Posts by hobbybastler72

    Interessantes Projekt!
    Habe eben auch bestellt, hoffe Pearl liefert zügig.
    Eine Frage noch:
    Weiß jemand, ob die Pearl-Bestell-Nr.: PX1184-912 derselbe Artikel wie der hier beschriebene HPM1184-912 ist ?
    Kostet zwar 9,90 EUR, aber ich will direkt mehrere Dreamboxen versorgen. Pro Bestellung kann man ja nur ein Display bestellen und muss noch irgendwie die 15 EUR vollbekommen zuzügl. Versand... Ich habs mal mitbestellt, wenn keine Antwort kommt, teste ich für Euch. Wenn es nicht der gleiche Artikel ist, hab ich ein weiteres kleines Geschenk für meine Freundin :D

    Hier mal erste Infos zur 7020HD:
    Der Flash hat 1 GB :D
    Es werden wohl 2 USB-Ports, einer davon hinten, einer vorne. Herr Karasu hat mir erklärt, es könne Probleme geben bei weiteren USB-Ports, da die Boxen dann keine STBs sondern PCs mit anderen Zollbestimmungen sind.
    Zu Erscheinungsterminen habe ich bewusst keine Fragen gestellt, die DM7020HD sieht komplett fertig aus, jedoch zeigt mir die Erfahrung, das kurz vor Auslieferung irgendwas daneben laufen kann..


    Hier schonmal ein Zückerchen: Die Platine des 7020-Prototypen:

    Files

    • 7020HD.jpg

      (1.45 MB, downloaded 979 times, last: )


    Ein paar Antworten hat uns die Vergangenheit gelehrt
    zu 1.: when it's done
    zu 3.: when it's done


    Diese Antwort ist dabei nicht unbedingt negativ zu sehen, Entwicklung braucht nunmal Zeit, DMM ist jedoch sehr freizügig mit sehr frühen Informationen, daher die meist unerwartet grosse Zeitspanne.


    Welche Fotos wünschst Du Dir? Dieses Jahr ist keine Killer-Applikation angekündigt, fast alles wurde bereits vorgestellt, inkl. Abbildungen.




    PS: Dieses Jahr komme ich ein wenig später zur Messe, hab noch nen Besuch beim Doc 2 Ecken weiter. Denke gegen 11-12 Uhr werde ich einschlagen.

    Vielleicht mal als Orientierungshilfe:


    Bei meiner Freundin steht eine Selfsat-Schüssel aufm Fensterbrett
    Abbildung einer Selfsat-Antenne
    Bei Pro7 (HD) hab ich auf einer DM800 11,7db.


    Hier zu Hause hab ich die Wavefrontier auf dem Dach, Pro7 (HD) erhalte ich 13,4 db. Wobei ich hier sicher noch was feiner Einstellen konnte, nur hat beim letzten Male auf dem Dach die Geduld nicht mehr gereicht.


    Bevor Du den Fachmann zusammenfaltest, prüfe vorher auch die Satleitung von der Box bis zur Antennendose.

    Ich stimme mich den Vorrednern an. Du musst zunächst mal über Deinen Schatten springen und Dir mit sehr viel Kaffee die nötige Übersicht verschaffen.


    Ich schlage vor, das Du hier in diesem Thread Schritt für Schritt Hilfe erhältst, auch wenn sicher etliche User der Meinung sind, das mit der Suche alles zu finden ist. (Ist auch meine eigentliche Meinung, für hartnäckige Fälle schau ich aber mal darüber hinweg)


    Fangen wir mit einem Frage/Antwort-Spiel an, in der die Grundlagen (für die Hilfestellenden) geklärt werden:


    a) Welchen Router hast Du?
    b) Betriebssystem auf Deinem PC
    c) Die Box ist mit einem Netzwerkkabel an den Router angeschlossen?
    d) Du möchtest Gemini auf Deiner DM8000 installieren? (Oder ein anderes Image?)


    Diese Fragen sollten eigentlich einfach zu beantworten sein und sind für eine individuelle Hilfestellung wichtig. Beantworte sie bitte Ausführlich.

    Aus der Ferne schwer zu beurteilen, woran es liegen kann.
    Kannst Du das HDMI-Kabel mal austauschen ?
    Hast Du in den letzten Tagen mal den Fernseher oder die Dreambox ausgesteckt (Spannungsversorgung) Evtl. dabei den Stecker um 180° gedreht wieder eingesteckt?

    Lass Dich nicht zu sehr vom Preis blenden! Diesen Fehler hatte ich bei einem Toshiba und einem Sharp-LCD gemacht. Nach einem Blitzschlag in der Nachbarschaft hatte ich von der Versicherung den Wiederbeschaffungswert ersetzt bekommen und hab ein wenig Kohle drauf gelegt um mir höherwertige Panels zu holen. Habe nun 2 Philips-LCD der 9000er Serie mit einem astreinen Bild.


    Da so eine Blitzschlag eher ein selteneres Erlebniss ist, wird die Gelegenheit die Geräte auszutauschen genauso selten sein. Auch wenns schmerzt: Warte noch was, wenn Du darauf sparen musst und hol Dir was richtiges. Bei der Gelegenheit direkt ein 3D-Panel? Alles andere kaufst Du evtl. dann auch 2mal...

    I think you meet Schädelmeister & Co. at the time, I went trough the Exhibition. Perhaps for the next year we find all together on the "Stammtisch". Location and Time we will select in Januar 2011.

    Im Vergleich zu Sat ist die Qualität des digitalen Kabels keinesfalls gleich zu stellen. Die Bandbreite in den deutlich niedrigeren Frequenzen ist schonmal wesentlich kleiner, die wenigen für den Provider möglichen Frequenzen werden auf das Maximum mit digitalen Sendern vollgestopft. Daraus ergibt sich eine niedrigere Qualität.


    Meine persönlichen Erfahrungen aus den vier Monaten Kabelempfang bei meiner Freundin: Dort fällt mehr als einmal die Woche das gesamte Kabelfernsehen aus (inkl. Analog-TV, Internet und Telefon), der mitgelieferte TT-Zwangs-Receiver strotzt nur vor Artefakten.
    Meine Lösung: Selfsat H10D auf wetterfestes Holz geschraubt und das ganze dann aufs Fensterbrett. DM800 dahinter angeschlossen und nicht mehr über die eingeschränkte Senderauswahl ärgern.

    Wir können hier noch Millionen Antworten schreiben, _ein_ Anruf bei UnityMedia würde hier einiges erleichtern, dafür bekommen die doch ihr Geld...


    Zumal: Jetzt um die Uhrzeit sollten die Telefone von denen besetzt sein!

    Conrad oder Reichelt haben Umsetzer die das Signal wieder zurück ins analoge setzen, alternativ ein alter Videorekorder der jedoch immer eingeschaltet sein muss.


    Die Sets die per Funk das NF-Signal übertragen, stören leider arg das WLan, solch ein System kommt mir nicht mehr ins Haus. (Unabhängig davon, das die gesamte Nachbarschaft dasselbe empfangen kann, was Du grade an der Dreambox schaust)


    Fraglich ist noch die Übertragung des Fernbedienungssignal bei Verwendung der HF-Übertragung. Hier haben die Funk-Übertrager meist einen Rückkanal für die RC-Signale, bei den Teilen von Conrad oder Reichelt muss einer ins Wohnzimmer gehen, oder es wird per WebIf umgeschaltet (Dafür muss das Netbook oder ähnlich mitlaufen)


    Edit:
    Artikel-Nr. bei Reichelt: : AVM 2
    bei Conrad: Best.-Nr.: 940631 - 62

    Du wirst UM haben. Aber da ist noch ein Netzbetreiber dazwischen, der die UM-Verträge durchreicht. Daher bei UM anrufen.


    Die UM-Karte von Deinem Bekannten wird darin funktionieren, weil das Signal ja nur weitergereicht wird, inkl. der Verschlüsselung.

    Quote

    Problem: Wenn ich nun Unitymedia bestellen will, kommt im laufe der Bestellung, dass bei mir kein Digitaler Anschluss vorhanden wäre!!


    Sprich mit Deiner Hausverwaltung, evtl. ist noch jemand als Netzbetreiber dazwischen geschaltet. Ein Anruf bei UnityMedia wird da evtl. auch helfen.


    PS: Die Preispolitik bei UM wird in den Foren weniger niedergemacht als die von Sky, aber sie hat wirklich dieses hohe Niveau!