Posts by officiallyme

Wir haben aktuell ein Problem mit dem Board und arbeiten an der Lösung...


-> Aktuell bereiten wir das Upgrade auf die aktuelle Version 6 von Woltlab vor.
    Quote

    Original von gutemine
    Und ein ukepg gibts im standard MF nicht, ich weis das aber gemoddede versionen davon im Umlauf sind wo auch andere Sachen reingepackt wurden


    nene, ist schon dein original aus diesem thread. hatte den namen nur an der stelle vorher mal geändert und vergessen hier zurück zu ändern.


    ist nach wie vor dein skritp.

    garnicht so einfach.


    lcd wird scheinbar einfach mit

    Code
    self.session.openWithCallback(self.FantasticMenu(""),FantasticLCD,mftextargument)

    aufgerufen, wenn ich das richtig sehe und ist definiert mit

    Python
    def __init__(self, session, title = "LCD Text"):


    die choicebox mit

    Code
    self.session.openWithCallback(self.FantasticMenuSelected,ChoiceBox,mfmenudescr,self.ListMenuFantastic())


    in

    Python
    class Fantastic(Screen):
        skin = """
            <screen position="100,100" size="500,400" title="Fantastic" >
            </screen>"""
            
        def __init__(self, session, args = 0):
            self.skin = Fantastic.skin
            self.session = session
            Screen.__init__(self, session)
            self.menu = args


    müsste man doch eigentlich dann nur exakt argumente an den screen melden. self und session, richtig? nur was sind die beiden?
    self = self.FantasticMenuSelected
    session = mfmenudescr
    ???



    wenn ich nämlich einfach choicebox ersetze und sonst nix ändere (übergebene argumente o.ä) krieg ich mal gleich nen GS beim untermenu-aufruf

    nur damit ich nicht noch an der falschen stelle suche, ich sehs doch richtig, dass ich einzig def FantasticMenu(self,status): anpassen muss?


    oder muss ich def FantasticMenuSelected(self,mfselected): anpassen? oder beide?


    ersteres ist zumindest das einzige mit einer ChoiceBox referenz.

    ich glaub ich wär zufrieden, wenn er in deinem skin bleibt und die untermenus in deinen skin aufruft.


    muss ja nicht schick sein. mit eigenem title ist schon ok. ausserdem kann man ja Pixmaps einbauen. Bildchen hab ich also schon in dein hauptmenu eingebaut. theoretisch kann ich damit auch skin rahmen etc. basteln.
    wenn ich den titel ausblende sowieso. ich glaub da kann man schon einiges machen, nur halt etwas weniger komfortabel.


    aber wie kriege ich die untermenus dazu den skin des hauptmenu aufzurufen?


    hab versucht in def FantasticMenu(self,status): die zeile

    Code
    self.session.openWithCallback(self.FantasticMenuSelected,ChoiceBox,mfmenudescr,self.ListMenuFantastic())


    mit

    Code
    self.session.openWithCallback(self.FantasticMenu(""),mfmenudescr,self.ListMenuFantastic())


    zu ersetzen, aber das was offensichtlich nicht.


    könntest du mir da weiterhelfen? soll einfach nur für die untermenus den skin des hauptmenus benutzen :331:

    hatte ich teils schon, aber es gab da ein problem. ausserdem ist dein plugin spitze. die ganze menu integrierung ist ideal, weil fast alles bei mir auf shell basiert.


    nur den skin würde ich gerne tweaken.


    noch besser, wenn ich statt der ChoiceBox den von dir eingebauten Skin benutzen könnte. Dann wäre es einheitlich, egal welchen skin man drauf hat.

    ist es möglich die choicebox auch direkt für das hauptmenu einzusetzen?


    in def __init__

    Code
    self.skin = Fantastic.skin


    mit

    Code
    self.session.openWithCallback(self.FantasticMenuSelected,ChoiceBox,mfmenudescr,self.ListMenuFantastic())


    ersetzen oder wird das nicht reichen?


    p.s.: welches argument würde den title an die choicebox weiterreichen? die choicebox akzeptiert ja an sich einen "Input"

    Hi gutemine!


    erstmal danke für dieses plugin. feine sache!


    ich wollt mir grad mal ein menu machen und hab da aber gleich zwei fragen:


    das eine ist, dass ich, wenn ich deinen default skin code bearbeite, keine foregroundColor oder ähnliches für beispielsweise den Title definieren kann.
    dann wird mir kein menu mehr angezeigt.


    Code
    skin = """
            <screen position="100,100" size="500,400" title="Menu Fantastic Plugin" >
            <widget name="menu" position="10,10" size="490,390" scrollbarMode="showOnDemand" />
            </screen>"""


    sprich, wenn ich jetzt vor "title="Menu"" etwas angeben will, wird das nix. auch ein halign o.ä. ist nicht möglich.
    ich kann es lediglich komplett ausblenden mit flags="wfNoBorder".


    woran liegt das? ich kann auch nicht einfach den skin vollständig gestalten mit Pixmap, elabel etc. wenn ich den code 1:1 aus meinem skin nehme und nur die koordinaten anpasse bekomme ich kein menu.



    und die zweite, noch wichtigere frage:
    wenn ich ein untermenu öffne, dann wird dies scheinbar im aktuell aktiven skin aufgerufen, kann das sein? das hauptmenu und das untermenu haben nämlich komplett andere positionen auf dem bildschirm.
    bei einem hd skin ist das hauptmenu oben links und das untermenu mittig ausgerichtet.
    kann man das hauptmenu auch direkt auf den aktiven skin umleiten statt einen eingebauten zu benutzen?
    und welchen screen benutzt es dafür aus dem skin?


    oh, und ne letzte frage :grinning_squinting_face:
    bei dem untermenu steht im title "Eingabe". könnte man hauptmenu und untermenus im default skin aufrufen lassen und den jweiligen title dann dort einblenden lassen?
    aktuell wird ja der title des untermenu sozusagen im untermenu statt im title eingetragen.


    sorry für die vielen fragen, aber die geben mir grad ein kleines rätsel auf :)

    ne, längst probiert.
    es sind nur 5 möglich sonst gibts greenscreen.


    hab auch in der graphmultiepg.py rumgespielt und dort kann man es anpassen (oder wars die plugin.py....?) aber ich kriegs zwar hin, dass man theoretisch mehr eingeben kann, aber es werden nicht mehr anegezeigt.


    bei gelegenheit muss ich nochmal damit spielen, denn man muss vermutlich auch noch die breite definieren in der .py da sonst immer die gleiche anzahl angezeigt wird, weil sie als zu breit definiert wurden.

    toll wäre, wenn man noch mehr timelines einbauen könnte. aktuell sind glaub nur 4-5 implementiert. ich habs in meinem eigenen had skin laufen mit fast voller bildshcirmbreite und da könnte man locker 4h abgreifen, wenn die timelines vorhanden wären.

    Hi,


    Irgendwas mach ich falsch :confused_face:


    Ich versuche die GraphMultiEPG Einbindung von acidburn zu installieren, um möglichst den GraphMultiEPG aufzurufen mit definierter Taste.


    Aber, ich weiss einfach nicht, wo ich nun das aufzurufende plugin definiere :frowning_face:


    ich habe jetzt mal alle drei files kopiert und meine keymap angepasst.


    der aufruf für das plugin showEventInfoPlugin führt zum greenscreen mit folgendem log:



    der aufruf für showEventView zeigt ganz normal die programminfos.


    muss ich in der plugin.py oder der infobargenerics.py irgendwas anpassen, damit GraphMulitEPG gestartet wird? sprich muss dort das ziel definiert werden?
    ich nahm an, dass wenn ich nichts definiere ich ein menu erhalte aus dem ich das plugin auswählen kann (die erwähnte choicebox halt).



    wäre toll, wenn mir jemand helfen könnte und sagen könnte, was ich anpassn muss, wenn ich das pplugin mit namen "AufzurufendesPlugin" öffnen lassen will.


    Ich komm einfach nicht dahinter...... :359:

    Hi,


    Also, bin noch recht neu mit Python und dem image anpassen, deshalb hoffe ich auf eure hilfe und etwas nachsicht :O


    ich würde gerne das ein oder andere plugin direkt auf eine taste legen.
    wenn ich das aber richtig sehe muss alles, was in der keymap aufgerufen wird aus einem global verfügbaren event oder session (weiss nicht, wie es korrekt heisst) kommen.
    Im Prinzip wie die widgets bei skins. wenn ich einen skin schreibe muss das widget auch vorher in einem globale aufruf z.b. in SessionGlobals eingebaut sein.


    jetzt hab ich mich gefragt, obs möglich wäre eine art pseudomenu zu schreiben?


    sprich man schreibt ein menu, dass letztlich nur aus einem eintrag besteht, der auch direkt aufgerufen wird.
    dazu könnte man ein menu erzeugen mit einem autoclose-timer, wie dies ja z.b. bei dem message-screen der fall ist, wenn man einen sender anwählt, der gerade nicht verfügbar ist.
    nur statt 4sec macht man halt 1 oder falls möglich weniger.
    und dieses menu ruft dann als standardaktion beim schliessen den graphmultiepg auf.




    so, nun brauche ich Euch :)
    ist das überhaupt möglich? wenn ja, könnte mir jemand dabei ein bisschen helfen?
    frage wäre nämlich, wie man folgendes bewerkstelligt:

    • menu soll sich automatisch schliessen.


    bin nicht sicher, aber das wird doch mit dem applet <applet type="onLayoutFinish"> bewerkstelligt?
    wenn ja, kann ich da die wartezeit ändern, möglichst nur für diesen screen, damit die system messages nicht auch betroffen werden?


    • screen global verfügbar machen.


    afaik kann man einen screen per keymap direkt aufrufen mit einem einfachen

    Code
    <map context="WunschPlugin">
    		<key id="KEY_EPG" mapto="WunschPlugin" flags="mr" /></map>

    wenn ich in meiner skin einen screen mit dem namen "WunschPlugin" erzeugt habe, richtig?


    • PlugIn direkt aufrufen (in diesem Fall GraphMultiEPG)


    Was muss ich in den screen-teil meines menus eingeben, um ein plugin wie das WunschPlugin nach ablauf des timers direkt aufzurufen ohne, dass der benutzer nochmal was drücken muss?




    ich hoffe ihr könnt mir helfen und habt ein bisschen lust dazu.


    ich glaube mein ansatz ist eigentlich ne gewiefte lösung für ein sonst für den nicht dev nicht lösbare aufgabe und könnte in unmengen von fällen einsatz finden!


    würd mich also super freuen, wenn ihr mir helfen würdet diesen stein ins rollen zu bringen!


    mfg

    Quote

    Original von Swiss-MAD


    Nun hast du aber Glück gehabt.
    Heute ins CVS gewandert ist:

    Code
    - multiepg and graphmultiepg will automatically switch to correct service


    Also, ab dem nächste Gemini funktioniert das !


    ich bin kein gemini benutzer, deshalb entschuldigt bitte die frage, aber ist das release schon raus oder gibt es den graphmultiepg schon zum download?
    ich nehme mal an, dass das ja ins plugin eingebaut wurde und nicht in die sourcen des images.


    also könnte man das plugin-verzeichnis des gemini dann auf eine andere box transportieren.

    ich hab noch was überlegt:
    im singleEPG z.b. wird ja letztlich das komplette epg eines senders in einer zeile angezeigt.
    kann man da eventuell alle daten eines senders auslesen und einfach sowas wie "in 30min" anzeigen lassen?


    man kann ja aktuell die epg liste durchscrollen, also falls man einen einzelnen sender statt alle sender in einer liste anzeigen kann, könnte es gehen, richtg?

    wärs möglich den skinner hd kompatibel zu machen?


    aktuell muss man dauernd scrollen.


    wärs möglich, dass da skalliert wird o.ä.?


    und das ist ein request von mir:
    wärs möglich, dass man via skinner felder erzeugen kann oder felder mit text einfügen kann?