Posts by martinwalter

    seit einiger zeit,2-3 Wochen, werden die aufgenommenen Sendungen als titel.ts angezeigt und wen man sie anklickt schreibt die dream Datei nicht vorhanden, erst wenn man die Datei löscht, wird der Film richtig angezeigt und man kann ihn anschauen.??????

    ich habe gestern um 9:00 uhr die info bekommen das ich ein update habe, alle 30-40 angeklickt und abgeschickt, bei der hälfte startete die box von alleine,ich dachte ups nicht normal und sie steckte fest. habe ein backup von sonntag ein gespielt, und hier im forum nachgesehen ob auch andere das prob. haben ,und nur 900er posting gefunden .
    darum habe ich im portal chat geschrieben weil ich kein neuen Thread starten wollte ..
    Lange Rede, kurzer Sinn
    TSMusik danke das war die lösung !!!!!!
    beste seite :351:

    Quote

    Original von bela
    mit "su root" zu root wechseln sollte funktionieren und danach die Daten per "cp -rf" kopieren. :)


    habe es versucht auch ein Passwort vergeben, ging auch nicht ,ich weiß aber nicht ob ich es richtig gemacht habe darum meine frage hier

    Quote

    Original von heimkinoonkel
    Hallo bela,


    es funzt, Danke für den Tipp. Habe die Platte mit gparted noch mal komplett gelöscht, auch die Partitionstabelle gelöscht, eine gpt Partitionstabelle erstellt und der Platte eine große ext3-Partition verpasst. Dann habe ich mir einen Knoppix USB Stick zusammen gestellt, beide Platten an die USB 3.0 Anschlüsse gehangen und unter Linux die Filme kopiert. Dabei bin ich als Linux-Laie noch über die Schreib und Leserechte gestolpert (Kopieren nicht möglich, keine Berechtigung), aber nach öffnen beider Festplatten unter „Werkzeug -> Aktuellen Ordner als Root öffnen“, waren die 700GB superfix kopiert. An der Dreambox wird die Platte richtig erkannt und läuft einwandfrei. Danke nochmals!


    Hallo
    Habe das gleiche Prob. nur bei mir kann ich die platte nicht als root öffnen darum verweigert mir Knoppix die kopie der filme.
    und wenn ihr mir das erklärt bitte so als ob ich micht nicht auskennen würde "was auch stimmt" ich habe mich im netzt ein bischen schlau gemacht aber ich komme nicht weiter darum hier die frage..
    bei beide platten sind die benützer root
    danke im voraus martin

    habe nie behautet ,kann auch vom Release kommen, nach dem ich einen test maker gesetzt habe, haben auch die anderen funktioniert, wahrscheinlich musste nur mal ein maker gesetzt sein ...
    also gelöst, danke das du mich auf die Idee gebracht hast

    ich habe jetzt einen Test maker gesetzt,und du hast recht bei den neuen maker springt er rüber,also ist es ein bug oder ein version fehler,das die neue Version nicht mit den alten maker kann

    Dreambox 800
    heute auf dreambox-image-dm800-20131014 geflasht und alles was dazu gehört , flashexpander ,wizard,und gemini 3.2 v0.75.
    und jetzt is mir aufgefallen das er beim zappen nicht über einen gesetzten Marker kommt ,er bleibt stehen und sagt ne Fehlermeldung das die Satelliten Einstellung falsch ist, das System nimmt den Marken als Kanal war.....?????


    ich weis nicht ob es hier herein gehört , und bitte um Hilfe
    danke im voraus martin

    das er den strom von der dm bekommt spricht schon dafür und schneller ist er auch, habe es mir in der Amazon Wunschliste gepackt ,vielleicht erbarmt sich einer und kauft mir das teil....


    ich danke euch für die hilfe


    mfg martin

    wie ich sehe ist das ne harte nuss,
    vieleicht ist es der wlan treiber ,habe was bei dreamupdate gefunden,
    aber welchen muss ich install:


    wlan-rt73-dbg_1.0-r5_dm800.ipk
    wlan-rt73-dev_1.0-r5_dm800.ipk
    wlan-rt73_1.0-r5_dm800.ipk


    danke im voraus
    martin

    System


    DM 800 mit WLAN Dongle DLink DWL-G122
    und Router Fritzbox.


    DM feste IP beim Roter eingfügt, die DM hat eine Verbindung laut Netzwerkeinstellung und kommt auch raus, habe das stystem seit einen monat "GP3" und voher GP2.


    über Webinterface geflasht und mit dcc zugriff gehabt,alles wie es immer war,aber seit weiss nicht wann komme ich mit Dcc nicht rein und anpingen kann ich sie auch nicht....


    das einzige was anderes ist seit GP3 in der fritzbox wird der WLAN Dongle und seine Mac adresse angezeigt nicht die von der DM..


    in der Firewall is die dm auch eingetragen, habe auch von arbeits pc versucht zugriff..


    jetzt schnell noch mit kabel die dream verbunden,habe zugriff...


    WLAN Dongle muss das prob sein, hinaus funktioniert er nur nicht hinein


    danke im voraus martin