Posts by LukeDanes

    Ich nutze es übrigens nicht nur zum Überwachen.
    Auch für das, wie es der Name auch sagt. Die Remote Administration.
    Solche Teile haben den Vorteil, dass es - im Gegensatz zu ähnlicher Software - keine extra Ports braucht und meistens auch günstiger als z.B. Dameware, das kaum mehr Adminfunktionen hat, ist.


    Ich frage mich gerade, ob der, der mir Blackshades empfohlen hatte, auch Besuch bekommen hat.
    (GF von einem Systemhaus mit 100+ Mitarbeitern. Und lustigerweise Gerichtssachverständiger für EDV ;))

    Quote

    Original von marco777
    Diese Schadsoftware diene "ausschließlich dazu, kriminelle Handlungen zu begehen", sagte die Sprecherin.


    Puh - ich hätte mir das Teil fast gekauft. Gut, dass ich ein RAT von der Konkurenz gekauft habe.


    Ich halte die Durchsuchung auf Grund des Kaufs der Software hier in Deutschland höchst illegal.
    Nur, weil die sagen, dass man damit AUSSCHLIEßLICH kriminelle Handlungen begehen kann, stimmt es nicht.


    Ich nutze es z.B. dazu, meinen eigenen Rechner zu überwachen.
    Diesen habe ich bei einem Colocation Anbieter, der aber für den Fall, dass er Soft Reboots usw. machen kann und dazu bestimmte Anwendungen vorher sauber beenden kann, einen Admin-Account auf dem Rechner geben müssen.
    Aber damit er sonst nix außer das vertraglich vereinbarte macht, überwache ich den Rechner mit einem RAT. - Im Vertrag steht auch drin, dass ich mir das Recht vorbehalte, mein System auf nicht vertragsmäßige Nutzung zu überwachen.


    Also, auch wenn mein Fall nicht gerade täglich vorkommt, ist das aber schon mal ein Punkt gegen diese Behauptung.
    Das wäre ja fast so, als ob sich die Polizei bei einem Brecheisen nur vorstellen kann, dass man es nur für kriminelle Handlungen Nutzen kann und dann einen Richter, der keine Brecheisen kennt oder nur davon gehört hat, dass man damit einbrechen und auch Leute totschlagen kann, auch von der Behauptung überzeugt und auf Grund dessen bei allen Käufern von Brecheisen eine Hausdurchsuchung durchführt.

    Klasse Settings.
    Aber bei Porn fehlt noch was.
    Auf Anhieb fallem mir folgende auf den Astras und Hotbird ein:


    Hallo TV, das von 19:25 bis 5:50 auch Hardcore zeigt
    XXL (absat) ab 22:30
    Leo TV (skylink) auch ab 22-23 Uhr oder so
    Polsat Play hat nachts auch was


    Nicht nur Primafila 21 bis 27 ( 28 ) haben porn. 8-19 (inkl. die HD sender) bringen ab so 23 Uhr auch Hardcore (20 + 20 HD ist das gleiche wie Penthouse HD1 - deshalb uninteressant)


    Vereinzeilt ist dann noch hin und wieder was bei den Niederländern und Spaniern auf den normalen Premium Sendern, aber nur an 1-2 Tagen die Woche, deshalb nix für die Liste

    Gibt es schon Fortschritte?
    Gerade mit dem Display mirroring usw. für das iPad2 im bald kommenden IOS 5 wäre das wirklich genial, wenn man statt dem Apple TV, dessen anderen Funktionen man eh kaum braucht(wenn man eine Dream hat), die Dreambox dafür verwenden könnte.


    Und legal ist es ja, da im Gegensatz zum reinen Audio bei Video+Audio kein geheimer RSA Key ausgelesen benutzt werden muss.

    Es spricht eigentlich nur dagegen, daß ich noch keine habe ;)
    Und ich werde mir wohl auch keine holen. Wird wohl doch eine ca. 150 cm - 180cm Schüssel mit einem 5/4 MS und einem Spaun SUR 211F zum erweitern meiner bestehenden Astra 19.2 und Hotbird 13.0 Anlage

    Quote

    Original von chrisbee
    Tag,


    wohne in deiner Nähe. Das wird wohl mit der T 90 nicht funktionieren, und schielend schon gar nicht. Ich denke, dass wir in unseren Gefilden eine Schüssel mit ca. 150 cm brauchen. Vielleicht hat ja jemand Erfahrungswerte.


    Gruss chrisbee


    150cm - oha.


    schielend gibt's bei der t90 meines Wissens nach eigentlich nicht. Da hat jeder LNB im Bereich +-10 Grad von der Mitte den vollen Empfang einer ca. 1 Meter Antenne.
    Aber trotzdem sind 150cm schlicht zu viel - schade :(

    Hallo,


    weiß einer, ob man mit einer Wavefrontier T90 in Osterhofen (nähe Deggendorf - ziemlich in der Mitte Autobahn A3 Regensburg - Passau) der Empfang von Astra 2D möglich ist? Mir geht es vor allem um E4 und die BBC Kanäle.

    Hallo.


    Bis jetzt habe ich eine Gebertini oder Triax (weiß ich nichtmehr genau) Satschüssel mit 85cm. Diese ist auf Hotbird ausgerichtet und schielt auf Astra 19.2.
    Die 2 Quadro LNBs sind an einen 9/8 Multiswitch angeschlossen.


    Was würde ich benötigen oder ist es überhaupt möglich, meine bestehende Anlage um Astra 23.5 und 28.8 - Standort Niederbayern - für mindestens 3 Reciever zu erweitern?


    Wäre die Erweiterung auch ohne drehen der Schüssel möglich?
    Habe Nachbarn, die auch an der Schüssel hängen. Und die sind nicht gerade gut auf mich zu sprechen, darum will ich es vermeiden, dass der Empfang unnötig lang weg ist. Was er wohl beim Drehen wieder sein wird.