Posts by macalex

    Quote

    Original von da_anton
    Also ich hab gerade die neusten Treiber vom 05.06. drauf und ich muss sagen: das Umschalten geht damit deutlich schneller!


    Yep, kann ich bestätigen und erfreut mich doch sehr.
    Die Bildqualität ist m.E. besser geworden (im Vergleich zum ursprünglichen Gemini 5 Treiber), aber das mag auch nur Einbildung sein.


    Jedenfalls danke für den Tipp!

    Die Antwort hast du dir doch selbst schon gegeben: Pillarbox.


    Wie sonst soll man 4:3 Inhalte auf 16:9 TVs wiedergeben? Da muss auf beiden Seiten ein schwarzen Rand bleiben.
    Wenn du das nicht willst, musst du einen 4:3 TV kaufen - dann haste aber schwarze Ränder oben und unten bei 16:9 Inhalten :)

    Also die IDE-Platte in meine DM600 einbauen war schon eine kleine Qual. Platz ist da sogut wie keiner mehr - das interne IDE-Kabel hätte DMM sowieso ein paar cm kürzer machen können :)


    Insofern bezweifle ich stark, dass da noch irgendwo Platz für ein Adapter ist. Auch mit gewinkelten Steckern ist da nix zu holen.


    Die sauberste Lösung ist natürlich die IDE-Platte. Viele Argumente dagegen kenn ich nicht - du? ;)

    Quote

    Original von adenin
    "Kanal nicht in Kanalliste"bedeutet in diesem Fall:
    Die Box holt sich die Daten des Timers zB.


    Dann versucht sie den Sender über rot markierten Daten zu finden.
    Ist er nicht in der Liste, dann wird die Meldung"Kanal nicht in Kanalliste" ausgegeben.


    Die Aufnahmen wurden mittels EPG des Senders direkt programmiert. Sofort nachdem der Timer endgültig bestätigt wurde, kam die Fehlermeldung. Selbst nachdem ich erneut den Sender manuell nochmals bestätigt habe - gleiches Ergebnis.


    Quote

    macalex
    Gib mir mal deine /etc/enigma2/timers.xml
    Mal sehn was da anders ist, und ob man das in Zukunft vermeiden kann.


    Würde ich gerne machen - hätte ich nicht, wie schon erwähnt, bereits erneut geflashed.
    Sollte jedoch das Problem erneut auftreten, stelle ich dir gerne alle Infos bereit um auf Bugsuche gehen zu können. Danke für den Support :]

    Nö, keine Settings eingespielt oder sonst was.


    Ist aber auch egal - wie oben beschrieben habe ich daraufhin neu geflashed. Sollte es jetzt wieder auftreten, kommt ein anderes Image auf die Box. Nichts desto trotz vermute ich - wie der Threadersteller - einen Bug im Image/CVS.

    Dito hier.


    Genau das selbe. Die 800er war auf RTL im Standby und hat nicht auf Pro7 umgeschaltet und aufgenommen.


    Erst als ich sie eingeschaltet habe und manuell auf Pro7 umgeschaltet habe hat die Box kurz danach angefangen aufzunehmen.


    Zudem gab es beknackte Fehlermeldungen bei Timerprogrammierungen ("Kanal nicht in Kanalliste" etc.). Daraufhin hab ich G4.5 nochmal neu geflashed und warte nun der Dinge die da kommen.


    Sollte es weiterhin Probleme wg. Timern oder Aufnahme geben, werde ich ein nicht-Gemini-Image flashen und schauen ob es damit funktioniert.


    Ach ja, wg. der Skins: Hauptmenü -> Einstellungen -> System -> Skin.

    Quote

    Original von Sunseeker996


    Hat jemand von Euch eine Idee woran das liegen und wie man dieses Problem lösen könnte?


    Zufällig an HDMI1 angeschlossen? Der ist eigentlich für den DVI/PC gedacht. Deshalb die 800er mal an HDMI2 Eingang des Samsung anschließen.


    Habe einen UE40B6000. Läuft absolut problemlos - an HDMI2.