[Boblight SupportThread] Update: 11-02-2014, Boblight 0.8R6

  • Hi, artemka


    the first "light-check" with red - green - blue is coming directly from the ledstream program in arduino... nothing to do with any receiver or deamon...


    In the moment i cant see any errors in your conf ...
    Please open telnet and try
    ps
    do you have the boblight deamon running ??


    try
    /etc/init.d/boblight-control stop
    /etc/init.d/boblight-control start


    are any errors after start ??


    Take a look at the program "Processing" (download at Adafruit ) and go to the steps one by one...
    Connect the arduino to your PC.
    Try the two little programs "colorswirl" and then "adalight" on your PC.
    Just to check, if your Hardware (arduino, LED's, Power, Wiring ...) is ok ...


    good luck


    Digital


  • hi digital.arts
    the first time with red - green - blue is coming directly from the ledstream program in arduino,and second time blink when i connect arduino in receiver


    ps when daemon is started



    /etc/init.d/boblight-control stop
    /etc/init.d/boblight-control start



    problem decided,was that the usb cable was not working,and on the computer I tested it on another working cable,now everything works fine,thanks for the help

  • Quote

    Original von hpgo
    Hallo! Ich habe seit einigen Tagen meine Vu+ Duo mit neuester BL Version am laufen. (Adalight) Leider hab ich jetzt bemerkt, dass bei zwei oder mehr aufnahmen alle bis auf die erste total verpixelt und unbrauchbar sind!
    Was kann ich tun?


    Hello! I have my Vu + Duo with the latest BL version running on for several days. (Adalight) Unfortunately, I have now noticed that when two or more recordings are all totally pixelated and unusable only the first one is ok!
    What can I do?


    Hallo!
    Heute habe ich wieder mal getestet warum bei mir immer die 2. Aufnahmen kaputt ist wenn boblight installiert ist. Es liegt definitiv am boblight plugin! Wenn ich es deinstalliere laufen beide aufnahmen perfekt, ist es installiert leider nicht. (Ruckler)
    Ich hab einige ältere Versionen versucht immer mit dem gleichen Ergebnis.
    Dann hab ich das VTI 6.0.1 neu geflasht wieder das gleiche, ich bin echt ratlos was ich noch versuchen könnte?


    Danke!

  • Hi, geht bei euch die "schwarze Balken" Erkennung, bzw. wird darauf reagiert? Wenn ich auf (dm8000) der Shell den Daemon starte sehe ich die Erkennnung, aber der Rand bleibt trotzdem dunkel.


    (CGrabber::beamProcess) [Message] Black bars detected. Lines:8


    Klar, wenn ich vscan breiter machen würde ginge es, aber das Feature sollte das doch auch beeinflussen, oder?


    Danke und Gruß
    Hanno


    PS: trotzdem super Arbeit speedy und alle anderen Beteiligten! :335:

  • Hi,
    hab zwar ne andere Box, aber speedy schon vor Monaten auf diese rudinmentäre Funktion hingewiesen (das zu beheben). Leider tut sich hier sehr wenig, sodaß Dir nur der Weg über 2 BL.configs bleibt oder das Atmolight zu benutzen.

  • Die "schwarze Balken" Erkennung funktioniert lt. Speedy zwar aktuell noch nicht, aber es soll ja bald ein Update kommen. Vielleicht ist das ja mit drin ... ;)

  • Hallo!
    Kann irgendwer bitte mal meine boblight.conf durchgucken ob alles stimmt.
    Meine Vu+ Duo stürzt mindestens einmal am Tag ab.
    Die Abstürze sind reproduzierbar 2 gleichzeitige aufnahmen und einen Film von der HDD schauen!


    Meine config:


    Mein crashlog im Anhang.


    Danke!

  • Hi,
    hpgo
    - Ich vermute mal (anhand dem momo und dem prefix) Du hast ein Adalight/Arduino... dann gehört aber kein postfix rein !
    - debug ist normalerweise off
    - nimm für die hscan und vscan Werte floats ein, d.h. statt z.B. 100 lieber 100.0


    Viel Erfolg


    Digital


  • Danke!


    Punkt 1 und 2 verstehe ich aber soll ich händisch bei jedem hscan und vscan ,0 dazuschreiben oder wie meinst du?


    Edit: Sorry, ja Adalight hab ich vergessen!!


    Lg

    Vu+

    Edited once, last by hpgo ().

  • Hi,


    jedenfalls wird mit dem integrierten config-Creator so erstellt;
    siehe Updatetext aus dem ersten Post...


    Update 24-05-2013, Boblight 0.7R2
    - [Fixed] Delay problem (thanks to mamba0815)
    - [Added] 3D Option
    - [Added] New Frontend
    - [Added] Set sizedown image
    - [Added] fps counter in frontend
    - [Changed] Daemon and client optimized for better cpu usage
    - [Changed] Config creator writes now floats instead of int's


    Weitere Tips:
    - in den Resolution-Einstellungen vom Enigma KEIN Pan&Scan
    - in den Boblight-Einstellungen die Schwarzbalkenerkennung AUS


    Viel Erfolg


    Digital

  • - [Changed] Config creator writes now floats instead of int's


    So hab ich gemacht, leider startet jetzt bobligt nicht mehr!


  • Hi,
    sorry, so wars nat. auch nicht geplant...
    Dann spiel wieder die "alte" .conf ein, (ohne postfix und debug) , mit dem ging's ja nach Deinen Aussagen wenigstens...


    Hast Du die neue .conf mit dem integrierten Creator erstellen lassen ?
    Mir ist aufgefallen, dass die LED-Positionen von der alten zur neuen ganz anders sind ?!?


    Dann wird Dein Problem wohl nicht (alleine) an der .conf liegen.
    Vielleicht "frisst" der boblight-deamon irgendwann zuviel CPU-Zeit und dadurch laggt dann die zweite Aufnahme ?


    Viellleicht meldet sich ja bald Speedy mit der angekündigten neuen Version...


    Digital

  • Quote

    sorry, so wars nat. auch nicht geplant...
    Dann spiel wieder die "alte" .conf ein, (ohne postfix und debug) , mit dem ging's ja nach Deinen Aussagen wenigstens...


    Da braucht dir nix leid tun, ich bedanke mich für deine Hilfe!! Ja hab die alte *.conf nach deinen angaben bearbeitet und werde mal testen.


    Quote

    Hast Du die neue .conf mit dem integrierten Creator erstellen lassen ?
    Mir ist aufgefallen, dass die LED-Positionen von der alten zur neuen ganz anders sind ?!?


    Ja mit den Settings Creator!Die alten Settings sind mit den BoblightConfigTool erstellt.


    Danke!

  • Ich hab jetzt eine ganze Zeit getestet. Wer Probleme hat während irgend welche anderen Sachen wie eigene Jobs, Aufnahmen usw. auf der Box laufen und CPU Last verursachen, sollte mit den Parametern "Frames per Second" und der "Image Size" experimentieren.


    Ich hatte eine recht hohe CPU Auslastung und alle paar Minuten hat sich das Licht verabschiedet. Zur gleichen Zeit hing auch die Shell auf meiner DM8000. Der vmstat hing zwar auch, hat aber danach kumulativ eine hohe Run-Queue gezeigt.


    Ich habe jetzt FPS auf 0.15 eingestellt und man sieht quasi linear die CPU Last sinken.


    Ausserdem scheint die Einstellung "Image Size" etwas buggy zu sein. Laut Beschreibung macht 16 die wenigste Last, das stimmt aber nicht. 16 und 64 machen gleich viel CPU und 32 läuft wesentlich "flüssiger".


    Spielt mal ein bisschen an diesen Parametern und beobachtet dabei z.B. einen top auf der Box.


    Gruß
    Hanno

  • hpgo




    Ich würde sagen die Bezeichnung ( Name ) der einzelnen Lichter sind falsch
    Hier ein auszug meiner Config:
    [light]
    name Top1
    color red ambilight 1
    color green ambilight 2
    color blue ambilight 3
    hscan 2 5
    vscan 0 20


    [light]
    name Top2
    color red ambilight 4
    color green ambilight 5
    color blue ambilight 6
    hscan 5 7
    vscan 0 20


  • So sieht jetzt meine conf aus, die bis auf immer wieder Lichtflackern (grüne blitze) ganz ordentlich funktioniert!
    Wie hast du deine conf erstellt??


    Vu+

    Edited once, last by hpgo ().

  • Ja, Boblight Plugin - Arduino - 50 STK. WS2801 RGB LEDs, warum?

  • Weil das bei mir auch so war... Ich habe den ALDI LED-Streifen dran. Dafür gibts eine Library für den Arduino (Adafruid + neobob.ino) wofür man bestimmten Prefix und Rate braucht. Da bei mir die Rate im boblightd und Arduino nicht identisch waren, gab es diese Blitze.


    Was genau hast Du auf den Arduino drauf gespielt?

  • Quote

    Original von ernsth77
    Weil das bei mir auch so war... Ich habe den ALDI LED-Streifen dran. Dafür gibts eine Library für den Arduino (Adafruid + neobob.ino) wofür man bestimmten Prefix und Rate braucht. Da bei mir die Rate im boblightd und Arduino nicht identisch waren, gab es diese Blitze.


    Hmm, das hör ich zum ersten mal! 8o
    Ich hab eigentlich nur das hier (LEDStream.pde) auf den Arduino geflasht!


    Edit: So weit ich das jetzt auf die schnelle gesehen hab ist das für WS2811 LEDs! Ich hab aber WS2801 LEDs!

    Vu+

    Edited 3 times, last by hpgo ().