DM7025 mit WLAN via Handy ins Internet

  • Hallo


    Ich habe einen SWEEX WLAN 54G Adapter USB LW053 an der DM7025 angeschlossen!


    Ich bin am umziehen und renoviere mein zukunftiges Haus und habe gedacht dort für meine Kinder die sich sehr langweiligen dort, die Dreambox mit dem TV ins Internet zu bringen über meinem Handy. Auf dem Handy habe ich JokuSpot installiert und alle andere Handys und PCs kommen ohne Probleme über WLAN und meinem Handy ( der als Router fungiert) ins Internet.


    Bei meine Dreambox 7025 bin ich so weit dass ich unter WLAN Netzwerke, mein Handy WLAN ( SSID) angezeigt wird , kommt aber keine Verbindung zu stande. Ich habe auch versucht ohne Verschlussellung, klappt einfach nicht! Mit DHCP oder manuel kofiguriert,,,es will einfach nicht!


    Ist das Problem jetzt beim Handy oder beim WLAN Stick?


    Danke!

    Wenn du Dumm bist und schweigst, dann ist es Klug was du tust..!

  • auch wenn das funktionieren würde, mit den einstllungen mal ausgenommen, mußt du trotzdem ein streamingserver nutzen, da deine internetverbindung nicht ausreichen sollte..... weiterhin sollte dein dein datenvolumen irgendwann begrenzt oder heruntergeschaltet werden, kenne keine "richtige" flat fürs telefon!

  • Es geht mir dabei nicht um Internet Streams ,, wohl ehr um winzige Pakete die zwitschen diese Box und die Box in meiner Wohnung ausgetauscht werden. :zensiert:
    :tongue:

    Wenn du Dumm bist und schweigst, dann ist es Klug was du tust..!

    Edited once, last by MicroXXL ().

  • hallo!


    Hast du es geschafft? Hab so ein ähnliches Problem bei meinem Freund.


    Will ihm einen Internetzugang über eine WiFi-Bridge (Netgear WN2000RPT) und sein Samsung Galaxy SIII einrichten.


    Stand der Dinge ist Bridge ist eingerichtet (ich kann mich per WLAN vom Laptop über die Bridge und dann das Handy ins Internet einwählen (getestet mit ww.orf.at))


    Was auch funktioniert ist das Verbinden vom Labtop über die WiFi-Brigde auf die DM 500 S mittels DCC (FTP und Telnet)


    Was dann allerdings nicht funktioniert, ist das Anpingen der WiFi Bridge von der DM 500 S bzw das Anpingen der ORF-Seite als IP aufgelöst.


    Hat jemand eine Idee woran das liegen kann? Lankabel defekt? Netzwerkkarte in der Box defekt? Oder doch irgendeine Softwareeinstellung der Box?


    Die box bezieht die IP per DHCP.


    Seine Box läuft auf Gemini 4.70 und ist definitiv keine Klonbox da es meine alte ist.


    lg rpguagua

    DM 8000
    DMM R + Gemini3 Plugin
    SAMSUNG SN-T083C
    Western Digital WD20EVDS 2TB


    DM 500 HD
    The Gemini2 Project 5.1

    Edited 11 times, last by rpguagua ().

  • Ne, habe ich nicht hinbekommen! Habe auch schon seit langen Internet und das Thema ist vergessen! War mir damals aber sehr wichtig!

    Wenn du Dumm bist und schweigst, dann ist es Klug was du tust..!

  • ich habe mir direkt einen UMTS Router drangehangen mit einer Prepaid karte + Surfoption


    habe ihne jetzt rumliegen da normales Internet wieder geht ;)

    DUO² 3x DVB-S2
    Telestar Starsat LX1
    Inverto QUAD Unicable LNB @ 60cm ALU
    TS-219P II mit 6TB

    Edited once, last by derChemnitzer ().

  • Nachdem ich die Box stromlos gemacht und für über eine Minute gehalten habe funktionierten die Pingversuche von der Box ins Internet.


    Mit DCC per Telnet auf die Box verbunden und


    -c 5 http://www.orf.at


    gab 5 positive Pingresultate mir ca. 77ms zurück


    (Jetzt liegt es noch an irgendwas anderem das ich noch nicht ganz versteh warum die kleinen Paketchen ihr Ziel nicht erreichen bzw gelesen werden können. - gehört aber nicht in dieses Forum daher bin ich auch schon ruhig)


    Wollte nur den Teilerfolg vermelden.

    DM 8000
    DMM R + Gemini3 Plugin
    SAMSUNG SN-T083C
    Western Digital WD20EVDS 2TB


    DM 500 HD
    The Gemini2 Project 5.1

    Edited once, last by rpguagua ().