Posts by jola

    Was war denn nun der Fehler? Ich habe nämlich seit kurzem genau das gleiche Problem. Ich kann (vom PC mit DCC, vom Mac mit iDreamX) problemlos streamen, umschalten, Timer setzen...Aber wenn ich per FTP auf die Box zugreifen will, kommt die Fehlermeldung und ich habe noch nie (!) etwas am pw geändert.

    Ich bin seit einigen Jahren Dreamer und habe bislang alles per PC und DCC angepaßt.


    Im Oktober '11 bin ich auf Mac umgestiegen und habe in dem Zusammenhang auch sogleich iDreamX installiert.


    Geht im täglichen Gebrauch (Streaming) sehr schön.


    Unlängst mußte ich neu flashen und in dem Zusammenhang auch einige Dateien, über die hier nicht mehr geredet werden darf, auf die Festplatte des Mac sichern, um sie nach dem Flashen zurückzuspielen. Das schien mir etwas unelegant.
    Bei DCC hat man beim FTP-Tool einen geteilten Bildschirm: rechts die PC-HDD, links die Dream und dazwischen die Pfeile hin- und her. Das macht die Sache very easy.


    Bin ich zu doof oder gibt es so eine Einstellung bei iDreamX nicht?


    Ansonsten: Tolles Tool und ich freu mich schon auf Vers.3


    Grüße Johannes

    Hast Du tatsächlich ein Softcam auf der Box installiert und auch damit eine Pay-TV-Karte zum Laufen gebracht oder hast Du es nur gelesen?
    Wie, wenn nicht mit DCC, stellst Du die Verbindung zwischen PC und Dream her?
    War bei dem Fixundfertigpaket auch ein Startscript dabei und wohin hast Du das kopiert?
    Also versteh mich nicht falsch aber so ganz kann ich das, was Du schreibst nicht nachvollziehen. Natürlich geht das alles auch ohne BP-Download aber ganz so einfach, wie Du es beschreibst, ist es dann auch wieder nicht.

    Ich bin zwar Jurist, aber Urheberrecht gehört nicht zu meinen Tätigkeitsschwerpunkten.
    Außerdem ist es derzeit (nach meinem Kenntnisstand) so, daß höchstrichterliche Rechtsprechung zu dieser Frage ganz einfach nicht existiert. Es gibt gute Gründe für und gegen eine Verletzung des Urhebberrechts wenn Softcams angeboten....werden.


    Deshalb schrieb ich ja, daß das "Risiko" zu hoch sei. Gäbe es etwa ein Urteil des BGH, dann wäre die sache klar und von Risiko könnte man nicht mehr reden.


    Nur mal als kleine Argumentationshilfe: Ankenommen das Gericht setzt den Streitwert einer Unterlassungsklage auf 100.000 € fest (ein durchaus nicht unüblicher Betrag) dann kostet das Verfahren (ohne etwaige Sachverständigenkosten, Reisekosten und dergleichen)


    1. Instanz: 10.671,90€
    2. Instanz: 12.494,66€
    Summe 23.166,56€


    Läßt das Berufungsgericht dann noch die Revision zum BGH zu.....


    Kurzum: Das ihad-Team hatte keine Wahl. Ich unterstelle jetzt einfach mal, daß keiner vom Team derartige Beträge aus der Portokasse zahlt.

    Na, na, werter Herr Diabolik,


    was hat man Ihnen denn zum Rauchen verabreicht?
    Ein einziger Beitrag hier im Board in 5 Jahren (außer dem hier). Alle Achtung. Sie haben es sich wahrlich verdient, Kritisch über den Chefe herzuziehen.


    Ich beglückwünsche Sie außerdem zu ihrer ausgereiften Dialektik.


    Jetzt verrate ich Ihnen was: Bewerben Sie sich im diplomatischen Dienst.

    Ich bin ausschließlich wegen der Softcams zur Dream gekommen. Ich hatte keine Ahnung weshalb, aber ich hatte gelesen, daß die Dream die einzige freie Box sei, die NDS-Karten entschlüsseln, aufnehmen, streamen...kann.


    Schnell war CCcam vom BP geladen und die Welt war schön. Mein alter Topfield hatte gezwungenermaßen ausgedient, denn NDS ging ja nicht (damals KabelBW-Kunde).


    Später aus privaten Gründen in eine Großfamilie hineingestolpert mußte eine zweite Box her und home-cs. Anleitungen aus dem ihaD und wieder war die Welt schön.


    Im vergangenen Herbst dann die sky-Geschichte beim Live-Fußball. Kompletter Umstieg auf Oscam. Wieder unter freundlicher Hilfe aus dem ihaD.


    So habe ich mir nach und nach angeeignet, was wo hinzukopieren und anzupassen ist. Dafür danke ich dem ihaD-Team und allen engagierten Usern heute noch.


    Ich weiß aber inzwischen auch, daß das Board weit mehr bietet, als Softcams. Viele tolle Plugins machen mir inzwischen das Fernsehen angenehmer.


    Als Jurist weiß ich, weshalb hier ein Rückzug erfolgt. Das Risiko ist viel zu hoch. Ich bin mir auch ganz sicher, daß keiner vom Team diesen Schritt gerne ging.


    Ich werde meine sky V13 (inzwischen bin ich bei Sat gelandet) auch weiterhin in der Dream nutzen und Unterstützung eben draußen suchen. Mein zu Hause bleibt trotzdem hier.
    Ich brauch ja nicht jeden Tag neue Emus oder deren Konfigs. Vielleicht hol ich mir noch eine HD+ Karte, dann muß ich halt wieder ran. Aber das TS-Plugin von Gutemine, Fan Control, DVD-Burn...brauch ich Tag für Tag. Ich bleib also, auch wenn ich bei der ersten Enttäuschung noch Auswandern wollte.

    Ich habe mich gestern schon geäußert und jetzt mal eine Nacht drüber geschlafen.


    Vorab: Ich persönlich würde eine Unterlassungsklage gegen einen großen pay-TV-Anbieter auch nicht riskieren. Allein der Gedanke an den Streitwert und die daraus resultierenden Kosten würden mich nicht mehr schlafen lassen. Insofern habe ich großes Verständnis.


    Als Nutzer einer ( richtiger: mehrerer) Dreams bin ich aber schon traurig. Ich bin nicht eben ein Power-User, eher so ein 0/8/15-Heini, der wg Premiere, jetzt sky, MIT legalem Abo einfach nur eine vernünftige Box nutzen will zum TV-gucken. So bin ich vor Jahren hier gelandet und habe IMMER bei Problemen schnell, zuverlässig und freundliche Hilfe erfahren.


    Klar kann ich die cam auch von außerhalb beziehen. Mir geht es um die Diskussionen über die verschiedenen Konfigurationen....Die werden mir - im Softcam-Bereich - sehr fehlen. Und ich werde deshalb gezwungenermaßen jedenfalls für diesen (seeeeehr wichtigen Bereich) das ihad verlassen müssen. DAS stimmt mich traurig und ich hoffe, die zahlreichen User treffen sich dann an anderer Stelle wieder. Wenn ich nur wüsste, wo....beim Nachtvogel vielleicht?


    Wie gesgt: Ich habe mich hier immer zu Hause gefühlt und die hilfreiche Unterstützung weiterempfolen. Mir wird einiges fehlen.

    Schade um den tollen Support.
    Ich kam über einen Topfield zur Dream, weil der Topf meine sky-Karte nicht mehr entschlüsseln konnte (damals war ich bei KabelBW).


    Ich habe mir nie(!) etwas auf dem Silberding liefern lassem, sondern mir alles durch Suchen und Lesen im IHAD selbst erschlossen. Aber grundlegende Voraussetzung dafür ist, daß es entsprechende Beiträge zum Nachlesen gibt. Und das ist ja seit gestern Vergangenheit. Schade.


    Ich bedaure auch, daß unzählige Beiträge unzähliger User jetzt weg sind. Das waren Menschen, die sich sehr viel Mühe gegeben und endlos Zeit geopfert haben, um anderen die Sache zu erklären. Als sky vor ein paar Wochen beim Bundesliga-Live-Bild an der Verschlüsselung gedreht hatte, mußte ich nach einer Lösung für mich suchen. CCCam ging nicht mehr und ich stellte auf Oscam um. Die zahlreichen Beschreibungen, Beispiele und Erläuterungen - eine wahre Schatztruhe - ohne Warnung einfach weg!


    Mir wird einiges fehlen. Momentan geht ja noch alles. Aber wenn sky mal wieder schraubt werde ich Lösungen suchen und sicher auch finden - und ich werde dann dort ein neues Zuhause finden, wo mir geholfen wird.


    Wie gesagt: Schade. Ich war jahrelang gerne hier daheim.

    Ich habe mich für die Komplettlösung beim Boardsponsor entschieden (da stinkfaul), also 8000 incl. DVD, HDD und Lüfter.
    Hat alles bestens geklappt. HDD wurde sofort erkannt, Aufnehmen usw problemlos. Kauf-DVDs werden abgespielt und Brennen klappt ebenfalls. Mit FanControl2 halte ich die Temperatur auf knapp 50 Grad, der Lüfter tut also auch, was er soll.
    ICVS-Image mit GP3 und ein paar wenigen Plugins (Freeze und TimeShift von Gutemine vor allem sowie OScam komplett für die V13 samt home-cs) funktionieren wunderbar.
    Dann noch einen USB-Stick fürs Freeze und die allseits beliebten Picons ( leider erkannte meine Box die zwei vorhandenen CF-Karten nicht) und gut war's.


    Kurzum: Ich war enttäuscht, weil ich die Box im Dezember erworben und mich auf eine schöne Bastelzeit nach Weihnachten gefreut habe. Daraus ist nix geworden, weil alles nach rund eineinhalb Stunden perfekt rannte.

    Das verstehe ich jetzt nicht. Ich unterstelle mal, daß hier von EPG-Refresh die Rede ist. Ich hab das vor ein paar Wochen eingerichtet und bin mir ganz sicher, daß ich die kompletten Bouquets eingestellt habe. Ich bin jetzt nicht daheim und kann's deshalb nicht exakt beschreiben, aber so aus der Erinnerung: Neu - bearbeiten - mit Links/rechts kann man zwischen Sender und Bouquet switschen. Wählt man "Bouquets" kann man diese komplett einstellen.

    Das mit den fehlenden Farbtasten bei der One stört mich auch, gerade weil im Gemini-Image ein Unterschied besteht zwischen lang blau und kurz blau. Das kann der Touch doch wohl nicht unterscheiden oder doch?

    Ok und danke für die Hinweise. Stellt sich dann nur noch die Frage: Welche Harmony? One / 900 / oder gar gaaanz tief in die Tasche und zur 1100 greifen?