Posts by Dr.Best

    Quote

    Original von dreagalli
    Ich mach keine MEPGCS mehr. Auf dem Merlinfeed sind noch alte. Ich habe dem Merlinteam darum gebeten, die zu entfernen.


    Immer dieses "löscht es vom Feed", nur weil ein Furz bei jemanden quer hängt. Ich hab dann immer das Gefühl, dass das Team bzw. Board "bestraft" werden soll...dem ist aber ganz und gar nicht so: der betroffene ist immer der normale User, und der Ersteller selber auch, weil sich dann keiner mehr an seinen eigenen Werken erfreuen kann.


    Aber es ist Deine Entscheidung, und natürlich sind wir Deiner Aufforderung nachgekommen. Die Dinger sind weg vom Feed.

    Ich wollte hier auch keine grundsätzliche Diskussion anfachern zombi. :)


    Nur mal meine Bedenken und Meinung sagen, ohne Dir oder anderen jemanden den Spaß daran nehmen zu wollen.


    Quote

    Original von Ricardo22
    [...]
    Ich hatte schon befürchtete FullHD Skins seien Teufelswerk. ;)
    [...]


    Eigentlich war das der ausschlaggebende Grund, was zu schreiben :D Ich bin der Meinung, dass es ein Teufelswerk ist. :)

    Also ich hab nach wie vor meine Bedenken mit einem 1920x1080 Skin und der jetzigen Hardware von DMM.


    Ich versuche das mal zu erklären, was dagegen spricht:


    1) CPU-Auslastung: einfaches Beispiel: ChannelSelection --> hier werden jetzt viel mehr Daten angezeigt, sprich die Liste kann ja mehr Einträge anzeigen. Diese Daten müssen geladen werden, wenn Picons aktiviert sind, müssen auch noch X Bilder mehr geladen werden. Das kostet Zeit, auch wenn manche meinen, dass sie es nicht merken, die kleine Zeitverzögerung als irrelevant betrachten: ist der RAM erstmal mehr belegt wird diese Verzögerung immer mehr werden.


    Deswegen viel wichtiger:


    2) der Ramverbrauch geht signifikant in die Höhe: wenn man was im Framebuffer anzeigt steigt der RAM von 1280x720x4 auf 1920x1080x4...ein deutlicher Faktor also. Bei mir geht teilweise der RAM jetzt schon aus bei der 8k wenn ich bestimmte Sachen versuche zu implementieren. Auch im Normalbetrieb verabscheidet sich ab und an meine Cam auf der 8k, weil der Speicher zu voll ist und Dienste abgeschalten werden. Mal ganz zu schweigen bei den NICHT V2 Boxen ;) Die können alle das gleiche Problem haben.


    3) Durch die 8MB, die nun für den normalen Framebuffer draufgehen, fehlt es dann nun auch als "accel ram", sprich für das Anzeigen von gescalten Bildern. Der Picture Viewer wird auch langsamer.


    4) Mal abgesehen davon, dass die V2 Boxen ja genug Speicher haben, geht erzeugt aber das alles im Memory Controller höhere Last, weil ja viel mehr Daten kopiert werden müssen. Und wieder ein Performanceverlust mehr.



    Ihr seht, ich halte ganz und gar nix von den 1920x1080 Skins. :)


    Ich frag mich auch, wie man weiterhin Images supporten soll, wenn man mit solchen Skins sich den RAM zuballert, die CPU und andere Controller Last erhöht und dabei aber weiterhin seine Box genau so weiter nutzen will, wie vorher auch.


    Und vor allem: was genau bringen 1920x1080 Skins? jede Schrift muss deutlich größer gestellt werden, damit man das aus 4m Entfernung auch noch lesen kann. So funzel kleine Picons will doch auch keiner Sehen, also macht man die auch größer. Damit verliert man doch wieder an Platz. Also der Sprung von SD zu 720p Skins war schon gewaltig, was die Schriftgröße angeht. Aber noch mal ne deutlichere Stufe größer?
    Ist das wirklich so ein Vorteil? :)



    Aber eventuell habt ihr ja alle einen 60Zöller und sitzt 40cm davon entfernt :D


    Ich will Euch aber nicht den Spaß verderben. :) Sondern nur mal gesagt haben, was alles dagegen spricht. Aus diesen Gründen hatten vali und ich damals vor X Jahren Skins mit solchen Auflösungen ein No-Go gegeben, als wir damit experimentiert hatten ;)


    Aber eventuell läuft das ja bei Euch alles ganz prima.


    Ich hab das auch ab und an bei mkv's, ich glaube bei mir sind das nach 30 Sekunden :) Kurzer Sprung dann zurück und alles läuft wie es sein soll.


    Der Fehler ist DMM bekannt. Das Problem ist nur, dass das nicht nachvollziehbar ist, wann das passiert. Wenn das jemand zuverlässig nachstellen kann, wäre das ne tolle Sache. Ich bekomme den Fehler auf jeden Fall nicht zuverlässig reproduziert.

    Quote

    Original von zombi
    Dr.Best ,da ich im light skinne hab ich gerade festgestellt das ,das setup aber überhaupt nicht skinfreundlich ist ;(
    Du hast da default was vorgegeben und damit sind einige deiner Plugins damit nur nutzbar wenn man sie skinnt ,dieses und auch der Merlinmusikplayer.
    ist recht unschön wie ich finde ;)


    http://board.dreambox-tools.in…695&viewfull=1#post126695


    Ich hab an vielen, vielen Stellen nicht die ForegroundColor in meinen Skins definiert...Schande über mein Haupt :)

    Ich hab die Depends vorhin schon gesetzt. Wenn Du magst häng das png hier an, ich kann das auch austauschen.
    Warum hast Du keinen Schwerkraft-Zugang? Ist ja alles ein bisschen umständlich, findeste nicht? ;)

    Beim Black-Skin stimmen die Farben bzw. die Transparenz nicht in der Infobar.


    Du solltest da sowohl die transparent="1" und die backgroundcolor="background" setzen, also beides. Dann wird die Schrift nicht "ausgefranzt" ;)


    Code
    <widget font="Regular;23" foregroundColor="foreground" backgroundColor="background" transparent="1" position="375,51" render="Label" size="700,30" source="session.Event_Now">
    <convert type="EventName">Name</convert>
    </widget>


    Analog zu allen Deinen Label-Feldern, wenn Du diese auf halb-transparenten Bildern anzeigen lassen willst.

    Also kodo und Messias haben das doch schon beschrieben, wie das geht. :)


    Telnet auf die Box, und dann folgenden Befehl absetzen:


    cat aufnahme-Dateiname1.ts aufnahme-Dateiname2.ts > aufnahme-NEUERDateiname.ts


    Bisschen warten und schon hat man eine große Datei.


    Wem das zu kompliziert ist würde ich in der Tat auch auf ein kommerzielles Produkt zurückgreifen (kann keins empfehlen da ich keins habe), in der Hoffnung, dass es dort dann einfacher ist :)

    Quote

    Original von Oldboke


    Bei mir wird das epg auch ohne irgendwelche Änderungen angezeigt.


    Im Merlin musst Du da auch nix ändern...;)
    Die geänderte Streaming.py wird ja die sein, die ich irgendwo mal öffentlich gepostet hatte für die Leute, die kein Merlin verwenden.

    Hm, also ich hab ca. 45 Seiten mit der Listbox-Darstellung, und bei mir ist nix langsam. Im Gegenteil, ob 10 oder 1000 Filme oder mehr, ich merke keinen Unterschied.
    Welche Listeneinstellung hast Du denn aktiviert?


    Bei Dir ist übrigens von Linux von Seite 1 auf Seite 23 Speicher freigegeben worden. Also ein Speicherfresser ist die VideoDB eigentlich nicht.


    Welches Image hast Du denn laufen? Und wo befindet sich bei Dir die Datenbank?

    Ok, da Du aus unterschiedlichsten Gründen nicht das von mir geforderte Log hier anhängst, rate ich jetzt einfach ins blaue: Dein Tuner hat während der Aufnahme den Sender verloren, deswegen ist bei Deiner Aufnahme das Bild nach ner weile schwarz. Das gleiche passiert dir wohl auch ab und an im TV-Modus....alles völlig geraten, da ich keine Ahnung habe...

    Wenn Du das Logging gestartet hast, dann spiele doch jetzt einfach mal Deine Dateien ab, warte bis es das Bild einfriert, gehe in den TV Modus, schalt ein bisschen um, und dann beendest Du Enigma2 mit strg+c und hängst hier das Log an.


    Passiert das denn eigentlich auch bei anderen Aufnahmen?