Posts by APEXi

    Tja, das Problem dürfte wohl wirklich das Kabel sein, allerdings verhält sich das ganze sehr eigenartig, wenn ich am Kabel herumspiele funktioniert mal die Fernbedienung und dann wieder nur der Einschaltknopf..


    Ich überlege jetzt ob ich das ganze direkt verlöte.

    Ups, daran habe ich garnicht geadacht :)


    Der Knopf funktioniert auch schon länger nicht, ich dachte das ist eventuell ein Fehler im Image - aber dann wird's wohl das Kabel sein.
    Werd ich heute Abend gleich ausprobieren.


    Danke!

    Hallo zusammen,


    scheinbar ist bei meiner DM500 der IR Empfänger defekt. Umschalten über das Web funktioniert, über die FB allerdings nicht. Die FB ist in Ordnung (hab sie an der DM800 getestet).
    Hatte das Problem schon jemand und kann mir sagen welches Bauteil bzw. IR Diode (Modell bzw. technische Daten) ich da austauschen muss?


    Vielen dank schon mal!

    ich hab mir spasshalber vor ner woche eine sagem dbox2 gekauft und find das ding eingentlich ganz gut für den preis. ich hab die box für 40€ bekommen, sogar mit streifenfreiem display.
    Derzeit hab ich das PB Enigma drauf, anundfürsich ist das PB Enigma auch ganz nett allerdings wäre mir das Gemini lieber. Gibt's eigentlich eine möglichkeit das Gemini auf der Dbox2 zu installieren?

    wie ich per ftp einen film hochlade weis ich!
    es geht darum das die filme in der recordings.epl (oder wo auch immer beim enigma2) eingetragen werden und somit in der video liste erscheinen.

    ich hab ein Problem, und zwar bin ich auf der suche nach einem Tool mit dem ich TS Files wieder bequem auf meine 800ter und 7025iger kopieren kann. Die filme sollten natürlich auch in der Video liste erscheinen. Via Dreambox Control Center funktioniert das ja soweit ich weis nur mit Enigma1 boxen...


    THX

    E2 hatte ich schon mal auf der 600ter, aber meiner meinung nach läuft's nicht wirklich zufriedenstellend.
    ausserdem gibt's kein gemini 2 für die 600ter und das DMM E2 sieht auch wieder anders aus...

    stimmt, meine Freundin tut sich schon schwer wenn sie mal nicht mit der 7025iger sonder mit der 500ter oder 600ter Fernsehen muss ;)

    thx, hab die 12V von der netzteilbuchse abgezapft.
    leider hattest du recht, der converter läuft ohne HDD problemlos.
    aber sobald ich eine 2.5" festplatte anstecke fängt das netzteil u. der converter schwach zu blinken an.. anscheinend dürfte der saft für den converter und die HDD nicht reichen :(
    dachte nicht das das netzteil so knapp berechnet wurde... schade irendwie, vorallem war die ganze herumlöterei viel arbeit.

    thx, leider muss man bei reichelt min. für 150€ einkaufen wenn man nicht in DE wohnt.
    aber gut zu wissen das die ganze sache nur mit nem marvel chip ordentlich funktioniert, muss ich eben weitersuchen bis ich in Ö einen laden finde der einen converter mit marvel chip verkauft.
    danke erstmal für eure hilfe :)

    also die platte war garantiert nicht im standby ausserdem hab ich 1 min. nach dem ich die aufnahme gestoppt habe versucht diese abzuspielen.
    eventuell probiere ich noch einen anderen sata converter, leider sind die dinger halt nicht ganz billig und bei denen die ich gesehen habe klebt immer ein etikett am chip :(
    vorher nachsehen welcher chip verbaut ist spielt's somit leider auch nicht ?(
    ich hab übrigens diesen Adapter verwendet.

    sehr interesant!
    also unterstützt der controller von der dreambox nur UDMA2 ?
    ich habe beim ersten test eine Seagate 7200.2 platte verwendet, ich bild mir ein mit der hat alles normal funktioniert.
    die performance probleme hab ich jetzt mit einer IBM 7K100, vielleich vertragen sich die platte u. der converter nicht...
    leider kann ich die seagate erst wieder am wochenende testen.


    achja, das einlesen der liste war nicht das problem. erst nachdem ich eine aufnahme ausgewählt hatte hat die box ewig gebraucht um sie abzuspielen obwohl die aufnahme nur ca. 200mb groß war.

    @ luke_s


    absoluter schwachsinn, die interface geschwindigkeit ist zwar bei SATA um ein vielfaches höher, trotzdem reicht UDMA5 allemal für jede standard HDD aus!
    der flaschenhals ist definitiv der Converter. das ding läuft anscheinend im PIO mode 5 od. UDMA2.


    @ pregi


    hast du schon mal die preise und plattengrößen von IDE und SATA verglichen?

    Ich habe mir 2 stk SATA IDE Converter gekauft damit ich in die 7025iger und 600ter Dreambox eine 2,5" SATA Festplatte einbauen kann. Nach dem einbau ist mir aufgefallen das die 7025iger extrem lange für den bootvorgang braucht. Danach habe ich versucht einen paar minuten aufzunehmen und die aufnahme wieder abzuspielen mit dem ergebeniss das die box auch hier extrem lange braucht bis sie beginnt die aufnahme abzuspielen. Daraufhin habe ich die festplatte mit dem cnoverter in einen PC eingebaut und die übertragungsrate gemessen. leider bekomme ich nur auf max. 22mb/s, wenn ich die platte direkt am mainboard mittels sata kabel anschliesse schaft sie ca. 80mb/s.
    ist das bei euch auch so langsam mit nem SATA IDE Converter.
    mein converter hat einen JM20330 chip drauf...

    aschso, dh. also das die daten von /usr/ nach /var/ kopiert werden?
    und soll ich das vor der vor der zeile einbauen wo der emu gestartet wird?
    kann man das verzeichnis nicht direkt im emu auf usr ändern?



    Edit:
    :350: es funktioniert



    ist es normal das der bootvorgang mit enigma 2 einige minuten dauert?