Posts by nokia2

    Das sieht nicht nach einem Fehler vom CI aus.


    Das sieht eher so aus, als würde der Video Decoder da irgendwie Mist bauen.


    Wie schaut es denn aus, wenn du solch einen Sender mal recordest und ihn dann am PC anschaust. Lässt sich die Aufnahme am PC schauen?


    Falls ja, dann wäre es vermutlich sinnvoll mal ein solches TS File irgendwo hochzuladen und es ggf. mal Dream zur Verfügung zu stellen.


    cu

    Hmmm geht sie denn nur aus, wenn du nichts tust, oder auch bei Benutzung? Also wenn Du etwas mit der Fernbedienung machst.


    Weil irgendwie hört sich das schon sehr merkwürdig an, dass sie immer exakt die selbe Zeit laufen soll.


    Das ist aber nicht das automatische runterfahren bei inaktivität?


    Kannst Du die Box denn in den normalen Standby versetzen und sie bleibt dann aus? Also nicht Idle Mode...


    cu

    In viele Fällen liegt es an der Bild Einstellung wenn etwas ruckelt.


    Man muss im AV Setup bei Videomode die Bildwiederholrate auf Multi setzen.


    Wenn man dort fest 50Hz einstellt werden viele Filme ruckeln, da 24/23.97/60/59.95 FPS nicht ruckelfrei in 50 konvertiert werden können. Wenn man aber Multi eingestellt hat, dann wird der Videomode in solchen Fällen umgeschaltet.


    cya

    Aktuell würde ich kein SAT-IP verwenden / empfehlen im Zusammenhang mit den E2 Boxen. Das gilt aber imho für alle E2 Boxen... nicht nur Dreamboxen.


    Die Umsetzung ist bei den Broadcom Chips einfach nicht so toll möglich. Oder mit viel Aufwand verbunden.


    Du fährst mit Unicable da deutlich besser....


    cu

    Das hört sich eher so an, als wäre entweder am TV etwas falsch eingestellt... oder aber der TV wäre defekt.


    Es gibt ja wie bekannt bei normalen Sat Kabeln (nicht Unicable) 4 Ebenen. Diese werden einmal über das 22Khz Signal umgeschaltet, und über die Spannung. Wenn das Kabel aber nur ein wenig drin Steckt fehlt ja die Masseverbindung.. sprich der TV bekommt dann nur die HF Daten von dem aktuellen Band. Also gibt der TV nun entweder eine falsche Spannung aus, oder er generiert ein 22Khz Signal wo keins sein dürfte.


    cu

    Nunja.. du hast einen kleinen Denkfehler ;)


    Jeder der beiden FBC Tuner ist genauso gut wie 8 einzelne Tuner.


    Diese werden intern automatisch verbunden wenn notwendig. Bei Unicable hast du also keinen Vorteil, ob du nun einen oder zwei "Eingänge" anschließt. Die Buchsen sind nur Eingänge.. keine Tuner. Die Eingänge werden dann intern automatisch dem jeweiligen der 8 Tuner bei Bedarf zugeordnet.


    Wenn du an jeweils einem Anschluß jedes FBC Tuners ein Kabel anschließt kannst Du also von 16 verschiedenen Transponder gleichzeitig aufnehmen / schauen.


    Das sollte genügen ;)


    cu

    Wenn du zwei FBC Tuner hast, dann brauchst du nur jeweils einen Eingang von beiden beschalten. Beiden gibst du dann jeweils 8 SCR Frequenzen. Aber daran denken, du darfst keine doppelt vergeben. Also wenn du noch andere Geräte / TVs im Haus hast oder so die auch Unicable verwenden.. dann solltest Du diese SCRs nicht der Dreambox zusätzlich zuordnen.


    cu

    Hi,


    nein... das ist kein PCI. Auch wenn der Socket aussieht wie ein PCI Slot.. es ist keiner.


    Die Produktion der DM8000 ist schon seit 2012 eingestellt!


    Zu diesem Zeitpunkt gab es noch gar keine Dual Stecktuner. Und die Sockel der DM8000 sehen keine Dual Tuner vor. Auch wenn er rein physikalisch rein passt. Aber die notwendigen "Pins" sind nicht angeschlossen.


    cu

    Hmm ich dachte es geht hier um UHD TVs?


    Erklär mir mal wieso wenn die Box UHD ausgibt zweimal skalliert wird.


    Wenn an der Box 2160p50/60 eingestellt ist.. dann kommt 2160p50/60 raus .. egal was du auf der Box schaust.. und demnach sollte / darf der TV eigentlich nicht skallieren. Es sei denn er erzeugt irgendwie wieder einen overscan. Dann ist der TV aber doof!


    cu

    Gibt es irgendwo im TV Einstellungen für den jeweiligen HDMI Eingang ... irgendwas wie UHD Color .. oder sowas.


    Welchen Output Mode hast du eingestellt an der Box? Und ist die Software aktuell?


    cu

    Versuch mal einen anderen HDMI Port vom Samsung.


    Ich hatte das hier bei meinem Samsung TV auch. Komischerweise war es an einem anderen HDMI Port dann okay.


    Auch das aktivieren von UHD Color könnte etwas bewirken im Samsung Menü.


    cu

    Die Bildqualität hat nichts mit dem Tuner zu tun....


    Aus dem Tuner fallen digitale Daten... entweder es fallen welche raus.. oder nicht.


    Und das was rausfällt ist bei allen Tunern identisch. Von daher hat der Tuner selber keinen Einfluss aufs Bild. Es sei denn der Empfang ist zu schwach und es gibt halt totale Bildaussetzer... und Ton.


    Aber ansonsten gibts da keinen Unterschied.


    Das Bild hängt dann eher davon ab, in welchem Mode die Box das Bild ausgibt... da die DM8000 nur bis 1080i konnte, müsste man um das Bild vergleichen zu können dann bei der DM900 auch nur 1080i einstellen


    cu