iDreamX - Version 3 - Öffentlicher Betatest (Mac OSX)

Am Sonntag, den 2. Oktober ab ca. 9 Uhr geht das Board in den Wartungsmodus. Geschätzte Dauer: Irgendwas zwischen 12 und 24 Stunden.

Es geht hierbei um Vorbereitungen für das eigentliche Board-Update auf Version 5.5.x.

Euer IHAD Team
  • Wenn ich eine Telnet Session starte, geht es 32 Sekunden bis im Telnet Fenster das Wort "root" und darunter das Passwort erscheint. Nach etwa einer Minute antwortet dann die Dreambox und ich muss root und Passwort nochmals eingeben.
    ist das normal?
    Könnte das auch ein Grund sein, weshalb die Box keinen automatischen Neustart nach hochladen macht?

  • Image ist neuestes iCVS und Gp3

  • Quote

    Original von pe747
    Wenn ich eine Telnet Session starte, geht es 32 Sekunden bis im Telnet Fenster das Wort "root" und darunter das Passwort erscheint. Nach etwa einer Minute antwortet dann die Dreambox und ich muss root und Passwort nochmals eingeben.
    ist das normal?
    Könnte das auch ein Grund sein, weshalb die Box keinen automatischen Neustart nach hochladen macht?


    Ja, das ist höchstwahrscheinlich die Ursache.
    Eine Telnet-Verbindung kommt normalerweise in Millisekunden zustande.


    Entweder du hast Probleme mit deinem Netzwerk oder mit deinem Image.

  • Lustigerweise kommt die Verbindung von iDreamX und der Box sehr schnell zustande und lädt die Bouquets sehr flott hoch. Alles ist schnell nur die Telnet Session nicht und das erneute Eingeben von Login und Passwort ist komisch.
    Auch FTP geht schnell.


    Zur Not kann ich aber damit leben und die Box händisch neustarten. Man muss ja nicht jeden Tag die Bouquetlisten neu gestalten.

  • Quote

    Original von pe747
    Lustigerweise kommt die Verbindung von iDreamX und der Box sehr schnell zustande und lädt die Bouquets sehr flott hoch. Alles ist schnell nur die Telnet Session nicht und das erneute Eingeben von Login und Passwort ist komisch.


    Was passiert denn, wenn du eine Telnet-Verbindung mit dem Programm "Terminal" aufbaust?

  • Quote

    Original von relaht


    Was passiert denn, wenn du eine Telnet-Verbindung mit dem Programm "Terminal" aufbaust?


    Es dauert genau gleich lang: ca 32 Sekunden bis die Box antwortet

  • Hab mal einen Versuch gemacht:
    hab ja noch Parallels und darauf ein Windows7 auf meinem MacBookPro.
    Dort dauert es Millisekunden bis die Verbindung über Telnet zur Box besteht.


    Also irgend etwas ist mit Telnet unter Lion nicht ganz koscher.

  • Quote

    Original von relaht
    Dann scheint auf deiner Box tatsächlich etwas nicht zu stimmen.


    Also gemäss meinem Versuch (siehe oben) kann's nicht an der Box liegen, eher an meinem Mac

  • Versuch doch mal die Telnet-Verbindung per Terminal herzustellen.


    Unter Programme - Dienstprogramme - Terminal.


    Im Terminalfenster dann folgendes eingeben:


    telnet IP-DEINER-BOX


    (z.B. telnet 192.168.178.20)


    Wenn es hier auch so lange dauert würde ich es mal per iPhone mit Rove oder eben ein anderes Gerät versuchen. Dann weißt du genau wo das Problem zu suchen ist.


    Gruß Dodo

  • Quote

    Original von dodo-dk
    Versuch doch mal die Telnet-Verbindung per Terminal herzustellen.



    Gruß Dodo


    Hallo Dodo,


    wie in vorangegangen Threads geschrieben hab ich auch schon im Terminal eine Telnet Verbindung erstellt. und die Verbindungsherstellung dauert gleichlang wie mit iDreamX.
    Mit demselben Computer, aber diesmal unter Windows7 unter Parallels geht die Telnetverbindung wie der Blitz

  • Hast du irgend ein Schutzprogramm auf dem Mac oder Little Snitch und Co. was die Verbindung überwachen?

  • Quote

    Original von relaht
    Hat noch jemand mit Telnet Probleme?


    nö, und auch noch nie gehabt

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Quote

    Original von relaht
    Hat schon jemand iDreamX 3 mit dem neuen VLC 2.0.1 getestet?


    Kurz angetestet: funktioniert

  • Quote

    Original von relaht
    Hat schon jemand iDreamX 3 mit dem neuen VLC 2.0.1 getestet?


    nö bin mit windoof unterwegs :loudly_crying_face:

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Quote

    Original von relaht
    Hat schon jemand iDreamX 3 mit dem neuen VLC 2.0.1 getestet?


    Lion, X 3 mit VLC2.01 klappt einwandfrei in sekundenschnelle .


    Gruß Markus