Posts by AaronBlastok

    Wie hast du deine Festplatte konfiguriert? Master oder Slave?


    Ich kann nämlich meine nicht formatieren wenn ich sie als Master mit einer CF einbaue.
    Mit der Festplatte als Slave erkennt die DM7000 dann die CF und bootet auch von dort, nur "sieht" man die Festplatte dann nicht!


    Wer hilft weiter?

    Quote

    Originally posted by mippo
    Welche Einstellungen muss ich jetzt vornehmen um mit meiner Dreambox eine Internetverbindung zu erhalten..
    David


    Also, schreib mal hier auf, welche "Modes" der WG602 hat: Bridge, Client, Client Bridge, usw.?!?


    Danach sehn wir weiter.


    Ist der ZyXEL auch wireless?

    Hallo an alle!


    Hab endlich mein Zusatz-Netzteil eingebaut und meine 200GB Festplatte montiert. Vom Dreambox Menu wird die Festplatte gelesen, nur wird die nicht formatiert. Wo könnte das Problem liegen?


    Und nochwas: die CF und die Festplatte werden beide vom FlashWizard nicht erkannt.


    Danke für jede Hilfe!


    MfG,
    Aaron.

    Da kommen mir mal so absurde Gedanken...


    Kann ich irgendwie die Flash *total* Backuppen und danach dieses Backup auf meine CF überspielen? Ich möchte somit eine funktionierende Gemini-Konfiguration von der Flash auf die CF tun, damit ich meine Flash mit der neuesten Gemini 3.2 installieren kann...


    Danke,
    Aaron.

    Quote

    Originally posted by mogwai
    Setze mal mit FW das Default Boot-Image auf das, was auf deiner Cf ist.


    Wow, seltsamen Dinge passieren.


    Also, ich konnte mit FW gar nicht an die Box rankommen (mit ping war wiedermal tote Hose)...


    Also hab ich den Stecker rausgezogen und wieder eingesteckt.


    Was ich nun bemerkt habe ist, dass es länger dauert bis das Multiboot Menu erscheint, und dazwischen gibt's längere "Schwarze Phasen"...


    Kennt das jemand?

    Hilfe! Ich krieg bald 'ne Krise!!!


    Beim Reboot alles bleibt Schwarz!!! WIESOOO???


    :evil:


    Edit: ist schon SCHWARZ das Bild, aber Telnet drauf und FTP geht auch! Wasn los?


    Edit 2: web interface läuft, ich kann Sender wechseln, usw. aber Bild ist immer Schwarz... woran liegt's? Kann ich evtl. per telnet oder webinterface was bedienen, um Bild wieder herzustellen? Kabel sind alle OK!

    OK, geschafft! Hab wieder alles formatiert, neu installiert und dan hat's geklappt.


    Nun nur noch eine Frage: wie kann ich jetzt die "Default Boot Image" ändern? Aktuell ist's bei mir die Gemini 3.1 in der Flash, möchte aber jetzt die 3.2 aus CF als "Default" haben...


    Vielen Dank!

    OK, mit 'nem Crossover Kabel, funktioniert es bestens: CF formatiert und beim ersten Versuch die Gemini 3.2.0 drauf installiert.


    Ich hab diese Image auch als "default" installiert, aber jetzt bootet gar nix mehr!


    CF rausgenommen, bootet wieder ins Flashwizard Bootmenu, kann da die Gemini 3.1 laden.


    Was mach ich falsch?

    Hallo Leute!


    Also, ich hab mir da 'ne CF 512MB angelegt, weil ich mir dachte ich lass die dann "versteckt" im DM7000 und daraus booten kann.


    Hab mit FlashWizard 6.3 die CF als "disk" formatiert, danach Multiboot auf Flash installiert und Gemini 3.2.0 auf CF aufgespielt. Wenn's rebootet geht nix: BLACK SCREEN!


    Was hab ich falsch gemacht?
    Wo bleibt's hängen?


    Danke im Voraus,
    Aaron.

    Quote

    Originally posted by extrem
    Aus Erfahrung Evocamd 8) Installieren, keyfile laden und auf Rai Asia oder Afrika schalten... dann siehst Du obs funktioniert. .ist glaub ich immer codiert.


    Mit "immer codiert" willste meinen dass BISS immer aktiv ist, ja? Also es gibt keine Moment in denen dieser Sender "FTA" ist, gell?


    Nochmals vielen Dank, werd's versuchen...

    Quote

    Originally posted by brainbanx
    hi , habe hier einen kleinen tipp für freunde des italienischen fußballs !!! schaut euch mal rai africa / asia an !!! ist in biss codiert und hell mit entsprechendem gebäck !!!


    Super... welcher Emu unterstützt BISS?

    Quote

    Originally posted by saskia
    ... im übrigen rat ich Dir zu einem separaten netzteil.
    Hab selber eins, Einbau Null Problem.
    Darf natürlich nicht mit einem Lötkölben für Wasserinstallateure arbeiten.
    Hatte vorher die Kondensatorlösung....
    Ich betreibe auch eine große Festplatte + Rotor...


    Danke Saskia für deinen Beitrag... ich dachte mir auch schon, ein Zusatz-Netzteil zu kaufen, aber solange die Kondensator-Lösung helfen könnte, würde ich diese ausnützen...


    Mal sehn...


    Ciao,
    Aaron.

    Quote

    Originally posted by saskia
    ... wenn er `nen PC hat, soll er eine Referenz/ Vergleichsmessung machen,...
    dann weiß er ob das Meßgerät i.O. ist


    Uao, daran hatte ich nicht gedacht.. werd's machen... ;)

    Quote

    Originally posted by H@nnib@l


    Haste denn Die Messung mit angeschlossener Festplatte oder ohne Festplatte gemacht?.


    Wenn die Festplatte noch drann wahr kann es mit den Werten durchaus hinkommen da die Spannung "unter Last" generell zusammenbricht.


    Ich hab keine Festplatte montiert zur Zeit... ich werd mal ein anständiges Messgerät herholen... mal sehn...


    Aaron "dankend" :)

    mmmhh... Also mein "alter" Tester zeigt irgendwie falsche Werte an:


    beim 5V sind es etwa 3,5V
    beim 12V sind's etwa 6 oder 7V (ist ein analoger Tester)...


    Haste irgendwie einen Vorschlag (ausser einen digitalen Tester zu benutzen) wie ich mir sicher sein kann dass ich da die korrekten Spannungen habe?


    Ciao,
    Aaron.