Posts by ozz

    Einen Mehrwert für den Anwender konnte ich nicht feststellen.

    Man braucht wieder mehr Zeit, um Einstellungen zu finden und Windows anzupassen.


    Ggf. braucht man wieder neue Treiber für seine Geräte, die nicht alle Hersteller anbieten.

    Ich muß mich korrigieren!


    Als ich heute die Box in betrieb hatte und spaßhalber das Plugin öffnete ging es!!!

    Es hat also ein Neustart, nach der Eingabe des automatisch generierten Benutzernamens, gefehlt.

    Damit hatte ich nicht gerechnet.


    Also lorenz, du hattest recht!!! Vielen Dank!

    Entschuldigt die verspätete Antwort.


    lorenz,

    vielen Dank, klappt aber leider auch nicht. Mit einer 7490 gibt es keine Probleme. Mit der 7590 geht es nicht mehr... .

    Dankeschön! Ich probiere es mal aus.


    -----------------------

    Geht leider auch nicht.

    Habe die Fritz auf 07.27 aktualisiert. Seit dem kommt keine Verbindung mehr zu Stande.

    Erstmal danke, für die Antworten!


    Mein erster Schritt war die Installation des deb aus dem Merlin Forum.

    Da danach schon keine Aktualisierung möglich war, hatte ich die sources.list händisch angepasst, wie es dort beschrieben ist, wenn man die deb nicht nimmt. Aus meiner Sicht ist alles wie es sein sollte.

    Die GP Feeds sind wie Dre sagte in eigenen Files.

    Aber auch die scheinen nicht mehr abgefragt zu werden.


    Ich hatte die Hoffnung, das:


    opkg: symbol lookup error: opkg: undefined symbol: _Z14getCommandArgsPKcS0_


    eine Aussage ist, die zugeordnet werden kann, um dem Problem so näher zu kommen.


    Im Merlin Forum habe ich noch nicht nachgefragt, da des öfteren bei anderen Problemen der Hinweis kommt --> Gemini drauf - frag da nach... .


    Könnte es sein, Zitat:


    "sieht so aus als ob durch ein ipk eine alte so ins System Kopiert wurde und dadurch ist das opkg System beschädigt, musst neu Flaschen"


    Ein Beitrag aus 2013.


    Neue Plugins sind allerdings nicht raufgekommen, bis auf das deb mit den neuen feeds.

    Die sind da nicht drin... .



    Ich habe mal in eine ältere Sicherung geschaut, also Zustand vor der Änderung, da sieht es genauso aus.

    Da hatte es aber noch funktioniert.


    In der sources.list steht nun:



    Code
    deb [trusted=yes] http://feed.dreamboxtools.de/oe_2.5/deb/dm900/all ./
    deb [trusted=yes] http://feed.dreamboxtools.de/oe_2.5/deb/dm900/cortexa15hf-neon-vfpv4 ./
    deb [trusted=yes] http://feed.dreamboxtools.de/oe_2.5/deb/dm900/dm900 ./
    deb [trusted=yes] http://feed.dreamboxtools.de/oe_2.5/deb/dm900/merlin4-thirdparty ./
    deb [trusted=yes] http://feed.dreamboxtools.de/oe_2.5/deb/dm900/merlin4-plugins ./
    deb [trusted=yes] http://feed.dreamboxtools.de/oe_2.5/deb/dm900/merlin4-skins ./

    Das BP, bzw. der Addonmanager sollten schon intuitiv bedienbar sein, ohne im Forum forschen zu müssen. Es gibt auch "normale" Anwender, die das Gemini zu schätzen wissen. Die sind nicht unbedingt im Forum aktiv. Ich weiß nicht, was gegen eine Beschriftung spricht. Ist einfach anwenderfreundlicher.


    Ansonsten, schön, daß mal wieder was passiert !! :winking_face:

    Seit heute abend wieder der selbe Fehler.


    Im Flashimage und mit GP3 ist alles in Ordnung, im GP4 ist sie wieder verschwunden. Wenn ich sie abziehe kommt zwar die Meldung "Speichergerät entfernt" drauf zugreifen kann man aber nicht, wenn sie gesteckt ist.


    Im Prinzip siehe oben.


    p.s.


    Sicherung von gestern aufgespielt, da geht es noch. Mal sehen, wie lange.

    Ich habe das Image mit GP4 neu aufgesetzt, nun geht wieder alles.
    Das alte ist noch drauf (Multiboot), wäre trotzdem interessant, was es da zerschossen hat.


    Danke für die Unterstützung und schöne Feiertage!

    Quote

    Original von __QT__
    Das System hat Dir doch einen Vorschlag gemacht! "try modprobe fuse as root"


    # modprobe fuse
    # lsmod|grep fuse
    fuse 78786 1


    Beides eingegeben, keine Ausgabe.


    fuse 78786 1 kommt nicht.


    p.s.


    in /dev/disk wird die Platte überall angezeigt.