Posts by Verkabelt

    Ich habe noch Sicherungen aus der Zeit, als Gutemine Barry Allen noch supportete, auf meinem PC liegen. Wenn die Kiste erstmal wieder hochkommt, flashe ich einfach die letzte Sicherung und gut ist. Zu der Zeit war die 7020HD ja eh schon am Supportende. Die 7020HD komplett neu aufbauen, würde mich mittlerweile wohl überfordern.

    Quote

    Original von new_r82
    meine ist auch beim Booten mal hängen geblieben. war ein bekannnter Bug und ich hab sie neu geflasht und seitdem geht alles wieder...


    Wie schon zuvor geschrieben, noch nicht.

    Quote

    Original von Fred Bogus Trumper
    die v2 schon neu geflasht oder zumindest einen bootlog gemacht?


    Dass sich das ubifs filesystem der dm7020hd gerne verarbschiedet und die Box dann nicht mehr bootet sollte mittlerweile bekannt sein. Zudem kann man die dm7020 mit z.B. mit mediboot komplett vom USB Stick booten lassen, dann gehören die ufifs Errors auch der Vergangenheit an.


    Nee, habe ich noch nicht. Mir war es im Sommer einfach zu heiß und die andere läuft ja noch. Außerdem muss ich mich in das Flashen der 7020HD erstmal einlesen - die hat ja keinen RS232 mehr.

    Quote

    Original von Swiss-MAD
    Deine DM7020HD ist aber mit 8 Jahren auch schon ziemlich alt. :D


    Ich habe hier auch noch eine 7020HD (v1), die mit einer wohl ziemlich alten EMC-Version perfekt läuft. Leider ist mir eine wesentlich jüngere 7020HD v2 vor ca. 2 Monaten ausgestiegen - blieb beim Booten immer hängen.

    Bei mir ist es auch so. Bei den neueren Versionen habe ich das Gefühl, dass nur noch rumgefrickelt und verschlimmbessert wird. Auf meinen beiden Dreams mit OE 1.6 läuft eine noch ältere Version - siehe Sig.

    Quote

    Original von Hitcher1
    Wenn ich das nicht zuällig gesehen hätte hätte mich meine holde Gattin heute morgen geteert und gefedert


    Immer noch besser, als für unbestimmte Zeit Liebesentzug. :D

    Ich habe das gleiche Problem bei meinen 2 Kabeltunern der 8k. Arte HD krieg ich gar nicht mehr rein, was rel. neu ist. Animal Planet HD wird irgendwann mal hell, wenn ich x mal hin u. her zappe. Auf meinen anderen Dreams werden beide Sender sofort hell. Ich habe Kabel von UM und dachte es läge vielleicht an meinem verstaubten iCVS mit OE 1.6. Aber wenn der Thread-Ersteller mit OE 2.0 und Sat das gleiche Problem hat ... :(

    So,die WM ist erfolgreich zuende gegangen und ich kann mich mal wieder profaneren Dingen widmen. ;)


    Bei ISOs mit dem DVD-Menü funktioniert das mit der Wiedergabe ab der letzten Abspielposition nicht. Dabei ist es völlig egal ob ich eine Dream mit OE 1.6 oder OE 2.0 verwende. Bei ISOs, die nur einem Film beinhalten klappt das bei mir aber immer einwandfrei. Wähle ich im EMC ein ISO aus, wird der E2 DVD-Player gestartet und nach der Beantwortung der Abfrage mit Ja, beginnt die Wiedergabe an der letzten Abspielposition. Das gilt für OE 1.6 und OE 2.0. Ach so, der E2 DVD-Player merkt sich nur die lWiedergabeposition des zuletzt abgespielten ISO-Films.

    Bei mir klappt das auf der 8000 und der 7020HD problemlos, aber da laufen auch noch alte OE-1.6-Images. Mit der neueren 7020HDv2 habe ich noch nie ISOs abgespielt. Zuhause werde ich es nachher mal testen.

    Quote

    Original von Swiss-MAD
    Der Papierkorb ist bisher leider nur für lokale Platten ausgelegt.
    Es wurden zwar auch schon mal gedanken über einen Netzwerkübergreifenden Papierkorb gemacht, und es könnte e.v. sogar ein Feature-Request vorliegen, nur gemacht hat es noch keiner. ;(


    Natürlich funktioniert der Papierkorb auch auf ext. Platten. Dafür muß nur der Pfad zur ext. Platte in die Settings eingetragen werden. So habe ich das bei meiner 7020hd v2, die keine lokale Platte hat, gemacht.


    Btw: Einen Lösungsansatz hatte ich schon zu Zeiten, als das Projekt noch EML hieß aufgezeigt. ;)