Posts by silviogesell2

    ... Hast du, silviogesell2 , mit dieser Adresse eine Weiterleitung eingerichtet?

    Nein, hab ich nicht.

    (Aber da Arcor von Vodaphone geschluckt wurde, hat Vodaphone auch die Arcor-Mailadressen übernommen.
    Das sollte aber keinen Einfluss haben, da ich mich auf das Mailkonto per Arcor-Mailadresse einlogge
    und auch alle anderen Mails an diese Mailadresse ankommen.)

    Ja, Arcor war bei mir auch das Problem, obwohl diese Adresse im DP-Board bezüglich der Forumsbenachrichtigungen problemlos funktioniert.

    Von daher denke ich, dass es eine Einstellung/Einrichtung auf dem ihad-Server sein muss.

    Das kann ich für andere Registrierungen mit meiner Arcor-Mailadresse bestätigen, da ging es ohne Probleme (zB. vor kurzem: Merlinforum-Registrierung).

    Hallo,

    ich hab scheinbar das gleiche Problem.

    Die Forumssoftware hat mich aufgefordert meine Mail zu ändern.
    (Der bisher eingetragene Mailanbieter hat seinen Betrieb eingestellt.)

    Hab dann wie in Beitrag 2 beschrieben, meine neue Mailadresse eingetragen.
    Es kommt leider keine Bestätigungsmail an (Arcor).

    Carbonide

    Falls man einen HD-Skin bevorzugt, sieht man die Farbtastenbelegung nicht

    und auch nicht, welche Sender ausgewählt sind.


    Ein kurzzeitiger Wechsel auf einen FHD-Skin und nach der Auswahl wieder zurück zum HD-Skin,
    dann geht es.

    Anschließend erscheint das Bouquet "Pluto (TV)" als letzter Eintrag unter den bestehenden Bouquets.

    Bei der Detailssuche wär ein kurzer Hinweis neben dem Suchfeld hilfreich,

    was alles im Suchfeld geht o. was nicht geht, z.B.:

    OR "" - ()


    Praktisch wär auch, wenn im Suchfeld z.B. folgende Suchen gingen:


    utf8 skin epg -"OE2.0"

    utf8 skin (epg OR Kanalliste)

    Hallo zombi, Hallo Programmierer,


    Erstmal vielen Dank für das Plugin, die Idee ein Vorschaubild im EPG zu haben, gefällt mir sehr. :)


    Nach installiertem EDM tritt bei mir folgendes Problem auf: Meine skin_user.xml wird deaktiviert bzw ersetzt.

    Dadurch verschwinden im EPG-Info-Fenster meine User-Schriftarten,

    das Fenster ist nicht mehr maximiert und das PIP im EPG-Info-Fenster ist auch weg.

    Das gleiche passiert leider auch im Merin Programm Guide.

    --------------------------------------------------------------

    Bild 1:

    Nach dem 1. Drücken der Infotaste erscheint bei mir die EPG-Liste. Das soll so sein und bleibt auch nach EDM-Installation so.

    (Erst nach dem 2. Drücken der Infotaste (oder nach Drücken der OK-Taste)

    erscheint bei mir das EPG-Info-Fenster.)


    Bild 2:

    Das EPG-Info-Fenster wie es bleiben soll, also mit skin_user.xml und ohne EDM-Installation.


    Bild 3:

    Das EPG-Info-Fenster nach der EDM-Installation. Leider ohne meine Schriftarten und ohne PIP.

    --------------------------------------------------------------

    Folgende Lösungmöglichkeiten hab ich mir überlegt:


    Idee 1:

    Das EPG-Info-Fenster bleibt so wie durch Skin oder skin_user.xml festgelegt,

    aber das EPG-Bild fügt sich vor dem EPG-Text ein

    oder wird unten angehangen.


    Idee 2:

    Idee 1 könnte nur eine Option in den EDM-Einstellungen sein,

    damit als Standart die jetzige EDM-Optik erhalten bleibt.


    Idee 3:

    Eine der beiden Tasten, die das EPG-Info-Fenster aufrufen,

    wird durch EDM nicht überschrieben, so dass man beides aufrufen könnte, z.B:

    - für EDM-EPG-Info-Fenster: Taste Info -> dann Taste Info

    - für skin-EPG-Info-Fenster: Taste Info -> dann Taste OK


    Idee 4:

    Eine Option in den EDM-Einstellungen, um das EDM-EPG-Info-Fenster

    auf eine andere Taste (oder in ein Menü) zu legen.


    Vieleicht wär das auch zu kompliziert,

    aber vielleicht ist da ja doch was möglich?

    1_EPG-Liste.jpg2_EPG-Info-Fenster_mit_skin_user.xml.jpg3_EPG-Info-Fenster_mit_EDM.jpg

    ... hatte hier auch leider schon ab und zu den spinner und dann half nur noch Netzschalter an der box. ...

    godmode

    Das ist bei mir auch so (DM 920, Merlin mit GP3.3, OE2.5).


    Ich teste jetzt einige Wochen (immer mal wieder) die Plutosender.

    Die meisten Sender gehen.


    Oft gehts stundenlang gut, aber manchmal kommt der Endlos-Spinner schon nach 10 s

    und dann geht nur noch der Netzschalter (bzw. der Off-Plugin-Neustart).


    Besonders oft passiert das beim schnellen Durchschalten der Plutosender

    oder wenn die Werbung beginnt.

    Bei der Werbung scheint's irgendwie mit dem Formatwechsel (zB. 4:3 -> 16:9) zusammenzuhängen.


    Aufnahmen lassen sich meist spulen, aber schrittweises Springen und Schneiden

    scheint nicht zu gehen.

    Jogi29

    Das war Version 4.08 .


    cepheus

    Den Merlin-Feed hatte ich testweise aus der sources.list entfernt.

    Trotzdem blieb (auch nach mehrmaligem

    Neustart und längeren Ausschalten) in den BP-Addons

    die Versionsangabe auf 4.08 stehen (Infotaste).


    Jetzt hab ich diese scheinbare Version 4.08 installiert

    und schon während der Installation zeigte die Box die richtige Versionsnummer 3.2.6.


    Es hat jetzt also doch noch funktioniert, vielen Dank nochmal. :)

    Danke cepheus, aber leider scheint das

    bei mir nicht zu funktionieren.


    Es erscheint bei den GP3.3-Addons immer noch

    das Foreca 4.08 statt 3.2.6 .


    Da das Foreca 4.08 auch auf dem Merlin-Feed liegt,

    hab ich diesen testweise mal aus der sources.list

    entfernt (+ Neustart).


    Das hat leider auch nicht funktioniert,

    da steht immer noch 4.08 in den Addons.

    Also ich empfange auf 5 W viele unverschl. italienische Multistreamsender mit einer Wavefrontier T 90
    (ca. 90 cm + ein paar cm je nach Meßpunkt).


    Die französischen Multistreamsender gehen bei mir nicht nicht, das scheint aber an Parametern zu liegen,
    die sich im Freqenzmenü scheinbar nicht einstellen lassen.

    So bin ich vorgegangen:
    Zuerst musste ich ca. 20-30 MB Platz auf dem internen Flashspeicher freimachen.


    Dann in die Addons (von Gemini):
    -> Menü -> Pakete nach Namen suchen -> Samba -> samba-testsuite
    -> installieren -> Neustart


    Dann in den Einstellungen von Multi-Quickbutton:
    Einstellungen -> Blue-Panel-Komponente hinzufügen -> Samba-Einstellungen


    Nachdem man dann die Samba-Einstellungen aufruft,
    kommt evt. noch die Frage, ob man Samba installieren will -> ja -> Neustart.


    Dann wieder in die Samba-Einstellungen, die Voreinstellungen hab ich
    erstmal so gelassen (muss man sich evt. noch mal genauer ansehen).


    Dann Rot drücken (Freigaben):
    Falls noch nichts drin ist, kann man hier die Festplatte, den Data-Bereich,
    externe USB-Laufwerke hinzufügen, zB so:


    Festplatte: /media/hdd
    Data-Bereich: /media/data
    USB-Festplatte: /media/laufwerksname
    USB -Stick: /media/stickname


    In Windows öffnet man den Dateiexplorer und gibt als Dateipfad
    die IP der eigenen Dreambox ein, zB.: \\192.168.100.15


    Das funktioniert super, das Datum bleibt beim Kopieren erhalten.


    Danke für Eure Hilfe :)

    Quote

    Original von phelbes
    Hast Du es mal damit versucht?
    In der Menuleiste bei Transfer den Haken setzen bei: Änderungszeitpunk der übertragenden Punkte beibehalten. ...


    Ja, hatte ich. Das konnte das FTP-Datumsproblem leider nicht beseitigen.


    Quote

    Original von phelbes
    Hab es mal mit WS_FTP Pro getestet.
    Hier funktioniert es ohne Probleme auch mit Dreambox. ...


    Klingt gut, werd' das auch probieren (muss aber erstmal etwas Platz zum Installieren auf dem Windowsrechner schaffen).


    Quote

    Original von m0rphU
    ... Alternativen zu FTP. Da wären NFS und Samba, aber auch SFTP oder SCP. ...


    Samba hab ich jetzt installiert, funktioniert super. :)