Posts by schaumkeks

    Die Ausgabe ist nur zum debuggen. Da sollte wenn alles glatt geht gar nichts ausgegeben werden außer "CrossEPG data saved". Das script sollte normalerweise über den CrossEPG download verwendet werden, nicht manuell.


    Hat man das ganze manuell durchgeführt, sind die Daten nur in der CrossEPG-Datenbank gespeichert. Anschließend müsste man noch Konvertierung/Import in den Enigma2 EPG durchführen ("Force epg.dat conversion now"). Aber über CrossEPG würde das alles hintereinander automatisch durchgeführt werden.

    UPDATE 18.03.2011: Nach Änderungen auf tv.eurosport.de musste das eurosport_de script angepasst werden
    Sorry, hat bestimmt schon länger nicht mehr funktioniert. Fiel mir nicht auf, da ich mittlerweile eher Eurosport HD schaue.
    Per Kommando auf der Box, kann man sich nun nur zum Testen des scripts mal eine CSV-Ausgabe (ISO8859-15) anzeigen lassen:

    Code
    python /usr/crossepg/scripts/gen_eurosport_de.py csv


    Die aktualisierte Version als CrossEPG script provider findet ihr unter Online EPG import scripts für CrossEPG/EPGImport (BBC World, Eurosport)

    Quote

    Original von martin.gadek
    Habe ansonsten das Original-Image 3.0.3 für die DM7025 drauf und nutze Digital-Kabel von Unitymedia. Als Skript habe ich das aktuellste crossepg_scripts_schaumkeks.tar.gz über Windows-Telnet draufgeladen. Im Hauptmenü von CrossEPG, Menüpunkt Script-Providers habe ich ein Häkchen hinter Eurosport Germany und bin über gelbe Taste auf Herunterladen und er macht dann auch scheinbar ohne Probleme was und nach dem Neustart sehe ich in der TV-Liste soweit keine neuen EPG-Daten.


    Verstehe ich das Konzept doch falsch, mache ich was falsch oder geht es wegen sonstwas immer nicht bei mir?


    Dieses Script funktioniert selbst nur für Eurosport auf Satellit Astra 19,2°E. Bei Kabelanbietern dürften die Identifier ONID/TSID/SID abweichen. Vielleicht kannst du einen Alias in crossepg für die IDs bei Unitymedia anlegen, sodass der EPG auch für diesen Service verwendet wird. Ich kann derzeit nichts testen, aber interessante Infos findest du unter http://code.google.com/p/crossepg/wiki/ALIAS_script.

    Danke silentblub für den Hinweis auf die scripts provider Beispiele. Hier nun das angepasste script für Eurosport Germany, das ohne über ein csv direkt in die CrossEPG Database importiert.

    Code
    tar xvzf /tmp/crossepg_scripts_schaumkeks.tar.gz -C /usr/crossepg


    UPDATE 18.03.2011: Nach Änderungen auf tv.eurosport.de musste das eurosport_de script angepasst werden


    EDIT: Anhang entfernt, siehe ersten Beitrag.

    CrossEPG import_scripts konnte ich auch nicht mehr mit der bei OoZooN enthaltenen revision r125 verwenden. Selbst import von csv Dateien funktioniert bei mir nicht. Direkte Ausführung des crossepg_importer gibt einen Segmentation Fault. Da kann ich leider auch nichts machen.


    Ich habe das eurosport python script vor einiger Zeit mal für den Einsatz als Generator für das EPGImport plugin umgeschrieben. Ist aber als Hybrid immer noch als standalone script für CrossEPG verwendbar.


    Zur Verwendung für das EPGImport plugin die py-Datei (Generator) nach

    Code
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/EPGImport/


    kopieren. Die beiden xml-Dateien (Quellen- und Kanal-Konfiguration) nach

    Code
    /etc/epgimport/


    EDIT: Anhänge entfernt, XMLTVimport/EPGImport wird derzeit nicht unterstützt.

    Update 06.02.2010 Probleme auf der TIMM-Website und kleine Änderungen am Programmformat haben erneut dazu geführt, dass das Skript nicht funktionierte. Es wurde jetzt angepasst und funktioniert hoffentlich mal etwas länger.


    Hoffentlich muss in Zukunft höchstens der reguläre Ausdruck zum parsen der Sendungen angepasst werden. Der derzeitige ist übrigens:

    Code
    sendung_row_(\d+)(?:[^0-9]+)(\d{2})\.(\d{2})\.(\d{4})(?:[^0-9]+)(?:\d{2}\.\d{2}\.\d{4}[^0-9]+)?(\d{2}):(\d{2})(?:[^>]+>){3}([^<]*)<(?:[^>]+>){3}([^<]*)

    ;)


    EDIT: Anhang entfernt

    Update 09.01.2010 Waren wohl größere Änderungen auf der TIMM Website, nämlich ein kompletter Relaunch, der das bisherige Skript leider unbrauchbar macht.


    Die neue Seite verwendet etwas kompliziertere Anfragen für das Programm, aber kein Problem. Ein erstes Script für TIMM ist angehängt. Leider sind nur noch Titel und Kurzbeschreibung verfügbar. Ausführliche Sendungsbeschreibungen werden erstmal nicht ausgelesen, da für jede Sendung eine eigene Seite geladen werden müsste.


    EDIT: Anhang wegen neuer Version weiter unten entfernt.


    Bye, schaumkeks

    Das Problem ist, dass eine Exception in deferred/callbacks auftritt, die von twisted abgefangen werden, was nur im enigma2 log zu sehen ist. Es handelt sich um Probleme beim dekodieren der Header bei einigen Emails die entgegen der RFC nicht-ASCII-Zeichen im Header haben (z.B. im Betreff). Angehangenes diff sollte das, sowie Fehler bei nicht vorhandenem Datum (z.B. in Entwürfen) beheben.


    Bye, schaumkeks

    Update 06.12.2009 Wichtiges Update der timm.py! Änderungen auf der Website haben bewirkt, dass für ein beliebiges Datum in der Zukunft immer Programmdaten (die des letzten verfügbaren Tages) geliefert werden, was zur Endlosschleife führte. Jetzt wird das Folgedatum ausgelesen und mit dem erwarteten verglichen. Zur Sicherheit ist zusätzlich ein Limit auf 21 Tage gesetzt.

    Es werden nur die subscribed Mailboxen mit dem IMAP4 LSUB Befehl (http://tools.ietf.org/html/rfc2060 6.3.9) angezeigt. Vielleicht kannst du andere Mailboxen, welche du angezeigt bekommen möchtest mit einem anderen Mailprogramm (z.B. Thunderbird) subscriben. Ansonsten ein Feature-Request sowas zu ermöglichen =)


    Auszug aus dem Code:

    Code
    class EmailAccount():
    [...]
    def _onAuthentication(self, result):
    # better use LSUB here to get only the subscribed to mailboxes
    debug("[EmailAccount] %s: _onAuthentication: %s" %(self._name, str(result)))
    self.startChecker()
    self._proto.lsub("", "*").addCallback(self._onMailboxList)
    Quote

    Originally posted by DrMichael


    Jetzt werden sie geladen. Ein Fix war irgendwie wieder rausgefallen...


    DrMichael


    Supi. Dann noch zwei fixes siehe diff (rein informativ, benutze hier git um die Änderungen im Auge zu behalten). Wie gesagt bringt der Aufruf von getAccounts() nichts ohne Zuweisung, sollte aber wegen dem Laden der Konten im Autostart nicht notwendig sein.


    Damit dürfte im Moment alles ganz gut laufen, habe hier jedenfalls keine Probleme mehr. Danke!


    Bye, schaumkeks

    Quote

    Originally posted by DrMichael
    So, jetzt kann man auch den Ordner "Entwürfe" lesen...


    DrMichael


    PS: Wenn es jetzt keine ernsthaften Fehlermeldungen mehr gibt, check ich am Wochenende ein...


    Schön, IMAP4Client.select() scheint sich wohl bei Übergabe eines Unicode-Objekts selbst um die UTF7 Konvertierung zu kümmern.
    Bei mir wird allerdings kein Konto aus der csv gelesen, hier meine gefundenen Bugs in der plugin.py:
    * Zeile 937: Aufruf von getAccounts() ohne Verarbeitung der Rückgabe, deshalb keine Konten geladen
    * Zeile 961: EmailAccountList._action(): debug auch unter das if, sonst crash =)


    Sorry für die Verspätung,
    Bye, schaumkeks

    Hallo,


    testet noch keiner außer mir? =) Hier nur zwei kleinere Bugs in der Version von gestern:


    "edit" bei leerer Account-Liste:

    Code
    Traceback (most recent call last):
    File "/home/oozoon/opendreambox/1.5/enigma2/2.6/dm7025/build/tmp/work/enigma2-2.6git20091018-r0/image/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py", line 46, in action
    File "/usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/EmailClient/plugin.py", line 983, in _edit
    self.session.openWithCallback(self._cbEdit, EmailConfigAccount, self["accounts"].getCurrent()[0].getConfig())
    TypeError: 'NoneType' object is unsubscriptable
    (PyObject_CallObject(<bound method ActionMap.action of <Components.ActionMap.ActionMap instance at 0x2ec63e68>>,('ColorActions', 'yellow')) failed)


    Auswahl eines IMAP-Ordners mit non-ASCII Zeichen:


    Ordnername lautet in diesem Fall "Entwürfe", mit ü in UTF-8 -> '\xc3\xbc'
    Bye, schaumkeks

    Quote

    Originally posted by Traumkiste8000


    Lieder ist das Programm vom Deutschen Eurosport SD nicht identisch mit dem von Eurosport HD. Das Programm für Eurosport HD habe ich online bisher nur hier online gefunden. Zu beachten ist dabei, dass die Zeiten von England sind, muss also umgerechnet werden. Wäre schön, wenn man das ins Script einarbeiten könnte.


    Ist doch nicht das selbe? Hab' mich da auf andere User verlassen, da ich den mangels DVB-S2 nicht empfangen kann. Nunja, wenn du nicht unbedingt deutschsprachigen EPG brauchst und deine Box den Satelliten von Sky UK oder Sky Italia empfängt, könnte das CrossEPG Aliasing nützlich sein, mit dem ein Service den EPG eines anderen Service übernehmen kann. Wird im folgenden Thread beschrieben: CrossEPG + Eurosport EPG für Gemini +EPG Backup.


    Update 11.10.2009 Beide skripts können jetzt im CrossEPG import_scripts Verzeichnis abgelegt werden (Bug: im aktuellen CrossEPG svn r33 leider nur unterhalb /media/hdd/crossepg möglich) und werden dann automatisch vor einem CrossEPG Download/Import ausgeführt.
    Bitte dazu den ersten Post dieses Threads lesen!