7020HD - box-freeze während Aufnahmen

  • Hi,


    ich habe es gestern nochmals mit mehreren verschiedenen Festplatten ausprobiert, aber die Box ist immer abgestürzt.
    Um sicher zu sein, dass es nicht an einer bestimmten Marke oder eines Modells liegt, habe ich diverse WD und Samsung Platten ausprobiert, auch Modelle ohne 4K Sektoren, obwohl ich nicht glaube das neuere Platten Probleme machen dürften.


    Verschiedene Images habe ich auch probiert (OE 1.6, OE 2.0), aber der erste Absturz nach der Reparatur erfolgte ja auch schon mit dem von Dream aufgespielten Image, daran dürfte es also auch nicht liegen.


    Da dieses Aufhängen der Box wohl auf jeden Fall jedem Benutzer auffallen würde, scheint es wohl Boxen ohne Probleme zu geben und einige die sich ständig aufhängen.
    Ich hoffe nun, dass das Problem mit der zweiten Einsendung gelöst werden kann, denn ich habe einfach nicht den Nerv das Gerät nun ständig hin- und herzuschicken.


    Klar weiß ich auch, dass ein Funktionstest bei Dream nicht so ausführlich wie bei mir durchgeführt werden kann und teilweise läuft die Box ja mal 20 Minuten mit einer Aufnahme, bevor sie sich dann aufhängt.


    Gibt es hier wirklich User bei denen die 7020 HD sich nicht aufhängt?


    :face_with_rolling_eyes:


    Zur Not würde ich mir noch eine weitere Dream 8000 holen, damit ich endlich eine Box ohne Probleme habe...aber generell gefällt mir die 7020 HD ja schon, wenn sie einfach nur laufen würde.


    Grüße


    Tri

  • Also bei mir hat sie sich noch nie aufgehangen auch nicht bei Mehrfach-Aufnahmen.

    externes Netzteil
    Box1 DMM 7020 HD OE 2.0 GP 3.2 Wohnzimmer mit 2,5" 250 GB HDD
    Box2 DMM 7000S Gemini 4.7 Schlafzimmer

  • Quote

    Original von kerstine3
    Also bei mir hat sie sich noch nie aufgehangen auch nicht bei Mehrfach-Aufnahmen.


    Danke, du machst mir Hoffnung.


    Meine Box ist in dem Zustand wirklich unbrauchbar, weil sie sich einfach immer aufhängt. Und das würde meiner Meinung nach wirklich jeder User der Box merken, wenn es bei allen so wäre.


    Scheinbar habe ich ein Montags Gerät erwischt...

  • Quote

    Original von Trimonium
    Gibt es hier wirklich User bei denen die 7020 HD sich nicht aufhängt?


    :face_with_rolling_eyes:


    Hatte anfangs auch eine 7020 HD, die bei Aufnahmen ständig eingefroren ist. Und auch ich habe mir diese Frage gestellt und konnte es nicht nachvollziehen, dass hier viele schreiben, die Box würde stabil, zuverlässig und problemlos funktionieren. Nach zwei Wochen Quälerei habe ich mich dann dazu entschlossen die Box einzuschicken. Seither läuft alles tadellos und das Teil wird seinem Namen tatsächlich gerecht.

  • Einmal hatte ich sie ja schon eingeschickt, aber das Problem besteht weiterhin.


    Da hier beim ersten mal der komplette Mainboard getauscht wurde, frage ich mich was nun das Problem sein kann?
    Generell läuft die Box ohne Aufnahme zwar länger, aber bei meinen Tests hat sie sich auch mitten in der Nacht einfach mal so aufgehängt.


    Sieht für mich irgendwie nach einem Problem mit dem Netzteil aus. Oder ggf. mit den Sata Kabeln, falls die Box dann vor dem Absturz irgendwelche Daten schreiben wollte, ggf. EPG Daten?
    Da kenne ich mich aber nicht so gut aus ob die Box da was in der Richtung macht, aber ohne Aufnahme(n) läuft sie auf jeden Fall länger ohne Probleme.


    Schicke die Box nun nochmals an Dream und hoffe, dass ich mich nach der zweiten Reparatur auch über die Box freuen kann.


    Diese Fehler sind halt auch beim Funktionstest bei Dream nicht so einfach festzustellen, denn die Box kann ja auch durchaus mal eine Stunde absolut ohne Probleme funktionieren.


    Was mir aufgefallen ist, dass kurz vor dem Abstürzen die Infos über die Platte nicht mehr über das Image angezeigt werden. Am Anfang bekomme ich hier ganz normal die Infos über Temperatur usw. angezeigt, danach aber nicht mehr. Kurz danach war die Box dann nicht mehr bedienbar.


    Mal sehen ob die zweite Einsendung nun erfolgreich ist.


    Grüße


    Tri

  • Quote

    Original von Trimonium
    Diese Fehler sind halt auch beim Funktionstest bei Dream nicht so einfach festzustellen, denn die Box kann ja auch durchaus mal eine Stunde absolut ohne Probleme funktionieren.


    Mein Rekord lag bei ca. 30 Minuten, meist ging's aber deutlich schneller. Hatte trotzdem auch die Befürchtung, dass die Box danach zu wenig gründlich gecheckt wird und erneut defekt bei mir eintrifft. Würde an deiner Stelle explizit erwähnen, dass sie die Kiste abschliessend noch einem Langzeittest unterziehen sollen. Womöglich haben sie bei der ersten Rep. einfach nur das defekte MoBo durch ein anderes defektes ersetzt. Offenbar ist hier die Fehlerquote ja recht hoch.

  • Quote

    Original von Cheiron


    Mein Rekord lag bei ca. 30 Minuten, meist ging's aber deutlich schneller. Hatte trotzdem auch die Befürchtung, dass die Box danach zu wenig gründlich gecheckt wird und erneut defekt bei mir eintrifft. Würde an deiner Stelle explizit erwähnen, dass sie die Kiste abschliessend noch einem Langzeittest unterziehen sollen. Womöglich haben sie bei der ersten Rep. einfach nur das defekte MoBo durch ein anderes defektes ersetzt. Offenbar ist hier die Fehlerquote ja recht hoch.


    Das mit den unter 30 Minuten kann ich bestätigen. Ich habe eine ausführliche Fehlerbeschreibung beigefügt und dort ausdrücklich auch nochmals darauf hingewiesen, dass die Box durchaus auch mal eine Stunde durchhält und sich dann erst aufhängt.


    Ohne Aufnahme hält sie auch mal 4 Stunden durch bevor sie sich aufhängt.


    Für mich deutet das irgendwie auf ein Netzteilproblem hin. Die Box bekommt irgendwann mal zu wenig Saft und hängt sich dann auf. Bin aber kein Fachmann auf diesem Gebiet, sondern habe nur ähnliches auch schon mit anderen Boxen erlebt.


    Deswegen bin ich ja irgendwann mal zu Dream gewechselt, weil ich mir für den Preis ja auch qualitative gute Boxen erhoffe...


    :confused_face:


    Grüße


    Tri

  • wir können hier noch viel schreiben,


    über händler oder ticket system bei DMM die box tauschen / reparieren lassen

  • Eigentlich will hier hier in dem Thread gar nicht mehr so viel schreiben, höchstens das meine Box nun nach dem Rückerhalt von der zweiten Einsendung zur Reparatur problemlos funktioniert.


    :)


    Ist halt nur ein seltsamer Fehler, denn scheinbar läuft die 7020 HD bei den meisten hier problemlos und bei einigen anderen treten die Probleme derart gravierend auf.


    Naja, ich lasse mich dann mal überraschen, denn viel mehr als das Mainboard, welches ja bei der ersten Reparatur getauscht wurde, ist in der Box ja eigentlich nicht drin.


    Grüße


    Tri