Posts by Osolemio

    Erstmal danke für die schnelle Antwort. Ist schon etwas her, dass ich mit dem Tool gearbeitet habe. Wahrscheinlich habe ich mich dabei zu dumm angestellt. Ich hätte halt gerne eine fertige Picon-Liste aus dem Forum benutzt. Da die ja nur noch nach Kanal-Referenzen benannt sind, wollte ich sie in Sendernamen umbenennen (automatisch über ein Skript, das so eine TV_Picon_Liste.txt auswertet). Danach hätte ich sie dann in meine Kanal-Referenzen umbenannt (wieder via Skript).
    In dem Editor müsste ich das doch alles manuell machen, oder? Wie gesagt, ich würde gerne fertige Picons verwenden...


    Edit:
    Hat sich erledigt... Hab es jetzt doch tatsächlich hinbekommen. 'Picons erstellen' macht genau das, was ich wollte... Das hatte ich noch nicht ausprobiert.

    Hallo,


    ich hänge mit meiner Dreambox an einem Kabel, das von einem kleinen Kabelnetzbetreiber gefüttert wird. Die Sender kommen alle von Astra 19.2, allerdings kann ich die ganzen schönen Picons nicht nutzen, da die Kanalreferenzen nicht passen. Da es doch ganz schön mühsam ist, das ganze manuell anzupassen, wäre es sehr hilfreich, die aktuelle Zuordnung von Sendernamen zu Kanalreferenzen zu haben. Hier gab es mal ein kleines Plugin, das genau diese Info ausspuckt: Picons - der Tatsächliche Sendername der "Kanal Reference" . Da der Thread schon etwas betagt ist, sind die Dateien dort auch nicht mehr so richtig aktuell. Wäre total super, wenn jemand damit mal ein paar neue Listen (ich bräuchte sie für Astra 19.2) generieren und anhängen könnte. Dann könnte ich mir meine Picons halbwegs automatisch umbenennen lassen.


    Vielen Dank,
    Osolemio

    Hi RickX,


    ich dachte schon, ich bleibe der Einzige mit dem 'Problem'. Bei den schnelleren Boxen tritt das wohl nicht auf, bei meiner 7025 leider schon. Sehr schade, da ich den Player sonst wirklich super finde. Momentan spiele ich meine MP3s wieder über den WD TV HD MediaPlayer ab. Der sieht dem Merlin Player verdächtig ähnlich :). Scheint ja aber an den verwendeten Routinen zu liegen. Kann ich schon nachvollziehen, dass Dr.Best da nicht auch noch Hand anlegt. Gerne würde ich wieder zurückwechseln, aber das Ruckeln verdirbt halt schon den ein oder anderen Liedanfang.


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Noch eine kleine Info vom Ruckler-Spezi. Ich habe mir gestern mal das Gemini 4.10 draufgespielt (wollte ich eh schon länger mal machen). Das leichte Ruckeln am Anfang ist mir erhalten geblieben. Liegt aber wohl doch nicht am CoverArt. Fällt halt hauptsächlich bei MP3s auf, die mit einem 'Kracher' beginnen. Zwar schafft es meine Multimedia-Platte ohne den Ruckler, aber das PlugIn ist so schön flott und wesentlich besser zu bedienen als meine Platte, deshalb werde ich wohl doch wieder auf die Dreambox in Verbindung mit Merlin-MP3-Player umsteigen. Nett finde ich das Feature mit den Lyrics.


    Also Dr.Best, nochmal vielen Dank für das tolle PlugIn, der MP3-Player mit dem Schwingkopf...


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Also der erste Eindruck ist sehr gut. Sehr schönes PlugIn. Nur...leider ruckelt es bei mir immer noch. Aktuell habe ich das LT5 SP5 Image im Flash. Egal über welchen Player ich MP3s abspiele, ich habe immer diesen kurzen Ruckler am Anfang. An den Files dürfte es nicht liegen, die werden am PC und von meiner Multimedia-Platte ohne Ruckler abgespielt. Mir scheint es daran zu liegen, dass beim Start des Liedes noch andere Aktionen parallel laufen: Bild laden, Tags auslesen etc. Es fällt auf, dass der Ruckler sehr genau mit dem Cover-Bild-Aufbau zusammenfällt.
    Lässt sich da irgendwas optimieren?


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Jetzt bin ich aber riesig gespannt, ob damit meine MP3s vernünftig laufen. Da alle anderen Player ja scheinbar gstreamer verwenden, habe ich bei allen das gleiche Problem, nämlich ein kurzes Ruckeln am Anfang. Das hat mich so gestört, dass ich alle MP3s auf eine Multimedia-Platte geschoben habe, die vom Handlig aber nicht wirklich Freude macht. Gestern habe ich noch etwas mit Tags herumgespielt, in der Hoffnung, den Anfangsruckler loszuwerden. Wenn jetzt der Merlin MP3-Player das Ruckler-Problem behebt, springe ich vor Freude an die Decke... Menno, wieso dauert es noch so lange bis Feierabend...


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Stimmt, die Erfahrung habe ich auch gemacht. Bei mir ist das Netzteil genau einen Tag nach Ablauf der Garantie abgeraucht. Allerdings hatte der Support gar nicht groß bzgl. Kaufdatum nachgefragt. Die wollten nur wissen, ob es das alte (problematische) Netzteil war. Rechnungskopie sollte man auch noch parat haben. Nachdem das geklärt war, kam wenige Tage danach das neue Netzteil.


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Hi,


    also auch wenn man eine Dream hat, macht so ein Netzwerkanschluss durchaus Sinn (mal vorausgesetzt, man hat keine 800er oder 8000er). Mein Samsung hat einen integrierten Kartenleser. Damit kann er dann Bilder in hoher Auflösung wiedergeben. Er übertreibt es zwar leicht bei der Farbdarstellung, aber das sieht schon sehr nett aus. Ich dachte eigentlich erst, sowas braucht kein Mensch, aber inzwischen nutze ich das schon recht häufig.


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Hi,


    nicht uninteressant das Teil. Aber mich würde der fehlende Netzwerkanschluss stören. Ist schon praktischer, wenn man auch mal eben auf Files vom Rechner oder der Dreambox zugreifen kann.


    Ich selbst habe mir kürzlich spontan die EMTEC MovieBox Q120 zugelegt. Mir war Netzwerk und HDMI wichtig. Allerdings ist das Teil mit der aktuellen Firmware nicht wirklich eine Freude. Würde ich momentan nicht wirklich empfehlen. Ich habe sie erstmal behalten, weil ich es erfreulich fand, wie sich das Teil ohne große Konfiguration ins Netzwerk integriert hat. Xvid HD Trailer sehen auch ganz nett aus (hatte vorher noch kein HD Material an meinem LCD gesehen). Nur, wo bekommt man bitte legal Xvid HD Filme her. Von daher eher eine Spielerei.


    Interessant wäre aber, wie schnell sich bei dem Teil von WD das Menü aufbaut. Vorschaubildchen sehen zwar nett aus, aber verlangsamen auch gerne mal die Navigation. Die EMTEC-Kiste hat z.B. auch das tolle Feature, schon während der Navigation auf Netzwerkresourcen einen Geschwindigkeitstest durchzuführen. Sehr nervig. Kannst ja mal berichten, wenn Du Dir das Teil besorgt hast.


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Hi AliAbdul,


    danke für die rasche Aufklärung, da hätte ich ja noch ewig suchen können. Ich bin immer wieder erstaunt, wie schnell Du hier antwortest. So langsam glaube ich, Du hast irgendwie eine mentale Verbindung zum Internet...


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Nachem sich jetzt fast alle im DM8000 Beta-Tester-Fred tummeln, kann ich es ja wagen, mich mal schön zu blamieren... Ich habe mir das Streamripper-Plugin installiert, nur....wo finde ich das denn jetzt? Bin ich blind, blöd, oder etwa gleich beides? Bitte einen kleinen Tipp.


    Vielen Dank,
    Osolemio

    Hallo,


    die Möglichkeit unter LT5 auf die ZDF Media-Bibliothek zuzugreifen finde ich ziemlich cool. Leider läuft mein Netzwerk zwischen dem PC und der Dreambox über eine Devolo-Steckdosenverbindung. Der Stream ist scheinbar nicht konstant genug (die durchschnittliche Geschwindigkeit sollte eigentlich reichen), sodass die Ausgabe auf der Dreambox immer wieder hängt. Eine Lösung wäre, stream2dream die ts-Datei auf die Dreambox schreiben zu lassen. Geht das?


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Hi,


    ist doch gar nicht so lange her, dass Kudelski mehr oder weniger unterstellt hat, dass es nur einen Grund gibt, sich eine Dreambox zuzulegen...
    Letztendlich müsste man dann aber auch jeden, der sich eine TV-Karte in den Rechner einbaut, verdächtigen, dass er das nur macht, um für lau PayTV zu glotzen.
    Bin aber mal gespannt, welche Kreise das jetzt zieht. Premiere dürfte ja jetzt etwas Rückenwind bekommen haben. Ich hoffe mal, dass die nicht übers Ziel hinausschießen.


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Erstmal vielen Dank für das super Image! Ist das erste LT-Image, das ich ausprobiere und ich bin begeistert.


    Eine Kleinigkeit wollte ich aber mal fragen. Beim Abspielen von Aufzeichungen von der internen Platte erscheint ab und zu mal der Spinner. Hatte ich früher nie. Ist nicht schlimm, aber etwas wundern tut es mich eben schon. Ich habe ein 64MB Swap auf CF eingerichtet.


    Vielen Dank,
    Osolemio

    Hi


    1. Ich hatte auch das Problem mit den APE-Tags. Nachdem ich sie gelöscht hatte, ließen sich alle MP3s abspielen.


    2. Den Stotterer habe ich auch, wenn die Files auf der internen Platte liegen. Sehr unschön... Und ab und zu hängt sich die Box dann ja auch mal gänzlich auf.


    Viele Grüße,
    Osolemio

    Hmmm. Inzwischen haben doch schon einige das 3.0er Image im Einsatz. Sind alle mit den wöchentlichen Timern beschäftigt und keiner hat Zeit und Lust, mal bei einem Spielchen zu verschnaufen? Momentan traue ich mich noch nicht so recht an das neue Image dran, da mein 2.4er sehr stabil läuft... Aber reizen würde es mich schon.


    Viele Grüße,
    Osolemio