Posts by Gosso15

Wir haben aktuell ein Problem mit dem Board und arbeiten an der Lösung...


-> Aktuell bereiten wir das Upgrade auf die aktuelle Version 6 von Woltlab vor.

    QUAX 66
    Mit dem Formatieren werde ich`s noch mal probieren, obwohl ich das schon einmal probiert habe. Partitions habe ich keine angelegt. Der Fehler ist für mich sehr dubios. Ich hatte früher gedacht das es am Gemini-Image liegt, aber nach durchprobieren bis v. 2.70 hale ich das mittlerweile für ausgeschlossen. Notfalls muß ich es mal mit einer anderen Festplatte probieren. Im Forum und der Database habe ich bisher noch keine Info`s gefunden. Vielleicht hat doch noch einer ne Idee?!?
    MfG Gosso15

    Hallo an alle!
    Habe ein kleines Problem mit Dreambox 7000 4.Generation. Es ist eine 160 GB Samsung Festplatte eingebaut und mit ext3 formatiert. Ich stellte fest, das nach ca. 100 GB keine Aufnahmen mehr möglich sind. 60 Gb bleiben dann faktisch unbenutzt. Das heißt das dann nur noch der aufgenommene Film mit 0 byte Größe angezeigt wird, aber nicht aufgenommen hat. Lösche ich z.B. 2 Filme geht`s wieder mit der Aufnahme. Ist die ca. 100 GB überschritten, klappt`s nich mehr. Der Fehler kam bisher bei allen Gemini Versionen vor. Z.Z verwende ich Gemini 2.70 . Mache ich was falsch? Gibt es einen Trick? Hat jemand anderes gleiche Erfahrungen?
    MfG Gosso15

    @xsmokgx
    Ich finde die Anleitungen in der Database sehr gut auch für Anfänger geeignet. Du mußt nur versuchen dich anhand der Anleitungen in die Materie zu vertiefen. Dann wird Dir alles logisch erscheinen. Ich weiß, am Anfang ist`s schwer, aber es geht nicht anders. Viele im Forum helfen Dir aber sicherlich auch ganz konkret. Auch ich muß noch viel lernen, glaube aber das ich auf den besten Wege dazu bin. Die Dreambox und die Möglichkeiten sind einfach Supergeil!!
    Mfg Gosso15

    Hi dezimal
    Unter den Einstellungen im Blue Panel - Festplatten,kannst Du einen Offset setzen. Beispielsweise 5 Minuten. Wenn Du dann per EPG die Aufnahmen programmierst, werden zu den zeiten automatisch am Anfang und am Ende je 5 Minuten zugegeben. Die benötigte Zeit ist Erfahrungssache, kommt aber relativ gut hin. Wenn Du allerdings im ZDF was aufnimmst und vorher kam der Gottschalk, mußt Du mindestens 1/2 Stunde berücksichtigen. Überziehen ist bei der Nervensäge Gang und Gäbe.
    MfG Gosso15

    Hallo!
    Also ich würde mal sagen, RGB ist deutlich besser als S-Video. Ich habe mir selbst die Unterschiede angeschaut. Noch besser ist YUV.
    MfG Gosso15

    Hier folgender Artikel aus der Computerbild 01/2006 Seite 9:
    Mit dem neuen Kopierschutzsystem DVB-CPCM könnte das Aufnehmen von Digital-Fernsehen bald Vergangenheit sein. Das Industrie-Konsortium DVB-Forum stellte Mitte Dezember einen Entwurf des Systems vor, mit dem in "naher Zukunft" alle Digital-TV Sendungen geschützt werden sollen. DVB-CPCM soll den Sendern ermöglichen, bei jeder Ausstrahlung zu bestimmen, ob sie aufgenommen werden kann. Und wenn ja , wo und wie oft sie abspielbar ist. So könnte das Anschauen einer Sendung in einen Heimnetzwerk möglich sei, nicht aber auf einen tragbaren Abspieler. Auch Filme und Musik von Internet und Mobilfunkanbietern sollen durch CPCM geschützt werden.
    Das würde in der schlimmstmöglichen Konsequenz bedeuten, das unsere Dreamboxen nur noch Elektronicmüll sind. Das schöne an der Dreambox ist ja unter andern die Möglichkeit aufzunehmen, und die Aufnahmen am PC weiter zu bearbeiten. Was sagt Ihr dazu??

    Hallo Schädelmeister!
    Auch ich wünsche Dir und den Dream-Team ein frohes Weihnachtsfest und möchte euch hiermit mal ein dickes Lob für eure Bemühungen aussprechen. Dieses sehr gute Board aufrecht zu erhalten, erfordert eine wirklich hohe Portion an Idealismus und Zeitaufwand. Das kann man gar nicht hoch genug einschätzen. Also nochmals Danke Danke Danke!!!
    mfg Gosso15

    Hallo an alle!
    Auch ich habe die Preiserhöhung von Premiere komplett auf über 47.- Euro erhalten. Deshalb habe ich`s teilweise gekündigt und in Premiere Thema umgewandelt. Es sind eh nur der Discovery u. Discovery Geschichte interessant (u. eventuell noch Animal Planet). Wenn Premiere weiter so macht, glaube ich, werden noch mehr Kunden abspringen. Würden für`s Komplettpaket nur ca. 20 bis 25.- Eu`s verlangt, wäre es o.k. und Premiere hätte vielleicht doppelt so viele Abonnenten. Aber die Gier ist eben größer.
    MfG Gosso15

    Welches ist der ideale MTU Wert den man in der Dreambox und auch in den Netzwerkeinstellungen des PC`s einstellen soll? 1492 o.1500 oder ganz anders? Habe in der Database (FAQ`s) dazu nichts genaues gefunden
    MfG Gosso15

    Die Netzwerkverbindung funktioniert bei mir mit Abstrichen wenn ein CI Modul eingesteckt ist. Wenn ich einen aufgenommenen Film per FTP Programm auf die Computerfestplatte kopiere und gleichzeitig ein Programm auf der Dreambox schaue, habe ich in regelmäßigen Abständen von ca. 3 Minuten kurze Klötzchenbildung. Entferne ich das CI Modul, läuft alles i.O. Über die Ursachen kann Dir sicher ein Netzwerkprofi im Forum Auskunft geben.
    MfG Gosso15

    Wenn Du versuchst das Gemini 2.40 noch mal neu zu installieren!? Vielleicht geht`s dann wieder. War nur ne Idee von mir. Muß nicht sein das es geht, aber man kann`s ja mal versuchen. Eine logische Erklärung für Dein Problem gibt`s nicht. Vielleicht hat im Forum jemand noch ne bessere Idee.
    MfG Gosso15

    Beamer sind eigentlich ne feine Sache, aber zum Dauer-TV über die Dreambox nicht geeignet. Der Grund ist, daß aller ca. 2000 Betriebsstunden eine neue Lampe fällig wird, welche je nach Modell zwischen 300 und 700 Euros kostet. Aber wer`s sich leisten kann??!!Meiner Meinung nach aber ideal um DVD Filme zu schauen. Was aber nicht sooft wie TV schauen passiert.

    Hallo Ihr alle!
    Ich habe 2 DECT Telefone, aber keine der beschriebenen Störungen. Der vermutliche Grund ist, daß ich nur sehr hochwertiges SAT-Kabel verwende (100 dB). Einen Versuch ist es allemal wert. Die meissten verwenden nur Billigkabel und haben die einen oder anderen Probs.
    Vielleicht hilft euch mein Tip weiter.
    MfG Gosso15