DM8000 und Philips SBC RU 7060

  • ich habe eine universal-fernbedienung, welche via code eingabe (fast) problemlos mit der dm8000 funktioniert.


    das einzige was ich nicht hinkriege ist die stopp-taste, welche mich von pvr (filmwiedergabe) wieder in den normalen modus zurück bringt. ich kann die taste auch nicht über die learn-funktion speichern, andere tasten (z.b. die 1) gehen problemlos.


    hat jemand dieses problem gehabt und gelöst?

  • na ja wenn es nur um den einen blöden key geht und du die original FB dann nicht mehr brauchst nimm einfach einen anderen (freien) DMM keycode und editiere die /usr/lib/enigma2/python/keyids.py


    LG
    gutemine

  • gutemine, besten dank - ich werde es versuchen.


    übrigens, die universalfernbedienung funktioniert viel besser als die originale... hatte vorher immer das problem dass die tastendrucke der fernbedienung ignoriert wurden und mehrmals gedrückt werden musste.

  • Quote

    Original von gutemine
    na ja wenn es nur um den einen blöden key geht und du die original FB dann nicht mehr brauchst nimm einfach einen anderen (freien) DMM keycode und editiere die /usr/lib/enigma2/python/keyids.py


    LG
    gutemine


    ich würde gerne den help-button verwenden, habe aber keine ahnung ob das geht und wie ich das mache.


    kannst du mir bitte einen tipp geben? besten dank.


    EDIT:
    habe mal versucht, die einträge zu ändern:

    Code
    "KEY_STOP": 138, #war 128
    "KEY_HELP": 128, #war 138


    da ich ja help und stop tauschen möchte....


    aber nach dem neustart waren wieder die alten werte drin....


    EDIT2:
    nochmals geändert und jetzt gehts, jetzt habe ich den help-button auf der stopp-taste und die stopp-taste auf dem help-button.
    jetzt läufts mit der universal-fernbedienung.


    besten dank.

    greetings

    Edited 4 times, last by xcuse ().

  • besten dank gutemine, du hast ein bier gut bei mir.... ;)

    greetings

    Edited 2 times, last by xcuse ().


  • ich habe den ersten code aus dem handbuch der fernbedienung genommen, dieser ist 1264. weitere codes sind (1464, 1564, 1664).


    ich habe wie in diesem beitrag beschrieben die stopp-taste der dm fernbedienung mit der help-taste getauscht. die help-taste konnte ich bei der philips sru 'learnen'.
    das einzige was nicht funktioniert mit der sru ist die gelbe taste im film-wiedergabe-modus um den audio-track umzustellen, aber damit kann ich leben.


    hoffe das hilft dir.

    greetings

    Edited 2 times, last by xcuse ().

  • Sorry für meine Planlosigkeit als Anfänger, aber wo bekomme ich das Handbuch für die Fernbedienung her?


    Im Lieferumfang der Dream 8000 war bei mir nichts dabei und über Suchfunktion habe ich hier bislang auch nichts gefunden.


    Gruß
    Niedersachse

  • Quote

    Original von Niedersachse
    Sorry für meine Planlosigkeit als Anfänger, aber wo bekomme ich das Handbuch für die Fernbedienung her?


    Im Lieferumfang der Dream 8000 war bei mir nichts dabei und über Suchfunktion habe ich hier bislang auch nichts gefunden.


    wir sprechen hier über die universal-fernbedienung von philips. die original-fernbedienung ist im handbuch beschrieben, die tv-codes kannst du von der dream-multimedia website (http://www.dream-multimedia-tv.de/) runterladen.


  • wenn du eine sbc 7060 hast, erreichst du mit den in diesem beitrag erwähnten änderungen dass im stb-mode die av-taste das film-beenden-menu einblendet...

  • danke für die schnelle antwort!!


    hab es so angepasst und neugestartet aber tut sich leider nichts wenn ich auf av drücke muss ich da noch was erlernen ?

  • ja klar, sorry hab ich vergessen....


    mit der learn-funktion help auf die av-taste legen und alles sollte laufen.
    ps: box nach der änderung neu starten nicht vergessen....!


    ps1: die ganze geschichte ist notwendig, da die stopp-taste nicht ge'learnt' werden kann.