Posts by godmode

    „Shang-Chi“ und „Jungle Cruise“ ab 12. November kostenlos auf Disney+

    Bildschirmfoto 2021-09-25 um 20.41.58.png


    Zum zweijährigen Jubiläum von Disney+ (Plus) können Abonnenten den Marvel-Blockbuster „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“ sowie „Jungle Cruise“ ab 12. November 2021 kostenlos streamen!


    Disney feiert das zweijährige Jubiläum seines Streamingservice mit dem „Disney+ Day“. Am 12. November 2019 startete das digitale Angebot der Walt Disney Company in den USA und weiteren ausgewählten Märkten. In Deutschland konnte man erst ab dem 24. März 2020 auf Inhalte von Marvel, Star Wars, Disney, Pixar und National Geographics zugreifen. Disney konnte in kürzester Zeit über 100 Millionen Abonnenten für seinen Streamingdienst begeistern. Nur wie hält man die zahlende Kundschaft bei Laune? Natürlich mit kostenlosen und exklusiven Inhalten.


    Bildschirmfoto 2021-09-25 um 20.44.53.png



    Es ist sicherlich kein Zufall, dass „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings“ hierzulande noch nicht auf DVD, Blu-ray oder 4K Ultra HD Blu-ray erhältlich ist. Der Marvel-Blockbuster wird nämlich ab dem 12. November 2021 ohne zusätzliche Kosten (kein VIP-Zugang nötig) auf Disney+ als Stream zur Verfügung stehen. Vielleicht spart sich Disney den Release aber auch einfach aus dem Grund, weil die asiatische Community im deutschsprachigen Raum im Vergleich mit den USA nicht so groß ist – wer weiß. Für den ein oder anderen Nutzer lohnt sich allein dafür schon ein einmonatiges Abonnement abzuschließen.



    „Jungle Cruise“ und „Free Guy“ ohne zusätzlichen Kosten

    Es scheint eine neue Methode bei Disney+ zu sein, die Nutzer mit kostenlosen „Zuckerchen“ wie z.B. „Free Guy“ (ab 29. September kostenlos auf Disney+) , bei Laune zu halten, um so einen Einbruch der Abonnentenzahlen zu verhindern. Vielleicht möchte sich Disney auch einfach nur bei den Nutzern bedanken. Im Rahmen des „Disney+ Day“ gibt es unzählige Content-Premieren, die zum größten Teil exklusiv sind:

    • Die Streaming-Premiere von Marvel Studios‘ „Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings
    • Der beliebte, familienfreundliche Disney Abenteuerfilm „Jungle Cruise“, verfügbar für alle Abonnenten
    • Das neue Disney+ Original „Nicht schon wieder allein zu Haus“, eine Neuinterpretation der beliebten Filmreihe nach „Kevin allein zu Haus“
    • Eine brandneue Original Kurzfilmreihe der Walt Disney Animation Studios mit dem Titel „Olaf präsentiert“, in der der beliebte Schneemann aus „Die Eiskönigin“ mehrere klassische Disney Märchen auf seine ganz eigene Weise neu erzählt
    • Ein animierter Kurzfilm „Ciao Alberto“ von Pixar mit Charakteren aus dem Animationsfilm „Luca“, dem Sommer-Filmhit des Jahres
    • Ein neuer Kurzfilm von „Die Simpsons“, der den großen Marken von Disney+ Tribut zollt
    • Die ersten fünf Episoden der zweiten Staffel von „The World According to Jeff Goldblum“ von National Geographic
    • Ein Special, das die Ursprünge und das Vermächtnis des legendären Star Wars Kopfgeldjägers Boba Fett feiert
    • Ein Special über das Marvel Cinematic Universe auf Disney+ mit einem spannenden Blick in die Zukunft
    • Dopesick“, eine Original Serie mit Michael Keaton in der Hauptrolle, die in internationalen Märkten als Teil des allgemeinen Unterhaltungsangebots von Star veröffentlicht wird




    quelle: 4kfilme.de/disney+/Marvel (22.09.21)

    „Free Guy“ gibt es für Disney+ Abonnenten ab 29. September „for free“!

    Bildschirmfoto 2021-09-25 um 20.38.26.png



    Die Action-Komödie „Free Guy“ mit Ryan Reynolds wird bereits eine Woche vor Release der Disc-Varianten auf Disney+ Star als Stream bereitstehen – für Disney+ Abonnenten kostenlos.


    Bessere Ausstattung auf Disney+




    Und nicht nur das, womöglich bekommt man den Film auf Disney+ sogar in einer besseren Ausstattung zu sehen/hören. Auf 4K UHD Blu-ray ist „Free Guy“ in 4K (Upscale) mit HDR10 und Dolby Digital Plus 7.1 Surround Sound (Deutsch) abgelegt. Der englische Originalton kommt mit Dolby Atmos 3D Sound daher. Der Stream auf Disney+ Star könnte neben HDR10 auch mit Dolby Vision HDR ausgestattet sein. Bestätigt ist dies jedoch noch nicht. Disney hatte Dolby Vision ja bereits vor mehreren Jahren den Rücken gekehrt, zumindest im Bereich 4K UHD Blu-ray. Digital setzt das Unternehmen auf das dynamische HDR-Format, da sich online auch nachträglich Korrekturen an den Metadaten vornehmen lassen.


    Free Guy „for Free“ ab 29. September 2021

    Also markiert euch schon einmal dick den 29. September 2021 im Kalender. An diesem Tag ist „Free Guy Day“. An diesem Tag wird der Film auch auf anderen digitalen Plattformen (Prime Video, Apple iTunes usw.) zum Kauf/Leihe angeboten. Erst am 7. Oktober 2021 werden die DVD, Blu-ray und 4K UHD Blu-ray an Vorbesteller ausgeliefert. Solltet ihr euch an diesem Tag noch im Urlaub (oder gerade auf den Weg dorthin oder zurück) befinden, könnt ihr „Free Guy“ über die Disney+ Mobile-App auch bequem herunterladen und Offline genießen.


    quelle: 4kfilme.de/disney+/youtube (21.09.21)

    Sky investiert groß: So viele neue Originale sollen bald kommen

    Bildschirmfoto 2021-09-19 um 17.29.01.png



    Sky kündigte heute neue deutsche eigenproduzierte Serien an. Damit führt man die mit dem vor kurzem erfolgten Start der neuen Sender Sky Crime, Sky Comedy, Sky Nature und Sky Documentaries eingeleitete Entertainment-Offensive weiter.


    Neben den Sky Originals „Die Ibiza Affäre“ und „Die Wespe“, die beide noch in diesem Jahr starten, gab Sky für 2022 die Ausstrahlung der Serien „Der Pass“, Staffel zwei, „Paradiso“, „Das Boot“, „Souls“ und die vierte Staffel des Welterfolgs „Babylon Berlin“ bekannt. Insgesamt ist dabei die Ausstrahlung von 60 eigenproduzierten Serien aus Deutschland, Großbritannien und Italien geplant.

    Dreharbeiten für neue Originale

    Darüber hinaus haben die Dreharbeiten der Serie „Munich Match“ vor Kurzem begonnen. Außerdem gehen weitere, neue Serien in den kommenden Monaten in Produktion, darunter „Autobahn“, „Tender Hearts“ und „Chamäleon“. Zudem sind weitere Serien in Planung und werden in den kommenden Monaten verkündet werden.

    Bald 60 Sky Originals im Programm

    Elke Walthelm, Programmchefin bei Sky Deutschland und Österreich, äußerte sich folgendermaßen zur geplanten Entertainment-Offensive: „Hochkarätige Eigenproduktionen in einer attraktiven Mischung aus den unterschiedlichsten Genres für eine breitere Zielgruppe anzubieten, das ist unser Anspruch. Deshalb erhöhen wir massiv unser Investment in eigenproduzierte Serien. Wir wollen unseren Zuschauern das beste, spannendste Programm bieten. Neben den heute vorgestellten Produktionen haben wir weitere viele großartige Stoffe in der Pipeline. Unsere Pläne in puncto Sky Originals sind ambitioniert, insgesamt verdoppeln wir unser gruppenweites Investment in Original Content bis 2024. Im nächsten Jahr werden wir 60 Sky Originals im Programm haben, inklusive der eigenproduzierten Serien aus UK und Italien.“


    Quelle: Sky Deutschland



    quelle: digitalfernsehen.de/sky.de (17.09.21)

    Disney+ ab sofort auf Panasonic 4K TVs

    Bildschirmfoto 2021-09-19 um 17.25.41.png,



    Der Streaming-Dienst Disney+ ist ab sofort auf allen kompatiblen 4K Panasonic Fernsehern ab Modelljahr 2017 verfügbar.


    Besitzer eines 4K-Fernsehers von Panasonic können ab sofort den Streamingdienst Disney+ nutzen und werbefreies Streaming sowie eine ständig wachsende Sammlung exklusiver Inhalte und die neuesten Veröffentlichungen genießen. Der Streamingdienst ist auf allen Panasonic 4K TVs verfügbar, die ab 2017 auf den Markt gekommen und mit dem „My Home Screen“-Betriebssystem ausgestattet sind. Zuschauer finden das Symbol der App im Home Screen und können die Inhalte in der gewohnten Panasonic Bildqualität genießen.

    Das gibt es bei Disney+

    Disney+ ist das spezielle Streaming-Angebot für alle Fans von Disney, Pixar, Marvel, Star Wars, National Geographic, The Simpsons und vieles mehr. In ausgewählten internationalen Märkten umfasst der Dienst auch die neue Marke Star für allgemeine Unterhaltungsinhalte. Das Angebot bietet werbefreies Streaming sowie eine ständig wachsende Sammlung exklusiver Inhalte, darunter Spielfilme, Dokumentationen, Live-Action- und Zeichentrickserien sowie Kurzfilme. Über den Inhaltsbereich Star wird ein umfangreiches Angebot von 20th Century Studios, Disney Television Studios, FX, Searchlight Pictures und anderen geboten.

    Die kompatiblen Panasonic-TVs im Überblick

    Modelljahr 2021

    • TX-55JZW1004
    • TX-55JZC1004*
    • TX-55JZW984
    • TX-55JZC984*
    • TX-55JXX979
    • TX-55JXN978
    • TX-55JXF977
    • TX-55JXT976
    • TX-55JXW944
    • TX-50JXX889
    • TX-50JXN888
    • TX-50JXF887
    • TX-50JXT886
    • TX-50JXW854
    • TX-49JXX979
    • TX-49JXN978
    • TX-49JXF977
    • TX-49JXT976
    • TX-49JXW944
    • TX-48JZX1509
    • TX-48JZN1508
    • TX-48JZF1507
    • TX-48JZT1506
    • TX-48JZC1505*
    • TX-48JZW1004
    • TX-48JZC1004*
    • TX-48JZW984
    • TX-48JZC984*
    • TX-40JXX889
    • TX-40JXN888
    • TX-40JXF887
    • TX-40JXT886
    • TX-75JXW944
    • TX-75JXX979
    • TX-75JXN978
    • TX-75JXF977
    • TX-75JXT976
    • TX-65JZW2004
    • TX-65JZC2004*
    • TX-65JZX1509
    • TX-65JZN1508
    • TX-65JZF1507
    • TX-65JZT1506
    • TX-65JZC1505*
    • TX-65JZW1004
    • TX-65JZC1004*
    • TX-65JZW984
    • TX-65JZC984*
    • TX-65JXX979
    • TX-65JXN978
    • TX-65JXF977
    • TX-65JXT976
    • TX-65JXW944
    • TX-65JXX889
    • TX-65JXN888
    • TX-65JXF887
    • TX-65JXT886
    • TX-65JXW854
    • TX-58JXX889
    • TX-58JXN888
    • TX-58JXF887
    • TX-58JXT886
    • TX-58JXW854
    • TX-55JZW2004
    • TX-55JZC2004*
    • TX-55JZX1509
    • TX-55JZN1508
    • TX-55JZF1507
    • TX-55JZT1506
    • TX-55JZC1505*

    Modelljahr 2020

    • TX-55HXX979
    • TX-55HXN978
    • TX-55HXF977
    • TX-55HXT976
    • TX-55HXW944
    • TX-55HXW904
    • TX-50HXX889
    • TX-50HXN888
    • TX-50HXF887
    • TX-50HXT886
    • TX-50HXW804
    • TX-49HXX979
    • TX-49HXN978
    • TX-49HXF977
    • TX-49HXT976
    • TX-49HXW944
    • TX-49HXW904
    • TX-43HXX979
    • TX-43HXN978
    • TX-43HXF977
    • TX-43HXT976
    • TX-43HXW944
    • TX-43HXW904
    • TX-40HXX889
    • TX-40HXN888
    • TX-40HXF887
    • TX-40HXT886
    • TX-40HXW804
    • TX-75HXW944
    • TX-65HZW2004
    • TX-65HZC2004*
    • TX-65HZX1509
    • TX-65HZN1508
    • TX-65HZF1507
    • TX-65HZT1506
    • TX-65HZC1505*
    • TX-65HZW1004
    • TX-65HZC1004*
    • TX-65HZW984
    • TX-65HZC984*
    • TX-65HXX979
    • TX-65HXN978
    • TX-65HXF977
    • TX-65HXT976
    • TX-65HXW944
    • TX-65HXW904
    • TX-65HXX889
    • TX-65HXN888
    • TX-65HXF887
    • TX-65HXT886
    • TX-65HXW804
    • TX-58HXX889
    • TX-58HXN888
    • TX-58HXF887
    • TX-58HXT886
    • TX-58HXW804
    • TX-55HZW2004
    • TX-55HZC2004*
    • TX-55HZX1509
    • TX-55HZN1508
    • TX-55HZF1507
    • TX-55HZT1506
    • TX-55HZW1004
    • TX-55HZC1004*
    • TX-55HZW984
    • TX-55HZC984*

    Modelljahr 2019

    • TX-55GXW904
    • TX-50GXX889
    • TX-50GXN888
    • TX-50GXF887
    • TX-50GXT886
    • TX-50GXW804
    • TX-49GXX939
    • TX-49GXN938
    • TX-49GXF937
    • TX-49GXT936
    • TX-49GXW904
    • TX-43GXX939
    • TX-43GXN938
    • TX-43GXF937
    • TX-43GXT936
    • TX-43GXW904
    • TX-40GXX889
    • TX-40GXN888
    • TX-40GXF887
    • TX-40GXT886
    • TX-40GXW804
    • TX-75GXW945
    • TX-65GZW2004
    • TX-65GZC2004*
    • TX-65GZX1509
    • TX-65GZN1508
    • TX-65GZF1507
    • TX-65GZT1506
    • TX-65GZC1505*
    • TX-65GZW1004
    • TX-65GZC1004*
    • TX-65GZW954
    • TX-65GZC954*
    • TX-65GXW904
    • TX-65GXX889
    • TX-65GXN888
    • TX-65GXF887
    • TX-65GXT886
    • TX-65GXW804
    • TX-58GXX889
    • TX-58GXN888
    • TX-58GXF887
    • TX-58GXT886
    • TX-58GXW804
    • TX-55GZW2004
    • TX-55GZC2004*
    • TX-55GZX1509
    • TX-55GZN1508
    • TX-55GZF1507
    • TX-55GZT1506
    • TX-55GZC1505*
    • TX-55GZW1004
    • TX-55GZC1004*
    • TX-55GZW954
    • TX-55GZC954*
    • TX-55GXX939
    • TX-55GXN938
    • TX-55GXF937
    • TX-55GXT936

    Modelljahr 2018

    • TX-49FXF737
    • TX-49FXT736
    • TX-49FXW724
    • TX-49FXX689
    • TX-49FXN688
    • TX-49FXF687
    • TX-49FXT686
    • TX-49FXM655
    • TX-49FXW654S
    • TX-49FXW654
    • TX-49FXW584
    • TX-43FXW754
    • TX-43FXW654S
    • TX-43FXW654
    • TX-40FXX739
    • TX-40FXN738
    • TX-40FXF737
    • TX-40FXT736
    • TX-40FXW724
    • TX-40FXX689
    • TX-40FXN688
    • TX-40FXF687
    • TX-40FXT686
    • TX-40FXM655
    • TX-40FXW654
    • TX-75FXW785
    • TX-65FZW954
    • TX-65FZC954*
    • TX-65FZW835
    • TX-65FZC835*
    • TX-65FZW804
    • TX-65FZC804*
    • TX-65FXW784
    • TX-65FXW724
    • TX-65FXX689
    • TX-65FXN688
    • TX-65FXF687
    • TX-65FXT686
    • TX-65FXM655
    • TX-65FXW654
    • TX-55FZW954
    • TX-55FZC954*
    • TX-55FZW835
    • TX-55FZC835*
    • TX-55FZW804
    • TX-55FZC804*
    • TX-55FXW784
    • TX-55FXX739
    • TX-55FXN738
    • TX-55FXF737
    • TX-55FXT736
    • TX-55FXW724
    • TX-55FXX689
    • TX-55FXN688
    • TX-55FXF687
    • TX-55FXT686
    • TX-55FXM655
    • TX-55FXW654S
    • TX-55FXW654
    • TX-55FXW584
    • TX-49FXW784
    • TX-49FXX739
    • TX-49FXN738

    Modelljahr 2017

    • TX-77EZW1004
    • TX-77EZC1004*
    • TX-49EXX689
    • TX-49EXW604S
    • TX-49EXW604
    • TX-49EXW584
    • TX-49EXT686
    • TX-49EXN688
    • TX-49EXF687
    • TX-43EXW754
    • TX-43EXW604
    • TX-40EXX689
    • TX-40EXW735
    • TX-40EXW734
    • TX-40EXW604S
    • TX-40EXW604
    • TX-40EXT686
    • TX-40EXN688
    • TX-40EXM715
    • TX-40EXF687
    • TX-75EXW784
    • TX-65EZW1004
    • TX-65EZW954
    • TX-65EZC954*
    • TX-65EXX789
    • TX-65EXW784
    • TX-65EXW734
    • TX-65EXW604
    • TX-65EXT786
    • TX-65EXN788
    • TX-65EXM715
    • TX-65EXF787
    • TX-58EXX789
    • TX-58EXW784
    • TX-58EXW734
    • TX-58EXT786
    • TX-58EXN788
    • TX-58EXM715
    • TX-58EXF787
    • TX-55EZW954
    • TX-55EZC954*
    • TX-55EXX689
    • TX-55EXW604S
    • TX-55EXW604
    • TX-55EXW584
    • TX-55EXT686
    • TX-55EXN688
    • TX-55EXF687
    • TX-50EXX789
    • TX-50EXW784
    • TX-50EXW735
    • TX-50EXW734
    • TX-50EXT786
    • TX-50EXN788
    • TX-50EXM715
    • TX-50EXF787


    .


    quelle: digitalfernsehen.de/panasonic.de (17.09.21)

    September-Neuheiten auf Amazon Prime Video: Neue Gratis- und Kauf-Titel

    Bildschirmfoto 2021-09-05 um 14.48.45.png



    Amazon hat bestätigt, welche Filme, Serien und mehr ihr im September 2021 beim Streaming-Angebot Prime Video seht. Unter anderem startet die letzte Staffel von „Goliath“


    Vor allem das Filmangebot bei Amazon Prime Video wird jedoch im September 2021 um viele Katalogtitel aufgestockt. Beispielsweise findet ihr neben Steven Spielbergs „Schindlers Liste“ auch die Amazon-Eigenproduktion „Cinderella“ sowie für Kinder etwa „Asterix in Amerika“ nun im Angebot des Streaming-Anbieters vor.


    Einige Filme und Serien könnt ihr natürlich auch in 4K abrufen, das weist Amazon leider im Vorfeld nie klar aus. Auch ein Blick in unsere Liste hilft da eventuell zu den verfügbaren 4K-Inhalten bei Amazon Prime Video weiter. Wir wünschen natürlich wie immer viel Spaß beim Streaming!

    Neue Serien und Staffeln



    • Voltaire High – Die Mädchen kommen Staffel 1 – Exklusiv verfügbar ab 10. September
    • PSG Ô Ville Lumière, 50 Ans De Légende (Originaltitel) – Exklusiv verfügbar ab 10. September
    • Goliath – Staffel 4 – Exklusiv verfügbar ab 24. September
    • Savage x Fenty Show Vol.3 – Exklusiv verfügbar ab 24. September
    • Dinner Club – Staffel 1 – Exklusiv verfügbar ab 24. September

    Neue Filme



    • Schindlers Liste – Verfügbar ab 1. September
    • Company Man – Verfügbar ab 1. September
    • Robin Hood – Verfügbar ab 2. September
    • Cinderella – Exklusiv verfügbar ab 3. September
    • Teenage Mutant Ninja Turtles: Out Of The Shadows – Verfügbar ab 3. September
    • Himmel über der Wüste – Verfügbar ab 3. September
    • Sleepers – Verfügbar ab 5. September
    • Attraction – Verfügbar ab 5. September
    • Dirty Grandpa – Verfügbar ab 6. September
    • King Arthur: Legend of the Sword – Verfügbar ab 7. September
    • Most Dangerous Game – Verfügbar ab 8. September
    • Nerve – Verfügbar ab 8. September
    • Vielmachglas – Verfügbar ab 9. September
    • The Voyeurs – Exklusiv verfügbar ab 10. September
    • Florence Foster Jenkins – Verfügbar ab 10. September
    • Der Einsatz – Verfügbar ab 11. September
    • Palm Springs – Exklusiv verfügbar ab 12. September
    • Gut gegen Nordwind – Exklusiv verfügbar ab 13. September
    • Rampage – Big Meets Bigger – Verfügbar ab 13. September
    • Atemlos – Gefährliche Wahrheit – Verfügbar ab 14. September
    • Logan Lucky – Verfügbar ab 14. September
    • Die Reise der Pinguine – Verfügbar ab 15. September
    • Tunnel – Verfügbar ab 16. September
    • Everybody is talking about Jamie – Exklusiv verfügbar ab 17. September
    • Le Bal des Folles – Exklusiv verfügbar ab 17. September
    • The Accountant – Verfügbar ab 17. September
    • (T)Raumschiff Surprise – Periode 1 – Verfügbar ab 18. September
    • Daddy’s Home 2 – Verfügbar ab 19. September
    • Willkommen bei den Hartmanns – Verfügbar ab 20. September
    • Queen & Slim – Exklusiv verfügbar ab 21. September
    • What Happened to Monday? – Verfügbar ab 21. September
    • Paranoia – Verfügbar ab 21. September
    • Schloss aus Glas – Verfügbar ab 21. September
    • Die Insel – Verfügbar ab 22. September
    • Madame Mallory und der Duft von Curry – Verfügbar ab 24. September
    • Verborgene Schönheit – Verfügbar ab 25. September
    • Lights Out – Verfügbar ab 26. September
    • 1917 – Exklusiv verfügbar ab 28. September
    • Cats – Exklusiv verfügbar ab 28. September
    • Dirty Office Party – Verfügbar ab 29. September
    • The Last Black Man in San Francisco – Exklusiv verfügbar ab 30. September

    Kids Highlights


    • Die wilden Hühner – Verfügbar ab 2. September
    • Die wilden Hühner und das Leben – Verfügbar ab 2. September
    • Die wilden Hühner und die Liebe – Verfügbar ab 2. September
    • Tarzan – Verfügbar ab 2. September
    • Molly Moon – Verfügbar ab 2. September
    • Fünf Freunde – Verfügbar ab 2. September
    • Fünf Freunde 2 – Verfügbar ab 2. September
    • Asterix in Amerika – Verfügbar ab 4. September
    • Do, Re & Mi – Staffel 1 – Exklusiv verfügbar ab 17. September
    • Peter Hase – Verfügbar ab 21. September
    • The LEGO NINJAGO Movie – Verfügbar ab 23. September
    • The LEGO Batman Movie – Verfügbar ab 23. September
    • The LEGO Movie – Verfügbar ab 23. September

    Live-Sport

    • UEFA Champions League 2021/22 – Dienstag Top-Spiel – Gruppenphase – Spieltag 1 – Exklusive Live-Übertragung am 14. September
    • UEFA Champions League 2021/22 – Dienstag Top-Spiel – Gruppenphase – Spieltag 2 – Exklusive Live-Übertragung am 28. September

    Neue Titel zum Kaufen und Leihen



    • The Dry – Zum Kaufen verfügbar ab 2. September / Zum Leihen verfügbar ab 19. September
    • The Secrets We Keep – Zum Kaufen verfügbar ab 3. September / Zum Leihen verfügbar ab 10. September
    • Mein Jahr in New York – Zum Kaufen verfügbar ab 9. September / Zum Leihen verfügbar ab 23. September
    • Spell – Zum Kaufen verfügbar ab 16. September / Zum Leihen verfügbar an 23. September
    • Ich bin dein Mensch – Zum Kaufen verfügbar ab 22. September / Zum Leihen verfügbar 23. September
    • Fast & Furious 9- Verfügbar ab 23. September / Zum Leihen verfügbar 7. Oktober
    • New Amsterdam – Staffel 4 – Zum Kaufen verfügbar ab 23. September
    • Chicago Fire – Staffel 10 – Zum Kaufen verfügbar 24. September
    • Chicago Med Staffel 7 – Zum Kaufen verfügbar 24. September
    • Chicago P.D. – Staffel 9 – Zum Kaufen verfügbar 24. September
    • Law & Order: Special Victims Unit – Season 23 – Zum Kaufen verfügbar 25. September
    • Law & Order: Organized Crime – Staffel 2 – Zum Kaufen verfügbar 25. September
    • Free Guy – Zum Kaufen verfügbar 29. September



    quelle: 4kfilme.de/amazon/youtube (02.09.21)

    Neu bei Netflix: Im September 2021 seht ihr diese Filme, Serien und mehr

    i-have-a-dreambox.com/wbb5/index.php?attachment/468694/



    Netflix hat verkündet, welche Filme, Serien, Dokumentationen im September 2021 starten. Abonnenten kommen vor allem in den Genuss vieler Originals!


    So hat Netflix ja seine Strategie bezüglich der Lizenztitel geändert und man weist sie nur noch teilweise aus. Das soll vermutlich auch ein bisschen kaschieren, dass es da wesentlich weniger Neuzugänge gibt als früher: Studios wie Disney, Paramount und Warner Bros. geben sich ja verstärkt ihren eigenen Streaming-Plattformen hin.


    Im September 2021 startet beispielsweise eine Dokumentation zum Rennfahrer Michael Schumacher. Auch der vorab schon beworbene Fantasy-Film „Nightbooks“ stößt zum Repertoire von Netflix. Unter den Serien sind dieses Mal viele Formate für Kinder, aber auch ein Klassiker wie „He-Man and the Masters of the Universe“. Leider fiel die Fortsetzung „Masters of the Universe: Revelation“ ja für Fans arg enttäuschend aus.


    Wir wünschen jedenfalls auch im September 2021 viel Spaß beim Streaming! Viele Titel wird Netflix natürlich auch in 4K mit HDR10 bzw. Dolby Vision anbieten!

    Neue Serien & Staffeln bei Netflix im September 2021


    • Bangkok Breaking – Bald Verfügbar
    • Kota Factory: Staffel 2 – Bald Verfügbar
    • Baki Hanma – Bald Verfügbar
    • How to Be a Cowboy – 01.09.2021
    • Q-Force – 02.09.2021
    • Haus des Geldes: Teil 5, Ausgabe 1 – 03.09.2021
    • Sharkdog – 03.09.2021
    • Dive Club – 03.09.2021
    • Kid Cosmic: Staffel 2 – 07.09.2021
    • Die Oktonauten auf dem Festland – 07.09.2021
    • The Circle: USA: Staffel 3 (wöchentlich neue Episoden) – 08.09.2021
    • Into the Night: Staffel 2 – 08.09.2021
    • Metallkunst: Showdown am Schweißgerät – 10.09.2021
    • Die spektakulärsten Ferienwohnungen der Welt: Staffel 2 – 14.09.2021
    • Jack Whitehall: Unterwegs mit meinem Vater: Staffel 5 – 14.09.2021
    • Du gegen die Wildnis: Abgestürzt – 14.09.2021
    • Finger weg! (Lateinamerika) – 15.09.2021
    • Nailed It!: Staffel 6 – 15.09.2021
    • He-Man and the Masters of the Universe – 16.09.2021
    • Sex Education: Staffel 3 – 17.09.2021
    • Squid Game – 17.09.2021
    • Chicago Party Aunt – 17.09.2021
    • Liebe im Spektrum: Staffel 2 – 21.09.2021
    • Tut Tut Chrissy Flitzer: Chrissy ist am Steuer – 21.09.2021
    • Dear White People: Ausgabe 4 – 22.09.2021
    • Jaguar – 22.09.2021
    • Pose: Staffel 3 – 23.09.2021
    • Hospital Playlist: Staffel 2 – 23.09.2021
    • Midnight Mass – 24.09.2021
    • Knastschwestern New Orleans – 24.09.2021
    • Blood & Water: Staffel 2 – 24.09.2021
    • Im Auge des Wolfes – Die Serie – 24.09.2021
    • Ada Twist – 28.09.2021
    • Der Kastanienmann -29.09.2021
    • MeatEater – 29.09.2021
    • Luna Park – 30.09.2021
    • Love 101: Staffel 2 – 30.09.2021

    Neue Filme bei Netflix im September 2021


    • Gibt es ein Leben nach der Party? – 02.09.2021
    • Winterbucht – 08.09.2021
    • Prey – 10.09.2021
    • Kate -10.09.2021
    • Nightbooks – 15.09.2021
    • The Father Who Moves Mountains / Tat?l mut? mun?ii – 17.09.2021
    • Ankahi Kahaniya – 17.09.2021
    • Bekenntnisse eines unsichtbaren Mädchens – 22.09.2021
    • Intrusion – 22.09.2021
    • Der Vogel – 24.09.2021
    • My Little Pony – 24.09.2021
    • Wir waren wie Lieder – 29.09.2021
    • Friendzone – 29.09.2021
    • Niemand kommt hier lebend raus – 29.09.2021
    • Zombieland: Doppelt hält besser – 30.09.2021

    Neue Dokumentationen bei Netflix im September 2021

    • Countdown: Die Weltraummission Inspiration4 (Finale in Spielfilmlänge) – Demnächst verfügbar
    • Crime Stories: India Detectives – Demnächst verfügbar
    • Wendepunkt: 9/11 und der Krieg gegen den Terror – 01.09.2021
    • Countdown: Die Weltraummission Inspiration4 (Folgen 1 und 2) – 06.09.2021
    • Untold: Breaking Point – 07.09.2021
    • Blutsbrüder: Malcolm X und Muhammad Ali – 09.09.2021
    • Die Frauen und der Mörder – 09.09.2021
    • Countdown: Die Weltraummission Inspiration4 (Episoden 3-4) – 13.09.2021
    • Schumacher – 15.09.2021
    • Meine Helden waren Cowboys – 16.09.2021
    • Monsters Inside: The 24 Faces of Billy Milligan – 22.09.2021
    • Vendetta: Wahrheit, Lügen und die Mafia – 24.09.2021

    Neue Comedy im September 2021 bei Netflix

    • Attack of the Hollywood Clichés! – 28.09.2021




    quelle: 4kfilme.de/netflix/youto

    September-Neuheiten bei Sky Ticket: Greenland, After Truth, Hellboy 2 uvm.

    Bildschirmfoto 2021-09-05 um 14.38.01.png



    Die Neuheiten im September 2021 auf Sky Ticket! Unzählige neue Dokumentation, exklusives Serien und eine breite Filmauswahl erwarten euch!


    Außerhalb der 4kfilme.de-Redaktion ist gefühlt schon Herbst… (die Hoffnung auf einen Spätsommer bleibt jedoch bestehen). Sollte sich das Wetter nicht verändern, ist es gut zu wissen, dass man mit dem Sky Ticket ausreichend TV-Stoff für die ungemütlichen Tage erwarten kann. Vor allem im Sektor Dokumentationen gibt Sky im kommenden Monat richtig Gas, z.B. mit dem Sky Original „SaFahri – Eine Reise zu den Elementen“ bei dem Fahri Yardim („Jerks“) sich auf den Weg macht, um die Natur zu erleben und zu verstehen. Eine In-Depth-Doku zur Ridley Scotts „Alien“ (Memory: The Origins of Alien) oder „Steve McQueen: The Lost Movie“ (Nicht zu verwechseln mit Lightning McQueen von Cars) sorgen für kurzweilige Unterhaltung.

    • Sky Ticket Auswahl auf Sky.de

    Neue Filme bei Sky Ticket

    Bei der Satire-Show „Spitting Image: The Kraut’s Edition“ werden deutsche Berühmtheiten wie Armin Laschet, Barbare Schöneberger, Thomas Müller oder Marcus Söder aufs Korn genommen, natürlich präsentiert als aufwendig modellierte Puppen. Bei den Filmen freuen wir uns über den Ocar-Erfolg „Greenland“, dass Sequel zu „After Passion“ – „After Truth“ oder das Hollywood-Regiedebüt von Christoph Waltz (Django Unchained) „Georgetown“ (Deutschlandpremiere). Die Tragikomödie „An American Pickle“ mit Seth Rogen (Bad Neigbours) dürfte ebenfalls einige ansprechen. Bond-Fans können ab dem dem 27. September pünktlich zum Kinostart von „Keine Zeit zum Sterben“ alle vorherigen Bond-Filme über das Sky Ticket abrufen!


    Bildschirmfoto 2021-09-05 um 14.39.04.png



    Weiterhin sehr beliebt und immer noch verfügbar sind unter anderem „Zack Snyder’s Justice League”, „Wonder Woman 1984”, „They Want Me Dead“, „Godzilla vs. Kong“, „Das perfekte Geheimnis”, „Bad Boys for Life”, „Jumanji: The Next Level“, „Tenet“ oder „Trolls World Tour“. Einige Highlight-Filme laufen jedoch bald aus und ihr habt im September die letzte Chance diese abzurufen, wie z.B. „1917“, „Zombieland: Doppelt hält besser“ oder „Cats“ (ok den letzten Titel kann man auch gerne überspringen).

    • Sky Ticket Auswahl auf Sky.de

    Serien und Shows:

    • 9/11: Ein Tag in Amerika S1 (2.9.) – Nat Geo
    • Blutspur – Forensik hautnah S1 (5.9.) – Crime & Investigation
    • MasterChef USA S11 (6.9.)
    • Akte Hai – Dem Raubtier auf der Spur S1 (6.9.) – Nat Geo Wild
    • Gangster – Ohne Skrupel und Moral S3 + S4 (6. + 20.9.) – Crime & Investigation
    • It’s Always Sunny in Philadelphia S6 + S7 (7. + 28.9.)
    • Law & Order: Organized Crime S1 (8.9.) – 13th Street
    • Zweite Chance für Hunde S2 (8.9.) – Nat Geo Wild
    • SaFahri – Eine Reise zu den Elementen S1 (9.9.)
    • Spitting Image: The Krauts’ Edition S1 (16.9.)
    • The UnXplained mit William Shatner S2 (18.9.) – History
    • Ancient Aliens – Unerklärliche Phänomene S13 (20.9.) – History
    • Code 404 S2 (21.9.)
    • Made For Murder S1 (27.9.)
    • Burden of Truth S4 (27.9.) – Universal TV
    • Impeachment: American Crime Story S3 (28.9.)
    • The L Word: Generation Q S2 (29.9.)
    • Totti – Il Capitano S1 (30.9.)
    • One Deadly Mistake S1 (30.9.)

    Dokumentationen:

    • Der Fall Weinstein: Abrechnung mit Hollywood (9.9.)
    • Chris Brown: Welcome To My Life (9.9.)
    • Memory: The Origins of Alien (10.9.)
    • Surviving 9/11 (11.9.)
    • Steve McQueen: The Lost Movie (12.9.)
    • Ferrari: Jagd nach Unsterblichkeit (12.9.)
    • Bruno v Tyson (18.9.)
    • Der 24 Stunden Krieg (19.9.)
    • Monster Preacher (23.9.)
    • Console Wars (24.9.)
    • You Cannot Kill David Arquette (25.9.)
    • David Attenboroughs Natural History Museum: Zum Leben erwacht (28.9.)
    • Louis Theroux: Shooting Joe Exotic (17.9.)

    Filme:

    • Georgetown (1.9)
    • Greenland (3.9.)
    • Save Yourselves! (4.9.)
    • Stunde der Angst (6.9.)
    • Synchronic (10.9.)
    • Calibro 9 (13.9.)
    • Summer of Soul (15.9.) jetzt auch auf Deutsch
    • After Truth (17.9.)
    • Zerplatzt (18.9.)
    • Play (20.9.)
    • The Tunnel – Die Todesfalle (24.9.)
    • Hello Again – Ein Tag für immer (25.9.)
    • An American Pickle (27.9.)

    Weitere Serien- und Film-Neustarts:

    • Paranormal Activity (1.9.)
    • Hellboy – Die goldene Armee (5.9.)
    • Schitt’s Creek S6 (8.9.)
    • Giganten des Tierreichs S1 (10.9.)
    • Stromberg – Der Film (10.9.)
    • Planet der Affen: Prevolution (11.9.)
    • Das Schweigen der Lämmer (12.9.)
    • Open Range – Weites Land (14.9.)
    • Afrika: Geheime Königreiche S1 (15.9.)
    • The Mindy Project S5 (15.9.)
    • L.A.‘s Finest S2 (22.9.)
    • About A Boy oder der Tag der toten Ente (26.9.)
    • Lucifer S5 (28.9.)
    • Der König der Pinguine (28.9.)
    • Sleepers (30.9.)

    Letzte Chance:

    • Gut gegen Nordwind (bis 12.9.)
    • Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (bis 25.9.)
    • 1917 (bis 27.9.)
    • Cats (bis 27.9.)
    • Zombieland: Doppelt hält besser (bis 29.9.)
    • Black and Blue (bis 29.9.)

    Neue Kids-Hits:

    • Creative Galaxy S2 (15..9.) – Junior
    • Flipi und die Pilzlinge S1 Fortsetzung (1.9.) – Boomerang
    • Power Players S1 (13.9.) – Boomerang
    • Steven Universe: Future S1 (20.9.) – Cartoon Network
    • Total Dramarama S1 Fortsetzung (13.9.) – Cartoon Network



    quelle: 4kfilme.de/sky.de (25.08.21)

    Netflix läutet den Filmherbst ein: Diese Titel erwarten euch noch 2021

    Bildschirmfoto 2021-09-05 um 14.33.10.png


    Netflix hat bestätigt, welche Filme noch im Jahresverlauf zum Streaming-Angebot stoßen werden. So führt man die neuen Titel für die Monate September bis Dezember 2021 auf.


    Da spricht Netflix sogar von einem Filmherbst. Mit dabei ist etwa für Kinder „My Little Pony: Eine neue Generation“, während sich Freunde des Rennsports sicherlich an „Schumacher“ erfreuen könnten. „Nightbooks“ könnte wiederum Fantasy-Fans begeistern. Krysten Ritter lässt sich hier als böse Hexe jede Nacht von ihren gefangenen Kindern eine Schauergeschichte erzählen.


    Aber auch der Western „The Harder They Fall“ mit Idris Elba und Zazie Beets sieht durchaus interessant aus. Unten findet ihr die jeweiligen Liste für die Monate September bis Dezember 2021 – viel Spaß beim Streaming!

    Neue Filme bei Netflix im September 2021



    • GIBT ES EIN LEBEN NACH DER PARTY? – 02.09.
    • BLUTSBRÜDER: MALCOLM X & MUHAMMAD ALI – 09.09.
    • KATE – 10.09.
    • PREY – 10.09.
    • NIGHTBOOKS – 15.09.
    • SCHUMACHER – 15.09.
    • INTRUSION – 22.9.
    • DER VOGEL – 24.09.
    • MY LITTLE PONY: EINE NEUE GENERATION – 24.09.
    • WIR WAREN WIE LIEDER – 29.09.
    • NIEMAND KOMMT HIER LEBEND RAUS – 29.09.

    Neue Filme bei Netflix im Oktober 2021

    Netflix scheint wohl Interesse an Matthias Schweighöfer gefunden zu haben. Nach seinem Auftritt in „Army of the Dead“ erscheint mit „Army of Thieves“ gleich eine weitere Original-Produktion, in denen der deutsche Schauspieler sogar die Hauptrolle übernimmt. Die Horror-Vorstellung „Jemand ist in deinem Haus“ liefert dagegen schauderigen Oktober-Horror (basierend auf dem gleichnamigen Buch), während man bei „Diana: Das Musical“ schon Fan (und der englischen Sprache mächtig) sein muss, um sich das zu geben.




    • THE GUILTY – 01.10.
    • DIANA: DAS MUSICAL – 01.10.
    • 8 RUE DE L’HUMANITÉ – 01.10.
    • JEMAND IST IN DEINEM HAUS – 06.10.
    • FOUND – 20.10.
    • NIGHT TEETH – 20.10
    • ARMY OF THIEVES – 29.10.
    • DU SIE ER & WIR – Auf Netflix im Oktober
    • HYPNOTIC – Auf Netflix im Oktober
    • DAS GIFT – Auf Netflix im Oktober

    Neue Filme im November 2021 bei Netflix

    Bei November-Highlight „The Harder They Fall“ kann man die Parallelen zu den Quentin Tarantino-Filmen nicht leugnen. Das Western Szenario, die Musik und die Rache-Story… alles schon einmal da gewesen, aber trotzdem nicht uninteressant. Man darf auf das Regie-Debüt von Jeymes Samuel (besser bekannt als Singer/Songwriter Bullitts) gespannt sein.



    • THE HARDER THEY FALL – 03.11.
    • LOVE HARD – 05.11.
    • SEITENWECHSEL – 10.11.
    • RED NOTICE – 12.11.
    • tick, tick…BOOM! – 19.11.
    • BRUISED – 24.11.
    • ROTE ROBIN – 24.11.
    • 14 PEAKS: NOTHING IS IMPOSSIBLE – 29.11.
    • 7 GEFANGENE – Auf Netflix im November
    • A CASTLE FOR CHRISTMAS – Auf Netflix im November
    • PRINZESSINNENTAUSCH 3: AUF DER JAGD NACH DEM STERN – Auf Netflix im November

    Neue Filme im Dezember 2021 bei Netflix

    Insgesamt merkt man einfach, dass der Filmindustrie während der Corona-Pandemie ein satter Dämpfer verpasst wurde. Viele Filme wurden schlichtweg nicht umgesetzt (eher wenige) während andere mehrere Wochen oder Monate Drehpause machen mussten. Um Lücken zu füllen und um die Netflix-Fans in den einzelnen Ländern bei Laune zu halten, bedient sich Netflix auch gerne an seinen internationalen Originals. Das Unternehmen produziert ja auch Filme und Serien speziell für die jeweiligen Länder und darunter befinden sich manchmal echte „Diamanten“. Oder könntet ihr euch ein Netflix ohne „Haus des Geldes“ vorstellen? „The Hand of God“ ist ein italienischer Spielfilm und wohl genau DAS Highlight, dass uns den Dezember verzaubern soll.




    • THE POWER OF THE DOG – 01.12.
    • THE UNFORGIVABLE – 10.12.
    • THE HAND OF GOD – 15.12.
    • DON’T LOOK UP – 24.12.
    • THE LOST DAUGHTER – 31.12.
    • ZURÜCK INS OUTBACK – Auf Netflix im Dezember
    • MIXTAPE – Auf Netflix im Dezember
    • SINGLE ALL THE WAY – Auf Netflix im Dezember




    quelle: 4kfilme.de/youtube/netflix (24.08.21)

    Disney+: Das ist neu im September 2021


    Bildschirmfoto 2021-09-05 um 14.28.52.png



    Disney hat bestätigt, welche neuen Filme, Serien und mehr ihr bei Disney+ im September 2021 bewundern könnt. Unter anderem startet die 32. Staffel von „Die Simpsons“.


    Für Horror-Fans hat man die Anthologie-Serie „Amerian Horror Stories“ als neuen Ableger von „American Horror Story“ im Programm. Dabei erzählt nun jede einzelne Episode eine in sich abgeschlossene Geschichte. Außerdem geht es im September 2021 natürlich mit Serien wie „What If…?“ oder auch „The Walking Dead“ in Staffel 11 weiter.


    Zuvor waren sie in Deutschland via Streaming nur bei Amazon Prime Video zu finden: Die ersten beiden Staffeln der Science-Fiction-Comedy-Serie „The Orville“ wander zu Disney+. Die Serie ist all denjenigen sehr zu empfehlen, die beispielsweise „Star Trek: The Next Generation“ geschätzt haben, aber mit neuen Formaten wie „Star Trek: Discovery“ nichts anfangen können. So hält man da die Balance aus Hommage und Humor.




    Die restlichen September-Neuheiten bei Disney+ findet ihr unten in der Liste: Viel Spaß beim Streaming!

    Star Originals:

    1. September

    • Das eine Wort: Feyenoord – Staffel 1, Episode 1
    • Grown-Ish – Staffel 3 (ganze Staffel)
    • Grey’s Anatomy – Staffel 17, Episode 16 & 17
    • Seattle Firefighters – Staffel 4, Episode 16

    6. September

    • The Walking Dead – Staffel 11, Episode 3

    7. September

    • Only Murders in the Building – Staffel 1, Episode 4

    8. September

    • American Horror Stories – Staffel 1, Episode 1
    • Das eine Wort: Feyenoord – Staffel 1, Episode 2

    13. September

    • The Walking Dead – Staffel 11, Episode 4

    14. September

    • Only Murders in the Building – Staffel 1, Episode 5

    15. September

    • Grown-Ish – Staffel 4, Episode 1
    • American Horror Stories – Staffel 1, Episode 2
    • Das eine Wort: Feyenoord – Staffel 1, Episode 3
    • Mixed-Ish – Staffel 1

    20. September

    • The Walking Dead – Staffel 11, Episode 5

    21. September

    • Only Murders in the Building – Staffel 1, Episode 6

    22. September

    • Y: The Last Man – Staffel 1, Episode 1-3
    • American Horror Stories – Staffel 1, Episode 3
    • Das eine Wort: Feyenoord – Staffel 1, Episode 4
    • Dave – Staffel 1 (exklusiv)
    • Grown-Ish – Staffel 4, Episode 2

    27. September

    • The Walking Dead – Staffel 11, Episode 6

    28. September

    • Only Murders in the Building – Staffel 1, Episode 7

    29. September

    • The Great North (Star Original) – Staffel 1, Episoden 1+2
    • American Horror Stories – Staffel 1, Episode 4
    • Das eine Wort: Feyenoord – Staffel 1, Episode 5
    • Grown-Ish – Staffel 4, Episode 3
    • Y: The Last Man – Staffel 1, Episode 4

    Star Katalog-Titel

    1. September

    • Bobs Burgers – Staffel 11, Episode 2

    3. September

    • The A-Team
    • Aloft
    • Der bewegte Mann (Constantin)
    • The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten
    • Entgleist (2005)
    • Eine ganz heiße Nummer (Leonine)
    • Eine zweite Chance
    • Gottes mächtige Dienerin – Teil 1+2 (BETA)
    • Kroatien Krimi – Teil 1-8 (Constantin)
    • Spike Lee’s Spiel des Lebens

    8. September

    • American Housewife – Staffel 4
    • Bobs Burgers – Staffel 11, Episode 3
    • Empire – Staffel 4+5 (exklusiv)
    • Heiter bis Tödlich: Hubert und Staller, Staffel 1 (Leonine)
    • The Orville – Staffel 1+2
    • Mistresses – Staffel 1-4 (exklusiv)
    • Stumptown, Staffel 1

    10. September

    • Brooklyn – Eine Liebe zwischen zwei Welten
    • Der Verrückte mit dem Geigenkasten
    • Ein Engel auf Erden (Leonine)
    • Ein Leben zwischen den Zeiten
    • Mädchen, Mädchen – Teil 1+2 (Constantin)
    • Männer (Constantin)
    • Töchter des Himmels

    15. September

    • Bobs Burgers – Staffel 11, Episode 4
    • Fresh Off the Boat – Staffel 1-6
    • Golden Girls – Staffel 1-7
    • Servus Baby – Staffel 1+2 (Constantin)

    17. September

    • Das Comeback
    • Demolition – Lieben und Leben
    • Kingsman: The Golden Circle
    • Das Wunder von Bern (Leonine)

    22. September

    • Atlanta Medical – Staffel 4
    • Bobs Burgers – Staffel 11, Episode 5
    • The Hot Zone – Tödiches Virus – Staffel 1
    • Private Practice – Staffel 1-6

    24. September

    • Brian and the Boz (ESPN)
    • Die Götter müssen verrückt sein
    • Die Götter müssen verrückt sein II
    • Herr Lehmann (Leonine)
    • Hidalgo – 3.000 Meilen zum Ruhm
    • Nanga Parbat (Leonine)

    29. September

    • Bobs Burgers – Staffel 11, Episode 6
    • Salem – Staffel 1-3

    Disney+ Originals

    1. September

    • Chip und Chap. Das Leben im Park – Staffel 1, Episode 6
    • Marvel Studios LEGENDS – Neue Episode
    • Monster bei der Arbeit – Staffel 1, Episode 9
    • Scott & Huutsch – Staffel 1, Episode 7
    • What If…? – Staffel 1, Episode 4

    3. September

    • „Happier than Ever: Ein Liebesbrief an Los Angeles“

    8. September

    • Monster bei der Arbeit – Staffel 1, Episode 10
    • Dr. Doogie Kamealoha – Staffel 1, Episode 1
    • Chip und Chap. Das Leben im Park – Staffel 1, Episode 7
    • Scott & Huutsch – Staffel 1, Episode 8
    • What If…? – Staffel 1, Episode 5

    10. September

    • Fast erwachsen (PIXAR Short)

    15. September

    • Chip und Chap. Das Leben im Park – Staffel 1, Episode 8
    • Dr. Doogie Kamealoha – Staffel 1, Episode 2
    • Scott & Huutsch – Staffel 1, Episode 9
    • What If…? – Staffel 1, Episode 6

    17. September

    • Nona (Pixar Short)

    22. September

    • Star Wars: Visions, Staffel 1
    • Chip und Chap. Das Leben im Park – Staffel 1, Episode 9
    • Dr. Doogie Kamealoha – Staffel 1, Episode 3
    • Scott & Huutsch – Staffel 1, Episode 10
    • What If…? – Staffel 1, Episode 7

    24. September

    • A Spark Story (Pixar Dokumentation)

    29. September

    • Chip und Chap. Das Leben im Park – Staffel 1, Episode 10
    • Dr. Doogie Kamealoha – Staffel 1, Episode 4
    • Scott & Huutsch – Staffel 1, Episode 11
    • What If…? – Staffel 1, Episode 8

    Disney+ Katalog-Titel

    3. September

    • The Cave – Eine Klinik im Untergrund (National Geographic)
    • Weg aus der Asche (National Geographic)

    8. September

    • Afrikas tödlichste Jäger – Staffel 4+5 (National Geographic)
    • Afrikas Jäger – Staffel 2+3 (National Geographic)
    • Tierbabys in Afrika – Staffel 1 (National Geographic)

    10. September

    • American Blackout (National Geographic)
    • 9/11: Control The Skies (National Geographic)
    • Cobra Mafia (National Geographic)
    • George W. Bush: Das Interview (National Geographic)

    15. September

    • Tod bei Nacht – Staffel 1 (National Geographic)

    17. September

    • Disney’s Broadway Hits at London’s Royal Albert Hall (Disney)

    22. September

    • Animal PD – Staffel 1 (National Geographic)
    • Geheimnisse des Zweiten Weltkriegs – Staffel 1 (National Geographic)
    • Königreich der Mumien – Staffel 1 (National Geographic)
    • Die Dinos (Staffel 1-4)

    24. September

    • Blood Rivals: Lion vs. Buffalo (National Geographic)

    29. September

    • Die Simpsons – Staffel 32
    • Australiens tödlichste Jäger – Staffel 1 (National Geographic)
    • Dian Fossey: Geheimnisse im Nebel – Staffel 1 (National Geographic)
    • Enthüllt: Geheimnisse der Meere – Staffel 3 (National Geographic)
    • Fernab des Gesetzes – Staffel 1+2 (National Geographic)
    • Jenseits der Magie mit DMC – Staffel 1 (National Geographic)
    • Port Security: Hamburg (National Geographic)
    • Zeke und Luther – Staffel 1-3 (Disney)




    quelle: 4kfilme.de/Disney+/youtube (17.08.21)

    Empfangsequipment für Digital-TV wird bis zu 50 Prozent teurer

    Hersteller leiden unter den stark gestiegenen Rohstoffpreisen, Produktneuheiten werden später erscheinen – zum Leidwesen der Konsumenten.


    Die Folgen der globalen Corona-Pandemie machen sich inzwischen auch bei der Unterhaltungselektronik bemerkbar. Nach Informationen von DIGITAL FERNSEHEN haben Hersteller und Großhändler für Produkte mit hohem Metallanteil wie beispielsweise Sat-Antennen teilweise Preiserhöhungen um bis zu 50 Prozent angekündigt. Entsprechende Schreiben liegen uns vor.


    Die Materialknappheit wirkt sich aber auch auf LNBs, Multischalter und Receiver aus. Auch dort verschickten viele Hersteller und Großhändler im August neue Preislisten an die Händler. Teilweise kommen die Hersteller auch gar nicht an die benötigten Komponenten ran. Die von einigen Herstellern im Herbst angekündigten neuen optischen Verteilsysteme für Sat-Signale werden sich deshalb um einige Monate, wohl eher um mindestens ein halbes Jahr verschieben. Sofern sich die Rohstoffkrise bis dahin wieder gebessert hat. Die bisherigen optischen Systeme dieser Hersteller werden jedoch auch bereits nicht mehr produziert. Bei den LNBs mit optischem Ausgang gibt es schon Engpässe am Markt.



    quelle: digitalfernsehen.de (20.08.21)

    Sat-Empfangsdaten für die neuen Sky-Sender

    Bildschirmfoto 2021-08-22 um 11.38.30.png



    Bald starten mit Sky Nature und Sky Documentaries die neuen Sender Nummer vier und fünf fürs Jahr 2021. Mittlerweile sind auch die Satelliten-Empfangsdaten bekannt.


    So empfängt man die beiden neuen Sender. Sky Documentaries HD ist auf Sky Transponder 65 (TS-ID 0x0003) 11,71950 GHz horizontal in HD only (1080i = 1920 x 1080 Pixeln). Sky Nature HD wiederum ist auf Sky Transponder 67 (TS-ID 0x0002) 11,75850 GHz horizontal in HD only (1080i = 1920 x 1080 Pixeln). Dies teilte Sky auf Nachfrage von DIGITAL FERNSEHEN mit.


    Sky Nature und Sky Documentaries sind ab 9. September linear sowie auf Abruf über Sky Q und Sky Ticket empfangbar. Die Neuzugänge ergänzen dabei das Sky-Programmportfolio mit zahlreichen Eigenproduktionen sowie Dokumentationen aus Sport, Gesellschaft, Kultur und einem breiten Natur-Genre.



    Bildschirmfoto 2021-08-22 um 11.31.28.png




    Sie folgen den bereits im April erfolgreich gestarteten Sendermarken Sky Crime („Wirecard – Die Milliarden-Lüge“, „Schwarzer Schatten – Serienmord im Krankenhaus“, „Verbrechen von nebenan“) und Sky Comedy („Spitting Image“, „Eine kurze Geschichte des Humors mit Dieter Nuhr“, „Quatsch Comedy Club“).


    Beide Sendermarken sind ebenso wie Sky Crime und Sky Comedy Teil des Entertainmentpakets. Für Sky-Kunden sind sie ohne zusätzliche Kosten über Sky Q linear und auf Abruf empfangbar, ebenso wie über Sky Ticket.





    quelle: digitalfernsehen.de/sky.de (17.08.21)

    DAZN kann weiter Messi & Ronaldo zeigen

    Seit DAZN 2016 in Deutschland und Österreich an den Start gegangen ist, überträgt die Sport-Plattform den besten Fußball aus Italien und Frankreich live. Und das bleibt auch so.


    Gute Nachrichten für alle Fans des internationalen Spitzen-Fußballs: DAZN verlängert die Rechte mit der Serie A und der Ligue 1 um weitere drei Jahre in Deutschland und Österreich. Dies gab der Sportstreamingdienst diesen Freitag bekannt.


    Bildschirmfoto 2021-08-14 um 17.21.05.png


    Dank der Verlängerung der Rechte mit den höchsten italienischen und französischen Ligen kommen Fans weiterhin in den Genuss zahlreicher Superstars. Zum Beispiel werden somit Cristiano Ronaldo genauso wie Messi, Neymar und Mbappé regelmäßig bei DAZN zu sehen sein. Zusätzlich gibt es mittlerweile zahlreiche deutsche und österreichische Legionäre, die in den beiden Spitzenligen vertreten sind. Robin Gosens schnürrt die Fußballschuhe in Italien, während in Frankreich neben Julian Draxler auch Kevin Volland aufläuft.


    Die Ligue 1 ist bereits in die Saison gestartet. An diesem Wochenende überträgt DAZN am Samstag vom 2.Spieltag unter anderem OSC Lille gegen OGC Nizza und Paris St.-Germain um Neueinkauf Lionel Messi gegen Racing Straßburg. Die Serie A startet am 21. August in die neue Saison, mit der Partie Inter Mailand gegen den FC Genua.


    „Nachdem wir kürzlich die Verlängerung der LaLiga-Rechte um weitere fünf Jahre verkünden konnten, haben wir nun auch mit der Serie A und Ligue 1 die Übertragungs-Rechte verlängert. Zusammen mit 121 exklusiven Spielen aus der UEFA Champions League und 103 exklusiven Spielen in der Bundesliga sowie der kompletten UEFA Women´s Champions League sind wir unangefochten die Nummer 1 für alle Fußball-Fans“,so Thomas de Buhr, Executive Vice President DAZN DACH.



    quelle: digitalfernsehen.de/dazn/twitter (13.08.21)


    DAZN sichert sich weitere Fußball-Rechte

    Bildschirmfoto 2021-08-14 um 17.16.09.png



    Der Sport-Streamingdienst DAZN bringt ein weiteres Fußball-Event ins Programm: Der Women’s International Champions Cup wird sowohl über die Streamingplattform als auch über einen eigenen Youtube-Kanal gezeigt.


    Wie DAZN am heutigen Donnerstag mitteilte, wurden die Ausstrahlungsrechte für den Women’s International Champions Cup (WICC) in mehr als 120 Ländern gesichert. James Rushton aus der Führungsspitze von DAZN sieht darin einen großen Erfolg auf dem Weg zu mehr Sportberichterstattung im Frauen-Wettbewerben auf großen Plattformen.


    Vertreten sind bei dem Wettbewerb, der sowohl auf der Streamingplattform selbst als auch über einen eigenen Frauenfußbal-Kanal bei Youtube gezeigt wird, amerikanische sowie europäische Top-Teams: Während die Frauenmannschaft des FC Barcelona und Olympique Lyon für Europa an den Start gehen, treten die US-Mannschaften aus Houston (Texas) und Portland (Oregon) zunächst gegeneinander an – damit im Finale des Cups jeweils eine Europäische als auch eine US-Mannschaft stehen.


    Die K.O.-Auswahlspiele für die Finalteilnahme finden am 18. August nacheinander statt, während sowohl das Spiel um Platz 3 als auch das Finale am darauffolgenden Samstagabend ausgetragen werden.

    WICC bei DAZN: Die Anstoßzeiten

    • Mittwoch, 18. August, 20.30 Uhr: Olympique Lyonnais – FC Barcelona
    • Mittwoch, 18. August, 23.00 Uhr: Portland Thorns FC – Houston Dash
    • Samstag, 21. August, 19.30 Uhr: Spiel um Platz 3
    • Samstag, 21. August, 22.00 Uhr: Finale



    quelle: digitalfernsehen.de/dazn (12.08.21)

    Disney+: Abo-Zahlen steigen deutlich

    Bildschirmfoto 2021-08-14 um 17.13.50.png



    Der US-Unterhaltungsriese Walt Disney hat sich nach heftigen Geschäftseinbußen in der Corona-Krise wieder berappelt. Auch die Streaming-Kundenzahlen stiegen im letzten Quartal signifikant.


    In den drei Monaten bis Anfang Juli wuchsen die Erlöse verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 45 Prozent auf 17,0 Milliarden Dollar (14,5 Mrd. Euro), wie das Unternehmen am Donnerstag nach US-Börsenschluss mitteilte. Unterm Strich machte Disney einen Gewinn von 923 Millionen Dollar. Damit übertraf der Konzern die Erwartungen der Analysten deutlich. Vor einem Jahr hatten hohe Corona-Sonderkosten die Quartalsbilanz mit enormen 4,7 Milliarden Dollar ins Minus gebracht.


    Disney profitierte nun vor allem von der Wiedereröffnung von Vergnügungsparks und Ferienanlagen, die wegen der Corona-Krise geschlossen werden mussten. Die Sparte erhöhte den Umsatz um mehr als 300 Prozent auf 4,3 Milliarden Dollar. Das Mediengeschäft, zu dem auch die boomenden Streaming-Dienste wie Disney+ gehören, legte um 18 Prozent zu und steuerte insgesamt 12,7 Milliarden Dollar zu den Erlösen des Konzerns bei. Disney+ beendete das Vierteljahr mit 116 Millionen Kunden, damit kamen in den drei Monaten rund 12 Millionen hinzu.


    Die Aktie stieg nachbörslich zunächst um gut fünf Prozent.




    quelle: digitalfernsehen.de/disney (14.08.21)

    Wo die Bundesliga in der neuen Saison im TV zu sehen ist

    Durch den neuen Medienvertrag der Deutschen Fußball Liga gibt es von dieser Spielzeit an in der Bundesliga eine neue TV-Aufteilung. Für die Fans bleibt es aber unübersichtlich und teuer.


    Die Fußball-Fans müssen sich umstellen. Mit dem Anpfiff der neuen Bundesliga-Saison startet an diesem Wochenende eine neue TV-Ära. Ein Überblick zu den wichtigsten Sendern und Sendungen:

    Wo gibt es Live-Fußball ohne Zusatzkosten?

    Sat1. hat das ZDF abgelöst und darf die wenigen Spiele im frei empfangbaren Fernsehen zeigen. Der Free-TV-Sender gibt mit seinem Format „ran“ nach 18 Jahren ein Bundesliga-Comeback, zum Paket mit neun Live-Spielen pro Saison gehören aber nur drei Erstliga-Partien. Nach der Auftakt-Begegnung zwischen Borussia Mönchengladbach gegen Meister FC Bayern am Freitag (20.30 Uhr) darf Sat.1 je ein Spiel am 17. und 18. Spieltag übertragen. Zum Paket gehören außerdem der Supercup, vier Relegationsspiele und das Auftaktspiel der 2. Bundesliga.

    Wer zeigt noch Live-Spiele der Bundesliga?

    Via HD Plus kann man die „ran“-Live-Übertragungen auch in UHD sehen (DIGITAL FERNSEHEN berichtete). Die meisten Erstliga-Spiele zeigt aber weiterhin Sky, allerdings hat der Pay-TV-Sender weniger Begegnungen im Angebot als zuletzt. 200 Punktspiele laufen samstags, sowohl die Partien um 15.30 Uhr als auch das Topspiel um 18.30 Uhr. Außerdem gehören Begegnungen während der englischen Wochen, die Relegation zur 1. Liga sowie der Supercup zum Paket. Auch die Konferenz am Samstagnachmittag gehört weiterhin zum Sky-Angebot.


    DAZN hat weniger Spiele, aber im Gegensatz zum Konkurrenten sein Angebot von 40 auf 106 Erstliga-Partien live ausgebaut. Der kostenpflichtige Streamingdienst zeigt die Partien am Freitagabend und am Sonntagnachmittag. Zehnmal pro Spielzeit darf DAZN zudem Partien am Samstag um 19.30 Uhr zeigen.

    Was kostet das?

    Sky wirbt derzeit mit einem Angebot, das für Neukunden im ersten Jahr 25 Euro pro Monat kostet und danach 30 Euro im Monats-Abo. DAZN hat zur neuen Fußball-Saison zum zweiten Mal in kurzer Zeit die Preise erhöht. Die Kosten für die Kunden steigen nach Angaben des Sport-Streamingdienstes von 11,99 auf 14,99 Euro pro Monat, das Jahresabonnement kostet 149,99 statt 119,99 Euro.

    Wo gibt es Zusammenfassungen zu sehen?

    Das größte Angebot an Zusammenfassungen gibt es bei den öffentlich-rechtlichen Sendern. Die ARD berichtet weiterhin in der „Sportschau“ am Samstag über die Spiele vom Nachmittag und die Freitagspartie sowie am Sonntagabend im Ersten und in den 3. Programmen über die Spiele des Tages. Das ZDF zeigt am Samstagabend im „Aktuellen Sportstudio“ Höhepunkte der 15.30-Uhr-Spiele sowie als erster Sender Bilder vom späteren Top-Spiel im Free-TV. Sport1 darf weiterhin am Sonntagmorgen Zusammenfassungen zeigen.

    Wo gibt es noch Höhepunkte zu sehen?

    Neu ist, dass montags ab 0 Uhr drei Anbieter Highlight-Clips im Internet zeigen dürfen. Dieses Paket sicherten sich die ARD, das ZDF und Sport1. Highlight-Clips gegen Bezahlung zeigt der Axel Springer Verlag kurz nach Abpfiff der Spiele auf seinen Portalen.

    Was gibt es in Kneipen zu sehen?

    Vor dem Gang in die Gaststätte sollten sich Fans informieren, ob der Inhaber den richtigen Vertrag hat. Denn für die Bundesliga benötigen Gastronomen sowohl eine Sky- als auch eine DAZN-Lizenz, um ihren Gästen alle Spiele live anbieten zu können.

    Wer zeigt die 2. Bundesliga?

    Von der bereits gestarteten 2. Liga zeigt Sky alle Partien für seine Kunden. Dazu kommen die Konferenzen und die Relegation zur 2. Liga. Sport1 darf pro Spielzeit 33 Partien übertragen, meistens am Samstag um 20.30 Uhr. Regelmäßige Zusammenfassungen gibt es bei der ARD. Ein neuer Ableger der „Sportschau“ zeigt freitags ab 22.30 Uhr die Zweitliga-Höhepunkte bei One. Außerdem darf die ARD am Samstag und am Sonntag Bilder von der 2. Liga in der „Sportschau“ zeigen.




    quelle: digitalfernsehen.de (10.08.21)

    Paramount+ kommt nächstes Jahr über Sky nach Deutschland

    Bildschirmfoto 2021-08-12 um 11.31.11.png



    Viacom CBS Networks International (VCNI) und Sky gaben am Donnerstag bekannt, dass Paramount+ im Jahr 2022 auf Sky-Plattformen unter anderem in Deutschland startet.


    Lange wurde gerätselt, jetzt herrscht Gewissheit über den Start in Europa. Laut Ankündigung soll Paramount+ im kommenden Jahr neben Deutschland auch auf Sky-Plattformen in Österreich, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich, Irland und Italien starten. Hintergrund ist eine mehrjährige Vertriebspartnerschaft, die auch die fortlaufende Distribution des bekannten Portfolios von Pay-TV Marken von Viacom CBS und die Verlängerung der Partnerschaft mit Sky als Werbevermarkter in ausgewählten Märkten umfassen soll.


    Paramount+ sei die jüngste in einer Reihe von Apps für Sky Q, die insgesamt mehr als 10.000 Stunden Inhalte umfassen, um die Aggregationsstrategie von Sky weiter vorantreiben und es Sky-Kunden zu ermöglichen, noch mehr beste Unterhaltung gemeinsam an einem Ort auf der Sky Q Plattform zu genießen. So heißt es in der Mitteilung des Unternehmens.


    Nach dem Start sollen Abonnenten von Sky Cinema kostenlos Paramount+ erhalten und damit Zugang zu zwei Premium-Streamingangeboten mit mehr als 10.000 Stunden an Inhalten zu einem günstigen Preis haben. Im Rahmen dieser Partnerschaft sollen Spielfilme von Paramount Pictures weiterhin auf Sky Cinema im Vereinigten Königreich und ab 2022 auch auf Sky Cinema in Deutschland und Italien verfügbar sein. Alle anderen Sky-Kunden können Paramount+ laut Anbieter als Zusatzangebot zu ihrem Konto über Sky abonnieren.

    Das läuft bei Paramount+

    Paramount+ bietet laut Viacom einen umfangreichen Katalog von Originalserien, erfolgreichen Shows und beliebten Filmen aus allen Genres von weltbekannten Marken und Produktionsstudios, darunter SHOWTIME, BET, CBS, Comedy Central, MTV, Nickelodeon, Paramount Pictures und der Smithsonian Channel, sowie ein umfangreiches Angebot an erstklassigen lokalen Produktionen. Das Premium-Streamingangebot biete fast 3.000 Episoden von Kindersendungen, 1.000 Episoden von Reality-Sendungen, mehr als 500 Filme und 2.500 Stunden an Paramount+ Originals, sowie Serien, Dramen und Sitcoms von CBS und SHOWTIME.


    Zu den Titeln, die im Laufe von 2022 in Deutschland, der Schweiz, Österreich, dem Vereinigten Königreich, Irland und Italien verfügbar sein werden, gehören eine Reihe von exklusiven Paramount+ Originals und Neuauflagen bekannter Hits, darunter „HALO“, „The Offer“ und die neue „iCarly“-Serie. Als internationale Heimat von SHOWTIME will Paramount+ „The Man Who Fell to Earth“, „Ripley“, „Super Pumped“ und „American Gigolo“ anbieten, zusätzlich zu beliebten Titeln von Viacom CBS, wie „Kamp Koral: SpongeBobs Kinderjahre“, „Star Trek: Prodigy“ und „MTV Unplugged“. Der Dienst soll zudem auch eine Sammlung von neuen Kinofilmen und beliebten Klassikern von Paramount Pictures bieten, unter anderem aus den Reihen „Mission Impossible“ und „Transformers“.

    Vereinbarung zwischen VCNI und Sky

    Darüber hinaus haben VCNI und Sky eine mehrjährige Verlängerung für die Distribution der linearen VCNI-Kanäle Nick Jr. und Nicktoons in Deutschland, Österreich und der Schweiz vereinbart, heißt es in der Ankündigung. Zusätzlich zu den Kanälen bestehe weiterhin eine große Auswahl an Boxsets, so dass die Kunden die Möglichkeit haben, ihre Lieblingsinhalte zu sehen, wann und wo sie wollen.


    VCNI hat zudem seine mehrjährige Vereinbarung mit Sky als Werbevermarktungspartner für alle Plattformen und Kanäle im Vereinigten Königreich und Italien verlängert. Weitere Einzelheiten zu den Vereinbarungen wurden nicht bekannt gegeben.


    Paramount+ wird in Deutschland, Österreich, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich, Irland und Italien über die Paramount+ App für iOS und Android sowie über unterstützte Connected TV-Geräte und OTT-Plattformen auch direkt für den Endverbraucher verfügbar sein. Informationen zum Preis und das Angebot an lokalen Inhalten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.



    quelle: digitalfernsehen.de/viacomcbs (05.08.21)