Posts by Migal

    Ya, habe jetzt 3 verschiedene image probiert und das problem nie wieder vorgekomen.


    Kann mir nicht erklaeren ! Wenn man falsche Settings aufspielt enigma 1 oder sowas, können die so einen problem hervorufen ?


    Weiss nicht mehr welsch Settings ich drauf hatte :-) kann ja sein dass ich 2 mal die falschen aufgespielt habe :-)



    Auf jeden Fall bedanke ich mich für das Interesse und die raschen antworten :-)
    Problem irgendwie gelöst :-) Sorry für den ungenauen feedback :-)

    Ja theoretisch man kann da nicht viel falsches machen :-)


    Wollte noch dazu sagen, dass bei dieser Dream die Fernbedienung nicht fonktionierte, habe dream aufgeschraubt, und die frontplatine wo der Infrarot sensor sitzt, war nicht an das Board angeschlossen.


    Problem ist der stecker kann an verschieden Art un Weisen angeschlossen werden.
    Habe mich über Googgle Bilder des Boards angeschaut, und versucht Kabel so wie in den bildern anzuschliessen.
    Hat diese Platine ein einfluss da drauf ?? glaube eher nicht


    Oder die Settings ( Kanallisten von vhannibal ) ??


    werde dann mal wieder flaschen und kucken, wie das weitergeht

    vleicht hat Tiggerbernd recht,
    vleicht habe ich was falsch gemacht bei den grund einstellungen, beim ersten Start nach dem flaschen!


    Den ich habe jetzt ganz einfach, eine original image von Dream aufgespielt, und Standard Kanallisten des Image aufgespielt.


    Und jetzt ist das problem nicht mehr da. Scart und HDMI fonktioniern einwandfrei. Ohne irgend eine einstellung am Fernseher zu machen.


    Verssteh jetzt nur noch Bahnhof ???
    Egal was es jetzt war, lag schon mal nicht an den Fernseher.
    Und ich habe 2 Mal hintereinander den selben Fehler geamacht,
    iCVS und bei newnigma Image.


    Werde später hin ein iCVS wiederprobieren.


    Scon mal danke würde den Support

    Hallo an alle !


    Besitze eine neue DM500HD. Und die hat ein komisches Problem.


    Im moment habe ich zum versuch ein Newnigma Image, vorhin mit
    iCVS un Gemini plugin, in den 2 Fällen das selbe resultat.


    Die Farben der FernsehBilder sind umgetauscht. Einen extra grünstich, Hellblau wird extrem violet und die Gesichter der Leute ist Gelb
    Aber der OSD wird korrekt abgebildet.


    Werde mal hier paar Bilder hinterlegen.


    2 Bilder sind Fotos von meinem Fernseher,
    die 2 anderen wurden über Webbrowser der Box runtergeladen, komisch über webbrowser ist die Abildung der Bilder perfekt


    Die Box wurde an 2 verschieden Fernseher probiert. Über Scart oder Hdmi, immer der selbe effekt.


    Schon mal danke

    ich glaube du hast recht Binsche.


    Das ganze an einem Punkt zu zentralisieren. Und nur mit einem Multischalter zu Arbeiten.

    Werde versuchen 2 TwinKoax Kabel zu jeder wohnung durch zu ziehen.
    Wenn ich dass hinkriege, dann kann ich im keller einen 17/ 8 Multiswitch, installieren.
    Von da aus zu den LNB's müsste es kein Problem sein.


    Eine Frage, würdest du zu so einem Multi schalter raten ? Profiline EMP Centauri


    Spaun ist mir zu teuer !

    Hallo Binsche


    Erstens schon ein Riesen Dankeschön, für die diese schnell und gut erklärende Antwort :-))


    Die Wohnung ist einen Neubau, ich glaube dass es mit Bohren und Kabel quer durchs Haus, schon ein bisschen kritisch wird :-)


    Die Ausage

    Quote

    : Dass ganze sollte, einfach und nicht zu teuer sein.


    damit ist gemeint, dass es nicht unbedingt dass beste vom besten sein soll :-))


    sagen wir einfach wir nehmen ein 17/8 Mutliswitch von Profiline EMP Centauri
    Auf diesen 17/8 MS schliessen 3 x 4 Kabel mit den verschieden Satebenen an


    Nehmen wir dann eben an, ich will in den 2 verschieden Wohnungen nochmals 2 MS zum kaskadieren einbauen.
    Frage1 : Wie werden, die 2 WohnungMultiswitches mit dem MS 17/8
    verbunden, reichts mit einem kabel, oder müssen da 4 Kabel
    gezogen werden ?
    Frage2 : Welcher Wohnungs MS würde da, den in Frage komen ??



    Frage 3: wie viele Satebenen sind den mit Unicable möglich ??

    Hallo liebe IHAD Mitglieder



    Ein Freund hat Anschluss an einem DVB-C Kabelprovider.


    Dem Entschprechend ist seine Kabel Verteilung in den Wohnungen für DVB-C
    eingerichtet.


    Er will auf Sat umrüsten, kennt sich aber nicht aus, und mich gefragt.
    Bin eben kein Profi, nur Bastler :-))
    Darum wende ich mich ans IHAD forum für ein paar Tipps.


    Also Ziel iist :


    3 Satenbenen ( 19° + 13° + 30° W ) auf 2 verschieden Wohnungen zu
    verteilen.
    Dass ganze sollte, einfach und nicht zu teuer sein.


    Also ich weiss dass ich schon mal 3 Qauttro Lnbs brauch, 3 x 4 Koaxkabel ins Haus ziehen, bis zum Multiswitch.
    mir gehts eigentlich nun um das Thema Signalverteilung im Haus, mit
    Multiswitch's, kaskadieren und e.t.c bin ich ziemlich laie. :-)


    Weil ein Bild mehr aussagt als 1000 wörter, habe ich die existierende Anlage hiermal schematisch als PDF dargestellt:

    Files

    Hallo an Alle



    Ich linke mich mal hier ins Thread mit ein :-) habe ein paar kleine passende Fragen zum Thema, und bräuchte bitte bestätigung


    Ich will mich an ein Sky Abonnieren.


    Will aber die S02 Nagrakarte bekomen ( warum auch immer :-) )


    Wenn ich die Serien numer eines Kathrein UFS 901 reciver, werde ich die S02 Karte bekommen ! Ist dass richtig ??


    Habe Den SerienNummer Generator schon gefunden, und auch schon probiert ! funzt !


    Kann man so ein Sky Abo einfach über die Sky Homepage bestellen ?


    Schon eine Danke im voraus für die antworten :-)

    Hehe ich habe die Spauns noch gar nicht gekauft!!


    Es sind noch immer dieselben diseqcs dran.


    Die standard Einstellungen A/B/C/D gehen einfach nicht ! da bekomme ich nur Astra rein.


    Mit diesen Einstellungen hier, bekomme ich wenigstens die 3 Satpositionen, zwar mit grossen verzögerungen, aber ich bekomme sie.



    Was soll ich den am besten jetzt an den Einstelungen ändern ? Habe schon soviel probiert. Mein problem ist auch dass ich die Bedeutung der verschiedene Einstellungen nicht kenne

    Hallo Leute



    Hab mich noch nicht entschieden die Spauns zu kaufen :)
    Bin noch beim Testen


    Mit den folgenden Einstellungen habe ich im Moment mein Tuner der Dm8000 am laufen. Bis jetzt ist das beste Resultat was ich hinkriege.
    Jetzt kann ich wenigstens die 3 Sat positionen ereichen.
    Aber mit einer 10-20 sek. Pause beim satwechsel, oder muss paar mal hin und her schalten ;( ;(


    Habe jetzt schon soviel verstellt, dass ich vor lauter Bäume den Wald nicht seh :tongue:


    ----------- DISEQ EINGANG 1 ------------------
    Konfiguration: Erweitert
    Satellit: Astra 19°E
    LNB: LNB1
    Priorität: Auto
    LOF: Universal LNB
    Spannungsmodus: Polarisation
    Erhöhte Spannung: nein
    Tone Modus: Band
    DiseqC-Modus: 1.1
    Toneburst : A
    DiseqC Befehl übertragen: AA
    Schnelles DiseqC: ja
    Sequenz-Wiederholung: ja
    Befehlsfolge: uncommitted,committed,toneburst
    Uncommitted DiseqC-Befehl: Input 1
    DiseqC-Wiederholung: Eins



    ----------- DISEQ EINGANG 2 ------------------
    Konfiguration: Erweitert
    Satellit: Hotbird 13°E
    LNB: LNB2
    Priorität: Auto
    LOF: Universal LNB
    Spannungsmodus: Polarisation
    Erhöhte Spannung: nein
    Tone Modus: Band
    DiseqC-Modus: 1.1
    Toneburst : A
    DiseqC Befehl übertragen: AB
    Schnelles DiseqC: ja
    Sequenz-Wiederholung: ja
    Befehlsfolge: uncommitted,committed,toneburst
    Uncommitted DiseqC-Befehl: Input 2
    DiseqC-Wiederholung: Eins



    ----------- DISEQ EINGANG 3 ------------------
    Konfiguration: Erweitert
    Satellit: Hispasat 30°W
    LNB: LNB3
    Priorität: Auto
    LOF: Universal LNB
    Spannungsmodus: Polarisation
    Erhöhte Spannung: nein
    Tone Modus: Band
    DiseqC-Modus: 1.1
    Toneburst : B
    DiseqC Befehl übertragen: BA
    Schnelles DiseqC: ja
    Sequenz-Wiederholung: ja
    Befehlsfolge: uncommitted,committed,toneburst
    Uncommitted DiseqC-Befehl: Input 3
    DiseqC-Wiederholung: Eins

    Ja habe jetzt ein paar sachen probiert wie hier in diesem Thread beschrieben !


    Hilft aber nichts !


    Ausser dem versteh ich diesen Zitat nicht ganz und kann dass Plugin nicht finden


    Quote

    Original von adenin Ausserdem sollte unbedingt das Plugin SatelliteEquipmentControl installiert werden. Das ist dann unter Menü->Einstellungen->Kanalsuche->Satellitenausrüstungseinstellung zu finden. Dort sollte "Delay after change voltage before switch command" von 20 auf 75 erhöht werde. Achtung! Dort sind mehrere ähnlich lautende Einträge. Nur diesen einen ändern! Das vermeidet "SID in PAT nicht gefunden"-Probleme.


    Verstehe nicht warum es mit den anderen Dreams geht, und mit der 8000 Irgendwie unlogisch
    Gibts da keine andere Sachen die man probieren kann. anderes Image oder so ?

    @ cepheus --> Danke schon mal für die Antwort :tongue:


    1. Entschuldigung für die .bmp's. Glaubte die jpg waeren grösser. danke dass du sie für mich umgewandelt hast :314:


    2. Habe dass auch geglaubt mit der config einfach geht aber leider nicht.


    3. Habe die Settings von der Dream gelöscht, und einen automatischen Suchlauf machen lassen. Die Dream findet nur die Kanäle des Astra 19°
    Findet keine von Hispasat und Hotbird, weil sie meiner Meinung nach den Disecq nicht schaltet.


    4. Du glaubst ich soll die diseqcs wechseln ?
    Warum sollen diese Diseqc's mit der Dm 500, Dm7020, Dm 7025 fonktionieren, und nicht mit der DM8000 ?


    Sind die Tuner'n viel anders als bei den älteren Dreams ?
    Brauchen die Dm 8000 speziellere diseqcs wegen dem HDTV ?



    @ Aresta


    Danke für den Tipp, hatte dies aber schon probiert, geht leider nicht

    Hallo IHAD Freunde



    Ich besitze eine Sat Anlage mit 3 Sat positionen: Astra 19°O + Hotbird 13°O + Hispasat 30°W.
    Das Ganze fonktioniert über Disecq Schalter : 4 inputs/1 output für 4 Satpositionen. ( kann nicht sagen welche modelle der Disecq's und der Lnb's )


    1. Position des disecq --> Astra 19°
    2. Pos. --> Hotbird 13°
    3. Pos. --> Hispasat 30°W
    4. Pos. --> frei


    An dieser beschriebenen Anlage fonktionieren seit 3 Jahren eine Dm7020 und eine DM 500
    Und einmal eine geliehene DM7025 ( kann mich erinnern dass ich bei der DM 7025 auch tuner probleme hatte, bekam sie aber nach mehrfachen versuchen ans laufen )


    Mein Probleme ist mit der Einstellung der Disecq Schaltern.
    Die einzige Sat position die ich meistens empfange ist Astra 19° ( auch da manchmal mit Tune fehlschlagen ) Manchmal springt sie auf Hotbird.


    Probiere mit verschiedenen Einstellungen krieg's aber auch nicht hin.
    Mein problem ist auch dass ich die Bedeutung dieser Einstellungen nicht alle kenne


    Ich lege hier ein paar Bilder bei:


    1° Bild "config einfach" müsste theoretisch so mit dieser Einstellung gehen.
    2° Bild "config erweitert markiert" Die Markierten optionen kenn ich die genauere Bedeutung nicht.
    3° Bild " Tuner Hauptseite " Hat die config des Tuner B etwas damit zu tun?



    Ach ja und habe dieses Themaähnlichen Thread gefunden.
    Wollte diese sachen wie im Thread beschrieben folgen, wollte aber zuerst wissen wie ich am besten die Tuner einstellen soll.


    Bedanke mich schon im voraus für die komenden Antworten :-)

    Hallo Leute


    Habe die Lösung für das Problem gefunden :einschenken: :hurra:
    Stecker des IR am Mainboard war aufgesteckt, aber falsch.


    Habe den Stecker des IR von der Mainboard abgezogen.
    Der IR, ist ein mit 2 Reihen und je Reihe mit 5 Polen Stecker


    Am Mainboard 2 mal 4 Polen Anschluss. Ich habe einfach den Stecker rausgezogen, und dann eine Pin Reihe nach rechts verschoben wieder aufgesteckt.


    Und die grüne LED leuchtet mit der roten auf ( Vorhin blieb nur die rote an )
    so und jetzt reagiert sie auf die Fernbedienung.


    Möchte mich an allen Kollegen hier des Threads für die Tipp's bedanken


    :danke: :danke: :danke: :danke: :danke:

    Danke schon mal für die Antwort


    Ja, es ist eine original box ! Bei willisat bestellt


    habe jetzt ein neueres original firmware, drauf gesetzt.
    Genau das gleiche problem !!
    Glaube nicht das jetzt ein gemini image, einen unterschied machen wird, werde es aber auf jedenfall mal versuchen!
    Hoechst wahrscheinlich ist Infrarot sensor, flöte !
    Werde mal Den händler kontaktieren und das Geschehen erklaeren, mal kucken was der sagt!

    Hallo Dreambox kollegen



    Ich habe ein kleines Probleme ! Und zwar folgendes:


    Habe mir eine Neue DM600 gekauft. Schliesse die Box ans Fernseher an.
    Die Dream bootet, bis der Einstellungs Assisztenten für erstes Einschalten aufleuchtet.
    Erste Frage des Assistenten, zwischen PAL und NTSC wählen,


    Und siehe da, die Drem reagiert nicht auf seine Fernbedienung (schwarze).


    Diese Fernbedienung fonktioniert aber bei meiner DM7020.
    die Fernbedienung müsste dann in Ordnung sein.


    Habe mit einer Dm500 FB versucht, reagiert auch nicht.


    Ach ja, LAN ist actif und fonktioniert, Komme mit DCC in die Dreambox
    Und die Virtuelle Fernbedienung über Browser geht auch !!


    Meine Frage ist was soll ich am besten tun.


    1. Ist es ein bekanntes Problem bei dem Model, und am besten zurück zum Händler schicken ?


    2. Oder, ist es den Versuch wärt sie neu zu flaschen, mit einer original DM Image ? momentan ist ein relaese 1.4.0 04.09.2007 drauf


    Bedanke mich schon mal für die komenden Antwort :tongue:

    Ja ist es auch!
    Die Karte geht auch nur in dieser powerbox, die du hast.
    Und in keine andere.


    Wenn du die alte Rom110 hast, dann gibts noch chancen !!!
    Wenn nicht, dann vielleicht in näherer Zukunft.


    Hast du premiere am laufen in der Dream ?