Posts by tux24

    Hallo allerseits,


    erstmal hertzliche und regnerische Grüße an die Foristen. Ich bin seit längerer Zeit wegen zeitmangels nicht mehr so aktiv mit der Dreambox beschäftigt. Vor einiger Zeit als es die GP3 noch nicht gab, habe ich GP2 samt Plug-Ins, die ich brauche, auf meine DM800 installiert. Seitdem bis vor ca. 3 Wochen lief die Box tadellos. Nun auf einmal ohne Änderung am System will sie nicht mehr normal booten. Beim Kaltstart oder Warmstart bootet die Box nur bis zur Anzeige

    Code
    "Dream Multimedia"
    "192.168.2.107"
    "*** STOP ***"


    auf LCD und die rote LED blinkt langsam. Es geht nicht mehr weiter, nachdem die Box die IP-Adresse vom DHCP Server bekommen hat. Das einzige Workaround, was mir momentan helfen kann, ist, die Box vom Strom für mindestens 20 Minuten zu trennen. Also nach mindestens 20 Minuten Trennung vom Strom bootet die Box dann durch.
    Ich habe bis jetzt keinen Schimmer warum die Box solche Probleme nun macht. An kaputen Elkos habe ich gedacht und die Box zur optischen Prüfung aufgemacht. Leider nicht besonderes gefunden.
    Hat jemand eine Idee?


    Vielen Dank!

    Hallo,


    Ein Freund von mir hat eine Dm500HD gekauft und versucht eine Karte in den Kartenslot einzustecken. aber die Karte lässt sich nicht komplett einzuschieben, ca 1cm der Karte ist ausgeragt. Das kenne ich nur bei Dm600.
    Ist das bei der Dm500HD immer noch so ?
    Kann jemand bestätigen ob das so normal ist?
    Wenn es ein Fehler bei seinem gerät ist, kann er das gerät noch zurück schicken.
    Vielen dank.

    Quote

    Original von skynyrd
    Sollte einen geringeren Stromverbrauch haben ...


    Wieso ?
    DM800 se: < 15W
    DM7020HD: 15W
    1W Deep Standby ist in der Praxis nich brauchbar, weill die Box immer laufen muss.

    Hallo Leute,


    fast 1 Jahr lang habe ich geschlafen (ironisch), nun aufgewacht, geich zum PC gerannt, in IHAD eingelogt und was sehe ich da.

    • Gemini2 ist tot
    • Es lebe Gemini3 und iCVS


    Auf meinem DM800 werkelt immer noch Gemini2 5.1. Meine Frage an Euch.
    Lohnt sich eine Umstelleung auf aktuelle iCVS und Gemini3 ?
    Was mich bei meinem jetzigen DM800 stört ist die träge Bedienung (mit SD-Skin) und die Hitzeentwicklung (hat schon eine interne Festplatte zerstört).
    Läuft die Oberfäche mit aktuellen iCVS flüssiger ?


    Danke!

    Hallo,


    ich bin langsam mit dem Problem durch gedreht. Mein Fernseher (Philips 46PFL9704) ist seit über einem Jahr an der DM800 über DVI/HDMI Kabel angeschlossen. Bis vorgestern hat es kein Problem gegeben. Seit gestern gibt es aber kein Ton mehr nur noch stumme Bilder. Ich habe inzwischen alle Kabelverbindungen und Einstellungen überprüft. Es hat leider nicht geholfen.
    Kann jemand mir ein Tip geben, wie ich das Problem lösen kann ?
    Danke!


    PS: Zur Bemerkung, vorgestern hat ein Bekannter ein PS3 an dem Fernseher zum Testzweck an dem Fernseher angeschlossen und wir haben ein Blueray mit dem PS3 angeschaut. Nach dem Film wurde der PS3 wieder vom Fernseher getrennt.

    Quote

    Original von Darkvader
    uppppssss......i


    und was macht man jetzt??


    Zuerst deine neue DM800 verkaufen, dann wieder ins IHAD-Forum gehen und mit uns über alles (nur nicht über Softcam) quatschen ;)

    Home sharing support raus aus dem Forum finde ich persönlich ok.
    Aber warum darf man Leute keine Hilfe anbieten, um ihre lokalen TV Karten mit der Box zubetreiben ?
    Dafür habe ich kein Verständnis. Ich weiß inzwischen wie ich meine lokale TV-Karte mit meiner Box benutze. Aber ein absoluter Neuling wird Schwierigkeit bei der Nutzung ihrer Karten haben. Man kauft bestimmt keine Dreambox um nur FreeToAir Programme zu sehen.

    Hallo,


    ich hätte es selber gemessen aber mein Multimeter ist gerade deffekt, deshalb kommt die Frage :)
    Der Hintergrund ist, dass ich ein Receiver-Powered Multischalter einsetzen möchte. Solche Multischalter haben keinen eigenen Stromanschluß. Die nötige Stromversorgung wird vom SAT-Receiver eingespeist. Es macht allerdings nur Sinn, wenn die Dreamboxen (DM800 und DM600) im Standby-Modus die Gleichstrom-Spanung an der Seele des Koaxialantennenkabels abschalten. So kann ich den Stromverbrauch von SAT-Multischalter optimal reduzieren.


    Kann jemand die Frage beantworten ?
    Danke!