Posts by delux


    Ist nur weil ich im dmm image es genau nach Anleitung gemacht habe und kein Problem damit habe.
    weil die dreambox-secondstage.list nicht vorhanden war und darum laut Wiki erstellt habe und die Status datei mit Text erweitert habe.Aber bei Oozoon ist ja schon alles vorhanden,sprich dreambox-secondstage.list und die Text Erweiterung auch nur mit Version: 83-r0a
    Soll ich trotzdem noch mal alles, so wie in Wiki beschrieben ist erstellen oder reicht es die Datei Status mit version 83-r0a auf Version: 84-r0a editieren ?


    Das andere Problem ist.
    Dumbo ist Installiert auf dmm im Flash alles OK !!
    So jetzt befülle ich ein Image auf CF.
    Dumbo schläft, nach ca. 5 min rebootet die Dream und bleibt beim booten hängen.
    So, da gehts nicht weiter !!
    habe mir mal die CF am PC angeschaut Ordner und ein paar Dateien waren vorhanden,aber ich glaube nicht alles.


    Das verstehe ich nicht ????


    Zurzeit habe ich alles auf mein alten stand mit mein Backup image auf Dumbo


    PS: Ich habe mal (schon etwas länger her)von Dumbo Menü aus, booten vom Flash ausgeführt .Daruf hin war trotzdem von CF gebootet und Dumbo tat so als wäre von Flash gebootet ??


    Gruß delux

    Hallo ,
    nochmal meine Frage, wie kann es sein das Dumbo das Image auf CF befüllt und nach dem Neustart beim Booten hängen bleibt ???
    Nur mein Backup Image was ich mit Dumbo gemacht habe Installiert er und Bootet korrekt ???


    habe vorher Original Dmm realeas 3.1.0 im Flash gehabt (als alles korekkt lief)
    und icvs vom 24.03.11 auf CF (auch mein Backup)


    danach mal die Dmm experimental-dm7025_20111023.nfi geflasht :(


    Oozoon neuste mit Update gemacht . Dumbo nicht installiert weil unsicher wegen Paketverwaltung austricksen ja /nein ???


    jetzt wieder die Dmm experimental-dm7025_20111023.nfi im Flash


    Und Image befüllen geht nur mit mein Backup Image !! :(


    hat jemand eine Antwort ?? möchte gerne immer alles aktuell halten.


    Gruß delux

    Hallo

    Quote

    weil du für aktuelle Dumbo versionen das loader 84 schummel ipk benutzen musst und selbst das nur mit aktuellem image im Flash geht aktuelle images auszupacken. delux Hallo,


    der trickst doch auch nur die Paketverwaltung aus, oder macht er noch was anderes ?
    und das habe ich ja manuell gemacht !!

    mmh ??
    da habe ich gar nichts von gelesen !!! steht auch nichts im Wiki
    also mit der Version 0.26b geht es ohne den schummel ipk ?
    Was ist besser an den neuen Versionen lohnt sich ein update ?
    Wie ist die Installation Anleitung mit dem schummel ipk ?


    Gruß delux

    Hallo,
    Also ich habe Dumbo 0.26b auf meiner 7025 mit iCVS-Image-dm7025-24.03.2011auf CF und DMM relase 3.1.0 im Flash am laufen gehabt.
    Lief auch alles gut.
    Doch ich wollte mal wieder alles auf aktuellen stand bringen und habe dumbo auf 0.26g aktualiesiert und danach konnte ich nicht mehr von cf booten. :evil:
    Dann habe ich CF raus und neu formatiert und mit dumbe versucht neu zu befüllen keine Chance :evil:
    Dann ist mir irgend wann der Kragen geplatzt und habe alles neu aufgesetzt erst mit Oozoon im Flash Dumbo versucht zu instalieren ,aber da bin ich gescheitert wegen Paketverwaltung austricksen . Weil in Oozoon Image waren die dreambox-secondstage.list schon vorhanden und die Datei status auch


    Package: dreambox-secondstage
    Version: 83-r0a (ändern auf 84 ??)
    Depends: dreambox-bootlogo (>= 7.0)
    Provides:
    Status: install ok installed
    Architecture: dm7025
    Auto-Installed: yes


    ich wuste nicht ob ich alles so lassen konnte und anschließend probleme mit den updates kriege,deshalb habe ich dann das letzte dmm image vom 23.01.2011 geflasht,dumbo installiert und läuft.
    So Endspurt iCVS-Image-DM7025-06.09.2011 in Dumbo Installiert ,neustart und wie sollte es bleibt beim Ihad logo stehen ,nichts tut sich mehr im lcd steht ...dhcp und halt der rest (weis nicht mehr genau)
    :356:
    habe es ein paar mal probiert !!
    neu formatiert am PC W7 auch mit HPUSBFW_v2.2.3
    NO
    Dann habe ich ein Backup image das ich vorher von Dumbo Device gemacht habe (als noch alles lief),mit Dumbo befüllt und siehe da !!
    es hat geklappt :hurra:
    Aber warum konnte ich kein neues Image Instalieren ????
    habe Dumbo Version 0.26b wieder drauf
    Hat jemand eine Antwort ??


    Gruß Delux

    Hi,
    sorry, hat sich erledigt,mein Fehler.
    Ich habe den FireFTP von Mozilla benutzt und habe vergessen die Seite zu aktualisieren. Jetzt ist der link auf piconorg


    Gruß an alle

    Ich nochmal,


    ist der Standard Ordner /usr/share/enigma2/picon -> immer auf -> /usr/share/enigma2/piconorg verlinkt ?
    Bei mir ist es so verlinkt :
    /usr/share/enigma2/picon -> /usr/share/enigma2
    Ich habe nähmlich kein piconorg Ordner und wenn ich ihn erstelle geht der link auch dahin .Aber nach ein E2 Neustart ist er wieder weg ??


    delux

    Hallo,
    ich weiß nicht mehr genau was ich als erstes gemacht habe,aber ich glaube es lag einmal an ein defektes usb Dateisystem und oder an ein kaputten picon.
    Habe diesen Picon gesucht
    [Picload] decode picture... /usr/share/enigma2/picon/1_0_1_204_3_85_C00000_0_0_0.png
    und versucht zu öffnen,es kam Fehler Datei ist beschädigt.
    OK, habe dann versucht zu löschen und ging auch nicht.
    Fehler: 550 Create directory operation failed. kam glaube ich.
    Wütend, neue Image ,die ich ein paar Tage vorher mit dflash gemacht habe drauf gemacht und ... :(:( gleiche Problem ,greenscreen beim Zappen.
    USB Stick auf fehler gecheckt und Fehler vorhanden,weiß aber nicht mehr genau was.
    So USB Sticker unmount und entfernt.
    Jetzt geht Zappen wieder :) :)

    Hallo Leute,
    habe meine 7020HD mit usb (picons) auf den neusten stand gebracht inkl.Plugins .
    Hat alles prima gelaufen ,doch jetzt bekomme ich beim zappen ein Greenscreen
    Ich habe zuletzt den project valerie plugin instaliert und beim instalieren hat er gemeckert ,irgendwas mit usb konnte er nicht finden glaube ich.aber nach neustart ging alles ,bis meine Frau beim zappen öfters ein greenscreen bekam


    hier mal ein Ausschnitt aus crasch log


    allocating new converter!
    [Picload] setPara max-X=70 max-Y=42 aspect_ratio=1.000000 cache=1 resize=1 bg=#00000000
    [Picload] decode picture... /usr/share/enigma2/picon/1_0_1_204_3_85_C00000_0_0_0.png
    [EPGC] schedule other finished(1329595991)
    [EPGC] stop caching events(1329595991)
    [EPGC] next update in 60 min
    action -> OkCancelActions ok
    playing 1:0:1:204:3:85:C00000:0:0:0:
    [eDVBCAService] free slot 0 demux 3 for service 1:0:1:8:2:85:C00000:0:0:0:
    [eDVBCAService] free service 1:0:1:8:2:85:C00000:0:0:0:
    decoder state: play, vpid=-1, apid=-1
    DEMUX_STOP - pcr - ok
    DEMUX_STOP - video - ok
    VIDEO_STOP - ok
    AUDIO_STOP - ok
    DEMUX_STOP - audio - ok
    AUDIO_CONTINUE - ok
    DEMUX_STOP - ttx - ok
    start release channel timer
    [Picload] setPara max-X=100 max-Y=56 aspect_ratio=1.000000 cache=1 resize=1 bg=#00000000
    [Picload] decode picture... /usr/share/enigma2/picon/1_0_1_204_3_85_C00000_0_0_0.png
    not pauseable.
    RemovePopup, id = ZapError
    [eDVBCAService] remove channel 0x24cead8
    [eDVBLocalTimerHandler] remove channel 0x24cead8
    [eEPGCache] remove channel 0x24cead8
    (0) preClose
    allocate channel.. 0003:0085:00c00000
    [eDVBCAService] new channel 0x2d4b8018!
    (0)tune
    RotorCmd ffffffff, lastRotorCmd ffffffff
    prepare_sat System 0 Freq 11719500 Pol 0 SR 27500000 INV 2 FEC 3 orbpos 192 system 0 modulation 1 pilot 2, rolloff 0
    tuning to 1119 mhz
    OURSTATE: tuning
    allocate Channel: res 0
    [eDVBCIInterfaces] addPMTHandler 1:0:1:204:3:85:C00000:0:0:0:
    allocate demux
    [SEC] lock 0
    [SEC] set static current limiting
    [SEC] update current switch params
    [SEC] startTuneTimeout 5000
    [SEC] setFrontend 1
    (0)setting frontend
    [SEC] unlock
    [SEC] sleep 500ms
    (0)fe event: status 0, freq 1119500, inversion off, m_tuning 1 F
    (0)fe event: status 1, freq 1119500, inversion off, m_tuning 1 N
    (0)fe event: status 1f, freq 1118705, inversion off, m_tuning 2 N
    OURSTATE: ok


    Gruß delux

    Hi


    Beim Versuch den NFS server zu starten,
    bekomme ich den mountd nicht zu laufen


    portmap: läuft
    mountd: gestopt


    Kernel Modul NFS habe ich geladen


    Habe Gimini2 3.1 mit BA auf cf installiert


    MFG delux

    Hi zusammen


    Quote

    PS: Das ist dann aber eigentlich keine Anfängerfrage mehr


    Naja, von einigen Sachen verstehe ich aber immer noch Bahnhof . Aber es gibts ja euch ;)


    Mit dem Backup der Settings wäre ich garnicht drauf gekommen sind ja auch die timer drin :rolleyes:


    Quote

    Klingt kompliziert, ist es aber nicht wirklich :-)


    jetzt wo mir einer es erklärt hat ist es wirklich nicht mehr so kompliziert ;)


    Danke für die Antworten :thx:


    gruß Delux

    Hi Gutemine
    Sorry für die späte Antwort ,aber ich bin noch auf See am Fischen und habe nicht immer guten Internet empfang.
    Doku habe ich auch gelesen!
    aber wie funzt das mit der timer.xml ? weil ist ja nicht ausführlich beschrieben in Doku.
    Ich frage lieber erst mal nach, bevor ich mir da irgend welche fehler einbaue und das Image nicht mehr richtig funzt. (Weil Frau dann immer meckert)

    gruß Delux

    Hallo Leute
    Bin noch ein absoluter Anfänger in der Branche.
    Obwohlich schon etliche zeit damit verbracht habe
    und auch einige Sachen hin bekommen habe. :)
    Aber auch noch viele Fragen offen sind!


    Also BA ist Installiert (im Flash ist Gemini 3.1)
    BackupImage ,Gemini 3.0 und Oozoon sin auf CF (512MB)Installiert.
    Bei Multiboot muß man die Größe der Partition selber festlegen.
    Wie Funktioniert das hier?
    Wieviele Image kann ich auf einer 512 MB CF benutzen?
    Und wofür braucht manein Swapfile, wenn man mit CF arbeitet?
    Image Extrahieren ist klar, aber wofür braucht man "copy installed Image"?


    So und nun noch das wichtigste !
    In jedem Image wollte ich die gleiche timer.xml benutzen.
    Wie funktioniert das mit copy oder shared timer.xml ??
    Erst von Flash booten dan copy oder shared timer.xml ausführen und im andern
    Image das gleiche nochmal machen? oder wie?


    sorry für die vielen fragen auf einmal!



    MFG Delux

    Ich habe mit dboxwinserver auf der dbox2 ts Filme aufgenommen und auf
    mein Sever PC gespeichert und den Ordner (TV) in der Dreambox gemountet
    wenn ich jetzt mit den Mediaplayer Filme aus dem Ordner TV ansehen will,
    geht es nicht. Bild bleibt schwarz.
    Dann habe ich ein Film den ich mit der Dream aufgenommen habe auf den Server in den TV Ordner kopiert.
    den Film konnte ich abspielen.
    Kann es sein das die ts Filme die ich mit dboxwinserver aufgenommen habe
    etwas anders sind ???



    MFG