Posts by Snooker

    "Irrt" der Rotor nur noch hin und her ?


    Falls ja, versuch es mal mit einem Single-Lnb, denn Dreambox + Rotor + Twin-Lnb=oft nur Probleme.


    Die Dreambox mag ein Twin-Lnb nicht mit jedem Rotor. Mit machen Rotoren
    kommt es zurecht, mit manchen nicht.

    Ich hab ein sonderbares Problem seit heute.


    Die Uhrzeit und das Datum stimmen plötzlich überhaupt nicht mehr.


    Datum wird der 15.04. angezeigt und um 20.00 zeigt die Box 01.30
    an.


    Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte und ob und
    wo ich das richtige Datum und die richtige Uhrzeit einstellen kann ?


    Habe auch schon versucht, das Image neu einzuspielen.
    Datum und Uhrzeit sind weiterhin falsch.

    CF-Karte ist nicht voll.


    Telnet-Protokoll kann ich leider auch keines liefern.
    Telnet gibt ja keine Meldungen aus nachdem ich install aufgerufen habe
    (Aufruf von install unter Telnet über DCC 2.95).


    Im tmp-Ordner sehe ich nur, dass die Installdateien in einem
    temporären Verzeichnis ausgepackt wurden.
    Danach passiert leider aber nichts mehr ...


    Wie gesagt, früher hat das auch problemlos unter den OoZooN-Images im Flash funktioniert.
    Derzeit kriege ich den Install bzw. Update von Barry Allen bzw. den Emu-Manger nur über das Schaedelmeister-Image hin.

    Hi Oozoon,


    zunächst vielen Dank für deinen Service und deinen Einsatz.


    Da ich keine Online-Updates machen kann, bin ich besonders
    froh über deine Offline-Updates.


    Nun zu meinem Problem:


    Seit den letzten Images, die ich im Flash installiert habe, kann ich
    weder Barry Allen noch den Emu-Manger aus dem Telnet installieren.
    Install bleibt einfach hängen bzw. kein Forstschritt zu erkennen.
    Sowohl Barry Allen als auch der Emu-Manger sind bereits auf CF installiert.


    Installiere ich dagegen das letze Image von Schaedelmeister
    klappt die Installation.


    Woran könnte das liegen ?


    Würde weiterhin gerne deine Images im Flash haben.

    Hatte jemand auch das Problem, dass bei der 1.5er Version das Bild
    bei 4:3 nicht vollständig angezeigt wird ?


    Das Bild ist links und rechts abgeschnitten.


    Ob das oben und unten ebenfalls falsch ist, kann icht nicht mit Sicherheit sagen.


    Besonders ärgerlich, wenn z.B. die Untertitel nicht mehr vollständig
    angezeigt werden, weil sie links und rechts abgeschnitten werden.


    Habe das bei der 1.4er nicht feststellen können.

    Habe seit Gemini 1.5 auch das gleiche Problem.


    Bei den Hotbird-Sendern treten Bildstörungen auf, als ob das
    Signal schlecht wäre.


    Meine Konfiguration:


    Tuner A: Astra/Hotbird
    Tuner B: Angeschlossen mit A

    Da ich leider zu Hause über keinen Internet-Anschluss verfüge,
    die Frage, ob das Update auch für eine Offline-Installation zur
    Verfügung gestellt werden kann ?


    ---sorry, für die doppelte Frage ------

    Leider klappt das bei mir nicht so, wie es sollte.


    Der Button "Upload" ist bei mir deaktiviert. "Download" funktioniert.


    Der "Editor" für die Recordings ist erst nach einem "reconnect"
    aktiviert und deaktiviert sich nach einiger Zeit wieder.


    Wenn ich eine Aufnahme umbenenne und die recordings.epl
    sicherel, erhalte ich eine Fehlermeldung, dass die Änderungen nicht
    gespeichert werden konnten.


    Woran kann das liegen ?

    Hi,


    habe versucht, eine Aufnahme auf dem PC zu schneiden und
    wieder auf die Box zu spielen.


    Die "ungeschnittene" Fassung" habe ich z.B. durch *.bak umbenannt und der "geschnittenen Fassung den Namen der ursprünglichen Fassung
    gegeben.


    Ich kann dennoch die geschnittene Fassung nicht über die Videoliste
    abspielen.


    Jemand eine Idee, wie sowas zu bewerkstelligen wäre ?


    Interessant wäre auch, eine Möglichkeit zu haben, die Bezeichnung und
    den Namen der Aufnahme ändern zu können.
    Habe einige Aufnahmen mit "unknown Event" in der Videoliste und
    hätte diese gerne einen Namen vergeben.

    Meine Netzwerkprobleme sind gelöst ..


    Funktioniert auch ohne DHCP Server.


    Des Rätsels Lösung:


    Zonealarm war schuld.
    Obwohl überhaupt nicht gestartet, wurden die Ports geblockt.
    (XP-Firewall war natürlich auch nicht aktiv).


    Nachdem ich in Zonealarm die Ports explizit freigegeben habe,
    klappt alles wunderbar.


    Vielleicht hilft das auch anderen mit ähnlichen Problemen.


    Auf jeden Fall bedanke ich mich nochmals für die tollen Tips und
    die Mühe die ihr Euch gemacht habt.