Muuta Streaming Server 0.2

  • Edit 2: also nach der Linux Neuinstallation habe ich jetzt eine andere Fehlermeldung. Bekomme immer (auf Linux Ubuntu als Server und auch wenn ich einen Windows 7 PC als Server einrichte) die Fehlermeldung, dass das input format invalid ist.


    Irgendjemand eine Idee ???


    Edit 1: Bin gerade meinen Linux Server am neu installieren ... also erstmal abwarten, wie es danach aussieht :winking_face:



    Hallo Gemeinde,


    ich bin fasziniert von muuta und versuche es auf meinem Ubuntu 10.04 LTS zum Laufen zu bringen.
    Habe die Installationsanweisung befolgt und stundenland in diesem und anderen Foren gelesen.
    Alles funktionierte auf anhieb super - bis auf das Streamen selbst.
    Immer kommt "unknown format" sobald ich den Stream starten moechte.
    Siehe auch Printscreen in der Beilage.


    Ideen sind herzlich willkommen - sonst muss ich leider nach vielen Tagen testen und ausprobieren aufgeben :frowning_face:


    Gruss,


    Extreme


    P.S.: an den Anzahl Posts hier koennt ihr schon sehen, dass ich eigendlich meine Problemchen selbst geloest bekomme und echt nur Frage, wenn's gar nicht mehr weiter geht.

    Wir muessen das, was wir denken auch sagen.
    Wir muessen das, was wir sagen auch tun.
    Wir muessen das, was wir tun auch sein.

    Edited 2 times, last by Extreme ().

  • Hallo,


    ich nutze den Muuta Server seit ein paar Monaten und es läuft wirklich sehr gut.
    Fussball unterwegs auf Android ist ein Traum, wer braucht da noch SkyGo ? *g


    Nun habe ich eine meiner DM800er gegen eine DM800se ausgetauscht und im Grunde alles gleich konfiguriert. Leider kann der Server keinen Stream aufbauen :




    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] libavutil 49.12. 0 / 49.12. 0
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] libavcodec 52.10. 0 / 52.10. 0
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] libavformat 52.23. 1 / 52.23. 1
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] libavdevice 52. 1. 0 / 52. 1. 0
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] libswscale 0. 6. 1 / 0. 6. 1
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] built on Jan 13 2009 02:57:09, gcc: 4.2.4
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] http://192.168.1.24:8001/1%3A0%3A1%3ADF%3A4%3A85%3A
    C00000%3A0%3A0%3A0%3A: I/O error occurred
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] Usually that means that input file is truncated and
    /or corrupted.
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-]
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] 13 FFMPEG errConnectionLost
    2012-03-24 17:14:41+0100 [-] 13 FFMPEG inConnectionLost


    Die Verbindung zu der 800er funktioniert nach wie vor tadellos.
    Hat wer Erfahrung mit der DM800se und Muuta ?


    Auf der 800se habe ich GP3 laufen, möglicherweise liegt es daran ?


    Bin ein wenig ratlos ....


    Danke & Gruß

  • Http Auth ist auf beiden Boxen deaktiviert


    was mir noch auffällt, der reindex der 800se bricht mit einen timeout ab, die bouquets sind aber geladen dann. der Index bei der 800 geht in ~30 sek durch.

    • Official Post

    Und beim Versuch zu streamen.
    Ist die Box dabei im Standby oder versuchst du den laufenden Sender zu streamen?


    //Edit wohl anderes Problem wenn der reindex nicht geht :winking_face:

  • Ich versuche grundsätzlich immer den laufenden Sender zu streamen wenn die Box läuft weil ich damit die Beste Erfahrung habe.


    Ich versuch das gleichmal mit GP2 auf der Box, um auszuschliessen das es am Image liegt.

  • OK, das mit dem Index liegt an der grossen Anzahl Bouquets die ich erstellt habe. Daher wohl der timeout.
    Dieser kommt nun nicht mehr mit deutlich weniger, spricht der reindex läuft sauber durch.


    Bleibt der ursprüngliche Fehler :
    I/O error occurred


    btw, vielen lieben Dank für Deine Unterstüzung !!!


    Was meinst du mit dmm exp ? EDIT : hat sich erledigt die Frage, sry :grinning_squinting_face:


    Ich warte dann noch mit dem flashen, das scheint es ja nicht zu sein, gut zu wissen das es bei Dir mit einer 800se GP3 funktioniert

  • Habe heute auch mal den Muuta Server installiert (Win 2003Server) habe allerdings das Problem das lame aussprucht das der output buffer too mal ist, buffer index: 9404, free bytes: 388


    nun wollte ich mal hier fragen ob das problem behebar ist, und wenn ja wie.


    Habe im Wiki leider nichts gesehen

  • ich versuche im kinderzimmer rechte zu setzen aber es klappt nicht ich will nur das die kiddz denn sender angucken können den ich mit superuser rechte auswähle... also so das die nix umschalten oder etwas löschen können.... habe die groups kinder erstellt (rechts in der tabelle ist nix) und trotzdem haben die rechte...

  • warum dann die superuser rechte und staff rechte???


    schade ich dachte wenn ich auf beide keine haken setze haben die kiddyz keine rechte und können nicht rumspielen....

    • Official Post

    Ich korrigiere mich mal.
    Versuch mal was zu machen, es wird nicht klappen.


    Siehst zwar die Einträge, aber sobald du was editieren, hinzufügen oder löschen willst,
    kriegst du eine Fehlermeldung.


    Sender, Boxen sind aber alle da, egal bei welchem Benutzer, ausser wenn du
    löscht irgend etwas raus um den Zugriff zu limitieren.


    Nur haben das dann leider alle Benutzer :loudly_crying_face:

  • Wo kann ich denn etwas raus löschen um dem zugriff zu limitieren?


    Ein versuch ist es ja wert :)

  • achso das meinst du :) danke ich merks bei diesem programm happert es an der benutzerdatenbank ... schade ansicht ein nettes tool ... dann greif ich wohl doch zur alten VNC methode :)

  • Hallo leute ich benutze seit einigen monaten Muuta streaming server.
    Funktioniert auch problemlos :)


    Nur was mich mit der zeit stört ist diese verzerrung. Foto:


    Kann ich das irgendwie nicht verhindern? dadurch wird man ja blind...


    Profil:


    Code
    -f flv -aspect 16:9 -ab 128kb -b 2000kb -r 15 -acodec libmp3lame -ar 44100 -ac 2 -s 1280x720


    Internet Upload: 10Mbit/s


    danke


    mfg ahmedahmed