Posts by EinsExtra

    Ich verstehe das mit der VF-Signatur bei 23,5°Ost nicht. Dort sendet doch gar nichts mehr von Vodafone.
    Und meine lamedb beinhaltet halt alles, was an meinen Tunern angeschlossen ist. Ob das Format stimmt, weiß ich nicht und kann ich auch nicht beeinflussen. Ich bin froh, dass alles läuft, wie es läuft und kann eben nicht ständig einen Blindscan machen, weil das bei meiner Masse an Empfangsmöglichkeiten und den sehr unterschiedlichen Empfangsstärken viel zu lange dauert. Lediglich einzelne Transpondersuchen mit vorheriger Löschung selbiger sind so drin.
    Tut mir leid, wenn das so nichts bringt.

    da findet man das Thema via Google und muss schon auf der ersten Seite arrogante Sprüche von wegen Clone-Boxen lesen.


    Gut ... das Thema ist jetzt 6 Jahre alt ... und inzwischen betrifft es leider auch die alten Originalboxen.


    Danke an die Herren Klugscheißer für ihren nicht vorhandenen Support und deren Zeitverschwendung ... wie das immer so ist bei Arbeitslosen und ihrer wertvollen Zeit ;)


    Der Herr V.I.P. sollte mal drüber nachdenken, was er für einen Käse abgelassen hat ... und womöglich heute noch ablässt.


    Herzlichen Dank auch :*


    PS: Habe das gleiche Problem mit einer originalen DM500 direkt von DMM damals erhalten. Allerdings wird es wohl Zeit, das Teil nun im Schrott zu entsorgen. Wollte halt nur mal meine Meinung über die herrschende Arroganz loswerden.


    Und nun löscht das Thema bitte endlich, falls noch andere auf den Trichter kommen, eure V.I.P.s ernst zu nehmen. Eine praktikable Lösung hat hier eh niemand zu bieten.

    habe das selbe Problem seit Gemini 3 ... die Sender auf 11595V (u.a. SPIEGEL TV) werden alle gefunden aber der Signalpegel bleibt nicht stabil. Die selbe Frequenz auf der horizontalen Ebene ist stabil. Nur vertikal springt es ständig von 0 auf 90%.


    Jetzt haben wir das Problem bei verschiedenen Geräten aber auch nur bei Gemini 3 ... mit dem alten Gemini 2 gibt es kein Problem. Und tatsächlich auch nur bei diesem einen Transponder in der vertikalen Ebene.


    Das Problem tritt hier auf:


    bei mir an der DM800se HD PVR
    bei einem Bekannten auf Rügen an der DM8000 HD PVR
    bei einem Bekannten in Sachsen an der DM800 PVR


    das problem tritt nicht auf (jeweils an der selben Antenne mit Twin bzw. Quad-LNB)...


    bei mir an der Q-Box HD (andere Firmware)
    beim Bekannten auf Rügen mit einer DM800 PVR und Gemini 2


    Des weiteren habe ich natürlich auch mal direkt die Antenne gewechselt. Zum Test kamen eine Laminas 1200 (120cm Durchmesser) und eine T90 mit dem LNB nahezu in der Mitte (an den äußeren Enden sind 1°West und 42°Ost)

    Quote

    Original von Carbonide
    Du kannst auf genau die gleiche Weise wie in einem Bildschirm Skin eine Grafik zur Darstellung eines Fortschrittbalkens benutzen, somit kannst du sehr viel mehr als nur einen Rahmen mit einer Farbe darstellen.


    vielen Dank für die Info =)


    gibt's dafür irgendwo ein Tutorial?

    Quote

    Original von rupert
    .....ja, und das die Zeile vollständig ausprogrammiert ist

    Code
    <widget source="global.CurrentTime" render="Label" position="46,48" size="54,16" font="Regular;16" foregroundColor="#FF0000" halign="center">


    ups ... sorry ... vollkommen richtig :D


    hab's aus'm putty kopiert.




    Irgendeine Idee, wie man den Balken farblich verändern kann?

    achte drauf, dass das Verzeichnis mit den OLED-Picons im selben Ordner liegt, wie bei mir. Andernfalls musst Du den Ordnernamen in Zeile 3 am Ende anpassen. Die Box startet unter Umständen nicht, falls da ein Fehler sein sollte.

    Quote

    Original von albatos
    @ Eins Extra


    erstmal respekt. dein display sieht super aus. hab mal ne frage: wie kann man das machen, dass die picons im display erscheinen. und wo befindet sich diese datei überhaupt, die du dazu editieren musstest. und kann man das auch irgendwie einstellen, dass dann bei nem sender, wos kein picon gibt, dann den namen anstatt des enigma 2 symbol sieht? weil wenn sich mal frquenzen ändern usw. dauet es ja meistens ein weilchen bis es geupdatete picons gibt.


    genau das würde mich auch interessierten.



    Die Datei nennt sich "skin_user.xml" und muss nach /etc/enigma2



    Eine entsprechende Anleitungen mit allen Optionen wäre nicht schlecht.

    nur kurz am Rande:


    Ich bau derzeit den Aufbau meines Displays im Betrieb um. Ich verwende farbige Picons in den Maßen 70 x 42 und lasse außerdem unterhalb des Picons noch den Fortschrittsbalken der laufenden Sendung sowie die Uhrzeit (sehr klein) anzeigen ... quasi so, wie man das auch bei der Q-Box HD machen kann ;)


    Könnte mir eventuell jemand sagen, wo man eine Art Anleitung über die zu verwendeten Befehle finden kann? Ich möchte gern den Fortschrittsbalekn farblich verändern ... der ist momentan noch weiß.


    So sieht meine skin_user.xml aus:



    PS @ yamaha2001: Dein Off-Topic-Geschreibsel nervt! Haste keinen Postboten, dem Du ein Ohr abkauen kannst???


    Danke =)

    Quote

    Original von bone-daddy
    hallo


    Ich bekomme auf meiner 7020 kein Enigma2 zum laufen!
    Welche Vorraussetzung brauch ich dafür?


    mfg


    das richtige Image für die 7020 ... vermutlich haste eins der 800 oder 8000 genommen.

    sehr schönes Image. Funktioniert wunderbar, äußerst stabil undsieht auch gut aus. Ausgezeichnete Arbeit!


    Nur eine kleine Frage hätte ich und vielleicht hat das ja auch wer anders angemerkt ;)


    Wäre es möglich, zusätzlich auch oscam und auch Smargo-Treiber in den Addons anzubieten? Ich weiß ja, dass die DM7020 kein HD anzeigen kann und was soll man da mit Oscam? Aber ich habe die 7020 als LAN-Server laufen (die AZBox taugt ja zu gar nichts und agiert lediglich als Client). Im altzen Enigma 1 hatte ich da also 4 Smargos sowie die beiden internen Reader in Betrieb. Da lief auch Oscam und die Smargos konnten aktiviert werden. All das müsste ich jetzt manuell über Putty machen und dazu fehlt mir die Zeit und Geduld ;)


    Wäre sehr nett von euch!


    Ansonsten weiter so! Das ist genau das, was die gute alte 7020 brauchte! Dass sie das noch erleben darf :D ;)


    bißchern umständlich, meinste nich? ;)


    Der Grund dafür ist genau der hier beschriebene: Der Drucker braucht in der ersten Initialisierung die Firmware.

    Quote

    Original von wiesel25
    Nach feinjustierung sogar über 14dB siehe neuer Screenshot.


    cool !!!


    Ick sach ja ... bei Veränderung des LNB-Tilt kann noch richtig was rausgeholt werden. Vor allem die Leute in den Beam-Randgebieten können da noch was reißen.


    Gilt übrigens auch für die vielen Astra 2D-Haben-Woller in den Ostgebieten ;)

    Quote

    Original von raisch
    ich verwende fürs mobile breitband t-mobile austria und habe exakt das selbe problem.
    mit https gehts dann wieder.
    jetzt habe ich aber doch mal schnell einen versuch gemacht und die t-mobile-verbindung gestartet und dann den vpn-client, damit ich in mein firennetz reinkomme.
    wenn ich jetzt das ihad-forum mit http aufrufe, dann gehts ohne probleme...


    raimund


    normal ... weil dann der DNS Deines Routers zu Hause den Job erledigt. Blöd ist dabei aber, dass die Bilder nicht mehr komprimiert geladen werden, sondern unkomprimiert im Originalzustand, was den Taffic erhöht. Der Grund dafür ist simpel: Dein VPN sorgt dafür, dass Dein Zu-Hause-VPN-Server als Proxy arbeitet.


    Ich muss aber zugeben, dass ich das bei Vodafone-UMTS in Deutschland auch so mache :D ;)

    ach herje ... er fängt mit der 800er an, wie's scheint ... na ick wünsch dir viel Glück mit dem Ding ... nicht daß du die Box demnächst vor Wut an die Wand wirfst, wie's mir mit den ersten vier 800ern ging :rolleyes:


    Die 5te lief dann ganz hervorragend ... musste vorher aber 4 x den DMM-Support per DHL in Anspruch nehmen :rot: