USB-Platte an 8k

  • Hallo
    Ich möchte/will an meiner 8k eine externe USB-Platte ranhängen um Filme/MP3 abzuspielen die ich vom PC über 8k zur Platte kopieren will und nicht aufnehmen. Habe sie schon über Gerätemanager installiert nur finde ich sie nirgendwo, muß ich sie noch einhängen oder so?

  • hi!


    wie hast du die platte "installiert"?

  • Im bp mit Gerätemanager und hängt als sde1 dran

  • na dann, einfach in den dateimanager nach /media/sde1 gehn.

  • Ok, mußte box neustarten jetzt ist es da. Wenn ich mp3 abspielen will ist das immer so umständlich mit dem Dateimanager, geht das auch einfacher wie mit der pvr taste

  • du kannst dir im dateimanager favoriten anlegen, zB dein musikverzeichnis, und in den einstellungen vom dateimanager sagen, immer mit favoriten starten.


    wenn du jetzt vom tv bild aus blau-rot drückst, kommste sofort in die favoriten rein, und kannst den musikordner direkt wählen.


    und in der jukebox ist das abspielen ja prima :)

  • Ok, Danke funzt echt super,habe mir mediacenter installiert. Geht eigentlich auch festplatte die ntsc haben? Nur zum abspielen, hätte eine wo edliche Videos drauf sind.

  • ja, nur lesen geht.


    blue panel - einstellungen - kernel module


    da die NTFS module aktivieren und danach die box komplett neu starten.

  • Hi
    Ich habe heute eine externe Festplatte von Medion 320GB gekauft und gleich an die DM8000 (front Anschluss) angeschlossen. Alles hat gut geklappt, die wurde sofort als Drive-n-go erkannt. Nur wenn ich die hintere USB Anschlüsse benutze passiert nichts, die Platte ist nicht zu finden. Woran liegt das? Ich habe Gemini 4.6 am laufen, versuchte aber auch mit andere Image. Hat jemand dafür eine Erklärung?
    Gruß dreaman

    Das beste Monument des Menschen ist der Mensch.

    Edited once, last by dreaman ().

  • Hallo
    Kann mir keiner helfen? Ich wollte die Platte gerne für Timeshift benutzen und das funzt ganz gut. Nur, vorne angeschlossen - ist nicht ganz schön (optisch gesehen). Bitte um Hilfe!
    Gruß dreaman

    Das beste Monument des Menschen ist der Mensch.

  • Platte mit eigenem Netzteil mit Strom versorgen oder einen aktiven USB-Hub ver-
    wenden, dann soll es auch hinten gehen.

  • netman
    Danke für die Antwort.
    Gruß dreaman

    Das beste Monument des Menschen ist der Mensch.

  • Seit Gemini 4.60 ist es auch möglich USB-Festplatten mit NTFS zu beschreiben. Das klappt bei mir soweit auch ganz gut (wenn auch recht langsam) aber was nicht klappt sind HD-Aufnahmen auf die Platte zu kopieren. Es tut sich einfach nichts.. Weiß nicht ob es an HD oder eher der Größe liegt !? Gibt es diesbezüglich welche Einschränkungen?