Posts by loslover

    Nachdem ich auch eine mail an die GL geschrieben habe, wurde mir per e-mail zugesagt, dass ich als Bestandskunde in den Genuss des Vorteilsabos zum 01.11.2010 komme. Ein konkreter Betrag war in der mail nicht genannt.


    Hab jetzt grade meinen online-Kontoauszug im Kundencenter von sky gecheckt. Und siehe da: 34,90 Euro für November.
    Hat also geklappt. Ne schriftliche Mitteilung hab ich noch nicht bekommen!

    Quote

    Original von Tode
    Auch hier noch mal wie im DMM- Forum: Ich komme gerade aus dem Urlaub zurück und lese vom möglichen negativen Audio- Delay.


    Die Sourcen des Lipsync- Plugins sind auf schwerkraft frei verfügbar, und ich habe nichts dagegen, wenn sich jemand dieses Features annimmt. Ansonsten werde ich versuchen, nachdem ich im Beruf wieder einigermassen auf dem laufenden bin, im Laufe der Woche mal negative delays einzubauen.


    Gruss
    Tode


    Das sind doch gute Nachrichten :369:

    Jep, bei Free Rainer hatte ich es gestern auch festgestellt.
    Ton hing dem Bild hinterher. Bei dem auf dem sd-Kanal parallel laufenden Film wars synchron.
    Hab auch schon festgestellt, dass bei anderen Filmen auf Sky-Hd der Ton synchron war. Nicht nachvollziehbar.


    Hatte vorher bei Premiere-Hd überhaupt keine Probleme. War immer alles synchron. Hab ne 800er mit dem Oozoon im Flash.



    Da sag ich nur: autoresolution-plugin


    Da kannste einstellen, wie die Box die Signale ausgeben soll:
    576i, 720p, 1080i etc. und den Deinterlacer kann man dort auch abstellen.

    Guten Tag,
    hab gesucht aber nix zu meinem Problem gefunden:


    Hab gestern das gemini 3.9 geflasht, und dann BA installiert, Stick und das darauf sich befindliche 3.8 wird auch erkannt. Dann das 3.9 auf dem stick installiert, per BA Neustart und als Vorauswahl das 3.9 aufm stick ausgewählt. Hat noch funktioniert.


    Dann das pauli-plugin installiert, kompletter Neustart gemacht.
    Die dream800 hängt jetzt beim Booten in ner Endlosschleife, deshalb nochmal geflasht und das 3.8 drauf, BA installiert, funktioniert alles wieder. Liegts jetzt am 3.9, an BA oder doch an mir? Ist da etwas bekannt.
    Danke im Voraus!

    Hab jetzt die Hex-Werte so geändert, kann auch unter Audio None, weak, medium und strong auswählen, jedoch ändert sich dann nix bei den Delays, d.h egal was ich auswähle, es wird keine Verzögerung übernommen.


    Auch bleibt die übernommene Auswahl klein geschrieben, also weak, medium, strong. Wenn ich zurückwechsel auf none, wird dies dann groß geschrieben.


    Übernehm ich die Ausgangswerte von 45, 225 und 405 ms dann funktioniert alles wieder. Wo liegt mein Fehler?

    Morgen gutemine,


    sind hier die Werte für audio-Delay richtig geändert?


    # gutemine audio delay patch1 starts here
    delay="00000000"
    if os.path.exists("/proc/stb/audio/audio_delay_bitstream") == True:
    delayfile = open("/proc/stb/audio/audio_delay_bitstream","r")
    delay=0
    delay = delayfile.readline()
    delayfile.close()
    if delay.startswith("00000000") is True:
    tlist.append(("AUDIO DELAY: NONE", "0x00000000"))
    else:
    tlist.append(("audio delay: none", "0x00000000"))
    if delay.startswith("000003E8") is True:
    tlist.append(("AUDIO DELAY: WEAK", "0x000003E8"))
    else:
    tlist.append(("audio delay: weak", "0x000003E8"))
    if delay.startswith("000009C4") is True:
    tlist.append(("AUDIO DELAY: MEDIUM", "0x000009C4"))
    else:
    tlist.append(("audio delay: medium", "0x000009C4"))
    if delay.startswith("00000FA0") is True:
    tlist.append(("AUDIO DELAY: STRONG", "0x00000FA0"))
    else:
    tlist.append(("audio delay: strong", "0x00000FA0"))
    # gutemine audio delay patch1 ends here



    Sollen jetzt die Werte für 10, 25 und 40 ms sein.


    Sorry für die Nachfrage, habs halt nicht so mit der Programmierung.

    Also ich wär auch für ne config für die delays. Bei mir habe ich ohne delay nen Versatz und mit der weak-Einstellung von 45ms ists schon wieder zuviel. Würde auch die infobargenerics von Hand ändern, wenn ich wüsste, wo ich die Werte eintragen müsste (bei mir wärens so 10,25 und 40 ms).
    Saubere Arbeit, gutemine, thx für das plugin.

    Ich hab die 800 jetzt zwei Wochen, die 7000 schon einige Jahre.


    Hatte als HD Receiver nen Clarke-Tech 5000. Der hat bei AC3 einmal in der Minute nen Aussetzer, dann Ton total asynchron (mein AV-Receiver hat keine Audio-Delay-Funktion), so dass ich AC3 abgeschaltet hab. Aufnahmefunktion auf externe usb-Festplatte funktionierte nicht einwandfrei, man muss die Platte immer wieder mal an den PC hängen und ne Datenträgerbereinigung durchführen.


    Dagegen ist die db800 ne wahre Wundertüte: Hab das aktuelle gemini drauf und den Bootloader 62, dazu noch das Pauli-plugin. Meine Aufnahmen funktionieren einwandfrei, keine Freezes im laufenden Betrieb, kann Audio-Delay über die Box einstellen und komm endlich wieder in den AC3 Genuss. Premiere NDS-Karte läuft auch ohne Probleme, und das Bild (SD und HD) ist besser als auf dem Clarke-Tech.


    Denke, dass die noch bestehenden Bugs auf der 800 behoben werden, war ja damals auf der 7000 genauso.


    Wenn ich seh, dass bei dem Clarke-Tech das Problem mit dem AC3 seit über einem Jahr bekannt ist, und das bis heute mit einer gescheiten Firmware nicht behoben wurde, da kann sich der Support von DMM "Von" schreiben.


    Und meine Frau und Kinder kommen mit der 800 gut zurecht, die können auch Fernseh schauen, wenn ich nicht dabei bin :tongue:
    Gut, muss man dazu sagen, dass es von der Bedienung keine große Umstellung ist von der 7000 auf die 800.


    Fazit: Den Kauf der 800 nicht bereut, im Gegenteil bin sehr angetan von dem Teil. Für meine Bedürfnisse vollkommen ausreichend. Brauch sie zum Schauen von premiere und Free-Tv und zum Aufnehmen. Und das macht sie gut.


    In diesem Sinne, schönen Tag noch!



    1. ja


    2. nein