Posts by BAK

    Klappt den Eurosport HD?


    Ich hatte damals folgendes Problem:


    Wenn Du ein Abo abschließt und Sky sagt: Nehmen Sie doch Family + Film, wir schenken Ihnen Sport dazu. Und Du nimmst dann noch HD dazu, dann bekommst Du HD nur zu den Paketen, die Du "bezahlst", nicht zu dem geschenkten - in meinem Beispiel Sport HD.


    Ich musste etwas mit denen diskutieren, aber letzte endlich haben sie mir dann die fehlenden HD-Kanäle kostenfrei dazugeschaltet.

    Achtung: Die Datei hat sich in Gemini 5.0 gegenüber 4.7 geändert.


    Wenn man die beiden Dateien vergleicht, so steht da was von "TRANSFERBPS" drin.


    Kann sich jemand mit Phyton-Kenntnissen dem mal annehmen und eine gepatchte Datei liefern?


    Habe mal die beiden Originaldateien von 4.7 und 5.0 angefügt.


    Daaaanke!

    Hm, immerhin. Das Problem mit diesen alten Kernels ist die schlechte USB-Unterstützung. Merkt man z.B. mit einem Smargo: In meiner 7025 liefen zwei Smargos ohne Probleme, in meiner 8000er nicht so dolle (laufend Resets).


    Werde aber nach einem Update auf 1.6 das nochmals austesten.


    Danke!

    Kann mir jemand sagen, welche Kernel-Version dann mit 1.6 drauf ist? Einfach Ausgabe von "cat /proc/version" mal posten.


    Bei 1.5 sieht es so aus:
    root@dm8000:~# cat /proc/version
    Linux version 2.6.12-5.1-brcmstb-dm8000 (tux@tux) (gcc version 4.1.1) #1 Thu Dec 10 17:33:38 CET 2009


    Und der Kernel wurde im Juni 2005 freigegeben, ist also bald 5 Jahre alt.

    Den Kernel 2.6.18 "neu" zu nennen ist schon gewagt: Er kam im September 2006 raus. Aktuell ist 2.6.33


    Schade dass Dream uns da nichts neueres präsentiert bzw. präsentieren kann.

    Der Kernel 2.6.18 bringt aber in Bezug auf den USB Support Nachteile.


    Im Gegensatz zur 8000 läuft auf einer 7025 (Kernel 2.6.3x) der oscam mit den Smargos ohne Problem, auch das direkte Ansprechen per USB (nicht USB <-> serielle Wanlung und Mouse-Mode) klappt da.


    Dream wäre gut beraten, sich mal um einen aktuellen Kernel zu kümmern.

    Hatte ein Jahr zwei Smargos an meiner 7025 laufen, mit je einer Sky-Karte, ohne Probleme.


    Nun an der 8000er klappen die nicht mehr: Mal erkennen sie die Karte, mal nicht. Mal macht er ein reinit der Karte.


    Hatte newcs und oscam ausprobiert, mit ORF, SRG und HD+ Karte.


    Bin da auch echt verzweifelt.

    Mit HDMI, Fernseher ist Full-HD und auch kein schlechter.


    Update: Wenn ich das Bild per VLC angucken, dann ist es OK. Liegt also entweder am Fernseher oder an dem Übermittlungsweg. Werde den Fernseher mal per SCART anschließen und vergleichen.

    Hallo!


    Hatte Jahre eine 7025, war ein echt klasse SD Bild an meinem Sharp LC46XL2. Nun habe ich seit Weihnachten eine 8000er. Installiert ist Gemini 4.6 inkl. Autoresolution.


    Einstellungen sind alle auf Standard.


    Wenn ich nun z.B. RTL (SD) gucke, dann hat das Bild einen totalen Rotstich. Die Gesichter von Menschen sehen sehr unnatürlich aus. Andere Programme das gleiche - ich bilde mir ein, dass es bei HD Programmen nicht so schlimm ist (ORF HD, Sky HD).


    Woran kann das liegen?


    Habe probiert über die Einstellungen an der Dream oder am Fernseher es wegzukriegen, aber so natürliche Farben wie bei der 7025 bekomme ich nicht hin. Auch DVD sind OK.


    Bin verzweifelt...

    Hallo!


    Bei der Konfiguration der Tuner stürzt die Dreambox 8000 reproduzierbar ab. Da scheint was in den Phyton-Sourcen nicht zu stimmen:


    Code
    File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 193, in processDelay
    callback(*retval)
    File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/Satconfig.py", line 350, in deleteConfirmed
    if confirmed[1] == "yes" or confirmed[1] == "yestoall":
    TypeError: 'NoneType' object is unsubscriptable
    (PyObject_CallObject(<bound method Session.processDelay of <__main__.Session instance at 0x2e8a1530>>,()) failed)


    Es wird ein Crashlog erzeugt, den habe ich auch gesichert. Nur wo schickt man den hin? Am Anfange der Datei steht folgendes, was einen nicht wirklich weiterbring:


    Code
    <enigma2>
    <crashdate>Sat Jan 2 13:12:10 2010</crashdate>
    <compiledate>Dec 24 2009</compiledate>
    <contactemail>...</contactemail>
    <!-- Please email this crashlog to above address -->
    </enigma2>

    Hi!


    Wollte vor den "4 zu 3 plus HD" warnen:


    Habe Sport+Bundesliga+Welt+HD und dann kostenlos dazu Film für ein Jahr.


    Der Haken? Die HD-Sender von Film sind nicht mit dabei. Anruf bei der Hotline: Ja, das ist normal. Wenn man HD abonniert, dann bekommt man nur die HD-Kanäle von den abonnierten Kanälen. Kostenfrei dazugeschenkte Kanäle gelten nicht.
    So hatte ich dann kein Sky Cinema HD, na toll. Nun habe ich das noch nachabonniert und zahle bis 31.07.10 erstmal 55 Euro, danach dann die normalen 60 Euro für ein Vollabo.


    Ist ja alles nicht so schlimm - wenn sie es einem vorher gesagt hätten.

    Wie immer: Habe vor Weihnachten eine Box für 999,- Euro gekauft, nun gibts die beim gleichen Laden (u.a. auch beim Sponsor HM-Sat) für 899,- Euro. Mist!


    Aber so ist es immer...

    So jetzt ist Thema wirklich durch:


    Es ging nicht, weil Sky das HD Paket - engegen den Angaben eines Sky-Hotliners - nicht freigeschaltet hatte. Nach erneutem Anruf gings dann.


    Was ich aber doof finde: Mir wurde für 50 Euro das "Komplettpaket" von der Hotline verkauft: Welt, Sport, Bundeliga und HD für 49,90, kostenlos dazu dann Film. Kein Wort davon, dass dann Film HD nicht dabei ist.
    Nun musste ich für 5 Euro mehr im Monat bis zum 31.7.2010 das ganze Film-Paket nehmen inkl. HD. Und danach dann sogar 10 Euro mehr im Monat (also 60 Euro)


    Ein bischen fühlt man sich von denen verarscht.

    So richtig gelöst ist das Problem immer noch nicht: Sky sagt zwar, es müsste klappen, tut es aber nicht. Habe bei denen angerufen und mir eine neue Freischaltung schicken lassen. Ich hoffe, die nehmen auch die richtige Karte, habe z.Z. noch zwei.


    Was mich stutzig macht: Box öäuft seit 30 Minuten auf Sport Info, newcs zeigt aber an, dass bisher nicht eine EMM gekommen ist. AU ist in newcs an.


    Update: EMMs kommen wieder, lag an der Konfiguration von mgcamd, der hat die geblockt. Nun sagt er mir zumindest dies:


    Code
    *EMM: CaID: 0x1702 -> CaPID: 0x1000 ProvID: 000000
    EMM: CaID: 0x1722 -> CaPID: 0x1502 ProvID: 000000
    *EMM: CaID: 0x1833 -> CaPID: 0x1002 ProvID: 000000
    *EMM: CaID: 0x1836 -> CaPID: 0x1002 ProvID: 000000
    EMM: CaID: 0x09C4 -> CaPID: 0x1008 ProvID: 000000

    Seit Weihnachten habe ich eine 8000er, vorher "nur" eine 7025. An der 7025 hatte ich einen Smargo Cardreader dran, das hat immer ohne Probleme geklappt.


    Nun ist der newcs auf die 8000er umgezogen. Habe den USB-Treiber geladen, der Kartenleser wird auch wie gewohnt unter /dev/usb/tts/0 gefunden. Die entsprechenden Treiber wurden geladen:


    Code
    ftdi_sio 38800 1 - Live 0xc03f0000
    usbserial 31744 3 ftdi_sio, Live 0xc03fd000


    Beim Starten von newcs erscheint aber folgendes:



    Das [ 15:25:45 ] [ Loader ] Card 0500 on port /dev/usb/tts/0 failed
    zeigt an, dass da was schief geht. Es liegt nicht an der Karte, eine Sky-Karte liefert das gleiche Ergebnis.


    Meine Frage nun an Euch: Was kann das sein? Wie gesagt - auf der 7025 hat alles prima geklappt :-(


    Schon jetzt Danke für Eure Hilfe!