Posts by zombi

Wir haben aktuell ein Problem mit dem Board und arbeiten an der Lösung...


-> Aktuell bereiten wir das Upgrade auf die aktuelle Version 6 von Woltlab vor.

    Dann hast du mich missverstanden oder du wolltest es nicht so verstehen wie ich es gemeint hab.

    Ich meinte das

    Standby = ganz aus (heruntergefahren), das die box dann runterfährt und sie somit weniger strom verbraucht da das system runtergefahren ist und auch das display usw. aus ist.

    Die box kann dann klar weiter auch mit fernbedinung an gemacht werden oder am powerknopf, richtig aus ist sie nur wenn du den Netz Kippschalter auf 0 stellst oder Stromkabel trennst.

    Idle modus ist der Begriff was man früher unter standby verstand, also das, das system und display usw. weiterhin versorgt wird und die box sofort wieder on ist wenn man sie anschaltet, beim idle modus muss das system also nicht erst wieder hochfahren, das ist sofort betriebsbereit und daher verbraucht dieser mode auch mehr strom und darf nicht mehr standby lauten, laut eu Verordnung und das hat dream vor sehr vielen jahren so umgesetzt und das ist und bleibt auch so da sich diesbezüglich nix mehr an der soft ändern wird.


    Muss man jetzt hier echt nach so vielen jahren sich an soetwas hochziehen? Also sorry aber ich bin hier raus, weil das ist mir hier schon etwas zu...... damit muss ich meine Freizeit echt nicht vergeuden.


    Kauf dir ne andere box wenn du damit nicht klar kommst und gut, aber das ist hier schon er lächerlich.

    Ps. Und wenn deine one den frontprozessor 1.15 hat (sieht man im about screen) was der letzte für die box ist sollte auch die Fernbedienung da funktionieren, ansonsten hat deine box ein anderes problem.

    Du kannst dich da gern mit wem auch immer streiten, ich werd mich da mit dir sicherlich nicht streiten :).


    Dream hat es vor vielen jahren so umgesetzt das eben im standby die Box aus ist und somit nicht so viel verbraucht und den idle Modus eingebaut der das alte standby ersetzt.

    Da muss man auch nicht drüber streiten ,es ist so und auch so gewollt um sich an die eu Richtlinie zu halten.

    Und sie haben das halt eben nicht falsch gemacht (in deine augen vielleicht) sondern es ist genauso gewollt.


    Nutz also den idle Modus wenn du die Box nicht ganz aus schalten möchtest (es ist nur ein Name, deswegen muss man sich auch ich streiten) :winking_face:

    Dir ist aber schon bewusst das

    Standby = ganz aus ist :winking_face:

    Idle Modus ist das was man früher als standby betitelt hat ,also wo die Box nicht ganz ausgeschalten wird.

    Und beides geht vollkommen richtig mit aktuellem frontprozesor so wie es gewollt ist und die Verordnung wieviel ein Gerät im standby verbrauchen darf kam von der EU und Dream hat im DreamOS das so umgesetzt mit standby und idle Mode.

    alpha

    Klar kann man das ,nur ist etc halt der Flash und data eine komplett andere Partition die mit dem Flash wo etc ist nix zu tun hat.

    Das sind schon 2 verschiedene Dinge :winking_face:

    Und du antwortest schon wieder mit einem sinnfreien Beitrag ,weil das hat der user garnicht gefragt.


    Und Jacke wie Hose ist es auch nicht ,denn etc wird bei einem neuflashen neu beschrieben, data bleibt erhalten und ist auch noch Image übergreifend ,also bitte lass deine unqualifizierten Beiträge sein :winking_face: .

    Was meinst damit ?

    Also du hast ein Update gemacht und somit bist auf dem neusten Stand und damit geht es dann auch ,warum ist das dann nicht das gelbe vom Ei? Also wenn es doch nach dem up richtig geht ,verstehe da deine Aussage nicht wirklich.


    PS. Und nur zur Info, den aktuellen bootloader und frontprozesor womit die box richtig in den standby geht gibt es schon seit 2021(also seit 3 jahren) , nur weil du ne Box hattest die noch veraltetes drauf hat kann ja keiner was für :) .

    Also box auf aktuellen stand und es geht, was bitte ist da dann jetzt nicht gut ?

    Kannst du alles machen ,Merlin hatte aber schon immer ihren eigenen Feed ,jedes Image hat eigene Feeds

    Alternative Image wie NN2 ,Merlin ,Dreamelite ,alle haben ihre eigenen Feeds mit angepassten oder gleichen Versionen der Sachen vom Dreambox Feed.

    Ein original Image hat eben die Dream original feeds und Plugins wie unser GP Projekt oder Mediaportal ,Boxpirates usw. haben ihre feeds.

    Einige kann man zusammen nutzen ,einige eben nicht und mischt man da etwas kann es zu Problemen führen.

    Du nutzt aber halt auch ein Merlin Image mit einem alten GP und was auch immer (wegen nem alten Skin der auch nicht mehr supportet wird? ),auch das führt unweigerlich mal zu Problemen ,weil eben das GP3.3 schon sehr alt ist und auch dort nichts neues kommt auf die Feeds ,womit dir dann eventuell neuere Abhängigkeiten zu etwas fehlen können.

    Alt und neu passt nicht ,sei es altes GP ,neueres Merlin oder was auch immer.

    Dir muss das alles auch bewust gemacht werden ,wenn du altes nutzen magst dann musst du zwangsläufig auf neueres verzichten und musst auf einem alten Stand bleiben ,aber nix mischen ,das muss ich hier nochmal ausdrücklich sagen.

    Vorallem wer soll da support leisten?

    Merlin sicherlich nicht da sie das so nicht nutzen ,wir auch nicht da wir es so auch nicht nutzen ,nicht mehr am alten GP arbeiten ,und wir nicht wissen wie sich dein Merlin Image jetzt mit nem alten GP verträgt usw.

    Kleines Update online

    Mediaportal WQHD Skin Update : .25.05.24 v2.0-r4

    - Anpassung an das aktuelle ShadowWQHD update


    Shadow WQHD Skin Update : 25.05.24 v2.0-r4

    - kleinere interne Feinabstimmungen

    - Fritzcall Screens passender gestalltet

    - im default Farbdesign eine Farbe geändert (dunkler gemacht)

    - bei einigen Piconansichten den Hintergrund entfernt

    - bei einigen Piconansichten scale fill eingesetzt damit der Bereich voll ausgefüllt wird ,sieht dann besser aus in den abgeänderten Screens bei Sendern wie die von SamsungTV wo die Sendericons ein andere Form haben.

    Oha ,da hat der Joey das besser angesehen wie ich ,das stimmt du benutzt doch garkein original Image mit GP sondern ein Merlin Image und hast dann dort ein Mischmasch produziert an feeds und was auch immer ,also sauber nenne ich dein Image da jetzt nicht :winking_face: .

    Auch ist dir klar das Merlin den Feed gewechselt hat weil sie kein eigenes Board usw. mehr haben sondern jetzt im boxpirates Board weitermachen als kleines Team?

    Somit haut da bei dir im Image vieles garnicht mehr hin,auch die Merlinfeeds dann nicht ,ich würde sagen mach bitte neu und das sauber ,du hast dir da er dein Image vermurkst und da macht hier auch Hilfe wenig Sinn ,ein vermurkstes Image bleibt vermurkst auch wenn du an der einen oder anderen Stelle was wieder grade biegst.

    Vorallem du nutzt dann auch noch ein nichtmehr supportetes GP ,ein nicht mehr supporteten Skin ,eine alte Version des EMC sowie der Treiber ,ein Merlinimage mit nicht mehr funktionstüchtigem feed ,dann haste auch noch unsere MirrorFeeds eingespielt die zum Merlinimage garnicht wirklich passen und weiß der Geier was noch ,so kann das nicht wirklich gut gehen auf dauer. :winking_face:

    Ja es gibt den Gemini Gerätemanager klar auch im GP3.3 , nennt sich halt Hardware Manager :) .

    Platte im originalen Manager muss man nicht formatieren ,man drückt auf dem Medium die OK Taste und dann "Einhängepunkt manuell auswählen" dann wählt man dort einen Ordner unter /media oder schreibt einen Pfad hin und dann wird deine Festplatte darin eingebunden mit diesem Namen (ist im prinzip ein Symlink im System bzw. in der fstab.


    Wie gesagt ist deine Platte auch beschreibbar ? also rw zum aufzeichen oder nur ro das man nur von der Platte lesen kann?

    Wie gesagt du musst nicht zwangsläufig formatieren wenn du nicht magst .

    Hänge die Platte nur sauber ein ,am besten unter hdd und lass die Pfade mit den unterstreichen weg ,das sollte denke schon ausreichen um die Platte ohne Probleme nutzen zu können.

    Was halt auch wichtig ist das du sie als rw einhängst damit sie beschreibbar ist ,wenn sie nur ro ist dann kannst auch nicht drauf aufzeichnen oder cut fils setzen .

    Klar geht das ,im originalen Manager ist das ja nur ein umlinken ,wenn du den GP Manager nimmst musst die Platte nur neu Labeln ,auch das geht ohne formatieren.

    Du musst ja nicht unbedingt formatieren du kannst auch das System lassen .

    Was soll da deine Bezeichnung überhaupt sein ? muss das so eine Bezeichnung sein ?

    Reicht da nicht einfach ein kurzer Name oder eben ein Name und ohne die ganzen Unterstriche?

    Hier das ist meine USB Platte ,einfach als hdd eingehangen und darauf befinden sich dann die Ordner wohin aufgenommen wird oder wo man eben Datein ablegt.

    Das alles ohne Unterstriche usw.

    Nein warum soll hdd nur für interne sein?

    Hänge deine Platte als hdd ein und vor allem nicht mit der Bezeichnung und den unterstreichen.

    Dann mach bitte ext4 oder so da ext3 oder 4 ein Format ist das für e2 besser ist.

    Deine komische Bezeichnung bzw pfad mit den zig unterstreichen ist schei..... sowas sollte man nicht machen.

    Was soll so ein Pfad denn ? /media/5TA1/_DM/__sichern_da_neu_auf_USB das macht da nur Schwierigkeiten.

    Platte als hdd eingehangen mit ext 4 formatiert und das wars.

    /media/hdd oder was auch immer reicht da doch oder nicht aber das ganze mit den Unterstrichen ist da doch völlig Sinnfrei und kann genau solche Fehler verursachen.

    Wie und mit welchen Manager ist deine Platte formatiert und eingehängt ? und hast du das ganze mal ohne EMC getestet ?

    Also erstmal nur mit der originalen Movierliste oder auch mal mit der AMS ,nur um zu schauen ob eventuell die EMC da ein Problem hat.

    Auch ist die Festpklatte ja nicht als hdd einhgehängt oder ?


    Traceback (most recent call last):

    File "/usr/lib/enigma2/python/enigma.py", line 8610, in __call__

    return ret(*args, **kwargs)

    File "/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py", line 70, in action

    res = act()

    File "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/EnhancedMovieCenter/EMCMediaCenter.py", line 548, in leavePlayer

    shutil.copy2(cutspath, bcutspath)

    File "/usr/lib/python2.7/shutil.py", line 131, in copy2

    copystat(src, dst)

    File "/usr/lib/python2.7/shutil.py", line 100, in copystat

    os.chmod(dst, mode)

    OSError: [Errno 38] Function not implemented: '/media/5TA1/_DM/__sichern_da_neu_auf_USB/heute - 20240522.ts.cuts.save'

    ]]>