Posts by Cuneu

    Hallo,


    habe bei meiner dm800se den Flash-Speicher zu voll gemacht. Nach einem Reboot wollte sie gar nicht mehr starten und ging in den „DM800SE second stage loader #84“. Dort habe ich ein Backup des Flash-Inhalts gezogen „You can download the current flash content, but please don't expect to be able to flash it back. It's merely a debugging feature.“ und das neueste Image von dreamboxupdate installiert.


    Wie komme ich an die Daten von dem FLASH File? Ich habe schon einige Sachen ausprobiert:
    nfidump
    oder eine manuelle Aufteilung mit
    dd if=FLASH of=loader bs=131072 count=1
    dd if=FLASH of=boot skip=1 bs=131072 count=15
    dd if=FLASH of=root skip=1 bs=2097152 count=15


    und dann wieder zusammenführen mit imagebuilder.


    Leider funktioniert das alles nicht. Wie komme ich an die Daten ran? :-/


    Danke im Voraus


    LG

    Bin jetzt auf ein experimental image umgestiegen. Hier musste ich noch folgende Pakete installieren, damit alle benötigten Pakete vorhanden waren:


    Code
    ipkg install python-devel python-textutils python-distutils python-compiler python-compile python-html python-email python-xmlrpc
    ggf enigma2-plugin-extensions-bonjour python-json


    weiters
    import gzip in /usr/lib/python2.6/site-packages/tornado/web.py auskommentieren


    dann kann man Tornado Webserver von http://www.tornadoweb.org/
    mittels

    Code
    python setup.py build
    python setup.py install


    installieren


    Dann muss man noch pybonjour http://code.google.com/p/pybonjour/ installieren.
    Dafür benötigt man die libdns_sd.so.1, die man aus libavahi-compat-libdnssd1_0.6.23-3lenny3_mipsel.deb bekommt http://packages.debian.org/len…compat-libdnssd1/download (größere Datei umbenennen)


    nächster Edit folgt..


    Edit:


    Stecke hier fest:


    Code
    root@dm500hd:/tmp/airplayer# python airplayer.py
    2011-07-04 00:00:01 [INFO] Starting Airplayer
    2011-07-04 00:00:01 [DEBUG] TEMP DIR: /tmp/tmp1v36hX
    Started connection to VLC
    Traceback (most recent call last):
    File "airplayer.py", line 221, in <module>
    main()
    File "airplayer.py", line 217, in main
    raise e
    socket.gaierror: [Errno 3] invalid value for ai_flags.


    :kaffee:

    Hallo.


    Es gab ja schon einen Thread bzgl. Shairport hier im Forum (), der geschlossen wurde, da dort der extrahierte RSA-Key eingebaut ist, und dies die Apple-Richtlinien verstößt.


    Inzwischen gibt es aber bereits AirPlayer für XBMC, das für Video-Streaming von einem iOS Device auf XBMC zuständig ist. Hier wird kein RSA-Key benötigt, da dies nur für Musik-Streaming verwendet wird. Somit wird hier auch nicht gegen irgendwelche Richtlinien verstoßen.


    Unter http://pwiddershoven.nl/blog/2011/01/05/airplayer.html bzw. http://www.tuaw.com/2010/12/20…unning-on-xbmc-linux-box/ sieht man, dass es läuft. Es gibt auch schon seit geraumer Zeit ein Plugin für Totem http://thetechjournal.com/tech…o-arrives-on-linux.xhtml.


    Diese Plugins laufen mit Python. Das heißt also, dass man dies doch für die Dreambox portieren könnte?
    Den Source-Code gibt es unter https://github.com/PascalW/Airplayer


    Gibt es inzwischen schon Leute die an einer Portierung arbeiten?
    Im Prinzip müsste man ein ThirdPartyBackend für die Dreambox, entwickeln, oder? So wie hier -> https://github.com/PascalW/Air…ird-party-media-backends/


    Da ich erst eine Dreambox seit kurzem besitze und mit Python noch keine Erfahrung habe, bin ich auf der Suche nach Personen, die daran Interesse haben, ein lauffähiges Plugin für die Dreambox zu entwickeln.


    lg


    Edit1:


    Okay, bin beim ersten Problem hängen geblieben. Bonjour konnte ich noch installieren und bonjour.py musste ich nur anpassen, damit der Verweis stimmt.
    Das Plugin von PascalW verwendet für den ProtocolHandler den Tornado Webserver. Den wollte ich gerade ebenfalls portieren, schaff's aber nicht? https://github.com/facebook/tornado vielleicht kann jemand weiterhelfen? Danke

    Hatte auf der 800se ein Image mit dFlash gezogen. Habe anschließend auf das neueste DMM Image aktualisiert und wollte mein Backup mit G3 SettingsManager einspielen - was überhaupt nicht funktioniert hat.
    Hab dann einfach dFlash installiert und das alte Image zurückgespielt.
    Funktionierte flawless. Danke!