Posts by msatter

    Quote

    Originally posted by kiliantv
    .
    .
    hab ja auf meiner box ne enigma2_pre_start.sh


    Bash
    #!/bin/sh
    if [ -f /media/hdd/epg.dat ]
    then
    rm -rf /media/hdd/crossepg/ext.epg.dat
    sleep 1
    cp /media/hdd/epg.dat /media/hdd/crossepg/ext.epg.dat
    fi


    so wird dort immer die ext.epg.dat erstellt, diese kommt nach /usr/bin


    Ich benutze immer die line im enigma2_pre_start.sh


    /usr/crossepg/crossepg_epgmove.sh

    Wie bekomme ich "ServiceInfo" wieder auf TEXT-long? Ich Seviceinfo nicht in die liste finden.


    Normale weg: BLAU - Informationen - Serviceinfo

    Quote

    Originally posted by isnagut


    Es werden noch neue Sender dazukommen. Habe es auf meiner DoTo Liste. Da ich dieser Sattelit nicht empfange, braucht es einen kleinen Trick um diese ins epg.dat File aufrunehmen.
    Ich kann diese Daten Sammeln, wenn ich mein lamedb durch eins ersetze welche diese Satteliten beinhaltet. Muss dies machen, da OE2.0 nur das epg.dat File einliest wenn es von OE1.6 kommt.
    Also es würde mit helfen wenn jemand welcher einen Rotot an der Schüssel hat mir mal ein altuelles lamedb zukommen lässt.


    Gruss


    You can find the lamedb files in the zipfiles on this site:


    Setting lists


    The rotation one will have all satellites you ever could need.

    Oozoon Exprimental oe 2.0 arbeitet mit diesem plug-in.


    Danke für die Arbeit und bereitstellen der EPG daten. :danke:


    Meine Anpassung an enigma2_pre_start.sh


    #!/bin/sh
    # $Revision: 54 $
    # $Date: 2012-04-17 00:57:11 +0200 (Di, 17. Apr 2012) $


    if [ -f /media/hdd/epg.dat ]
    then
    cp /media/hdd/epg.dat /media/hdd/EPGUpdate/epg.dat.bak
    else
    cp /media/hdd/EPGUpdate/epg.dat.bak /media/hdd/epg.dat

    fi

    Heute wollte ich eine audio-cd abspielen aber nur die HDD, Flash und USB war zu sehen.


    Um die CD sichtbar zumachen muss ich ein Enigma restart tun mit die abzuspielende CD in die Box. Erst dann kann ich die CD abspielen und neu eingelegten CD's werden auch erkannt und die tacklisting wird angezeigt aber nicht die CDDB werten.


    Ich muss dann auf neuem die Enigma restarten um die CDDB angezeigt zu kriegen.


    Hat jemanden eine gedachte wie Ich CD kann abspielen ohne jedes mal die Enigma starten zu müssen?


    Im Flash Oozoon experimental un GP 3 v0.24-r10.

    Long time no see.


    Ich bin sehr froh das wir wieder sehen können ob e-mails ein gekommen sind.


    Ich benutze die Kerni skin und die gelbe @ blink über das Wort "AUDIO" und wie ist es um die neue sensorfields zu benutzen?

    Quote

    Originally posted by gutemine
    Und dafür hast du jetzt 4 (in Worten vier) Threads gebraucht dein Logfile zu lesen ...


    Ich bin nicht so gut eingeleitet wie du in diese Dingen, und ich habe es auch probiert mit swap und Backup auf dem HDD in dFlash und Flashbackup.


    Im jedem fall bin ich sehr froh das diesem fur mir ein völlig mysteriöses problem gelost ist nach fast vier tagen seit meinen update nach 81-r0 und neu Treiber die die box gar nicht gut vertagte und erst im zweitem Durchlauf akzeptierte.

    Quote

    Originally posted by gutemine
    msatter


    Na ja 97% Used auf der Hardddisk ist nicht berauschend, auch wenn es sich mit dem was da ist noch locker ausgehen sollte. Allerdings kann es sein das du das problem hast weil das File jenseits der 1TB liegt. Nicht alle der verwendeten Tools sind möglicherweise mit large file support compiliert und gelinked.


    LG
    gutemine


    Gutemine hat mein mysteriöses Problem gelöst und gerade eine Backup gemacht vom mehr dann 63MB.


    :hurra:

    Quote

    Originally posted by gutemine
    Ich habe dir doch schon gesagt das deine Platte evt. zu groß ist :-)


    Ich habe dieselbe Festplatte seit 2 Jahre in die Dreambox und had immer mit Flashbackup zusammen gearbeitet.


    FlashBackup kann man auch nach USB schreiben lassen und die ist nur 1GB groß und immer noch 2,5 MB NFI files.

    dFlash:


    [dFlash] received ['Refresh'] None
    [dFlash] received ['Backup'] ['OoZooN-experimental-dm8000-2011-02-21-2']
    [dFlash] starts backup
    [dFlash] swapspace: 131 MB
    [dFlash] accepts your swapspace
    [dFlash] does backup
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/dFlash/bin/nanddump -n -o -b -c -f /media/hdd/backup/FlashBackup/secondstage.bin /dev/mtd1
    child has terminated
    pipes closed
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/dFlash/bin/mkfs.jffs2 --root=/tmp/boot --faketime --output=/media/hdd/backup/FlashBackup/boot.jffs2 --eraseblock=0x20000 -n -l
    poll: unhandled POLLERR/HUP/NVAL for fd 75(16)
    child has terminated
    pipes closed
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/dFlash/bin/mkfs.jffs2 --root=/tmp/root --faketime --output=/media/hdd/backup/FlashBackup/root.jffs2 --eraseblock=0x20000 -n -l
    poll: unhandled POLLERR/HUP/NVAL for fd 75(16)
    child has terminated
    pipes closed
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/dFlash/bin/buildimage /media/hdd/backup/FlashBackup/secondstage.bin /media/hdd/backup/FlashBackup/boot.jffs2 /media/hdd/backup/FlashBackup/root.jffs2 dm8000 64 large > /media/hdd/backup/FlashBackup/OoZooN-experimental-dm8000-2011-02-21-2.nfi
    poll: unhandled POLLERR/HUP/NVAL for fd 75(16)
    child has terminated
    pipes closed
    poll: unhandled POLLERR/HUP/NVAL for fd 75(16)
    nr_read 289 nr_write 211
    sum 500 prev_sum 0
    hdd was accessed since previous check!
    [IDLE] 0 600 False
    [CrossEPG_Auto] poll
    [EPGC] start cleanloop
    [EPGC] stop cleanloop
    [EPGC] 20723 bytes for cache used



    FlashBackup log ist an-gehangen.

    Seit meine update nach 81-r0 kann ich keine Backups mehr machen vom mein Flash.


    Ich habe FlashBackup und dFlash probiert und die gehen nicht mit meinen DM8000 und ich kriege immer nur 2,5MB und die NFI solte mehr dan 40MB seinen.


    Kann man auf eine andere weise Backups machen vom mein Image die ich später auch wieder in dem dreambox flashen kann wen ich zurück will?


    Image Oozoon experimental und GP 3.

    Quote

    Originally posted by gutemine
    msatter


    Na ja 97% Used auf der Hardddisk ist nicht berauschend, auch wenn es sich mit dem was da ist noch locker ausgehen sollte. Allerdings kann es sein das du das problem hast weil das File jenseits der 1TB liegt. Nicht alle der verwendeten Tools sind möglicherweise mit large file support compiliert und gelinked.


    LG
    gutemine


    Die harddisk ist ein 500GB und mehr dan 14GB frei und ich habe auch Flashback benutzt und die schreibt auf die CF Karte und macht auch 2,5MB files.
    Die Swapfile habe ich jetzt auf dem HDD.


    Ich habe mal die Image ge-freezed und wieder getaut und auf neuem probiert aber immer noch 2,5 MB files.