Posts by Adad

    Servus Gemeinde !


    Ich sitz seit gestern Abend mit nem riesen Problem da.
    Habe bereits ein Sky-Vollabo erfolgreich in meiner DM 8000 SAT mit ner S02 Karte über Cccam 2.1.4 am laufen.
    Da aber die unteren beiden Wohnungen in unserem Haus nur über Kabel verfügen, und auch nicht an SAT angeschlossen werden hab ich mir nen 2tes Abo besorgt für Kabel.
    Der Anbieter ist Kabel Deutschland.
    Nun zu meinem Prop.
    In der DM 800 HD SE bekommen ich die Karte nicht frei geschaltet. Habe gestern telefonisch die Freischaltung mit Sky gemacht. Auch auf der Page von Sky ist meine Karte laut Aussage aktiviert.
    Auf der 800er is Gemini-GP3-DM800SE am laufen.
    Habe bereits mit Cccam, Oscam, usw. versucht die Karte über Sky Sport Info Kanal (so die nette Dame am Telefon) hell zu bekommen. Bisher vergebens.
    Die Karte steckt um oberen Schacht (Chip nach unten).
    Kann mir event. wer weiter helfen ?
    DANKE scho ma im voraus ...

    Hallo Gemeinde ! ! !


    Habe mit der Box (DM600 Kabel) eines Freundes ein riesen Problem.
    Auf der Box läuft Gemini 4.70 mit CCcam 2.0.11 und NewCs 1.66.
    Die Box erkennnt die Karte erst, wenn Sie nach dem Booten einmal raus & dann wieder eingesteckt wird. Dies dauert dann etwa 40 Sekunden. Es handelt sich hierbei um eine I12 (Sky) Katre (Vollabo) von Unitymedia.

    Hallo Leute und Kenner ! ! !


    Hab mich jetzt 2 Tage hier im Forum durchgelesen wegen nem vernünftigen leisen Lüfter für die 8k. Aber letztendlich war kein Lüfter mit NAMEN bezeichnet, der wirklich sein Ding tut und leise ist. Alles hat sich irgendwie in die dessen Einstellungen verlaufen, wobei aber nie genau raus zu lesen war, welcher Lüfter nun denn verbaut werden sollte oder ist.
    Um nich wieder so ne Welle los zu treten, BITTE ich alle mal, die nen Lüfter verbaut haben, zu sagen welcher es denn nun ist. DM selbst biete eien an für ca. 25€. Taugt der was?

    Servus ma an alle ! ! !
    Hab ma ne Frage an die, die schon ne 8000der daheim stehn ham. Welchen SlimLine DVD-Brenner soll man denn in die Dream 8000 einbaun?
    Gibts da was besonderes zu beachten oder so ?
    Außerdem würd ich gern wissen, wies denn mit den festplatten ausschaut, die kompatibel sind. Würd gern ne 2000GB Platte von WD von der RE-Edition nehmen. Hab da sehr gute Erfahrungen mit meinen NAS's gemacht.
    Um kompitente Antwort bich DABKBAR ! ! !

    Hallo an alle User ! ! !
    Git's denn ne Möglichkeit die Festplatte ner Dream 7025 mit nem Passwort zu versehen, so daß ma an die daruf befindlichen Filme nicht ohne Eingabe zugreifen kann? Wie bei dem Jugendschutz der Sender.
    Besten DANK scho ma im voraus,


    Gruß, AdAD

    So Leut,


    jetzt geht alles. Kann sowohl per NFS & über CIFS auf alle Daten die auf dem NAS liegen zugreifen.
    Filme und Music.
    Auch wenns nu keiner glauben will, ich hab heute mein neues Netzteil (gün) bekommen und eingebaut.
    Nach dem Booten waren die die Daten sowohl über CIFS & NFS da, ohne das das das Bild plötzlich schwarz wird.


    Tja, scheint echt nur am Netzteil gelegen zu haben.


    TIP; Altes Netzteil (gelb) an DreamMultimedia schicken, und man bekommt das neue (grün). Somit ist die MultimediaWelt wieder in Ihren Fugen.
    P.S; Der "Hund" war das Netzteil ! ! !
    Danke trotzdem an alle die versucht haben zu helfen.

    So ...
    Bin nun etwas weiter gekomen.
    Habe auf der Dream im Automount Editor den Eintrag von cifs auf nfs umgestellt.
    Auf dem Nas eine nfs Freigabe für die IP der Dream eingerichtet.
    Und siehe da ...
    Ich bekomme unter Media Player/icy-box alle mp3's angezeigt.


    Info
    Mountpunkt: icy-box
    Type: nfs
    BufferSize: rsize=8192,wsize=8192
    Server: 192.168.178.100 (ist die IP des NAS)
    Share: /mnt/md1/music


    Die "automount.conf" schaut nun wie folgt aus ...
    icy-box -fstype=nfs,rw,rsize=8192,wsize=8192 192.168.178.100:/mnt/md1/music


    Nur tritt nun ein neues Problem auf.
    Wenn ich einen Ordner öffne zb 10cc und auf irgend ein Lied scrolle und "play" drücke, wird der Bildschirm schwarz und nix passiert.
    Ich kann dann nur noch mit EXIT / OK /AUS / An über Fernbedienung die Box neu starten. Nach dem Start wird sofort das Menü angezeigt.
    Wo liegt denn da der Hund begraben ?

    @ Doc
    Ja, Twonky ist als Demo für 30 Tage dabei. Möchte es jedoch nicht kaufen. Darum kommt es nicht in betracht.
    @ apostrophe
    Habs nun mal mit dem Automount versucht.
    Geht aber nicht wirklich.
    Wenn ich nun auf Menü/Media Player gehe, habe ich nen neuen Eintrag
    >>> icy-box (automount)
    Gehe ich auf diesen kommt ".. (Speichergeräteliste)" und kurz daruf ist das Bild "schwarz" und des wars.


    Die "automount.conf" schaut wie folgt aus ...
    icy-box -fstype=cifs,rw,soft,user=(des NAS),password=(des NAS) ://192.168.178.100/mnt/md1/music


    Unter Kernel Module ist folgendes


    Geräte
    IDE CD/DVD nein
    USB CD/DVD nein
    USB Printer nein
    USB Mouse ... nein


    File Systems
    NFS - Server ja
    ISOFS ... nein
    CIFS/SMB ja

    Hallo Gemeinde ! ! !


    Habe mir heute von RaidSonic das IB-NAS4220 mit 2 WD Caviar RE2 WD7500AYYS 750GB 7200RPM SATA2 Platten zugelegt.
    Das NAS funzt einwandfrei. Ist im Netzwerk eingebunden & kann auch dank eines DynDns.org Accounts vom Internet erreicht werden.
    Bisher lag meine mp3 Sammlung auf einem meiner Rechner, und konnte dank eurer Hilfe diese auf der Dream abspielen. "siehe (http://www.i-have-a-dreambox.c…d=47687&hilightuser=76960)"
    Nun liegt die Sammlung jedoch auf dem NAS, und ich bekomme es einfach nicht hin, diese wieder über die Dream weiderzugeben.
    Kann mir da mal wieder einer von Euch auf die Sprünge helfen?


    Der Pfad für den Ordner in dem die mp3's liegen lautet auf dem NAS "/mnt/md1/music"
    Besten DANK schon mal im voraus,

    Meiner ist auch von Phillips. Hat aber die Bezeichnung CU1216Mk3.
    Bei dem sind die Bohrungen enger zusammen als bei dem vorher verbauten Alps BSBE1 DVB-S Tuner.

    @ SirBlack ...
    Sehe an Deiner Signatur (DM 7025ST), dass Du auch beide benutzt. Schau doch mal hinten hin, dann wirst Du sehen, dass die Bohrungen bei den Tunern nicht gleich sind.

    Geändert haben Sie sich sicher nicht .
    Aber bei der DM 600 z.B; ist eine zweite Blede mit beigelgt. Weil die Bohrungen der BVB-C & DVB-S Tuner nicht gleich sind.

    Hallo ma an alle ! ! !


    Hatte bis heute meine 7025 SS immer nur an Sat angeschlossen. Da aber hier im Haus auch Kabel zur Verfügung steht, hab ich mir nen KabelTuner bestellt, der heute eingetroffen ist.
    Also Box raus aus dem Rack und aufgemacht, Tuner 2 raus, den DVB-C Tuner rein. Soweit so gut.
    Mein Prop ist nun, dass die Blende für den Sat-Tuner nicht mit dem des C-Tuners kompatibel ist. (Bohrungen stimmen nicht überein)
    Google schon seit ca. ner Std. rum. Aber finde nirgends das passende Teil.
    Kann mir event. einer von Euch weiter helfen, woher ich nun dieses Teil bekomme? Ist ja doch wichtig wegen der Festigkeit beim einstecken der Kabel.
    Danke schon mal im voraus ...
    MfG, Adad
    P.S; Die Konfiguration ging reibungslos von Gange und der Mischbetrieb geht 1A.