab = umschalten
    Bouquettasten = Bouquets öffnen und wechseln

  • jetzt wo der freed nochmal hochkommt ist es eigentlich möglich das tatsächlich so wie früher im Neutrino zu bauen/ einzustellen


    1x Info Taste = Infobar
    erneutes drücken der Infotaste während die Infobar noch angezeigt wird, kommt diese erweiterte Programm Info/EPG Sendungsbeschreibung


    ich habs monentan mit Pauli und Quickbutton nur hinbekommen
    1x kurz Info Taste = Infobar
    1x lang Info Taste = Programm Info/EPG Sendungsbeschreibung



  • Also ich würde das auf jeden Fall sehr begrüssen. Man könnte ja so ein Mini-Plugin entwickeln, das nur (aber immerhin) das "Problem" mit der OK-Taste "löst".



    Im übrigen erlaube ich mir hier auch noch ein persönliches Statement:


    Ich kann Pipsi mit seinen weiter oben geposteten Beiträgen völlig recht geben. Selber gehöre ich auch zu denjenigen Usern, denen es einfach nicht einleuchtet, warum bei Druck auf die "OK-Taste" die Infobar erscheint und bei den Cursortasten resp. der Channel-up und Chanell-down Taste ebenfalls "gewöhnungsbedürftige" Funktionen in Gang gesetzt werden.


    Aber das heisst ja noch lange nicht (und bei mir wenigstens in keinem Fall), dass man Enigma2 nicht gut findet oder dergleichen. Nur ist es einfach so, dass trotz wirklich vieler Anfragen und Beiträge hier im Board diesen Punkt betreffen eigentlich nie und von keinem ein einleuchtendes Argument vorgebracht wurde, um solche Anfragen wirksam "zu entkräften". Wenn man sich einfach damit begnügt, zu sagen, so ist es halt nun mal, gewöhnt Euch daran, wird die Diskussion wohl nicht wirklich enden.


    Pipsi hat nach meinem Dafürhalten die relevanten Facetten dieses Problemkreises auf den Punkt gebracht und diese auch prägnant und unverblümt schriftlich niedergehalten. Ich kann mich dem nur anschliessen ..



    Nichts für Ungut.



    Gruss Pasquino

    :greensmilie:



    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da ....

  • Jogi29



    Mir ging's mit meinem Beitrag (wie wohl auch Pipsi) um etwas Grundsätzliches. Mit meinen Vorlieben betreffend Tastenbelegung habe ich mich arrangieren können, indem ich die entsprechenden Keymaps-Dateien selber editiert habe.


    Werde im übrigen mal drangehen und Deine hier geposteten Skripte testen (allenfalls würde ich mir erlauben, Dich per PM anzuschreiben, wenn ich nicht weiterkommen sollte, damit der Thread nicht zugemüllt wird).



    Gruss Pasquino

    :greensmilie:



    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da ....

  • ... kann aber noch ein paar Tage dauern ....



    Melde mich zu gegebener Zeit. :314:



    Gruss Pasquino

    :greensmilie:



    .... warum mit dem Schweife sich entfernen, wenn die Gute liegt schon da ....

    • Official Post
    Quote

    Selber gehöre ich auch zu denjenigen Usern, denen es einfach nicht einleuchtet, warum bei Druck auf die "OK-Taste" die Infobar erscheint und bei den Cursortasten resp. der Channel-up und Chanell-down Taste ebenfalls "gewöhnungsbedürftige" Funktionen in Gang gesetzt werden.


    Mir Leuchtet das ned ein warum beim OK drücken was anderes kommen sollte als die Info Bar. Wenn ich schauen möchte wi lange die Sendung noch läuft dann drück ich OK und seha das in der Infobar.


    Wie geht das bei Neutrino ???


    Aber wie es halt jeder gewöhnt ist. Ich hab viele meiner Kollegen umgestellt von neutrino auf Enigma und jeder sagt nach ner starken Woche das es so viel besser ist