Posts by Tode

    Oh menno: Jetzt habe ich mir mühsam aus Deinem letzten Skin mit emc den Haupt- Skin rausgezogen und die Farbnamen entsprechend angepasst und in meine Skin_user gepackt, und jetzt machst Du die ganze Arbeit wieder obsolet ;)


    Spass beiseite: Ich finde es super, dass Du EMC wieder aufgenommen hast, der default FHD ist zwar auch OK (kommt ja auch von Dir), aber Deine Sceens sind einfach "informativer" und schöner aufgeteilt.


    Mal ne andere Frage: meine Frau hat kürzlich erwähnt, dass Sie die Schrift iM Cool Guide kaum noch lesen kann (ja, ja, das Alter). Gibt es eine Option / einen Guide, die ich nicht gefunden habe im Cool, wo die Schriften größer / besser zu lesen sind (zu Lasten der gleichzeitig angezeigten Sender / Sendezeiten natürlich)?


    Und wenn nein: Ist es viel Aufwand für mich, das in einer Skin_user unterzubringen? Ich fürchte, diese Skins brauchen jede Menge Positionierung / etc. wenn man die Schriftgröße verändert...

    Hätte da auch mal ne Frage: für einen Nachbarn habe ich auch den Serienrecorder für „Mein Kind, Dein Kind“ eingerichtet. Dummerweise steht da extrem oft S00E00 bei Wunschliste, und das wird dann ja nur einmal aufgenommen. Könnte man irgendwo eine Ausnahme für maximale Anzahl Aufnahmen einstellen? Also: S00E00 immer aufnehmen, auch wenn es schon als aufgenommen markiert ist?

    Nur so nebenbei: Ich hatte die letzten Tage massiv Probleme mit meiner DM7080 auf meine beiden Synologies zu mounten. Das ging am Ende erst, als ich vers=3 in den Mount- Optionen eingestellt habe.


    An der Synology ist zwar NFSv4 aktiviert, aber die Dreamboxen (mit aktuellstem OE 2.5) mounten trotzdem nur mit Version 3, die dm900 hat das automatisch "runterverhandelt", bei der DM7080 musste ich es explizit hinzufügen.


    Ich habe das direkt in der xml gemacht und dann die Box neugestartet.


    So sehen die Einträge in meiner automounts.xml jetzt aus:

    Code
    <nfs>
    <mount>
    <active>True</active>
    <hdd_replacement>False</hdd_replacement>
    <ip>192.168.192.213</ip>
    <sharename>nasmovie</sharename>
    <sharedir>/volume2/movie</sharedir>
    <options>rw,nolock,udp,vers=3</options>
    </mount>
    </nfs>

    lost-boy: Ich wette, ich kenne den Händler... mein Händler hat mir nämlich mit der selben Begründung (angeblich verkratzte Blende bei einer nagelneuen 7080) die Rücknahme verweigert, und ebenfalls erst nach ewiger Zeit reagiert...

    zombi: Das FullHDR1 habe ich übersehen, das entspricht ziemlich genau dem, was ich suche... Werde heute Abend mal updaten und probieren. Danke!


    Wobei so ein bisschen "bling bling" und der ein oder andere Farbverlauf hat schon was... Aber das ist halt ohne Grafiken nicht zu machen...

    Deine Skins sind toll, aber ich nutze nach wie vor den FullHDR1, weil mir bei Deinen neuen Skins die Kanten zu "hart" sind, mir gefallen die großen einfarbigen Flächen nicht...


    Gibt es in den neuen Skins eine Einstellung, wo die Farbflächen nicht so "rausstechen"? Vielleicht mit dunklerem Blau? Dann würde ich sofort umsteigen...

    Boah: die erste Antwort war ein Link zu ner Anleitung, wie Du ans Crashlog kommst.... hast Du ignoriert und kein Crashlog hier hochgeladen. Dann sagt man Dir "nimm den Firefox portable": deine Antwort "Firefox geht auch nicht (hast Du auch wirklich die uralt- Version des Portable aus der Datenbank genommen?


    Dann postest Du wieder einen Screenshot vom normalen Webinterface: die Box ist also gebootet - womit Du wieder ein Crashlog hättest posten können.


    Du hast auf keine einzige Frage eine korrekte Antwort gegeben oder zurückgefragt, wenn Du die Frage nicht verstanden hast...


    Das war wirklich eine Meisterleistung an Ignoranz.


    Ich kann aber hellsehen: ich kenne schon jetzt den Wortlaut des Reparaturberichts von DMM: aktuelles Image geflasht, kein Fehler erkennbar. Zurück an Absender...

    nochmal micha: Wenn Du overscan einschaltest, und dann runterskalierst, dann wird Dein Bild zweimal skaliert, das wird doch nur Pixelmatsch... Schalte doch einfach overscan ab, und benutze das "antiscrollbar"- Plugin um auf den betroffenen Sendern die flackernden Pixel am oberen Bildrand mit einem schwarzen Streifen "abzudecken", der muss ja nur wenige Pixel hoch sein. Das Plugin lässt dich für jeden einzelnen Sender eine einzelne Einstellung für den schwarzen Balken machen, das ist einmal Aufwand, und dann hast Du ALLE Sender im bestmöglichen Format UND keine Streifen, UND kein Overscan...

    Micha_123: Da gab es doch mal ein "Vorhang"- Plugin, dass die schwarzen Streifen mit einem Bild überdeckt hat. Das sind nur wenige Zeilen Code, dann hätte man ein Plugin, das einfach nur oben, unten und wenn nötig links und rechts das hässliche Flackern mit einem schwarzen Balken überblendet. Wenn man das Plugin auf Umschalten reagieren lässt, könnte man sogar eine Config machen, wo die schwarzen Balken nur bei bestimmten Sendern eingeblendet werden...


    Vielleicht setzt sich ja mal jemand hin und schreibt sowas...


    EDIT: Es gibt ja sogar schon sowas, das "antiscrollbar"- Plugin... ist zwar für einen anderen Zweck, aber tut ziemlich genau das, was Du brauchst...

    Grundsätzlich muss man beim übertragen von settings immer vorsichtig sein, weil das immer zu Problemen kommen KANN (nicht muss).


    Die Settings liegen auf der Box im /etc/enigma2- Verzeichnis.


    Plugin- Settings / generelle Einstellungen / etc. liegen in der Datei "settings". Diese kann mit einem Text- Editor bearbeitet werden und nötige Einstellungen übertragen (niemals die Ganze Datei übertragen!!!!).


    Die Bouquets liegen in den Dateien userbouquet.*.tv und userbouquet.*.radio, welche Bouquets es gibt ist in den Dateien "bouquets.radio" und "bouquets.tv" hinterlegt.


    Je nach verwendetem Mount- Tool liegen die mountpunkte in "automounts.xml".


    Timer in timers.xml, etc.


    ACHTUNG: Wenn man diese Dateien bearbeitet / austauscht, darf enigma nicht laufen.


    Also vor dem bearbeiten immer enigma stoppen mit:


    systemctl stop enigma2


    und danach wieder starten mit


    systemctl start enigma2


    oder gleich rebooten mit
    reboot

    Also dieser Splitter entfernt bei meinem FireTV zuverlässig die HDCP- Informationen, so dass ich den HDMI- IN verwenden kann... Ob das mit der Sky- Box funktioniert weiss ich nicht, aber für 23€ kann man das ja mal ausprobieren (und im Zweifel das Ding zurückschicken, wenn es nicht tut)

    In den Einstellungen kann man Zeiten für die Sprungtasten hinterlegen (1 - 3, 4 - 6, 7 - 9).


    Ich habe 1,3 auf 20sek, 4,6 auf 1min und 7,9 auf 480sek.


    Dann reicht ein Druck auf die 9 um 8 Minuten vorzuspringen, und dann meist 1-2 mal die 3, dann bin ich am Ende der Werbung.


    Früher hatte ich 420sek. auf der 9, aber leider wird die Werbung ja immer länger...

    vielleicht nochmal ganz deutlich: Wer eine stabile Box will, die nur die "nötigen" Updates bekommt, sollte beim Stable bleiben.


    Die "Unstable" sind (endlich mal wieder, haben ja viele hier schon lange "gefordert") ein großes Experiment, da wird kräftig gewirbelt, und die Umbauten führen garantiert noch eine Weile zu mehr oder weniger großen Bugs.


    Diese Bugs dürfen und sollen reported werden, aber Erwartungen / Forderungen nach schnellen Bugfixes sind nun mal in einem Experimental nicht mehr zu stellen.


    Das war ok so lange es keine Stable gab, aber jetzt heisst es:
    Stabile Box = Stable
    Rumprobieren, immer Up To Date, immer mal wieder Greenscreens, "Bleeding Edge" = Unstable

    Von "Bridge" stand da aber nix. Ich habe auch einen Netgear WLAN Router... aber eben keine Bridge... Da hängen die Geräte tatsächlich über WLAN dran... da wäre das nicht gegangen.