Posts by Big11

    ja rischtisch


    4.9.5 und 4.9.7 !


    ausserdem ist es nun fix, dass es nichts mit Multiboot zu tun hat !!!


    Ich habe die HDD abgeklemmt und alles läuft wunderbar, soger mit ner "kleinen" Fesplatte auch als "MultiBoot".



    und vielleicht wieder nach Hardware verschieben ??


    Danke

    hab zwar meine WD MyBook noch nicht mit meiner DM7025 verbunden,


    erlaube mir aber dennoch einen Hinweis: möglicherweise hast du dich vertippt!


    heisst es wirklich "/Puplic" IMHO heisst das doch "/Public"


    vielleicht liegts ja da dran.


    Gruss
    Big11

    speedster


    mod meine ich mit einigen Plugins, anderem Skin, und "voller Kanalliste mit Favoriten etc.


    Das Gem im Flash ist Plain bis auf die Grundeinstellungen und Kanalscan (ohne Bouquets)


    und wie du richtig sagst, mit MUTLIBOOT dürfte das nichts zu tunhaben.


    denn gleich nach dem Flashen (ohne BA) braucht das System schon ca. 5 min bis die erste Konfigseite erscheint. und nach erfolgter Grundeinstellungen nach einem reboot ebeno lang....

    Quote

    Original von Doc
    und ich verschieb das ganze mal dorthin, wo es hingehört: nach multiboot.. :)



    äh Sorry !


    Ich habe offensichtlich ein Problem mit der HW der Dreeambox 7025+ oder einem Image aber doch nicht mit "Multiboot" ich habe das nur angeführt, damit man weiss womit ich arbeite.


    Ich habe ja uach geschrieben, dass die Problem auch ohne BA auftritt und nur dass ich im Multiboot sowohl Gem im Falsh als auch in BA installiert habe (als INFO)


    warum daher "verschoben nach Multiboot"
    meinst du da könnte mir eher wer mit minem Image- oder HW-problem helfen ?


    Big11

    ibrahim


    jetzt bin ich aber wirklich verwirrt...


    das höre ich das erste Mal! Bisher hatte ich eigentlich auf meiner 7020 ein CVS im Flash und div. andere im Multiboot vom Flashwizard darunter auch ein Gemini !!


    und das lief eigentlich einwandfrei.....


    wenn du jetzt sagtst, Gem ist nur für Flash getestet bin ich doch etwas verwirrt es sei denn, das trifft nur für die 7025+ zu....



    Big11
    nicht Indi sondern
    Ösianer

    werde das heute abend mal checken.


    das mit "ohne CF" habe ich zwar auch schon probiert, allerdings ohne Erfolg.


    was mir aber auch aufgefallen ist, dass im Gerätemanager die CF Karte manchmal im Standby angezeigt worden ist....


    Big11

    d.h jetzt Gem2_4.4 vom Juli 2009 ist jetzt entweder alt oder ein Original Image ?!


    Rischtisch ??!


    wobei das Problem WOHLGEMERKT auch dann da ist, wenn ich NUR das GEM im Flash habe......

    najs ist ja grundsätzlich ok, aber bekomme ich damit MEINE Probleme in den Griff bzw. wieso meinst du sind meine Probleme Treiberbasierend..


    wie siehts da eignetlich mit dem allerneusten DMM Release aus ?


    Danke
    Big11

    Hallo bin vor kurzem zur 7025+ mit DVBS und DVBC aufgestigen und bis zur Lieferung des Controllers, ohne HDD nur mit CF getestet.


    lief mit GEM2_4.4 im Flash und BarryAllen und modGem2_4.4 so eigentlich ganz
    gut, bis auf die extrem langen Bootzeiten (wie ich finde)


    jetzt nach Einbau einer HDD (Samsung 1TB HD103SI mit Digitus Adapter) ist es sogar noch schlimmer.


    die Bootzeit beträgt aus dem Flash so ca. 5 min. bis der Screen wechselt auf "Loading Enigma" !!!


    ausserdem bekomme ich Barry Allen 4.5.7 und 4.5.9 nicht mehr richtig installiert.
    manuelle Installation ipkg install ..... funktioniert zwar, jedoch auch nach dem Booten sehe ich zwar das Plugin im Plugin-Manager, aber DCC2_12 zeigt mir BA nicht an. wenn ich dann über den PLUGIN Manager ein Image z.B auf dei CF KArte installiern möchte, hängt sich das System auf.


    Ich habe so das Gefühl das er bei jedem Hochfahren, einen HDD Check ausführt (ext2.fsck) weil er so unsäglich lang bootet, oder ist das normal. Ausserdem sehe ich auch im Kernel Log untet Systeminformatione, dass die Paltte immer eine Seek - Read-Write Error {58} ausgibt.


    sagt das jemanden etwas, bzw. was kann ich tun ?
    Ist die HDD (nagelneu) oder der Kontroller defekt ? wie könnte ich das sonst noch feststellen. neu geflasht habe ich schon mehrmals ohne sichtbaren Erfolg.


    Brauch dringend Rat was ich noch tun könnte.
    Kenne mich mit Linux ein wenig aus und könnte sschon ein paar Befehle absetzen bzw. ein HDD partitionieren und formatieren (z.B)



    hab noch was vergessen:


    Das Bild ist beim Einschalten total verrauscht, wie ich es eigentlich noch nicht gekannt hatte bei eier Dreambox. bessert sich erst, wenn der zweite Part von "Loading Enigma" gestartet wird,


    DAnke
    Big11

    hier wird nur der Part für die DreamBox beschreiben.
    wie du NFS-Server auf der "MyBook" einrichtest findest du hier


    http://mybookworld.wikidot.com/nfs-server


    du kannst die MyBook aber auch z.B. als UPnP Server konfigurieren steht auch auf dieser Seite. (wie so vieles)


    z.B.
    http://mybookworld.wikidot.com/hacks-and-howto


    und dann
    "Use your Mybook as a Media Server"


    gutes Gelingen....


    ist nicht wirklich schwer, aber ein wenig Ahnung von Linux sollte man schon haben..


    Gruss
    Big11

    SUUPI !!


    Danke !! Das wars!


    Allerdings musste ich erst die Frequenzschritte auf 1 MHz "runter"schrauben.


    Danke
    Big11


    Hänge mal meine "satellites.xml" und terrestrial.xml an


    Vielleicht sinnvol für die DB


    Provider "HiWAY AT"
    in Österreich

    Files

    Hallo


    Ich brauch mal den Rat von Experten.
    Ich habe sei tkurzem meine Dreambox7020S(Sat) und DBox(Kabel) gegen
    eine DM7025+ (DVB-S und DVB-C) ersetzt.


    Leider findet meine Kanalsuche aber nicht alle Kanäle im Kabelnetz, die ich aber mit der DBox emfangen konnte.


    Ich kann mich noch dunkel erinnern, dass ich für die DBOX eine eigene cables.xml
    benötigt hatte, um alle KabelK zu "finden" diese cable.xml habe ich zwar noch,
    weiss aber nicht, wie ich die in die Dreambox einpflege, damit ich dann die "fehlenden Sender finden könnte.


    Der techn. Support meines Kabelbetreibers kann mir da nicht mehr weiterhelfen.


    Hat von euch jemand nen Rat ?


    wäre supi


    Big11

    Files

    • cables.xml

      (118.31 kB, downloaded 129 times, last: )
    • services.xml

      (12 kB, downloaded 45 times, last: )

    bughunter


    scheints recht zu haben.


    habe meine ARchive durchsucht und bin dann auf dieses gestossen
    "DS-DM-E1-7020-0.37.nfi" die ich noch in weiteren Releases im Archiv habe.


    Also wenn es die nicht mehr gibt, welches aktuelle, abgespeckte sollte dann eurer Meinung ins Flash


    Bitte um Vorschläge!


    Danke
    Big11

    GuteMine


    sehr witzig !



    bughunter


    im BootMenü steht da nur FlashImage 2.6.9


    habs auch schon mal gestartet. aber auch die SystemInfo gibt da nicht viel her.


    habe auch keine Kanalllisten drinnen, also wirklich "pure"


    Als Bootlogo ist das "Original" DMM Bootlogo (made by adalape)


    ich werde halt mal eines versuchen die mir oben vorgeschlagen sind, obwohl mir die zu überlasen scheinen, für Flash !


    vielleicht fällt noch jemand was ein.


    Danke
    Big11

    ibrahim


    scheint bei mir nicht zu aktivieren sein, ist aber jetzt richtig.



    ultravi


    konnte weder zu Nabilo(s*t) noch zu oozoon-Lean was aktuelles finden.


    Hättest du n Tip oder ist das CVS für die 7020 wirklich schon so alt ?

    Danke erstmal für die Infos


    allerdings bin ich grad drauf gekommen, dass ich im Falschen Thread bin, kann "mich" einer der Admins bitte verschieben.


    Sollte doch in den E1 Thread !


    werde mich mal wegen Nabilo und OozooN - Lean umsehen


    Danke
    Big11

    Hallo Leute


    kann mir wer auf die Sprünge helfen.
    Ich hattte als "Unterbau" für das Gemini immer ein CVS Image im Flash, welches immer als besonders schlank angeprioesen worden ist, weis aber nicht mehr wie es heisst.


    Kann mir da wer helfen ?


    In der Beschreibung wurde immer darauf hingewiesen, dass es zwar den neuesten CVS Stand beinhaltet, aber sonst sehr schlank ist.


    Gibts sonst eine Möglichkeit das herauszufinden ?


    Danke
    Big11