Posts by bogoli

    Sorry wegen dem Link ..... Daran hatte ich Garnicht gedacht ...


    Hab im Nebenraum ein 7020HD mit original DMM WLAN Stick laufen ohne Probleme aber ich werd mich nach einer Powerlan Lösung umsehen wenn das zuverlässig er ist ...
    Danke

    Bin gerade auf den Jultec JPS0501-8TN gestoßen.... dürfte ein feines Teil sein...


    Da ich aber ein Platzproblem habe, dachte ich mir das ich den Multiswitch gerne draußen montieren würde.... Ich finde aber leider keine Info´s dazu im Netz ob ich das Teil auch im Freien montieren kann...


    Zu den örtlichen Gegebenheiten:
    Ich habe meine Satschüssel am Balkon montiert und dort habe ich auch eine Steckdose für das Netzteil ;-)

    Genau von den Problemen mit dem Inverto habe ich auch gehört....


    Der MS von Inverto wäre aber ok??


    Ist nämlich vom Preis her der günstigste....


    LNB von Alps klingt schon mal gut.... werd ich mir gleich mal ansehen...

    Niemand??


    Wollte nur wissen ob die Verkabelung so passt!?
    Hatte bisher nix mit Unicable zu tun und finde nix dazu was mir weiterhilft..... ;(


    Was den Switch angeht habe ich zumindest schon gelesen das ich eher zum Spaun greifen soll......


    Welche LNB wäre denn OK?
    Habe relativ kurze Kabellängen....
    LNB zu Switch ca. 4m
    Vom Switch zum Smart TV etwa 3m
    zum Receiver im Kinderzimmer etwa 6m
    und in Wohnzimmer zu meiner DM8000 etwa 8m


    Also denke ich das ich kein LNB mit besonderer "Signalverstärkung" brauche...

    Ich will mir daheim ein Unicablesystem zulegen (zu viele Kabel in zu kleinen Kabelkanälen).


    Ich habe eine kleine Zeichnung gemacht wie ich mir das so vorstelle....


    Mit 4 Kabel vom LNB zum Multiswitch, dann ein Splitter und dann vor meiner DM 8000 nochmal nen Splitter....


    Welche Komponenten sind geeignet?
    LNB weiß ich noch nicht was ich nehmen soll... Habt ihr einen Vorschlag?


    Multiswitch wird wohl dieser hier werden: Link oder diesen hier Link
    Als Splitter hätte ich mir sowas vorgestellt: Link


    Muss ich irgend welche Widerstände an die "freien" Anschlüsse montieren? (Gehe ja nur mit 3 Kabel zu meiner DM8000 bis ich einen 4ten Tuner habe)
    Wenn ja welche??


    Danke für eure Hilfe

    Soooo also bei 760GB ist jetzt schluß.....


    Der NEustart hat mal eben 460GB Platz freigegeben...


    Was lernen wir daraus?
    Auch wenn die Box gut läuft kann ein Neustart Wunder wirken...


    THX für eure Tips... :hurra:

    Merkwürdig.... Nach dem Neustart bin ich in das Aufnahmeverzeichniss gegangen und jetzt kann ich zusehen wie auf der Festplatte wieder platz wird... Das Ding zählt langsam hoch obwohl der Papierkorb leer ist und nichts von mir gelöscht wird... strange... 8o


    Vor dem Neustart 300GB frei und jetzt bin ich schon 510GB ....

    So netzwerkkabel getrennt, gewartet und dann wieder angesteckt und Netzwerkkarte neu gestartet.... keine Änderung


    Habe jetzt mal nen Neustart gemacht (es kam auch die Info das Aufnahmen laufen)....


    Nach dem Neustart ist die LED auf jeden Fall mal aus.... weis jetzt aber nicht was es war... :rolleyes:

    Auf meiner DM8000 läuft im Hintergrund anscheinend eine Aufnahme...
    Die Blaue Led leuchtet und die Festplatte füllt sich langsam.
    Es ist auch immer ein Tuner blockiert aber ich finde nichts in der Timerliste und auf der Festplatte finde ich auch keine laufende Aufnahme...
    Habt ihr Tips für mich??


    Wenn ich im Telnet "Top" eingebe dann finde ich eine Task die seit längerem läuft
    4290 885 root S 253m170.2 1 6.4 /usr/bin/enigma2


    Sonst kann ich nichts finden.... ;(

    Ich habe derzeit einen zusätzlichen Dvb-s Tuner aus meiner DM 7025+ in meiner DM8000 verbaut.
    Gestern habe ich endlich einen Dvb-s2 Tuner bestellt :-)
    Wenn ich den alten Tuner gegen den neuen tausche, muss ich dann neu Flashen oder frisst das System das auch so??


    Will mit dem Umstieg auf OE2.0 nämlich noch etwas warten (bis die anfänglichen Macken beseitigt sind)


    Bitte um Input :tongue:

    Ich habs herausgefunden :hurra:
    Ich habe das EMC ausgeschalten, dann neustart und dann PVR gedrückt....
    Siehe da, hier war ein Ordner am NAS angewählt.... Das konnte ich mit EMC nicht ändern...
    Also umgestellt auf home und EMC wieder aktiviert.... Und siehe da... :hurra:


    Danke für eure Hilfe ;)