Posts by Werner Klaus

    Danke Euch beiden für die Infos!


    WLAN benutze ich im Moment / in Zukunft auch nicht. Und die techn. Daten der One und Two sind ja gleich, von daher hoffe ich mal, dass ich mit der One auf jeden Fall schneller als mit der 820 durch die Mediatheken surfen kann. Minutenlang war etwas übertrieben, aber es kommt ständig vor, dass man auf den Bildaufbau warten muss und inzwischen schon mehrmals zu oft auf die FB gedrückt hat...


    Mein Schwager hat einen Receiver von Technisat, keine Ahnung welchen, damit rennt HbbTV ratz fatz im Vergleich zu meiner aktuellen 820.


    Grüße

    Klaus

    Hallo Forum,


    ich bin am Überlegen, ob ich mir eine One zulege. Bisher benutze ich eine 820er, bei der mich mittlerweile die Geschwindigkeit des HbbTV sehr stört. Die Bedienung ist alles andere als flüssig, manchmal reicht es mir und ich schaue letztendlich über den PC. Wie sieht es bei der One in Sachen Geschwindigkeit aus, geht das ohne minutenlanges Warten?


    Die zweite Frage bezieht sich auf die Speicherung von Aufnahmen. Ich habe im Heimnetz eine Fritzbox 7490 mit einer über USB angeschlossenen Festplatte. Kann ich diese problemlos als Aufnahmemedium für die One verwenden, funktioniert das genauso flüssig, wie mit einer integrierten HD?


    Grüße

    Klaus

    Würde ich gerne, aber ich bekomme den Stick nicht entsprechend formatiert, so das er immer wieder vom Installationsprogramm abgelehnt wird. Wie kann ich das Shice-ding ordentlich formatieren (Linux/Telnet)?

    Quote

    Original von Mr.Bunny


    Und zu weihnachten2014 wird die Timebomb aktiv und es läuft nicht mehr.


    Aus dem und noch anderen Gründen will ich auch mit seinen Tools nix zu tun haben.


    Quote

    Ich bin mit dem flashexpander mehr als zufrieden läuft und lâuft und läuft.


    Bei mir läuft der auch und auch und auch, aber hbbtv ist immer noch grottig langsam.

    Gibt es mittlerweile ein Möglichkeit, hbbtv vernünftig (schnell) auf einer 800se zum Laufen zu bekommen? Mit Flashexpander kann ich zwar alles mögliche installieren, aber die Performance ist nach wie vor unterirdisch. Oder kann die Kiste das einfach nicht, also von der Leistung her? Dann lasse ich es sein und benutze hbbtv weiterhin nur am TV-Gerät.

    Hi Leute,


    ist eigentlich ein "altes" Image mit tagesaktuellen Updates gleichwertig wie ein aktuelles Image? Mit alt meine ich jetzt z.B. "dreambox-image-dm800se-20120809.nfi".


    Oder anders rum: Muss ich ständig neu flashen oder reicht regelmässiges Updaten?

    Ich hätte doch noch eine Frage, beim Eurosport-DE Videotext werden manche Zeilen nicht dargestellt, ich habe verschiedene Versionen und Zeichensätze durchprobiert. Was kann das sein? Ich meine hier z.B. Zeilen 6 und 12, bei den anderen Unterseiten geht es auch nicht.

    Files

    • screenshot.jpg

      (66.21 kB, downloaded 347 times, last: )
    Quote

    Original von netman
    Ein schnellerer USB-Stick bringt dir rein garnichts.


    Seit dem ich Barry Allen benutze, sehe ich öfter Zahnräder als vorher, daher dachte ich, dass ein schnellerer Stick etwas nützen könnte.

    Es geht teilweise, zumindest bei mir. Rein optisch passt alles, allerdings ist es sehr langsam, man kann zuschauen, wie sich die Seiten aufbauen. Auch das Browsen bei Wikipedia z.B. macht keinen Spass (ständig Zahnräder). Und manche Videos aus den Mediatheken funktionieren nicht, kann aber auch an den Portalen selber liegen.


    Ich bekomme die Tage einen neuen schnellen USB-Stick und erhoffe mir dadurch etwas mehr Geschwindigkeit.