Aufnahme mit 0000 MB ?

  • Aufnehmen funktioniert bei meiner Dreambox 7000 fast nie . Es gibt keien Fehlermeldung und am Ende haben die Aufnahme eine Grösse von 0000 MB ?



    Ich hab gemini 2.9 neu und mehrfach neuinstalliert.


    Was kann denn da noch falsch laufen ?


    Aufnahmeart ist : Timr und DVR


    Hin und wieder klappts mit den Aufnahmen ?


    Ist es sicherer evtl. extern auf PC anufzunehmen ?
    Wie geht das dann ?

  • was bekommst du wenn du unter einstellungen ->system->festplatte->deine platte wird angezeigt (mit ok gehts weiter) und dann auf überprüfen gehst ?

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • kein Swap
    image ist auf USB Stick


    bekomme beim überprüfen irgendwelche "Free indes count " fehler.. das liegt aber evtl. daran dass mit dei Box vorhin bei Löschen der 0000MB dateien mittendrin abgestürzt ist.



    beim zweiten Überprüfungslauf keine Fehler

  • swap würd ich auf jeden fall einrichten und die platte würd ich noch mal formatieren.

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • Die Platte hab ich schon zigmal neufromatiert (Samsug 120 G) Immer fas gleiche.


    habs auch schon miit 3 anderen Platten versucht , immer das gleiche Problem

  • hatte ebenfalls das gleiche problem. leider kann ich dir aber gar nicht ganz genau sagen, was die ursache war. ich hab jedenfalls das neueste cvs (für bootpobleme) in den flash gebügelt & auf usb das gemini 2.9 - swapfile würd ich jedenfalls anlegen. es gibt einen thread wo vermutet wird, dass eine festplattenüberprüfung im gemini zu einem festplattenchrash führt. ich mach die festplattenüberprüfung z.b. nur im cvs.... und da werden z.b. keine fehler angezeigt, wo z.b. bei gemini jede menge angezeigt werden... ob gemini oder cvs recht hat, kann ich leider nicht sagen. aber probiers mal so wie ich oben geschrieben habe & mach keine überprüfung im gemini. bei mir läufts jetzt jedenfalls wieder prima! hoffe geholfen zu haben & dass du ebenfalls erfolg hast!

  • ich würd das swap file auf dem usb stick anlegen sonst läuft deine platte immer
    und ja 64 mb sind sicher genug ;)

    dau bleibt dau, daran kann der beste dev nichts ändern<br><br>

  • nee.. jetzt bricht er sogar beim erstellen ab und startet das common interface neu...



    woran kann das liegen ?

  • wenn die Aufnahme mit dem original Image im Flash geht...ist die Platte iO.. schon getestet??

    "Nichts ist so blöd wie es gekocht wird :) "

  • Kann es sein daß bei dir Camd3 läuft, habe das selbe Problem mit einer Camd3 Vers. gehabt. auf ältere Vers. gewechselt.
    Seit dem tritt der Fehler nicht mehr auf.

  • Eins ist mal klar: wenn das Filesystem korrupt ist, kommte es zu solchen Aufnahmeproblemen. Und bei einem solchen Absturz kann man davon ausgehen. Das MUß also wieder in Ordnung werden. Wie - darüber gehen hier Meinungen auseinander. Ich habe selbst das immer durch HDD-Überprüfen aus dem aktuellen Image heraus ohne weiteres erfolgreich durchgeführt.


    Das bezieht sich aber auf Gemini NICHT auf Rudream (kenne ich nicht).

    Gruß
    leporello
    _______________________________________________________________________


    The more I see (and read) of some people, the more I love my dogs!

    Edited once, last by leporello ().