Sky Austria mit DM800HDse - wie?

  • Hallo.
    Ein Freund besitzt eine SKY Karte und kann diese auch auf seiner anderen SAT-Box verwenden, aber dort kann er nicht aufnehmen, usw. Darum hat er sich nun eine DM800 HDse zugelegt.


    Mit der Original-Firmware bleibt Sky aber dunkel.


    Da ich selbst eine Kabel-Box habe, kann ich seine Box bei mir nicht anschließen und einstellen, darum kann ich nur fragen.


    Wenn ich seine Box mit einem iHAD Image flashe, kann sie dann gleich mit der "Österreich-Sky-Karte" arbeiten, oder muss ich noch etwas dazu installieren?
    Wenn ja, WAS ?


    Vielleicht gibt es schon eine genaue Anleitung, nur habe ich diese noch nicht gefunden. Falls mir jemand einen Link zeigen könnte?


    Vielen Dank im Voraus.

  • Quote

    Originally posted by nillebor
    google nutzen, mehr wird hier nicht diskutiert!


    Häääääääääää ?


    Das ist doch nichts illegales, was ich frage!
    Ich will doch bloss die offiziell vorhandene Sky Karte VERWENDEN können !

  • TunerA: Multifeed
    13°O, 19,2°O, 23,5°O, 28,2°O
    TunerB: LAMINAS OFC-1200
    45°O, 42°O, 40,0°O, 39°O, 36,0O, 33,0°O, 31,0°O, 28.2°O, 26,0°O, 23.5°O, 21,6°O, 19.2°O
    , 16,0°O, 13°O, 10,0°O, 9°O, 7°O, 5°O, 4,8°O, 0,8°W, 4°W, 5°W, 7°W, 8°W, 11,0°W, 12.5°W
    , 15°W, 18,0°W, 22,0°W, 24,5°W, 30°W
    TunerA/B: In Gebrauch
    0,8°W, 9°O, 13°O, 19.2°O, 23.5°O, 28.2°O
    Dreambox: 7000, 7020SI, 7020HD
    Telekom-Entertain

  • Ja und?


    Wenn ich eine Box kaufe und ein ABO habe, die Karte in den zugehörigen Schlitz schiebe und nichts sehe, ist das wohl kaum illegal, wenn ich frage, wie ich es zum Laufen bekomme?

  • hier gibt es kein EMU Support mehr


    schon seit Jahren

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

  • Quote

    Leider befindet sich das angesprochene Thema in einer rechtlichen Grauzone. Auch wenn wir das bedauern, dass hier an dieser Stelle nicht mehr alles ausführlich besprochen werden kann, müssen wir an dieser Stelle schließen bzw. Beiträge editieren. Ich hoffe sehr, ihr könnt verstehen, dass wir nicht für unser gemeinsamen Hobby eine derzeit nicht abzuschätzende rechtliche Haftung übernehmen möchten und dementsprechend vorsichtig sind.


    :threadclosed: