Posts by Bundy00

    Dann poste bitte nochmal die Ausgabe, was ich unter #2 beschrieben habe. Immer noch "access denied" oder was anderes?


    Nochmal: CIFS läuft über einen Freigabenamen des Ordners via User/Passwort.

    NFS via Freigabe eines Ordners für eine IP- (oder Netzwerk-) Adresse.


    PS: Interessant wäre der Punkt "freigegebene Ordner" aus den Screenshot von hmich

    Willkommen!


    Aber gleich schon "green Screens" ist doch schon ungewöhnlich. Hast Du da schon verschiedenes durcheinander geworfen?

    Ein Crashlog (also ein green Screen) findest Du im Pfad "/media/hdd". Die heißen da "enigma2_crash...". Wenn Du die hier hochlädst, dann kann Dir auch geholfen werden.

    Erstmal "klein" anfangen. Das wird schon.


    Viel Spaß mit Deiner Two. ;)


    PS: Kaiser Wilhelm : Mach ihm doch nicht gleich Angst.;) "Threat" = "(Be)drohung". "Thread" = "Neues Thema". *klugscheiß aus* :D

    NFS Freigabe läuft über IP Adressen. Mit NFS v4 kannst Du noch ein User Mapping machen. Aber das führt hier zu weit.

    CIFS (SMB) verwendet User/Passwort.


    Dein erster und dein dritter Punkt passen nicht zusammen. Den Benutzer "Dreambox" kannst Du für NFS nicht verwenden. Bitte nicht vermischen und andere damit verwirren. ;)


    Grüße

    Hab das mal via telnet versucht:


    root@dreambox:~# mount -t nfs 192.168.1.34:/volume1/Dreambox /mnt

    mount.nfs: access denied by server while mounting 192.168.1.34:/volume1/Dreambox

    Dann hast Du wohl auf deiner DS218 die IP deiner Box nicht freigegeben. Bei den NFS Freigaben musst Du die IP des Clients erlauben. Wenn Du nicht sehr paranoid bist, dann gib dein gesamtes internes Netz einfach frei (oder eben nur die IP deiner Box). Ich hab ein Selbstbau NAS - aber das Prinzip ist bei NFS identisch (egal ob mein Server oder deine DS218).


    pasted-from-clipboard.png

    Die Box kann sowohl CIFS (SMB) als auch NFS. Ich würde aber NFS verwenden. Hast mal versucht, via CLI (also in einer putty Verbindung) manuell zu mounten?


    Versuch mal so:

    Code
    mount -t nfs 192.168.1.34:/volume1/Dreambox /mnt


    /mnt ist erstmal nur zum testen.

    Ausgabe posten.


    Grüße

    Habe nun mal so richtig intensiv getestet und wie Jogi29 schon sagte: "Du wirst jetzt natürlich mit jeder Menge Wünsche überhäuft "


    Deshalb bitte nicht falsch verstehen - einfach nur Wünsche. Vielleicht geht ja manches ganz einfach umzusetzen.


    Ich ratter mal einfach so runter, was ich mir noch wünschen würde. Und wenn es noch Monate dauert oder einfach Dreambox bedingt nicht möglich ist - egal...



    Ansicht Musik:

    - Auswahlmöglichkeit zwischen Interpret- und Albumansicht. Die Interpreten Bilder kennt ja kaum einer. ;)

    - Oder/und eine einfache Textliste von Album oder Interpret. Manchmal ist weniger auch mehr.

    - Möglichkeit, wie bei den Filmen ein Auswahlkriterium aus einer vorgegebenen Liste (wie bei Filmen) zu wählen.


    Bei Filmen/Serien:

    - Der originale Plex Client hat ja die Möglichkeit mit "Cursor Down" bei laufendem Film die enthaltenen Kapitel anzuzeigen und direkt anzuwählen.

    Das ist vor allem bei Konzerten sehr nützlich, da man dann die Tracks direkt anspringen kann, worauf man grad Lust hat. Ich hab alle meine Konzerte (mkv's) mit Kapitelnamen erstellt.

    Ob das nun im laufenden Film mit "Cursor Down" implementiert werden kann, oder vor dem Abspielen via "..."-Menü ausgewählt werden kann, kann ich nicht beurteilen, was da programmiertechnisch möglich ist.


    Screensaver bei Musik:

    - Wäre super, wenn als Bild das Albumcover (wenn vorhanden) des aktuellen Songs verwendet werden könnte.

    - Oder einfach nur als Text mit Song- und Interpretname.


    Habe fertig! :beaming_face_with_smiling_eyes:


    Beste Grüße und schönen Sonntag.

    Nochmal ein großes Lob (weiß gar nicht, ob Du was "dafür" kannst) : Ich habe einige selbst konvertierte SA-CD's bzw. DVD-Audio's, die ich von unkomprimiert 5.1 auf AC3 5.1 umgewandelt habe (bis zu 600 MB für ein Musikstück ist dann doch ein wenig seeeeehr viel ;)).

    Mit dem original(!) Plex Client auf meiner NVidia Shield pro wird das nur als PCM 2.0 abgespielt. Um mit dem Shield originalen 5.1 Ton zu haben, habe ich bis jetzt immer das Plex Addon in Kodi verwendet (ich mag Kodi eigentlich nicht so wirklich) - da geht dann auch AC3 5.1 bei "Music only".

    Aber nun spielt dein Plugin das auf meiner DM900 ohne Probleme direkt mit 5.1 ab. Wie geil ist das denn! :thumbup::thumbup:;)

    Alles prima! Ist ja "erst" die erste Version. Kann ja nicht alles sofort perfekt sein. ;)


    Und gleich noch ein Wunsch: Das Merken der letzten Sucheinstellungen in den Mediatheken, wie z.B. "kürzlich hinzugefügt".


    Eins ist mir grad noch aufgefallen: Wenn man den DreamPlex Player verwendet, dann wird ein Film mit Tonspur DTS-HD MSTR nicht korrekt abgespielt (kein Ton). Mit dem "Standard" Player geht es aber. Mit DreamPlex zeigt der Server zwar "Direct Play" an - aber es bleibt stumm.


    So - nun ist auch erstmal genug. ;) Freue mich, was da noch an Komfort-Funktionen kommt.


    Das Plugin ist einfach super! :thumbup::thumbup:


    Schönes Wochenende!

    Files

    Echt klasse, dass der Plex Client wieder zu neuem Leben erweckt wird! Vielen Dank murxer ! Ganz tolle Arbeit. :thumbup::thumbup::thumbup:


    Gleich auch meine 1. Frage: Warum wird mein Server 2 Mal angezeigt, einer davon mit einem roten Warndreieck (siehe Bild). Funktionieren tun beide. Siehe Bild.


    Und gleich die 2. Frage/Wunsch: Entweder ich habe es noch nicht gefunden - oder es "fehlt" noch: Gibt es eine Einstellung, dass das Plugin automatisch direkt in das Hauptmenü des zuletzt verwendeten Servers springt, ohne dass man jedes mal erst den User und dann wieder den Server anwählen muss?


    Vielleicht könnte man im Hauptmenü den Einträgen des Servers eine "beenden" Option zusätzlich zu den "zurück" Feldern einbauen, und das Plugin sich dann merkt, welcher Server zuletzt verwendet wurde. Oder wie auch sonst, das am besten zu lösen wäre.

    Das wäre super.


    Nochmals: Klasse Arbeit!:love:


    Vielen Dank und Grüße

    Files

    • plex.PNG

      (13.83 kB, downloaded 19 times, last: )

    Jo - dann wird das auf der Ultimo so nicht funktionieren.


    Auf der 7020 bin ich selbst mal gespannt, da die ja kein HDR kann. Das automatische umschalten ist ja gerätespezifisch - wie Du selbst weißt, gibt's das in der App ja nicht.

    Berichte mal. ;)

    Merkwürdig!

    Dann prüfe mal bitte, ob der Daemon läuft:


    Wenn ich das zweimal ausführe, dass sieht das so aus:


    root@dm900:~# /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/DreamScreen/dreamscreen-daemon.py start

    root@dm900:~# /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/DreamScreen/dreamscreen-daemon.py start

    pidfile /tmp/dreamscreen-daemon.pid already exist. Daemon already running?


    Mach dann bei Dir nach dem "start" Kommando dies hier:


    cat /tmp/dreamscreen-daemon.pid


    Wenn die Datei nicht existiert, dann sieht das im Plugin auch so aus, wie Du es beschreibst. Nämlich so, als würde sich nichts tun.

    In dem Fall musst Du Dich an deine Community wenden. Dann kann deine Ultimo wohl den Daemon nicht starten.

    Kannst Dir gern den Code ansehen und versuchen, dass hinzubekommen. Ich kann das hier nicht testen oder nachstellen.


    Und auch dies hier bitte prüfen:


    cat /proc/stb/vmpeg/0/eotf


    An dieser Stelle im Kernel prüft der Daemon, ob SDR oder HDR läuft.

    Wenn bei der Ultimo das nicht da ist, dann kann der Daemon auch nicht funktionieren.


    Sieht bei mir so aus:


    root@dm900:~# cat /proc/stb/vmpeg/0/eotf

    SDR

    Hmmm... ich ahne was. Bitte mal in der telnet Session dies hier eingeben:

    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/DreamScreen/dreamscreen-daemon.py start 


    Ausgabe posten.

    Ahh!


    Da es immer einen grünen gab, hab ich erstmal nur ein Backup zurückgeholt. Dann muss ich erstmal die user beseite legen, das Update machen und dann schauen.


    Danke nochmals.


    Grüße

    Hi zombi,


    Wenn Du mal Zeit hast: Kannst Du mir verraten, warum meine styles_user.xml nicht mehr mit der neuen Skin-Version mag?

    Wenn Du Zeit hast... ;)Hab den Skin erstmal auf "hold" gesetzt. Eilt überhaupt nicht!

    Ich blick da grad net durch...


    Danke und Gruß