Zahnräder und Einfrieren der Box beim Streamen

Wir haben aktuell ein Problem mit dem Board und arbeiten an der Lösung...


-> Aktuell bereiten wir das Upgrade auf die aktuelle Version 6 von Woltlab vor.
  • Hallo,ich habe ein Problem mit meiner DM900.Wenn die Box einige Zeit in Betrieb ist,hängt sie sich beim starten eines Streams,
    sei es HBBTV oder Mediaportal, auf.Wenn sie frisch gestartet wurde,besteht das Problem nicht.


    Es kommen die Zahnräder,das Bild und Ton läuft kurz weiter und bleibt dann stehen.
    Sie lässt sich nicht mehr bedienen und nur entweder per Telnet oder Stromreset in Gang bringen. Das aktuellste Unstable mit GP4.2 ist installiert.

    Geflasht wurde ohne Übernahme von Settings.


    Das gleiche Problem bestand auch im blanken orginalen OE 2.5 Image,beim starten von HBBTV.Ein Crashlog wurde nicht geschrieben,ich habe aber einen E2 Log erstellt.

    Der Flash ist auch nicht vollgelaufen.

    root@dm900:~# df -h

    Filesystem Size Used Available Use% Mounted on

    /dev/root 960.4M 562.3M 332.6M 63% /

    devtmpfs 491.7M 0 491.7M 0% /dev

    tmpfs 499.7M 0 499.7M 0% /dev/shm

    tmpfs 499.7M 16.6M 483.1M 3% /run

    tmpfs 499.7M 0 499.7M 0% /sys/fs/cgroup

    systemd-1 2.5G 373.4M 2.0G 15% /data

    tmpfs 499.7M 16.0K 499.6M 0% /var/volatile

    tmpfs 499.7M 152.0K 499.5M 0% /tmp

    /dev/sda1 464.5G 118.1G 346.4G 25% /media/hdd

    /dev/mmcblk0p3 2.5G 373.4M 2.0G 15% /data

    root@dm900:~#



    Vielleicht sieht von euch jemand darin,wo das Problem liegt.


    mfg sossenprinz

  • Habe ipv4,am Netzwerk liegt es nicht. Die Dream 2 läuft gleichzeitig ohne Probleme.

  • Kann mir nicht vorstellen,dass es ein Hardwaredefekt ist,da die Streams ja nach einem Neustart funktionieren. Wenn ich während eines laufenden Streams das Netzwerk deaktiviere, kommt eine Fehlermeldung, aber die Box hängt sich nicht auf.


    Habe auch mal das Netzteil getauscht, hat aber nichts gebracht.