AVIs schnell DM800 tauglich machen? // Edit: Multimedia-Festplatte an Dreambox

  • Hallo,


    wie kann ich meine AVIs am schnellsten konvertieren, damit sie die DM800 lesen kann? Natürlich bei gleichbleibender Bildqualität!


    Gruss

    Dreambox 800S (+ int. WD3200BEVT)
    Flash Image: iCVS + GP3
    USB Image: ---
    Speedbox! W900V FW 29.04.76
    Harmony 555
    Panasonic Plasma TH-42PX71

    Edited once, last by noxx ().

  • Quote

    Original von stephanre
    Z.B. mit der Freeware "Super" http://super.softonic.de/
    Oder gar nicht konvertieren und einfach per vlc streamen...


    Streamen kommt zZ nicht in Frage, macht auch keinen Sinn da ich am TV auch einen HTPC habe.


    In Zukunft plane ich aber den HTPC durch die Dream zu ersetzen. Als
    Stream-Server würde ich dann auf einen WHS setzen. Aber das ist
    noch in ferner Zukunft.

    Dreambox 800S (+ int. WD3200BEVT)
    Flash Image: iCVS + GP3
    USB Image: ---
    Speedbox! W900V FW 29.04.76
    Harmony 555
    Panasonic Plasma TH-42PX71

  • Jede Konvertierung von zuvor schon komprimiertem Filmmaterial bringt nur weitere Qualitätsverluste.

  • hab hier avidemux unter ubuntu 9.04 im einsatz.
    n avi von 45 mins wandle ich in gut 15 mins nach h264 um damit (ich hab aber auch nen relativ neuen pc ;) )

  • Gibt es eigentlich keine Möglichkeit der Dream, zb über USB, hardwareseitig DivX etc "beizubringen"? Also "Broadcom-USB-Stick"!?!?!?! Von mir aus auch "Marke Eigenbau". :)


    Gruss

    Dreambox 800S (+ int. WD3200BEVT)
    Flash Image: iCVS + GP3
    USB Image: ---
    Speedbox! W900V FW 29.04.76
    Harmony 555
    Panasonic Plasma TH-42PX71

  • ich setz voll auf den Xilisoft VideoConverter (Ultimate). Das schnellste was ich bisher gefunden hab und auch QuadCore usw. unterstützt.


    Is aber leider nich FreeWare ...


    Quote

    Gibt es eigentlich keine Möglichkeit der Dream, zb über USB, hardwareseitig DivX etc "beizubringen"? Also "Broadcom-USB-Stick"!?!?!?! Von mir aus auch "Marke Eigenbau". smile


    hehe, das hatte ich auch schonmal vorgeschlagen bei DMM ob das nicht geht über'n USB Hardware Decoder oder wenn man was baut und zB die ModemPlatine austauscht (da isn freier IRQ) ... hab dafür aber nur Schläge kassiert :tongue:


  • lol......


    Quote

    <__Ghost__> die neueren boxen können das ja


    meint der die Megamässig überteuerte 8000? :top:



    Also, wer entwirft mal so nen Stick hier im Forum ? :tongue:


    ...sofern das technisch überhaupt machbar ist !?!



    Denn Xilisoft VideoConverter gucke ich mir mal an.


    Gruss

    Dreambox 800S (+ int. WD3200BEVT)
    Flash Image: iCVS + GP3
    USB Image: ---
    Speedbox! W900V FW 29.04.76
    Harmony 555
    Panasonic Plasma TH-42PX71

  • ich konvertiere Filme mit dem DivX-Converter zu MKV-Files und die spielt meine DM800 ruckelfrei ab =)

  • Ghost denkt da einfach wieder mal zu kompliziert


    Du kannst fertige Multimedia Harddisken kaufen wo der Chip zum abspielen gleich drauf ist und die haben Ihre eigene Ausgabe (inklusive HDMI) - such dir eine die über ein webif zum steuern ist dann kannst du sogar ein enigma2 plugin zum steuern bauen und SATA Anschluß haben die neben USB auch schon fast alle


    hänge diese MM disk statt der normalen harddisk an die 800er und du bist schon ziemlich nahe dran an dem was du haben willst. Und diese MM disken kosten nur 30-40 EUR mehr als die normalen Harddisken in externem Gehäuse.


    Und die box spielt dir dann auch die aufnahmen der 800er direkt ab - und bootzeiten haben die auch fast keine :-)


    LG
    gutemine

    Edited once, last by gutemine ().

  • Quote

    meint der die Megamässig überteuerte 8000?


    Ja und die 500HD die er ja schon zum testen hat und wohl bei mir auch mal ins Haus kommt, wenn sie draussen ist.


    Aber so ne MM Festplatte werd ich mir mal überlegen, war schon öfters kurz davor aber man muss halt prioritäten setzen ;)

  • Hmm, so eine MM Festplatte wäre eine Alternative, finde die Dinger aber nur als USB Ausführung. Macht aber nix, da ich gerne meine interne HDD für Timeshift und Aufnahmen behalten will. Frage eher: Reicht USB 2.0 (oder vielleicht gibt auch was mit LAN Anschluss)?


    Quote

    dann kannst du sogar ein enigma2 plugin zum steuern bauen


    ich kann das leider nicht, Null Plan vom selber machen. Ich bin da auf andere angewiesen. :(


    Gruss

    Dreambox 800S (+ int. WD3200BEVT)
    Flash Image: iCVS + GP3
    USB Image: ---
    Speedbox! W900V FW 29.04.76
    Harmony 555
    Panasonic Plasma TH-42PX71

    Edited 2 times, last by noxx ().