Posts by Purgy

    Quote

    hoffentlich hat Purgy jetzt zufriedenstellende Antwort bekommen


    Naja zufriedenstellend wäre wenn man was zum rumschrauben hätte, aber man kann ja nicht alles haben ;)

    Ja fehlt anscheindend, bzw. wird nicht angeboten.
    Gibt nur das hier:


    Code
    root@dreambox:~# cat /proc/stb/vmpeg/0/trickmode 0
    root@dreambox:~# cat /proc/stb/vmpeg/0/progressive 1
    root@dreambox:~# cat /proc/stb/vmpeg/0/frame_rate 25000
    root@dreambox:~#

    Ne ich will ja eigentlich gar nichts vergleichen, sondern nur abchecken, ob man diesbezüglich noch was verstellen kann. Klar andere Hardwareplattform, genau deshalb frag ich nochmal explizit nach ... wer nicht fragt bleibt dumm ;)

    Ich hab drüben im normalen board schon die Frage gestellt, aber leider keine Antwort erhalten.
    Deshalb hier noch mal kurz und knapp ... ist es möglich bei der One ebenfalls die "scaler sharpness" einzustellen, wie es bisher auch bei vielen anderen Dreamboxen der Fall war ?
    Hat jemand vielleicht eine Idee dazu ?

    Ist es möglich bei arte noch eine live Sparte für Arte Concert mit einzubauen ?
    Weil die Rubrik Arte Concert gibt es ja schon, nur sind da halt nicht die live streams gelistet.

    Quote

    und da muss man nicht was mit einem Rotations manager versuchen


    Natürlich nicht, aber Entwickler solcher apps haben das bestimmt genau aus diesen Grund gemacht, um zu sehen was geht. Für mich eght es nur darum, möglichst viele Wege zu haben, um an Inhalte zu kommen. Geht einer mal nicht, weil z.b. der Anbieter die api oder was anderes geändert hat und es noch keine updates gibt, dann funzt vielleicht noch eine andere Lösung die man in petto hat :)

    Ja danke, per browser unter Android habe ich es jetzt noch nicht ausprobiert. Klar da führen viele Wege nach Rom, das funzt ;)
    Mir ging es spieziell nur darum, originale apps vom PlayStore artgerecht zum Laufen zu bringen, deswegen die "rumwürgerei" mit dem Rotations manager.

    Dieselbe app am Fire TV verdreht nicht den Bildschirm, und da läuft ja auch Android.
    Aber egal, vielleicht finde ich ja noch ne Lösung oder bekomme es mit dem Rotation manager noch am laufen. Im ernstfall benutze ich dann sowieso die kodi app für diesen anbieter, da läuft alles top ;)

    Ich hab jetzt mal weiter ein bisschen rumgetestet und das Ganze läuft wirklich schon sehr gut, vor allem Kodi unter Android, hat bis jetzt hier alles geschluckt und spielt auch ab.
    Auch unter Android selbst läuft es ganz gut, nur bei ein paar apps ist die Ansicht falsch, d.h. der screen ist 90 grad verdreht. Beim Abspielen von streams stimmt die Ausrichtung aber wieder. Ist zu Beginn nur blöde zu lesen alles. Hab versucht das mit der Rotation mananger app zu drehen, aber funktioniert leider nicht. Hat jemand ne Idee was man noch machen kann ?

    Ich schlag mich schon die ganze Nacht mit Android herum.
    Es läuft alles, bis auf zwei Dinge:


    Ich kann in den Display Einstellungen nur 1080p60 auswählen, kann man 50Hz noch nachträglich hinzufügen ?


    Und dann Probleme gapps zu installieren:



    Das "open_gapps-arm-9.0-pico-20200528.zip" scheint kaputt zu sein, kann es auch am PC nicht öffnen. Was kann man da machen ?

    Gerade zum ersten Mal Kodi auf der One installiert, lief auch alles sauber durch, aber die Fernbedienung ist ohne Funktion. Muss ich da noch was machen ?


    Edit: erledigt, habe /data/.kodi gelöscht und reboot. Danach ging es dann.

    Quote

    Nochmal zum Verständnis es war schon immer ein API-Key in Verwendung, mein verwendeter Key ist aber nicht mehr gültig weil Google von mir eine nicht erfüllbare Auditierung forderte. Daher müsst ihr jetzt eure eigenen Keys verwenden


    Ok danke verstanden und geklärt. Übrigens danke fürs fixen von ZDF, scheint ja wieder zu funzen.

    Und wie läuft das dann ab, wenn ich am Rechner mit browser unangemeldet an ein google-account einen stream schaue ? Das geht ja auch. Oder kann ich einen API-Key auch ohne google konto erzeugen ?

    dhwz:


    na ich will z.b. einen live stream von "united we stream" anschauen, wie er fast jeden abend gesendet wird und will dann in die suche "united we stream" eingeben und dann wurde der stream auch immer gefunden und man konnte ihn gucken. nun komme ich erst aber gar nicht so weit, weil vorher die Meldung mit den api-key kommt. Das sollte man aber auch umgehen können, denn es gibt andere plugins, da brauche ich die api Geschichte gar nicht und alles läuft wie auch zuvor. Wohlgemerkt alles ohne YT-Konto und favouriten oder so.
    Deswegen meine Frage ob man das abschalten kann.