Posts by hkf

    Ja, die Box ist zurück.
    Langzeit Test kann ich z.zt. nicht machen, da ich erstmal die Ultimo im Wohnzimmer lasse.
    Aber ich denke Mal, das passt schon.
    Das Mainboard wurde getauscht.
    Gruß

    Einfach bei Dream Multimedia in Lünen reparieren lassen.


    http://dreambox.de/startseite


    Dort unter Support ein Ticket öffnen oder direkt eine RMA Nummer anfordern.
    Dazu muss man sich kurz registrieren.
    Ist aber normalerweise kein Problem.


    Fehlerbeschreibung: Bild friert immer wieder ein, Ton läuft dabei weiter und die Box ist nicht mehr bedienbar. Dann hilft nur noch der Netzschalter.


    Wenn Du das schreibst, dann wissen die direkt bescheid.


    Die Box wird noch am gleichen Tag repariert und zurück geschickt, so die Auskunft des freundlichen Mitarbeiters.
    Dieser Fehler bei Neugeräten wird priorisiert und ohne Verzögerung repariert.


    Ich denke eine Reparatur ist besser, da man bei einem Austausch durch den Händler nicht sicher sein kann, dass das neue Gerät diesbezüglich wirklich in Ordnung ist. Man könnte erneut Pech haben und ein defektes Gerät erhalten.
    Gruß
    hkf

    Hallo, leider habe ich es in den letzten Wochen schon mehrfach gehabt, daß die 920 einfriert und nicht mehr bedienbar ist. Der Ton läuft dann weiter und ich muss den Netzschalter betätigen.
    Man findet zwar in den boards verschiedene Meldungen anderer Nutzer, aber die Aussagen dazu sind nicht eindeutig.
    Ist evtl. ein bestimmtes plugin schuld oder muss ein Treiberupdate her?
    Oder handelt es sich um einen Hardware Defekt?
    Vielleicht kann da jemand was genaueres zu sagen.
    Notfalls schicke ich die Box zum Händler zurück zum Umtausch / Reparatur.
    Danke für jeden Hinweis.
    Gruß
    Klaus

    Habe heute die Stellung der Dip Schalter in der FB verändert und nun wird der Beamer nicht mehr ungewollt angesprochen.
    Die DM 920 funktioniert auch mit den geänderten Codes, ohne etwas in den Einstellungen verändern zu müssen.
    Sehr gut.
    Muss mir jetzt lediglich die Arbeit machen, die neuen Codes alle manuel mit der Logitech einzulesen.
    Gruß

    Hat die Dip Schalter im Batteriefach???
    Ich nutze nur die Logitech. Dann muss ich die Mal wieder rauskramen.


    Ja, sind tatsächlich 2 dip Schalter drin.
    Egal, wie ich diese einstelle, die 920 erkennt die codes wohl automatisch. Die 920 scheint also verschiedene Code-Paket handeln zu können.
    Den Beamer kann ich jetzt nicht testen... mach ich aber am Abend.
    Wenn ich Glück habe, gibt es eine Schalterstellung, bei der der Beamer nicht beeinträchtigt wird.


    Ich gebe am Abend nochmal eine Rückmeldung.
    Gruß

    Danke, es liegt an den IR Codes.
    Habe an der dm920 cec deaktiviert.
    Machte keinen Unterschied.
    Danach habe ich am Optoma die beiden IR Empfänger deaktiviert. Das kann man tatsächlich. Dann gab's keine
    Probleme mehr. Ist aber auch keine Lösung. Muss den Beamer ja Fernbedienung können.
    Also brauche ich diese andere Fernbedienung oder die anderen Codes für meine Logitech.
    Das ist ja machbar.
    Danke schön.

    Hallo, habe seit Gestern einen neuen Optoma Beamer an der Decke hängen.
    Mit Entsetzen habe ich festgestellt, dass dieser die gleichen IR codes wie die 920 nutzt und ich somit nicht beide Geräte gleichzeitig betreiben kann, da sie sich gegenseitig ständig irgendwelche Menüs etc öffnen.
    Gibt es da eine Lösung?
    Ich nutze eine Logitech FB, welche ich entsprechend umprogrammieren könnte.
    Gibt es für die DM 920 alternative Codes / Fernbedienungen ?
    Kann man das mit einem plugin ändern?
    Danke und Gruß
    Klaus

    Ja, aber bei meinen ca 50 Filmen kann die Nachbearbeitung der mkvs nicht die Lösung sein...
    Danke trotzdem.

    Gibt es schon eine Lösung, dass die Box beim spulen / springen über die Zahlentasten bei mkvs mit true-HD Ton nicht mehr abstürzt?


    Bei mkvs ohne true-hd Tonspur klappt das auch nicht zu 100% sauber.
    Da erhalte ich erstmal für ein paar Sekunden einen weissen Screen ( mit Ton ) bevor das Bild wieder angezeigt wird.
    Gruß

    Hallo, nachdem ich den defekten dvb-c/T2 dual Tuner getauscht habe, werkelt nun ein triple Tuner ( ohne multistream ) zusammen mit dem Sat FBC Tuner in meiner 920.
    DVB-T2 funktioniert nun zuverlässig, aber leider meldet die Box mir beim Umschalten von einem Sat Sender zu DVB-T2 hin ganz oft `tunen fehlgeschlagen ´.
    Wenn ich dann zum nächsten DVB-T2 Sender weiterschalte, dann läuft es.
    Woran kann das liegen?


    Danke